Apps auf SD-Karte werden nicht erkannt

Diskutiere Apps auf SD-Karte werden nicht erkannt im Samsung Galaxy S2 Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Ein Problem, welches ich zwar im Internet, aber nicht hier im Forum schon mehrfach gefunden habe. Doch die im Internet angegebenen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Angel112

Angel112

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2009
Beiträge
147
Standort
Westfalen
Modell(e)
OnePlus 3
Netzbetreiber
O²...
Firmware
Android 6.0.1
PC Betriebssystem
Win 10
Ein Problem, welches ich zwar im Internet, aber nicht hier im Forum schon mehrfach gefunden habe.
Doch die im Internet angegebenen Lösungsvorschläge haben mir entweder gar nicht geholfen oder sie treffen nicht zu.

Mein Handy hat ist nicht gerootet, o.ä.

Ich habe es jetzt schon seit einigen Wochen, dass recht häufig nach einem Neustart oder so die Apps, die ich auf die externe SD verschoben habe, nicht erkannt werden. Musik und Bilder werden ohne weiteres erkannt.

Dieses Problem hatte ich schon mal vor einigen Monaten, allerdings war da dann nach ein paar Neustarts alles wieder in Ordnung, sodass ich mich damals nicht weiter damit befasst habe.
Jetzt ist das schon seit einigen Wochen und so langsam nervt es mich, dass ich die Apps nicht verwenden kann.

Ich habe sogar schon die Daten von der Karte auf dem PC gesichert und die SD-Karte im Handy formatiert und dann die Daten am PC wieder draufgepackt.
Trotzdem besteht das Problem weiterhin.

Die meisten Lösungsvorschläge im Internet bezogen sich auf gerootete Handys und darauf, dass einfach eine andere Version draufgepackt werden soll oder so.
Da mein Handy jedoch noch "jungfräulich" ist, kann ich das natürlich nicht anwenden.

Ich habe sogar schon eine andere SD-Karte genommen und dort die wichtigsten Dateien (außer Musik und Bilder) draufkopiert, aber auch hier: das gleiche Spiel.

Da ich recht viele Apps auf die SD-Karte verschoben habe, habe ich nicht wirklich Lust, jedes Mal, wenn dieses Problem auftritt, die App-Verknüpfungen zu löschen und neu zu installieren.

Kurz ein paar Daten, falls davon was helfen kann.
Modellnummer: GTI9100
Android-Version: 4.0.4
Basisbandversion: I9100XXL Q6
Kernel-Version: 3.0.15-1056084
Buildnummer: IMM760.XWLPW
Kaufdatum: Februar 2012
Externe SD-Karte: 16 GB

Habt ihr eine Idee, was ich machen kann?
Gibt es wohlmöglich einen passenden Lösungsvorschlag für mich?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.059
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Fragt sich, warum Du die Apps auf die SD Karte verschiebst? Grundsätzlich ist das nämlich nicht nötig, sondern eher für das S2 schlechter (höherer Akkuverbrauch, langsameres starten der Apps, bei Verbindung mit dem PC kein Zugriff mehr) und wird in Zukunft wohl bei Samsung eh weg fallen.

Für mich macht das verschieben auf die SD Karte keinen großen Sinn. Lediglich bei Apps mit viel Daten wie Navi Apps lohnt es sich, die Kartendaten auf die SD Karte auszulagern, aber ansonsten?
 
Angel112

Angel112

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2009
Beiträge
147
Standort
Westfalen
Modell(e)
OnePlus 3
Netzbetreiber
O²...
Firmware
Android 6.0.1
PC Betriebssystem
Win 10
Die Apps, die ich am häufigsten Nutze, habe ich nicht verschoben, lediglich Spiele, Nachschlagewerke, und so weiter.
Verschoben habe ich die deshalb, weil auf dem internen Speicher nicht genügend Platz ist und ich hab halt lieber 3 verschiedene Kartenspiele als nur eines auf dem Handy. So hab ich Abwechselung und kann gerade das nutzen, wozu ich Lust habe. Daher hab ich halt auch ein paar Apps mehr auf dem Handy installiert.
Der meiste Platz auf der Karte wird aber noch immer von Musik und Bildern verbraucht.
Ich habe festgestellt, dass ich das Handy etliche Male neustarten muss, bis die Apps mal wieder erkannt werden. Da jeder Neustart auch am Akku zerrt, ist das nicht gerade ideal.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.059
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sorry, da kann ich aber auch nicht helfen, da ich solche Probleme nie hatte. Allerdings habe ich bei 16GB internem Speicher auch nie Apps auf die SD Karte ausgelagert. Wenn dann nur Datenmaterial, Videos, Musik, Bilder. Aber nicht die Apps selber.

Und trotzdem konnte ich den internen Speicher nie voll bekommen.



Posting by i9300
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Dass die Apps nicht mehr auf die Speicherkarte verschoben werden sollen, hat schon seinen Grund. Ich hatte weder mit dem S2 noch dem S3 Probleme mit dem Speicherplatz, obwohl ich ziemlich viele und auch große Apps installierte. Dass Filme, Musik u.ä. au der Speicherkarte liegen sollten ist wahr. Aber bei den Apps sah ich nicht die Notwendigkeit.
 
