Autostart

Diskutiere Autostart im Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; Hallo, ich könnte mir vorstellen, daß es ganz praktisch wäre, wenn das programm beim starten des Computers soort geladen würde. Es sollte dann...
  • Autostart Beitrag #1
K

karlmarichal

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.07.2004
Beiträge
16
Hallo,
ich könnte mir vorstellen, daß es ganz praktisch wäre, wenn das programm beim starten des Computers soort geladen würde. Es sollte dann aber auch so sein, daß das Handy noch nicht am kabel hängt. So könnte ich meine 2 Handys wechselnd auf meiner syncstation ohne das programm erst einmal zu beenden und neuzustarten. Ginge dies?
 
  • Autostart Beitrag #2
C

chiron

Senior Mitglied
Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
292
Modell(e)
K8001 / EL71
Hi,

Du kannst [email protected] natürlich ins Windows Autostart mit aufnehmen, allerdings wenn kein Handy angschlossen ist kommt eine Fehlermeldung. Wechsel im laufendem Betrieb ist bisher nicht möglich, auch nicht das Starten wenn kein Handy angeschlossen ist. Warum steht hier.

gruß

eric
 
  • Autostart Beitrag #3
K

karlmarichal

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.07.2004
Beiträge
16
Originally posted by chiron@2.06.2005, 11:27
Warum steht hier.

Hallo,
schade. Das wäre natürlich bei mehreren Handys ein Vorteil wenn man nicht jedes mal neu starten müßte. ber was nicht geht, geht eben nicht.
 
  • Autostart Beitrag #4
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

einfach so das Handy tauschen funktioniert aktuell nicht. Beim Programmstart wird das Handy gesucht. Wird es gefunden, werden allerhand Programmeigenschaften auf die Eigenheiten des Handys angepasst. Das Programm muß so vorgehen, damit das Handy korrekt behandelt wird. Stöpselst du nun einfach ein anderes Handy an, arbeitet s25atonce weiterhin mit den Einstellungen für das erste Handy und es wird sehr wahrscheinlich zu Problemen und Fehlermeldungen kommen.
Um automatisch auf den Handywechsel reagiern zu können, müßte ich ihn erstmal feststellen. Das ist automatisch nur möglich, indem ich die Seriennummer des Telefons abfrage und das möglichst oft, um auf den Wechsel schneller reagier zu können, als der Anwender eine Funktion auslöst, was zu bereits erwähnter Fehlerbehandlung führen würden. Frage ich nun andauernd die Seriennummer ab, kostet das wertvolle und knappe Kommunikationszeit mit dem Handy und die Reaktionsgeschwindigkeit auf Anwenderbefehle sinkt. Das Programm wirkt entsprechend träger. MPM geht genau so vor und ich empfinde die lahme Reaktion als Nachteil.
Möglich wäre noch, einen Knopf für den Handywechsel einzubauen. Nach dem Klick würde s25atonce zum Startbildschirm wechseln und das Handy suchen. Aber auch diese Möglichkeit ist nicht ganz unkritisch, denn es gibt Handys, die mit einer bestimmten Geschwindigkeit angesprochen werden müssen, z.B. das SF65 mit 460,8 kB/s oder das C62 mit 115 kB/s. Im Falle des SF65 versteht kein anderes Siemens Telefon diese Geschwindigkeit und die Suche würde ohne Erfolg bleiben. Man müßte alle Geschwindigkeiten durchprobieren, was aber wieder lange dauert.

Du siehst, daß Problem ist nicht trivial und ich habe mir schon öfters Gedanken gemacht. Anwendern von verschienden Handys (die untereinandern nciht Geschwindigkeitskompatibel sind) empfehle ich das Anlegen von s25atonce Startverknüpfungen mit einem Parameterstart. Dabei wird die richtige Geschwindigkeit in der Startverknüpfung eingestellt, s25atonce muß nicht durchprobieren und hat das Handy sehr schnell.

Dieses automatische Wechseln ist ein angenehmes Feature, das aber auf Kosten der Reaktionsgeschwindigkeit bzw. der Handysuche beim Start geht und bisher war mir Reaktionsgeschwindigkeit am Wichtigsten.

Vielleicht baue ich es - wenn Zeit ist - als zuschaltbares Feature ein. Aber auch hier wird es Grenzen geben. Befindet sich das Handy protokolltechnisch im OBEX Modus (komplettes Menü Multimedia und Verarbeitung von Adressbuch und Organizer sowie SMS Archiv), ist der automatische Wechsel auf jeden Fall total unmöglich.

Gruß

John
 
  • Autostart Beitrag #5
K

karlmarichal

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.07.2004
Beiträge
16
Hallo,
danke für die sehr ausführliche Antwort.
 
Thema:

Autostart

Autostart - Ähnliche Themen

Nokia`s: Hallo, hoffe das ich hier richtig bin und hilfe bekomme. Habe von einem Kumpel 5 Nokia Handys gekauft für wenig Geld da er sie nicht mehr braucht...
Die richtigen Tipps, die das eigene Handy vor Hackern schützen: Fast jeder Mensch besitzt ein Smartphone. Ohne Handy geht man in aller Regel nirgendwo hin, da man in der heutigen Zeit immer und jederzeit...
A20 färt nur ins TRPW hoch: Hallo habe beim A20e das Problem das es immer im TRPW startet aber auch nur bis zum Teamwin logo so das man nichts auswählen kann drauf war die...
Google Pixel 6 geklaut, halbes Jahr alt: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen wurde in Spanien mein quasi neues Google Pixel 6 geklaut. Natürlich mit allem drauf, Bilder, Daten...
13 oder 13 Pro?: Hallo Leute, ich besitze jetzt seit ca. 2 1/2 Jahren ein iPhone XR. Vor ca. 1 Monat ist es mir dann das erste Mal richtig runtergefallen, dicke...
Oben