Automatisch WLAN mit 5Ghz nutzen lassen statt 2.4Ghz?

Diskutiere Automatisch WLAN mit 5Ghz nutzen lassen statt 2.4Ghz? im Huawei Mate 20 (Pro) Forum Forum im Bereich Huawei Forum; Ich hätte mal eine Frage zum WLAN. Das Mate 20 Pro kann ja auch 5Ghz aber wenn ich zum beispiel Zuhause ankommen meldet es sich immer im 2.4Ghz...
R

Rattikarl

Gast
Ich hätte mal eine Frage zum WLAN. Das Mate 20 Pro kann ja auch 5Ghz aber wenn ich zum beispiel Zuhause ankommen meldet es sich immer im 2.4Ghz Netz an. Kann man das irgendwie festlegen das das 5Ghz Signal genommen wird ohne die 2.4Ghz Verbindung zu löschen, zur Not auch mit Apps oder so?
 
Ollie

Ollie

USP-Guru
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
6.041
Standort
Borsfleth
Modell(e)
G Flex 2, Huawei P8, Galaxy Note 1 und 2, Galaxy S3 und 4, Nokia Lumia 1520, Galaxy S7/S8 Plus,
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
Windows 10
liefert dein router denn 5 Ghz bzw.ist es dort aktiviert?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, das habe ich sowohl bei meinem Mate 10 Pro als auch beim Galaxy Note 8 i. V. m. einer Fritz 7490 schon öfter mal bemerkt. Wenn beide Netze aktiv und eingerichtet sind in den Smartphones, kommt es scheinbar immer wieder mal vor, das sie sich ins 2,4er Band einloggen, auch wenn das 5er Band eigentlich bevorzugt genommen werden sollte.

Ich selber habe daher die Zugangsdaten für das 2,4er in den Geräten gelöscht, sodass immer das 5er Band genutzt wird.

Warum das so ist, konnte ich bisher nicht heraus finden, muss aber dazu sagen, das ich bisher auch mangels Interesse nie wirklich nach einer Lösung gesucht habe.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.541
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hab es gelöst wie Robbie, einfach am Smartphone die Zugangsdaten zum 2,4GHz Band gelöscht und damit zwingt man es in das 5GHz Band.

Warum es ist, wie es ist, also das 2,4GHz Band "bevorzugt" wird? Niedrigere Frequenz und somit eher und besser zu empfangen. Ist beides verfügbar, dann bucht sich das Smartphone in das zuerst verfügbare Wifi ein, was zumeist 2,4GHz ist. Warum dann aber das Smartphone nicht automatisch in das Band mit dem höheren Datendurchsatz wechselt, keine Ahnung...

Im Falle AVM mit der Fritz!Box, die unterstützen Band Steering. Sagt, die Fritz sorgt dafür, dass Endgeräte im Wifi automatisch mit 2,4GHz oder 5GHz verbunden werden. Ist also, wie ja hier beschrieben, ein Gerät erst mit 2,4GHz verbunden und dann 5GHz ebensogut verfügbar, dann wird entsprechend die Verbindung zu 5GHz gewechselt.
Dazu muss die SSID beider Wifi Netze identisch sein, als 2,4GHz und 5GHz Wifi muss an der Fritz gleich benannt sein. HIER wird es von AVM zusammengefasst.

Nächster Schritt ist dann AP Steering. In der aktuellen Laborversion des Fritz!OS 7.08 erstmals eingefügt. HIER kurz erklärt. Den wirklichen Unterschied zum bisherigen Band Steering hab ich aber ehrlicherweise noch nicht ganz kapiert, im Zweifel mag es mit der MESH Geschichte zusammenhängen, denn für AP Steering müssen alle Repeater im MESH mit der aktuellen Laborversion bestückt sein...soweit bin ich noch nicht. ;)

Band Steering unterstützen sicherlich auch andere Router, sprich Hersteller.
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.122
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem iPhone 8 Plus, OnePlus 6 (Yeah!), Samsung Galaxy S9+ (Leider) uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Das Problem habe ich auch, eine Lösung aber auch nicht... Stört mich persönlich auch nur bedingt da das 5Ghz Signal nicht immer so rund sendet und ich dann eben direkt auf den 2.4Ghz bin. Abmelden werde ich es bei mir darum nicht... :)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Naja, ich nutze im allgemeinen lieber das 5 Ghz Band, weil das kleinere hier recht gut belastet ist. Für die paar Geräte, die nur 2,4 können, ist das soweit ausreichend, alle anderen habe ich lieber im 5er.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.541
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hab mal das Band Steering der Fritte aktiviert, scheint sauber zu sortieren. Bin vor paar Minuten nach Hause gekommen und das iPhone hängt bereits im 5GHz. Mal beobachten wie zuverlässig das über längere Zeit ist...
Und der Datendurchsatz ist scheinbar jetzt auch höher. Als nur 5GHz, auf allen Geräten die es hier können, als Wifi hinterlegt war, da sah das um einiges anders aus. Der Mac zB, der war zuvor nie mit 1.3Gbit/s im Netzwerk eingebunden. *logisch, theoretischer wert, müsste mal den Durchsatz direkt messen.

Insgesamt ist das aber vielleicht die zweite komfortable Lösung zur Eingangsfrage, so der Router Band Steering unterstützt.

