Apple: iOS 9.3.1 und das Geheimnis des verschwundenen Ordners

Diskutiere Apple: iOS 9.3.1 und das Geheimnis des verschwundenen Ordners im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Das jüngste Update von Apples mobilem Betriebssystem läuft trotz insgesamt 7 Beta-Versionen und einem schnellen Update auf iOS 9.3.1 offenbar noch...
Das jüngste Update von Apples mobilem Betriebssystem läuft trotz insgesamt 7 Beta-Versionen und einem schnellen Update auf iOS 9.3.1 offenbar noch immer nicht ganz rund. Das zeigte sich jetzt auf einem iPhone 6s, bei dem ein seltsames Verhalten eines Ordners festgestellt werden musste


Das in der Einleitung erwähnte iPhone wurde solange zum spielen genutzt, bis es sich wegen erschöpftem Akku von alleine ausgeschaltet hat. Nachdem es einige Zeit am Ladegerät hing, bootete es sich von alleine. Nach der entsprechenden Eingabe von Touch ID Code und PIN der SIM-Karte schien alles wieder beim Alten zu sein. Doch bei näherer Betrachtung zeigte sich, dass der selbst angelegte Ordner "Soziale Netze" mit den Apps von Telegram, Threema und WhatsApp nicht mehr sichtbar war. An seiner Stelle wurde eine leere Fläche angezeigt.

Die App von WhatsApp war noch in der Schnellübersicht der App-Vorschläge enthalten und konnte von dort aus auch geöffnet werden. Bei telegram und Threema war dies nicht der Fall. Im ersten Versuch wurde probiert, diese über den App Store wiederherzustellen. Doch dort wurde nur die Möglichkeit "Öffnen" angezeigt, wobei ein Klick auf die entsprechende Schaltfläche den Vorgang auch ausführte. Die Apps waren also noch auf dem Smartphone vorhanden, wurden aber nicht mehr angezeigt.

Im nächsten Schritt wurde das iPhone aus- und dann wieder eingeschaltet, ohne dass sich an der Situation etwas geändert hat. Die Suche nach Ursache und Beseitigungsmöglichkeiten brachte das gleiche Ergebnis wie zuvor. Vor einer Wiederherstellung des letzten Backups wurde der Neustart vorsichtshalber wiederholt, und dieses mal gab es eine Überraschung: der Ordner war wieder da, und das an der Stelle, an der er sich immer befunden hatte.

Über die Ursache der temporären Abwesenheit kann nur spekuliert werden, wobei das aber kaum zielführend sein dürfte. Fakt ist allerdings, dass Apple mit iOS 9.3.1 offenbar noch nicht den optimalen Stand erreicht hat und noch das eine oder andere Update nachschieben dürfte. Fakt ist aber auch, dass der gute alte Hard Reset immer noch ein probates Mittel ist, um diverse Probleme zu beseitigen.

Meinung des Autors: Im Prinzip ist iOS 9.3 ein großer Wurf, denn es bietet neue Funktionen und mehr Stabilität. Doch leider gab und gibt es einige Probleme, die auch mit dem Update auf iOS 9.3.1 noch nicht ganz beseitigt wurden. Der jetzt aufgetretene Fehler und seine Beseitigung sind allerdings mehr als kurios...
 
G

GaGiGamerGirl

Gast
Und auf wievielten Geräten ist das Problem aufgetaucht? Nur auf deinem weil du auch keine Quelle nennst? Ich kenne keinen mit so einem Problem.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Na, es ist tatsächlich ein witziges Problem, aber 9.3.1 scheint dies Problem so nicht generell zu haben. Gelesen hab ich dazu jedenfalls in den unendlichen Weiten des Netzes noch nicht, reproduziert bekomme ich die Nummer hier auch nicht. ;)
 
Thema:

Apple: iOS 9.3.1 und das Geheimnis des verschwundenen Ordners

Apple: iOS 9.3.1 und das Geheimnis des verschwundenen Ordners - Ähnliche Themen

Apple iPhone 12 Pro / iPhone 12 Pro Max ProRAW Format in Apple iOS 14.3 nutzen - So klappt es!: Mit dem neuen Update auf Apple iOS 14.3 kommen auch ein paar neue Funktionen auf die iPhone 12 Modelle und manche davon sind sogar nur auf die Pro...
iOS 14 Kurztipp - Apps nur Zugriff auf ausgewählte Fotos erlauben - So schränkt man den Zugriff ein!: Oft hat man ja sehr viele Fotos auf seinem iOS Smartphone, aber nicht alle Apps sollten immer darauf dann auch zugreifen können. Damit man...
iOS 14 Funktion für Augenkontakt in FaceTime anrufen aktivieren oder deaktivieren - So geht es!: Gerade in den aktuellen Zeiten nutzen immer mehr Smartphone Nutzer die Möglichkeit für Telefonie per Video. Das ist sehr praktisch, sieht aber oft...
iOS 14 Bildtitel für Fotos nutzen - So kann man für leichtere Suche Bildtitel in der Fotos App vergeben: Oft hat man doch mehr Fotos auf dem iPhone als einem vielleicht lieb ist, und man möchte auch keins löschen. Wenn man nach bestimmten Bildern...
Apple iPhone 12 Live-Mithören aktivieren und so iPhone und AirPods zusammen als Hörhilfe nutzen: Mit den AirPods kann man an seinem iPhone nicht nur sehr gut Musik hören, man kann es durch die iOS Funktion Live-Mithören auch verwenden um unter...
Oben