S

Senfdererste

Guest
Gibt auch immer noch Handys,die kleine interne Speicher haben(z.B. SE Xperia Pro oder Mini mit ca. 300 MB)
Dann heisst es aber: Dafür haben Sie ja bis zu 32GB Speicherkarten zum Einsetzen.Da denkt sich Otto Normalverbraucher natürlich,alles kein Problem.
Wenn man dann aber sowas liest wie hier,vorausgesetzt es stimmt,grenzt das schon an Täuschung oder Betrug.Weil man das ja erst mit der Zeit merkt,wenns für Umtausch zu spät ist.
@Sisyphos,du hast sehr viele Apps auf dem Speicher.Wie gross ist die Gesamtdatenmenge der Apps?Hätten die z.B. auf 270MB Platz?
Gruß.
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
... @Sisyphos,du hast sehr viele Apps auf dem Speicher.Wie gross ist die Gesamtdatenmenge der Apps?Hätten die z.B. auf 270MB Platz?
Gruß.
Sicherlich nicht. Aber wir reden hier vom vom SGS2. Da sollte es keine Probleme mit dem Speicherplatz geben. Ich weiß gar nicht, ob es billige Androide mit kleinem Speicher gibt, die unter Android 4.* laufen.
Du kannst eben nicht alle Geräte unter Android über einen Kamm scheren wollen.
 
S

Senfdererste

Guest
Ich weiß gar nicht, ob es billige Androide mit kleinem Speicher gibt, die unter Android 4.* laufen.
Tja,eben schon:
Z.B. Sony Ericsson Xperia Pro und Xperia Mini Pro für um die 200€,beide auf Android 4.* updatebar,womit auch geworben wird...
Trotzdem,meine 30 Apps haben ca. 210 MB und einige davon könnte ich ruhig wieder löschen,brauch sie nicht.Bis jetzt also keine Probleme mit dem kleinen Speicher.Aber:Gewohnheiten können sich ja auch mal ändern und die Ansprüche steigen.Dann wäre so ein Bug schon mies.
Gruß.
 
U

Unregistriert

Guest
Solange die App Symbole in grau mit rotem SD Symbol dargestellt werden ist etwas faul. Man kann die App dann aber erneut aus dem Playstore installieren. Dabei bleibt die App zwar zunächst auf der Karte, funktioniert aber wieder und lässt sich im Gegensatz zu vorher auch wieder zurück in den Hauptspeicher verschieben. Viel Glück!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.059
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Da dieses Problem das letzte Mal vor gut 6 Jahren erörtert wurde und es heutzutage immer weniger Probleme mit zu kleinem Hauptspeicher gibt bzw. auch viele Apps sich gar nicht mehr verschieben lassen.....

CLOSED
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Apps auf SD-Karte werden nicht erkannt

Sucheingaben

apps auf sd karte werden nicht angezeigt

,

apps auf sd karte nicht erkannt

,

android apps sd karte nicht erkannt

,
apps von sd karte werden nicht angezeigt
, android apps auf sd karte nicht erkannt, samsung galaxy s2 sd karte wird nicht mehr erkannt, apps auf der sd karte werden nicht angezeigt, apps auf sd karte werden nicht geladen, apps von sd karte werden nicht mehr geladen, apps von sd karte starten, apps auf speicherkarte werden nicht mehr erkannt, apps auf sd karte werden nicht erkannt, android apps sd karte nicht angezeigt, app von sd karte starten, apps auf sd werden nicht erkannt, android sd karte wird nicht erkannt, samsung galaxy s2 apps werden nicht angezeigt, android apps auf sd karte werden nicht angezeigt, sd karten wird nicht erkannt s2 app, apps auf sd karte nicht sichtbar, android apps von sd karte werden nicht angezeigt, samsung galaxy s2 sd karte wird nicht erkannt, app nicht gefunden, s2 sd karte wird nicht erkannt, mit android 4 auf speicherkarte speichern

Apps auf SD-Karte werden nicht erkannt - Ähnliche Themen

  • J3 Duos Apps und Bilder auf SD Karte installieren

    J3 Duos Apps und Bilder auf SD Karte installieren: Hallo! Ich habe hier ein J3 Duos (2016) mit dem Problem,, dass mein interner Speicher voll ist. Ich habe jetzt eine 32GB SD Karte installiert. Wie...
  • Samsung Galaxy A6: Apps auf SD-Karte verschieben - so geht es

    Samsung Galaxy A6: Apps auf SD-Karte verschieben - so geht es: Durch viele Bilder, Videos oder Apps ist der Gerätespeicher vom Samsung Galaxy A6 schnell überfüllt. Benötigt man daher mehr Speicherplatz, kann...
  • Apps können nicht auf sd karte verschoben werden

    Apps können nicht auf sd karte verschoben werden: Kannn die apps nicht verschieben
  • Apps auf SD-Karte verschieben- Y7

    Apps auf SD-Karte verschieben- Y7: Ich habe bislang noch keine Möglichkeit gefunden, Apps manuell auf die SD-Karte zu verschieben, wie ich es von Samsung kannte. Ich dachte, es...
  • P10 Lite - Apps auf SD Karte

    P10 Lite - Apps auf SD Karte: Hallo, beim Suchen hier im Forum bin ich nicht fündig geworden: Weiß jemand, ob man beim Huawei P10Lite Apps auf die SD Karte verschieben kann...
  • Ähnliche Themen

    Oben