Apple Music...Beats1...wer hört schon?

Diskutiere Apple Music...Beats1...wer hört schon? im Apple Music Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Und, wer ist schon dabei? Mit iOS 8.4 ist ja nun auch Apple ein "Music-Streamer" geworden... Ich hab gerade Beats1 am laufen und höre mich mal in...

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Und, wer ist schon dabei? Mit iOS 8.4 ist ja nun auch Apple ein "Music-Streamer" geworden...

Ich hab gerade Beats1 am laufen und höre mich mal in den Geschmack der US-Amerikaner rein. Anders, vieles hab ich hier im Radio noch nicht gehört, aber schlecht isses nicht, was sie da abspulen.
Auch vom Sound selbst bin ich recht angetan, gerade mit Beats im Hintergrund hatte ich da so meine Bedenken. Aktuell muss das iPhone via AirPlay an den Yammi weiterreichen, dass Update zu iTunes ist noch nicht verfügbar...was mich langsam nervt!...

Screenshot 2015-06-30 20.13.51.png

Nebenher hab ich mal einen Rundblick in der neuen Musik App auf dem iPhone genommen -> Profil anlegen, Profil grob individualisieren und so weiter. Dann einfach mal "Für dich" gestartet und was soll ich sagen? Ich wippte direkt mit :) Mal sehen wie das wird mit der Zeit, Apple Music soll ja individuell lernen können und dann passende Musik ableiern, ´tschuldigung, abspielen. Ich bin gespannt...

Fakt ist, ich hab lange auf ein "Spotify" von Apple gewartet und Apple Music muss sich nun bei mir beweisen. Ob ich jetzt 10 Euronen (und mehr) für Musik im Store löhne oder direkt mit 10 Euronen per Monat durch bin, ich könnte tatsächlich sparen. Nur, das Angebot muss taugen, sonst darf Apple es gern behalten...

Und ihr so?
 
M

MC Ecko

Gast
Apple Music? Joa. Ist schon nice. Ähnelt meinem Empfinden nach aber sehr Spotify. Sei's drum. Beats 1 hat mich ebenso überrascht. Echt nette Mukke. [emoji1]
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Da stinkt was! Derweil ist auch "iTunes 12.2 coming soon" von der Downloadseite zu iTunes entfernt...manmanman...und der Mac App store findet natürlich entsprechend auch nix.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ne! Kann doch nicht sein sowas! Da wird mit grossem Getöse Apple Music angekündigt, man wird auf Beats1 spitz gemacht...und dann? iOS First, OK, aber so knapp sollten die Kapazitäten der Server doch dann auch nicht sein, als das es nun an iTunes 12.2 scheitern soll?

Irgendwie typisch, wenn es an Updates geht, dann klemmt immer was in Kalifornien. Server, Updates zurückziehen weil nicht ok, keine Ahnung...aber das dürfen sie gerne auch endlich mal in den Griff bekommen! Und ja, sowas stinkt mich echt an.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ja, das deckt sich mit der Info die ich hier habe...14:00Uhr nach pazifischer Zeit...wir werden es in einer knappen Stunde wissen. Geil ist ja, was dazu im Apple Support Forum abgeht, da brennt die Hütte!

Aber zu Beats1 (damit Apple Music) selbst, da kann ich derzeit nur "Leider geil...!" sagen, recht ordentlich, was da gerade aus London kommt. :)
 
M

MC Ecko

Gast
Jupp. Musik gefällt. Auch das man die live Musik gleich zur eigenen Musik hinzufügen kann.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Fehlt im Grunde nur noch, dass Apple Verträge mit hiesigen Providern eingeht und damit der Traffic von Apple Music nicht auf das Volumen angerechnet wird...dann hat Spotify ein Problem! In den AGB´s steht diese Möglichkeit schon festgeschrieben (Artikel kommt).
Mit dem Katalog im Rücken, iTunes Store und dem offenbar gut gemachten Beats1 (nebst dem Rest) drückt Apple die Konkurrenz schlicht weg.
Muss man sich mal reinziehen! Der iTunes Store hält weit über 30 Mio Titel vor, im Grunde sehe ich kein Problem, dass dies alles via Apple Music verfügbar wird. Die Künstler, die jetzt noch nicht dabei sind, die werden nicht anders können. Warum sollten 800 Mio iTunes Kunden (nur die mit validen Kreditkarten gezählt) denn deren Musik noch kaufen wollen? Am Ende schmeisst Apple sich mit vollem Gewicht in einen Markt, der damit quasi zu Apple wird...mal wieder.

Mal ganz grob auf den Punkt geklöppelt jetzt...und sicher auch etwas platt.
 

