Apples "Familienfreigabe", welche Funktionen sie beinhaltet

Diskutiere Apples "Familienfreigabe", welche Funktionen sie beinhaltet im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Mit iOS 8 wird Apple auch die "Familienfreigabe" bringen und diese bringt deutliche Erleichterungen bei der Nutzung einer Apple ID unter...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Mit iOS 8 wird Apple auch die "Familienfreigabe" bringen und diese bringt deutliche Erleichterungen bei der Nutzung einer Apple ID unter Familienangehörigen.


Ein neues Feature zu iOS 8 ist die Familienfreigabe, Apple wird es bis zu sechs Angehörigen ermöglichen eine gemeinsame Apple ID zu nutzen. Die gemeinsame Nutzung der Apple ID erstreckt sich dabei auf Einkäufe aus iTunes-, iBook- und App Store. Darüber hinaus plant Apple noch weitere Möglichkeiten, welche deutliche Erleichterungen für mehrere iOS-Nutzer in einem Haushalt bringen soll. Die Familienfreigabe setzt dabei ein "Oberhaupt" einer Familie voraus, dieses muss zu seiner Apple ID valide Kreditkarteninformationen hinterlegt haben, diese Apple ID kann das "Oberhaupt" dann für fünf weitere Familienmitglieder zur Nutzung freigeben. Die eigentliche Nutzung dieser ID kann durch das "Oberhaupt" dann individuell gefiltert werden. Einzurichten ist die Familienfreigabe über iPhone, iPad, iPod touch, Mac und PC.


Da in Familien für gewöhnlich auch Kinder vorhanden sind hat sich Apple insbesondere auch deren Einbindung in die Familienfreigabe gewidmet. Für jedes Familienmitglied lässt sich separat festlegen, ob die Person "erziehungsberechtigt" ist und somit nicht berechtigten Mitgliedern Kaufgenehmigungen erteilen kann. Sämtliche Einkäufe innerhalb des Familienverbunds laufen nämlich über ein iTunes-Konto, welches "erziehungsberechtigte" Mitglieder ohne Nachfrage nutzen können, Kinder müssen dagegen eine Kaufgenehmigung einholen. Dank dieser Regelung lassen sich künftig übrigens auch Apple IDs für Kinder unter 13 Jahren anlegen. Die neue ID muss lediglich durch einen Erziehungsberechtigten erstellt bzw. bestätigt werden.

Neben der Regelung zu Nutzung und Käufen von Inhalten wird die Familienfreigabe noch weiter sinnvolle Erleichterungen für die familiäre Nutzung einer Apple ID mit sich bringen.

Gemeinsamer Kalender und Erinnerungen für Familien


Apple wird künftig einen Kalender anbieten, welcher mit mehreren Nutzern gleichzeitig genutzt werden kann. Jedes Mitglied einer Familie kann auf diesen Kalender zugreifen, Einträge erstellen oder löschen. Hinweise zu Edits im Kalender, neu angelegte Termine beispielsweise, erfolgen an alle Mitglieder der Familie. Die gleichen Funktionen wird auch die für iOS und OS X erhältliche App "Erinnerungen" bieten.

Familienmitglieder und iOS Geräte finden


Im Rahmen der Familienfreigabe wird die Nutzung der App "Mein iPhone suchen" nicht mehr nur auf das eigene Gerät beschränkt bleiben. Es werden auch die Standorte der iOS Geräte der Angehörigen sichtbar gemacht. Wem bei dieser Funktion nicht ganz wohl ist, der kann hier selbstverständlich seinen Standort ausblenden und bleibt damit für andere Familienmitglieder weiter unsichtbar. Auf diese Art lässt sich beispielsweise auch schnell ein verlegtes iDevice wiederfinden.
Für die Ortung von Familienmitglieder hat Apple auch die App "Meine Freunde suchen" aufgebohrt, auch hier werden sich Mitglieder einer Familie automatisch sehen können. Auch hier, wem dies nicht gefällt, der kann seinen Standort natürlich ausblenden.

Virtuelles Familienalbum


Mit iOS 8 stellt Apple dem Fotostream "Fotos in der Cloud" an die Seite. "Fotos in der Cloud" wird alle gemachten Fotos via iCloud auf allen zu einer Apple ID angemeldeten Geräte verfügbar machen, ohne die bisherigen Einschränkungen des Fotostream zu begrenzter Speicherung der Bilder.
Dieses virtuelle Fotoalbum kann via Familienfreigabe von allen angemeldeten Mitgliedern einer Familie genutzt werden. Fotos werden von allen Geräten in ein gemeinsam genutztes Album hoch geladen, können hier von allen Mitgliedern bearbeitet und betrachtet werden.

Verlassen der Familienfreigabe

Ebenso einfach, wie einzelne Familienmitglieder der Familienfreigabe beitreten können, könne sie die gemeinsam genutzte Apple ID auch wieder verlassen. Dieser Schritt kann über die iCloud Einstellungen vorgenommen werden. Hierbei werden sämtliche von einem Mitglied über die Familienfreigabe eingebrachten Inhalte automatisch von den Geräten der weiteren Angehörigen gelöscht - ebenso werden Inhalte, welche von anderen Mitgliedern der Familie erstellt wurden, vom Gerät des "Austretenden" gelöscht.
 
Thema:

Apples "Familienfreigabe", welche Funktionen sie beinhaltet

Apples "Familienfreigabe", welche Funktionen sie beinhaltet - Ähnliche Themen

  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Kurztipp - Zuletzt gemachte Aufnahme direkt ansehen ohne Galerie

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Kurztipp - Zuletzt gemachte Aufnahme direkt ansehen ohne Galerie: Viele kennen das sicher? Man hat gerade ein Bild gemacht und will sich ansehen wie gut (oder wie schlecht) es geworden ist, tippt unten links...
  • Apple iPhone 11 Serienbilder oder Videos im Foto Modus aufnehmen - So einfach geht es!

    Apple iPhone 11 Serienbilder oder Videos im Foto Modus aufnehmen - So einfach geht es!: Man will gerade ein Foto aufnehmen, merkt dann aber man hätte gerade JETZT ein Video machen wollen oder zumindest ganz viele Aufnahmen auf einmal...
  • apple id ändern wegen Familienfreigabe?!

    apple id ändern wegen Familienfreigabe?!: Hallo, hoffe hier kann mir jemand helfen! Ich habe folgendes Problem: Ich nutze itunes seid mein großer Sohn sein erstes Iphone bekommen hat! Das...
  • Trotz Familienfreigabe im Apple App Store einzelne Einkäufe ausblenden

    Trotz Familienfreigabe im Apple App Store einzelne Einkäufe ausblenden: Die Familienfreigabe von Apple ist ja an und für sich eine sehr praktische und auch kostensparende Sache. Hat man diese Freigabe einmal...
  • Apple ID und Familienfreigabe

    Apple ID und Familienfreigabe: Ich verzweifelt gerade. Ich habe an meinem Ipad meine Apple ID (meinvorname@nachname.net) und möchte meine Tochter mit der Apple ID...
  • Ähnliche Themen

    Oben