Auch das 3te SXG75 ist nun defekt

Diskutiere Auch das 3te SXG75 ist nun defekt im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi Leute, wie ich ja schon vor längerem mal geschrieben habe, hatten meine ersten beiden Siemens Handy's SXG75 probs mit dem Navi :down: ...
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Hi Leute, wie ich ja schon vor längerem mal geschrieben habe, hatten meine ersten beiden Siemens Handy's SXG75 probs mit dem Navi :down: . Endlich hatte ich dann mein 3tes SXG und es funktionierte alles einwandfrei :) . Jetzt nach 4Wochen hat auch dieses Handy seinen Geist aufgegeben und zwar so: am Abend das Handy ans Ladegerät, nach einiger Zeit die Meldung Akku ist geladen, ich das Handy vom Ladegerät genommen und aus ist das Teil. Wieder hochgefahren, was sehr lange dauerte. Am Morgen war das Teil wieder aus, macht nichts, da ich ja sowieso auf dem Weg zur Cebit war. Dort dann zu dem Service von BenQ-Siemens. Die wollten noch eine Datensicherung machen aber nix ging. Dann haben die mir ein Software Update aufgespielt und nun geht gar nix mehr. Ich komme nur bis zur Eingabe der Pin, danach hängt sich die Software auf und das Handy resetet sich.
Das einzige was die Leute noch gesagt haben, das Handy muß eingeschickt werden. Was ich jetzt auch mache :angyfire: . Mal sehen wie es weiter geht. Vieleicht schickt mir Siemens gleich einen Hammer mit, dann mach ich beim nächsten mal dem ganzen ein Ende :up: . So macht telefonieren einfach keinen spass und Siemens sollte erst mal seine Hausaufgaben machen.
P.S. Ich war aber nicht der einzige, der ein defektes Handy auf der Cebit dabei hatte. Es waren doch einige mehr Leute sehr verärgert. Ich glaube nicht, dass ich mir nochmals ein Siemens zulegen werde.
Grüße von der Bergstrasse
Michael
 
N

Nick2503

Gast
Hallo,

wollt mal fragen was die dann für ne neue Software aufgespielt haben, wieder die FW12
oder schon eine neuere, kann aber nicht nachvollziehen das dann garnichts mehr geht, naja mit meinem hatte ich auch noch keine Probleme, zumindestens keine größere Probleme.
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Da kann ich Dir leide keine Auskunft darüber geben was die auf der Cebit aufgespielt haben :confused: , da ich ja nicht mehr an die Daten komme. Nun wird das Teil am Montag abgeholt und repariert. .........gruss Michael
 
pepps

pepps

Mitglied
Dabei seit
17.02.2005
Beiträge
169
Ort
99town
Modell(e)
LG Viewty, EL71, N96,
Andere Hersteller haben auch Kunden die Pech haben ;) Mein SXG läuft mit FW12 seit den ersten Tagen im Januar fehlerfrei :up: Es hat des beste Display welches ich jeh hatte....es verkratzt kein Stück und ist Brilliant!!!

Wünsche Dir viel Glück mit dem Neuen :) Auf das es das SXG75 sein wird....es gibt ja auch viele zufriedene SXG-Kunden(wie mich) der ersten Stunde!

LG
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
447
Also ich bin auch vollkommen damit zufrieden, und das Display ist auch einfach nur super...

Bevor nichts vergleichbares kommt, mit min. der gleichen Auflösung werd ich auch mein SXG weiter als "Haupt-" Handy verwenden! Einfach nur toll! :-)

