Apple iPhone 6s (Plus): Hintergrundbild einrichten und ändern - so geht es

Diskutiere Apple iPhone 6s (Plus): Hintergrundbild einrichten und ändern - so geht es im Apple FAQ & Anleitungen Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Wer mal einen Blick auf fremde iPhones wirft wird feststellen, dass viele Nutzer mit dem (langweiligen) Standard-Hintergrund unterwegs sind. Dabei...
Wer mal einen Blick auf fremde iPhones wirft wird feststellen, dass viele Nutzer mit dem (langweiligen) Standard-Hintergrund unterwegs sind. Dabei lässt sich jedes Foto auch als individueller Hintergrund verwenden, was jedes Gerät zu einem Unikat macht. Nachfolgend erklären wir, wie das geht

Apple-iPhone-6s-Hintergrundbild.jpg

Bei einem iPhone kann ein eigenes oder ein aus dem Internet heruntergeladenes Foto als Hintergrund verwendet werden, und zwar sowohl auf dem Home-Bildschirm, auf dem alle Apps angezeigt werden, als auch auf dem Sperrbildschirm. Folgende Schritte sind dazu notwendig:

  • Die App "Fotos" öffnen
  • Das gewünschte Bild auswählen (am besten sind hochkant aufgenommene Bilder)
  • In der Fußzeile das nachfolgend im roten Kreis angezeigte Symbol antippen

iPhone-Hintergrundbild-1.png

  • Im jetzt sichtbaren Menü in der unteren Zeile nach rechts scollen
  • Den Eintrag "Als Hintergrund" antippen

iPhone-Hintergrundbild-2.png

  • In der nun sichtbaren Großansicht des Fotos die gewünschte Position festlegen
  • Auswählen ob lediglich ein Standbild angezeigt werden soll, oder ob das Bild bei Bewegung des iPhone perspektivisch verschoben wird
  • Wenn alles passt mit "Sichern" bestätigen

iPhone-Hintergrundbild-3.png

  • Im nun angezeigten Menü auswählen, wo das gewünschte Bild als Hintergrund verwendet werden soll. Zur Wahl stehen "Sperrbildschirm", "Home-Bildschirm" oder "Beides".

iPhone-Hintergrundbild-4.png

  • Durch antippen einer der Möglichkeiten wird die Änderung gespeichert.

Durch "Abbrechen" kann die Einrichtung jederzeit gestoppt werden. Natürlich kann diese Änderung beliebig oft durchgeführt werden, sofern man ein anderes Foto als Hintergrund verwenden möchte.

Dieser Weg funktioniert natürlich nicht nur auf iPhone 6s Plus, sondern auch auf jedem vorherigen Modell, jedem iPad und auch auf jedem iPod touch.

Meinung des Autors: Standardbildschirme sind langweilig. Beim iPhone 6s (Plus) kann jedes beliebige Foto als Hintergrund verwendet werden, was dem Smartphone natürlich ein deutlich individuelleres Aussehen verschafft. Ein Blick auf die Geräte von anderen Menschen zeigt aber, dass längst nicht alle Besitzer diese Möglichkeit nutzen. Welche Fotos habt ihr so im Hintergrund installiert?
 
Thema:

Apple iPhone 6s (Plus): Hintergrundbild einrichten und ändern - so geht es

Apple iPhone 6s (Plus): Hintergrundbild einrichten und ändern - so geht es - Ähnliche Themen

Apple iPhone 12 Bokeh Modus anpassen - So ändert man die Tiefenschärfe bei Portraitaufnahmen!: Wenn man an mit Apple iPhone 12 Modellen Portrait-Fotos aufnimmt, kann man hier mit dem Bokeh Effekt, der eine Unschärfe des Hintergrunds erzeugt...
Apple iPhone: Zeitlupen-Videos erstellen - geeignete Geräte mit Daten und Einstellungen: Ein neueres iPhone von Apple kann auch Aufnahmen in 'slow motion' machen. Wir erklären nachfolgend, welche Auflösungen und Geschwindigkeiten bei...
Apple iPhone: HDR bei Fotos dauerhaft aktivieren - so geht es: Das iPhone bietet die Möglichkeit, Bilder mit dem erweiterten Kontrastumfang High Dynamic Range, kurz HDR, aufzunehmen. Nachfolgend erklären wir...
Apple iPhone: belegten Speicherplatz einzelner Apps ermitteln - so geht es: So mancher Nutzer eines iPhone fragt sich verwundert, warum der Speicher des Gerätes langsam knapp wird. Um herauszufinden, welche Anwendungen wie...
Apple iPhone: bewegtes Live Foto zeitweise oder dauerhaft abschalten - so geht es: Das iPhone bietet bei der Aufnahme von Bildern ein sogenanntes Live Foto an, die quasi ein kurzes Video mit Bewegung im Bild sind. Das ist in den...

Sucheingaben

iphone 6s plus hintergrundbild

Oben