Apple AirPods: Bedienung nur per Internet und mit Selbstgesprächen

Diskutiere Apple AirPods: Bedienung nur per Internet und mit Selbstgesprächen im AirPods Forum Forum im Bereich Sonstige Apple Produkte; Beim neuen iPhone 7 und iPhone 7 Plus hat Apple bekanntlich auf die Kopfhörerbuchse verzichtet. Als Headset sollen künftig primär die kabellosen...
G

Geronimo

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
Beim neuen iPhone 7 und iPhone 7 Plus hat Apple bekanntlich auf die Kopfhörerbuchse verzichtet. Als Headset sollen künftig primär die kabellosen AirPods dienen, die seit kurzem erhältlich sind. Doch bei deren Bedienung könnte es reichlich Frust und auch manch peinliche Situation geben


Eigentlich hätten die AirPods bereits im Oktober zusammen mit den neuen Smartphones auf den Markt kommen sollen, doch aus technischen Gründen wurde der Verkaufsstart verschoben. Seit Anfang dieser Woche sind die kabellosen Kopfhörer endlich erhältlich, doch auf die Begeisterung über die Lieferbarkeit folgt bei vielen neuen Besitzern recht schnell Ernüchterung.

Diese betrifft weniger den Tragekomfort, denn über dessen Unzulänglichkeiten ist man durch die ähnlich gestalteten EarPods mit Kabel oftmals bereits im Bilde. Vielmehr geht es um die Steuerung bestimmter Grundfunktionen. Dafür gibt es an den Kopfhörern nämlich keinerlei Bedienelement. Zwar lassen sich Telefonate über doppeltes Antippen annehmen und beenden, doch das war es im Prinzip schon.

Alles weitere muss über die Sprachassistentin Siri erledigt werden. Dazu zählen beispielsweise Grundfunktionen wie lauter oder leider, aber auch vor- und zurückspringen innerhalb der Titelliste. Dies alles kann bei den AirPods nicht direkt am Kopfhörer, sondern nur per Sprachbefehl gesteuert werden. Daraus resultieren aber gleich mehrere Nachteile. Zum einen funktioniert das Ganze nicht gerade feinfühlig, vor allem bei der Lautstärkeregelung. Zum kommt ein Effekt hinzu, den wohl fast jeder kennt: mit Kopfhörern im Ohr redet man teilweise deutlich lautet. Künftig sollte man sich also nicht unbedingt wundern, wenn ein Apple-Nutzer quer durch Bus oder Bahn "Siri, mach die Kopfhörer lauter" oder ähnliches schreit.

Doch damit nicht genug, denn Siri funktioniert nur bei bestehender Online-Verbindung. Sofern es eine solche gerade nicht gibt - etwa in Gebäuden, in ländlichen Gebieten, in der U-Bahn, im Flugzeug, auf einem Schiff oder ähnliches - kann das Headset nicht verwendet werden. Zumindest nicht, ohne das gekoppelte iPhone in der Nähe zu haben, über das die Lautstärkeregelung oder der Titelsprung dann doch möglich ist.

Meinung des Autors: Auf dem Papier machen die AirPods eine hervorragende Figur. Doch im Alltagsbetrieb hat man offenbar die Funktionalität aus den Augen verloren, denn das Bedienkonzept eher abschreckend. Böse Zungen werden wohl zurecht behaupten: unter Steve Jobs hätte es das nicht gegeben.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Tatsächlich muss kein Mensch die Steuerung zwingend und ausschließlich über die AirPods abwickeln...
Man kann tatsächlich auch einfach Wiedergabe, Lautstärke und dergleichen über den Player, also das iDevice, steuern.

Verrückt, oder...?
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.396
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Verrückte Idee, aber mache ich an meinem aDevice auch... ^^ Meine BT Kopfhörer bieten zwar immerhin die Lautstärke-Regelung an, aber alles andere mache ich, so rückständig dies klingen mag, per Touchscreen am Smartphone. ^^
 
Thema:

Apple AirPods: Bedienung nur per Internet und mit Selbstgesprächen

Apple AirPods: Bedienung nur per Internet und mit Selbstgesprächen - Ähnliche Themen

  • Hey Siri mit Apple AirPods 2 nutzen?

    Hey Siri mit Apple AirPods 2 nutzen?: Wie aktiviert man Siri über die AirPods? :)
  • Apple Airpods Kaufberatung

    Apple Airpods Kaufberatung: Hallo, ich bin auf der Suche nach True wireless Kopfhörern. Da die Apple Airpods zurzeit sehr beliebt sind, kamen mir diese als erstes in den...
  • Apple AirPods als Hörhilfe bzw. temporäres Hörgerät unter iOS 12 verwenden - So wird es gemacht!

    Apple AirPods als Hörhilfe bzw. temporäres Hörgerät unter iOS 12 verwenden - So wird es gemacht!: Apple legt ja schon immer viel Wert auf hilfreiche Funktionen für seine Produkte, und das gilt nicht nur für die Pulsmessung mit der Apple Watch...
  • Am iPhone Apple AirPods, EarPods und andere Kopfhörer im Mono-Modus nutzen - So geht es!

    Am iPhone Apple AirPods, EarPods und andere Kopfhörer im Mono-Modus nutzen - So geht es!: Wenn man Musik hört klingt das ja in Stereo sehr gut, aber es gibt ja auch Situationen in denen man nur eine Seite eines Kopfhörers nutzen will...
  • Apple AirPods: mehr Bass und besserer Halt - so geht es

    Apple AirPods: mehr Bass und besserer Halt - so geht es: Im Prinzip sind die AirPods von Apple eine clevere Idee, denn sie sind einfach zu handhaben und bieten eine lange Laufzeit. Doch aus musikalischer...
  • Ähnliche Themen

    Oben