(Bis auf das langsame Dateisystem! ;) )
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
So nun hat sich benqmobile bei mir per eMail gemeldet und mir wurde mitgeteilt, dass SXG75 ist defekt und wird getauscht. Da ich ja zwei Stück von der Sorte habe, werde ich das andere dann auch abholen lassen, da sich dieses sich auch nicht abgleicht :down: . Bin am Mittwoch nochmals auf die Cebit gefahren und Nicht mal am Customer Service Stand auf der Cebit konnte man mir weiter helfen und mir wurde nur gesagt, wenden Sie sich bitte an die Hotline.
Das ist Service :down: Es ist traurig und zum Haare raufen................Da kauft man sich für fast 800.-€ 2 Handy's und dann sowas........ :angyfire: :angyfire:
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
So nun sind beide SXG75 von Siemens getauscht worden. Das 3te funktioniert jetzt einwandfrei (bin mal gespannt wie lange) und das 4te was heute bei mir eingetroffen ist wird morgen von mir getestet. Gruss Michael
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Hi Leute vom Forum,
nun hatte ich mal ein SXG75 das ganze 2Monate funktionierte und nun hat dieses auch den Tod erwischt.:thdown: . Wie schon bei einem der anderen, hängt sich die Software auf und es reset nur noch. Nix geht mehr. Kundendienst angerufen und Nachricht per eMail an BenQ. Handy wird abgeholt :mad: . So was ist einfach zum nur shidt. Wer hat den noch solche Probleme mit seinem SXG75.???
Gruss Maikymaus
 
R

rebuild

Junior Mitglied
Dabei seit
07.02.2006
Beiträge
36
Also was machst denn du mit deinen Mobiles ? :denk: :D
Meins läuft seit Februar durch, zwar von Anfang an mit FW22, aber ausser ein paar Abstürtzen hatte ich sonst noch keine Probleme :banane:
 
S

seysa

Newbie
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
3
abzocke

Hi Maikymaus2004, ja ich kann Dich gut verstehen mir geht es genauso wie Dir. Ich stand vor der Entscheidung zwei Handy´s aufgrund zweier Neuverträge anzuschaffen für mich und meine Frau. Ich, bisher immer Siemens gekauft und 100% überzeugt, habe meine Frau überredet ebenfalls das SXG75 wählen. Als ich es dann Februar bekam dachte ich, wie kann man im Jahre 2006 ein Handy mit sovielen bugs auf den Markt schicken, so eine unproffesionalität habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Wie dumm und dämlich ist eigentlich die entsprechende Abteilung der Firma Benq Siemens.
Wir wurden Regelrecht verarscht. Natürlich hat man das Recht es reparieren zu lassen oder updaten zu lassen,wobei niemand die neueste Software hat oder es einzuschicken, aber wenn ich Geld ausgebe möchte ich nicht mehr hinterher laufen müssen verdammt nochmal. Schade das sich das Gesetz in der hinsicht ein bisschen geändert hat, man bekommt nämlich kein Geld mehr zurück, sondern der Händler ist verpflichtet das Handy nachzubessern. Aber wie oft soll ich es denn einschicken, so wie ich die kenne schicken die einem das Handy zurück mit einem Protokoll dabei wo drauf steht "Test erfolgreich bestanden usw...) und das Handy wurde nicht mal angerührt und die Fehler nicht beseitigt darauf habe ich auch kein Bock. Also das Gesetz macht es den Herstellern ein bisschen zu einfach und die können dann soetwas mit uns abziehen Hauptsache das Handy wurde gekauft alles andere interessiert nicht. Das kann sich doch aber nicht rentieren denn ich hätte normalerweise immer wieder ein Siemens gekauft, aber jetzt wegen einem Handy das zu voreilig auf den Markt gebracht wird werde ich mich umentscheiden müssen das haben die damit erreicht herzlichen Glückwunsch Benq-Siemens. Währe ich Personal Manager bei der Firma, hätten schon längst einige leute Ihre Koffer packen können. Ohne zufriedenen Kunden kein Benq-Siemens ist doch eigentlich ganz einfach oder man man man.... Was jetzt am besten Zeitmaschine und anderes Handy
 
Zuletzt bearbeitet:
Ankbach

Ankbach

Mitglied
Dabei seit
22.12.2005
Beiträge
68
Ort
Aachen
Modell(e)
SE K800i
Firmware
R1EG001
Hey Seysa

Das Gesetz sieht vor das du das Recht hast zur Ersatzlieferung oder Nachbesserung.
Der Hersteller darf aber erstmal nachbessern bevor er neu liefert.
Funktionierts nach dem zweiten mal noch immer nicht kannst du einen Preisnachlass fordern
(bringt ja wenig in diesem Fall) oder vom Kaufvertrag zurück treten.

