Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2015

Diskutiere Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2015 im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Apples drittes fiskalisches Quartal ist vorbei und heute wurden die zugehörigen Zahlen vom kalifornischen IT-Hersteller genannt. Apples drittes...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Apples drittes fiskalisches Quartal ist vorbei und heute wurden die zugehörigen Zahlen vom kalifornischen IT-Hersteller genannt.



Apples drittes fiskalisches Quartal 2015 umfasst die Monate April bis Juni 2015. Kurz gesagt - Apple gab die Zahlen zu Umsatz und Gewinn aus dem zweiten Quartal 2015 bekannt.
Für das Q3/15 erwartete das kalifornische Unternehmen einen Umsatz zwischen 46 und 48 Milliarden US Dollar, die erwartete Marge auf 38,5 bis 39,5 Prozent geschätzt.

Die heutigen Zahlen wurden mit Spannung erwartet, erstmals flossen die Zahlen zur Apple Watch in die Ergebnisse mit ein und in China laufen die Geschäfte für Apple sehr gut, womit beim iPhone starke Zahlen erwartet wurden.

Die Zahlen zu Q3 / 2015

Im Zeitraum von April bis Juni 2015 erwirtschaftete der kalifornische IT-Hersteller einen Umsatz von 49,6 Milliarden US Dollar (in Q3/14 waren es 37,43 Milliarden US Dollar). Der erwirtschaftete Gewinn aus Apples drittem fiskalischen Quartal 2015 beläuft sich auf 10,7 Milliarden US Dollar, dies entspricht 1,85 US Dollar je Aktie. (in Q3/14 waren es 7,7 Milliarden US Dollar; 1,28 Dollar je Aktie). Die Marge lag im Q3/15 bei 39,7 Prozent, im Vergleichsquartal lag die Marge bei 39,4 Prozent. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug im abgelaufenen Quartal 64 Prozent (Q3/14: 59%).

Die Zahl der verkauften Geräte für Q3 / 15 im Detail:

  • 47,5 Millionen iPhones (Q3/14 ... 35,2 Millionen)
  • 10,9 Millionen iPads (Q3/14 ... 13,2 Millionen)
  • 4,8 Millionen Macs (Q3/14 ... 4,4 Millionen)
  • die Zahlen zu den iPods werden von Apple nicht mehr einzeln ausgewiesen und wie von Tim Cook bereits angekündigt - detaillierte Zahlen zur Apple Watch wurden von Apple nicht genannt

Traditionell sind das Frühjahr und der Sommer nicht Apples stärkste Quartale, betrachtet man allerdings die Zahlen aus Q3 2014 und Q3 2015 im direkten Vergleich, so wird deutlich, wie gut es für das kalifornische Unternehmen läuft.
Beim Vergleich der Verkaufszahlen der Geräte zeigt sich ein Trend, welcher schon längere Zeit zu beobachten ist - das iPhone ist mit Abstand das wichtigste Produkt für Apple und die Zahlen sind weiterhin sehr stark, rückläufig entwickelt sich das Geschäft mit dem iPad und die Absatzzahlen zu den Macs liegen weiterhin leicht im Plus. Wie man Tim Cooks Aussage "great start for Apple Watch" werten mag? Detaillierte Zahlen gab es wie gesagt nicht.

Bei Apple kommentierte man die Zahlen wie folgt:


"We had an amazing quarter, with iPhone revenue up 59 percent over last year, strong sales of Mac, all-time record revenue from services, driven by the App Store, and a great start for Apple Watch," said Tim Cook, Apple’s CEO. "The excitement for Apple Music has been incredible, and we’re looking forward to releasing iOS 9, OS X El Capitan and watchOS 2 to customers in the fall."

"In the third quarter our year-over-year growth rate accelerated from the first half of fiscal 2015, with revenue up 33 percent and earnings per share up 45 percent," said Luca Maestri, Apple’s CFO. "We generated very strong operating cash flow of $15 billion, and we returned over $13 billion to shareholders through our capital return program."​


Einen Ausblick auf das kommende Q4/2015 Geschäftsquartal hat Apple ebenso gegeben. Für das Q4/15 erwartet Apple einen Umsatz zwischen 49 und 51 Milliarden US Dollar. Die erwartete Marge soll zwischen 38,5 und 39,5 Prozent liegen.

Meinung des Autors: Apple legt wiederholt starke Zahlen vor. Die Kaffeesatzleserei der Analysten erfüllte man zwar nicht, diese schätzten über 50 Millionen iPhone-Verkäufe, dennoch ist der Sprung zum Vergleichsquartal ein grosser.
Das keine Zahlen zur Apple Watch gennant wurden war bereits im Vorfeld klar, Tim Cook hatte dies schon vor längerem angekündigt, aber genau dieser Umstand "nicht nennen der Zahlen zur Apple Watch" wird sicher in den nächsten Stunden für negative Presse sorgen. "Die Apple Watch ist ein Flop", in dieser Art wird nun wahrscheinlich fröhlich Garn gesponnen werden.
 
Thema:

Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2015

Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2015 - Ähnliche Themen

  • Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019

    Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das erste fiskalische Quartal 2019 bekanntgegeben Apples erstes fiskalisches Quartal 2019 ist...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das vierte fiskalische Quartal diesen Jahres bekanntgegeben Apples viertes fiskalisches Quartal...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das dritte fiskalische Quartal diese Jahres bekanntgegebennnApples drittes fiskalisches Quartal 2018...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des zweiten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des zweiten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zum zweiten fiskalischen Quartal 2018 bekanntgegeben.nnApples zweites fiskalisches Quartal 2018 ist vorüber und entsprechend...
  • Ähnliche Themen
  • Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019

    Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das erste fiskalische Quartal 2019 bekanntgegeben Apples erstes fiskalisches Quartal 2019 ist...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das vierte fiskalische Quartal diesen Jahres bekanntgegeben Apples viertes fiskalisches Quartal...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das dritte fiskalische Quartal diese Jahres bekanntgegebennnApples drittes fiskalisches Quartal 2018...
  • Apple: Umsatz und Gewinn des zweiten fiskalischen Quartals 2018

    Apple: Umsatz und Gewinn des zweiten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zum zweiten fiskalischen Quartal 2018 bekanntgegeben.nnApples zweites fiskalisches Quartal 2018 ist vorüber und entsprechend...
  • Oben