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Wenn ich das Abo nicht nutze kann ich aber trotzdem Radio B1 hören und dies umsonst, richtig ?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Was meinst mit Radio B1? Beats1? Ja, kannst natürlich auch mit Abo hören. Der Witz, Beats1 geht unter iOS und in iTunes wohl auch ohne Abo.
 
M

MC Ecko

Gast
Habe jetzt mehrere Songs und Alben offline. Finde aber nirgends ein Zeichen die diese kennzeichnen.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Hab´sch noch nicht getestet...morgen.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Na endlich!

Screenshot 2015-07-01 00.34.19.png

- - - Aktualisiert - - -

Und das war ja klar...abgekartetes Spielchen, was Apple und Taylor da vorführten...egal...

Screenshot 2015-07-01 00.40.30.png
 

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Mit Abo ist klar. Ich meinte ohne Abo und ja Beats 1. Muss ich das Probeabo kündigen nach drei Monate, wenn ich das nicht möchte oder endet dies von selbst?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Nrin, dass Abo verlängert sich automatisch, du musst also selbst kündigen nach den drei Monaten.

Was du nutzen kannst, kostenlos oder gegen Geld, guckst du Grafik ;)

Screenshot 2015-06-10 19.17.09.png
 

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Hab das gerade mal belesen das Ganze. Dank dir, mal schauen was ich da mache.

- - - Aktualisiert - - -

Was anderes, Apple TV ist kein Update. D.h. ich streame das ganze vom z.b. iphone auf Apple Tv oder direkt auf die Anlage :denk:, warum kein update auf Apple TV und ich kann die ganze Musik über die Anlage direkt laufen lassen :mecker:
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Tja, mag noch kommen, oder Apple spart das für eine neue ATV auf. Keine Ahnung...


Gesendet mit Tapatalk
 

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
OK, dachte ich hab was übersehen. Warten wir mal ab.:smoke:
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Unter deinem Konto/Account kannst du die automatische Verlängerung der Abos deaktivieren. Apple Music Probeabo: Automatisch kündigen - Weblogit

Für mich siehts aus, als hätten se sich mit last.fm fusioniert :D Schade, dass man seine Favoriten (Die Herzchen) nciht aus last.fm importieren kann.

Ich finde es ganz interessant.
Kann mir jemand bestätigen, der auch iTunes Match hat, wie das dann aussah, als Apple Music aktiviert wurde?
Sind zwe iunabhängige Dienste, laut Apple. Also obs irgendwie Chaos gab?

Aber man kann match theoretisch ja kündigen und dann komplett nur apple Music nutzen und dort dann auch von Match-Eigenschaften provetieren, richtig?

Aber das ist mir eh unwichtig, weil jeden Monat 10€ sind mir eh zu viel. Bleibe ich lieber bei Match. Zuminest vorerst. Dieses Jahr noch keine Option für mich.

Mir gefällt der neue Style so :3 Und ich habe total vergessen, warum ich eigentlich zu diesem Thread hier navigiert bin über iFreddies verlinkungen..

Ich wollte noch iwas bestimmtes fragen… Naja, später. Erst mal mit der neuen Musikapp Musik hören und Fenster putzen ! Dauert ne Weile in nem ganzen Haus -.-'
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Apple Music...Beats1...wer hört schon?

Apple Music...Beats1...wer hört schon? - Ähnliche Themen

Apple Music und Beats1 gestartet: Heute ist es soweit gewesen, Apple betritt offiziell den Markt des Musik-Streaming.nnHeute war es endlich soweit, in 100 Ländern ist Apple Music...
"Apple Music" - Apples Musik-Streaming-Dienst: Zur Eröffnung der WWDC15 gab Apple nicht nur einen Ausblick auf iOS 9, El Capitan und watchOS 2, es wurde auch der lange orakelte...
Apple Music: Videos über Apple TV schauen - geht das?: Seit etwas mehr als zwei Wochen ist das neue Apple Music am Start, mit dem sich mehrere Millionen Musiktitel gezielt anhören lassen. Im Gegensatz...
Apple Music: auf Fremdgeräten vorerst nicht direkt nutzbar: Ende Juni geht der neue Streaming-Dienst Apple Music an den Start, der hauptsächlich gegen Spotify antritt. Dieser ist auch deshalb so groß...
Apple Music, dies sind die Nutzungsbedingungen: Am gestrigen Abend rollte Apple Updates zu iOS und iTunes aus, zudem startet Apple Music. Am gestrigen Abend rollte Apple iOS 8.4 und iTunes...

Sucheingaben

whatsapp download for nokia 6730c

Oben