Da solltest du am besten mit deinem Netzbetreiber über ein anderes Gerät sprechen denke ich.
Bringt denen ja auch wenig wenn du nicht telefonieren kannst und somit keinen Umsatz machst.

Gruß
Andreas
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Hi Leute, nun hat sich auch wieder das 2te SXG75 verabschiedet. Dieses wird dann dann morgen im laufe des Tages von GLS abgeholt. Der Fahrer lacht auch schon darüber und hat mir erzählt, dass er einiges von BenQSiemens am Tag abholt und wieder bringt. Beide SXG wurden ja schon einmal vom Händler kpl. getauscht und von BenQSiemens habe ich auch immer wieder ein neues bekommen. Das dumme daran ist einfach nur, dass die Teile nach ca. 2Monaten den Geist aufgeben. Langsam kommt mir das kotzen :mad: . Wieso kauft man sich eigentlich so Hightech Teile, wenn's doch nur Schrott ist. Habe dem Mitarbeiter von der Hotline auch schon gesagt, er solle mir einen Hammer dazu legen.:thdown: :thdown: :thdown:
 
T

tamtam

Newbie
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
4
@ Maikymaus2004:

Meine Freundin hat auch ein SXG75 seit ungefähr einem Monat.
Inzwischen hat sie das Problem, dass das SXG75
- nach einem Telefonat hängt und dann neu startet und
- beim Aufrufen der Anruferlisten hängt und dann neu startet.
Hattest Du ähnliche Bugs auch bei Dir? Ist das ein Fall für ein Software-Update?

LG
tamtam.
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Ich würde sagen ja. Rufe die Service Nr. von BenQ-Siemens an und schildere denen das Problem. Entweder sie nennen Dir einen Händler in deinen Nähe zwecks Update oder es wird abgeholt von GLS. Frage mal nach der Firmware22 die soll besser sein.
Gruss und viel Glück
Maikymaus
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
@Ankback, dass die SXG75 bei mir laufend der Tod erwischt, liegt nicht am Netzbetreiber, da beide Handy's freie sind (bei einem Händler halt ohne Vertrag.
 
Maikymaus2004

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
Hallo Leute, langsam kotzt es mich an. Ich habe eines der beiden SXG75 zum xten male getauscht bekommen dieses läuft auch noch bis jetzt. Bei dem zweiten wurde ein SW update durchgeführt leider ohnen lange Freude daran zu haben, denn die Software hängt sich auf und wenn ich das Navi einschalten möchte, fängt das Teil wieder an zu reseten. Wieder die Hotline angerufen und das Handy wurde abgeholt. Ich finde das einfach nur noch Shidt. Wenn ich aus dem Urlaub komme, ist dann hoffentlich schon mein ImCoSys eingetroffen und dann nehme ich das SXG nur noch als Reserve.
 
Thema:

Auch das 3te SXG75 ist nun defekt

Auch das 3te SXG75 ist nun defekt - Ähnliche Themen

  • Programme speichern die 3te ...

    Programme speichern die 3te ...: Sorry an alle die jetzt OHHH DER HONK denken ... aber ich habe immer noch das Problem das ich Programme die ich z.B. hier im Forum gezogen habe...
  • Ähnliche Themen
  • Programme speichern die 3te ...

    Programme speichern die 3te ...: Sorry an alle die jetzt OHHH DER HONK denken ... aber ich habe immer noch das Problem das ich Programme die ich z.B. hier im Forum gezogen habe...
  • Sucheingaben

    sxg75 reset

    ,

    siemens sgx 75 defekt

    ,

    sxg 75 software defekt

    ,
    ANKback
    , sxg75 startet langsam
    Oben