Apple will kabelloses laden über größere Distanz ermöglichen

Diskutiere Apple will kabelloses laden über größere Distanz ermöglichen im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Wer sitzt nicht mal abends gemütlich auf der Couch und surfte oder spielt eine Runde mit dem Smartphone? Wenn der Tag lang war ist allerdings der...
Wer sitzt nicht mal abends gemütlich auf der Couch und surfte oder spielt eine Runde mit dem Smartphone? Wenn der Tag lang war ist allerdings der Akku vielleicht schon ein wenig leer und man hat das Gerät am Kabel, und das ist dann gerne mal im Weg. Apple will das Kabel vom laden verbannen und kabelloses laden auch kontaktlos über Entfernung bringen.



Wireless Charging an sich ist ja keine Neuheit. Der Vorteil daran ist, dass das Gerät ganz ohne Kabelsalat auf einer passenden Ladestation liegt. Der Nachteil dabei ist allerdings auch, dass das Gerät eben auf der nötigen Ladestation aufliegen muss.

Die Webseite Bloomberg berichtet dabei, dass Apple bereits an dieser Möglichkeit arbeitet und das Ganze auch möglicherweise schon bis Ende des Jahres einsatzfähig haben will. Natürlich ist es eine ganz andere Technik als die bekannten Ladematten anderer Hersteller. Theoretisch funktioniert es im kleinen schon, denn laut Bloomberg lädt Apples eigener Charging Dock die Apple Watch nicht nur wenn sie darauf liegt, sondern auch wenn sie einige Millimeter daneben liegt.



Natürlich soll die fertige Technik in einem ganz anderen Rahmen arbeiten. Es sind zwar keine Namen bekannt die daran arbeiten, aber die Firma Energous soll auf der CES 2016 verkündet haben, dass sie mit einem der Top 5 Smartphone Anbieter zusammen arbeiten will. Deren bereits vorhandene Technik soll Geräte kabellos aufladen, und das über eine Entfernung von 5 Metern!

Das größte Problem ist der steigende Energieverlust der durch die immer größer werdende Entfernung auftritt, aber genau daran würde man bei Apple verstärkt arbeiten. Es bleibt also abzuwarten und vielleicht laden wir ein Apple iPhone 2017 ja wirklich während der Nutzung bequem auf.

Meinung des Autors: Gemütlich und ohne Kabelsalat zuhause das iPhone beim Nutzen aufladen? Immer her damit, oder was meint Ihr? ;)
 
Thema:

Apple will kabelloses laden über größere Distanz ermöglichen

Apple will kabelloses laden über größere Distanz ermöglichen - Ähnliche Themen

Apple Music Lossless auf iPhone und iPad nutzen - Welche Kopfhörer für Apple Lossless Music?: Nicht nur hochwertige Kameras sind vielen an Smartphones wichtig, auch der Sound soll oft so gut es geht sein, da das Smartphone für viel eben...
Kabellos laden trotz Aluminium Gehäuse - Warum funktioniert Wireless Charging am Google Pixel 5?: Mit dem kabellosen Laden ist das so eine Sache, denn wenn das Smartphone, wie zum Beispiel auch das Google Pixel 5, eine Rückseite aus Aluminium...
Samsung Galaxy S21 5G, S21+ 5G, S21 Ultra 5G als Qi Charger mit Wireless PowerShare nutzen: Die Samsung Galaxy S21 Serie bietet nicht nur Fast Wireless Charging mit 25W, es kann durch das sogenannte Reverse Wireless Charging auch selber...
Apple iPhone 12 Bokeh Modus anpassen - So ändert man die Tiefenschärfe bei Portraitaufnahmen!: Wenn man an mit Apple iPhone 12 Modellen Portrait-Fotos aufnimmt, kann man hier mit dem Bokeh Effekt, der eine Unschärfe des Hintergrunds erzeugt...
Huawei Mate 20 Pro Reversed Wireless Charging aktivieren - Was ist umgekehrtes kabelloses Laden?: Kabelloses Laden ist für viele ein wichtiger Punkt und beim neuen Huawei Mate 20 Pro wird auch vor allem dieser Punkt zusammen mit dem Reversed...
Oben