Screenshot 2018-12-21 21.09.20.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
THX fürs testen. Gehe ich recht in der Annahme, das ich sowohl auf der 7490 als auch auf dem Repeater 1750E die Laborversion haben muss und beide Netze dieselbe SSID (sind bei mir derzeit getrennt)?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.541
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nein, das Band Steering selbst ist bereits ab Fritz!OS 6.80 verfügbar, also bereits länger Bestandteil an Funktionalität. Ich gehe eh davon aus, dass du bereits bei Fritz!OS 7.01 angekommen bist. ;)
Du kannst also das Band Steering mit den aktuellen Versionen des Fritz!OS auf Fritte und Repeater nutzen. Einfach beiden Netzen die selbe SSID geben, dann alle bisher via 5GHz verbunden Geräte neu verbinden und das war es.

Die aktuellen Labor Versionen brauchst du für AP Steering, auf Router und Repeater. Ich hab aber noch Imme keinen Plan, welchen Vorteil AP Steering gegenüber dem Band Steering haben soll. Und, für AP Steering müssen dann auch die Endgeräte bestimmte Wifi Standards (v & k ???) erfüllen.

Aktuell hab ich aber dennoch die Laoborversionen installiert, laufen absolut stabil. Und seit der letzten Laborversion ist es auch kein Thema mehr auf die letzte finale Version des Fritz!OS zu gehen, geht jetzt direkt über einen Button im Menü der Fritte.

Habe die Tage weiter beobachtet, nach wie vor wird das Smartphone hier direkt im 5GHz Band eingebucht. Dies war früher anders, als ich nicht den oben angeführten Weg nutzte und 2,4GHz und 5GHz Wifi am iPhone hinterlegt hatte...da war es um 50% der Verbindungen schlicht bei 2,4GHz festgehangen.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
THX für die Info. Mal schauen, ob ich das demnächst umstelle, obwohl ich für meinen Geschmack lieber die SSIDs getrennt haben möchte, einfach der Übersichtlichkeit halber. Werde ich mir bis nächstes Jahr mal durch den Kopf gehen lassen ;)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.541
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jop, das mit den getrennten SSID´s hatte ich so auch immer gedacht. Tatsächlich ists mit Band Steering egal, funzt einfach. Die Fritte verbindet zuverlässig ins passende Band.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Neues Jahr und immer noch zwei SSID. Da meine Geräte alle so laufen wie sie sollen ....IIAB, DFI..... oder auch eingedeutscht NCARS ;)
 
Thema:

Automatisch WLAN mit 5Ghz nutzen lassen statt 2.4Ghz?

Sucheingaben

mate 20 pro 5ghz wlan

,

huawei p20 pro 5ghz einstellen

,

huawei mate 20 pro wlan 5ghz

,
wifi nimmt 2.4 statt 5ghz
, huawei mate 20 pro wlan 5 auf 2,4 umstellen, Huawei p30 pro 5ghz wlan, Mate20lite 2,4ghz ausschalten, p30 WLAN 5ghz, huawei p20 auf 5ghz zwingen, huawei mate 20 pro 5ghz, p30pro auf 2.4 ghz, huawei p30 pro 5ghz wifi, 5ghz wlan p30 pro einstellen, handy automatisch 5 ghz wlan, s10 5ghz einstellen, Nur 2 4 GHz p20, huawei p20 pro wlan 2,4, 5ghz wlan huawei, huawei p30 wlan 5ghz, p30 wlan auf 2,4 ghz einstellen, wie stelle ich wlan auf 5ghz um P30 light, geräte nutzen 2,4 statt 5 ghz, huawei p20 wlan 5ghz, huawei p20 pro wlan 5ghz, handy verbindet sich nicht mit 5ghz wlan

Automatisch WLAN mit 5Ghz nutzen lassen statt 2.4Ghz? - Ähnliche Themen

  • Honor 8X - Automatische App Updates deaktivieren oder App Updates nur bei WLAN erlauben

    Honor 8X - Automatische App Updates deaktivieren oder App Updates nur bei WLAN erlauben: Mit den automatischen App Updates aus dem Google Play Store ist das so eine Sache, denn nicht immer will man ein Update haben da es vielleicht ein...
  • Automatische Erkennung WLAN Empfang oder Netzempfang.

    Automatische Erkennung WLAN Empfang oder Netzempfang.: Handy Gemini pro. Mein Smartphone erkennt den Empfang über WLAN automatisch aber nicht den Netzempfang über meinen Anbieter. Ich muss dann das...
  • S7 Edge Wlan verbindet sich nicht automatisch

    S7 Edge Wlan verbindet sich nicht automatisch: Hallo Seit dem Update auf Android 7.0 habe ich folgendes Problem: Wenn ich nach Hause komme und den Bereich des W-Lannetzes betrete, verbindet...
  • Samsung Galaxy S7 (Edge) WLAN wird automatisch aktiviert und deaktiviert durch Android Wear

    Samsung Galaxy S7 (Edge) WLAN wird automatisch aktiviert und deaktiviert durch Android Wear: So mancher nutzt nicht nur ein Android Smartphone sondern auch eine Smartwatch, die dann vielleicht per Android Wear mit diesem gekoppelt wird...
  • Galaxy S7 schaltet Wlan automatisch aus

    Galaxy S7 schaltet Wlan automatisch aus: Hallo, ich habe ein ganz neues S7 Edge. Eine Sache die mich stört ist mir heute aufgefallen. Wenn ich ein W-Lan "Gebiet" verlasse (z.b. meine...
  • Ähnliche Themen

    Oben