Backup-Problem SX1

Diskutiere Backup-Problem SX1 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, Wie schon im Titel beschrieben, bricht mein SX1 das Backup genau bei der Datei T-Mobile.png ab. Dies hat es erst seit kurzem - zuvor...

Manuel_F4

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
17
Hallo,

Wie schon im Titel beschrieben, bricht mein SX1 das Backup genau bei der Datei T-Mobile.png ab. Dies hat es erst seit kurzem - zuvor funktionierte alles perfekt.
Im hintergrund laufen keine Symbian Programme, Installiert sind welche, allerdings nur auf der MMC.
Jetzt weiß ich nicht, ob man die Datei einfach löschen kann (habe ich in der Suche gefunden, daß manche die Datei dann gelöscht haben, an der es hängt, und dann wieder einwandfrei funktioniert).
Danke schon mal für alle Tips.
 

Ralfi

Mitglied
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
168
Backup auf der MMC oder mit der SDS?

Auf jeden Fall solltest du mal versuchen, das Handy mit gedrückter Shift-Taste zu starten und dann sofort das Backup zu machen.
 

smartphoneowner

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
93
Hi Manuel,

auf jedenfall kann es nicht schwerwiegende Folgen haben, wenn du diese Datei löscht, da es sich dabei nur um irgendein Bild von T-Mobile handelt. Sollte es das Hintergrundbild sein, ist es halt weg, aber so schön sieht es ja nun auch nicht aus.
Kannst du also ohne bedenken löschen.

MfG
Smartphoneowner
 

Manuel_F4

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
17
Danke für die Tips ... hab mitlerweile alle Bilddateien gelöscht; Backup bricht trozdem ab. Bringt immer den Fehler, daß Netzwwerkverbindung nicht vorhanden??? :confused:
Ach ja: Backup auf PC mit der SDS.

Werde mal probieren mit der gedrückten Shift Taste.
 

Manuel_F4

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
17
Also mit gedrückter Shift Taste klappt auch nicht. Die .png Datei gelöscht klappt auch nicht.

Selbst das Update per MMC klappt nicht: Speicherkarte Systemfehler :down:
... für heute reichts mir. Ich probier morgen weiter... :angry:
 

Svenf83

Mitglied
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
Hu!
Ich hatte genau das selbe Problem. Habe auch schon mit Siemens deswegen Mail Kontackt. Sie raten zu einen Soft, und später zu einem hard reset. Achtung!: Beim hard Reset gehen sämtliche Dateien verloren. Ic hatte mich darüber auch total geärgert, denn erst der Hard reset brachte es und meine Dateien waren alle weg. Aber wenn du schonmal ein Backup hattest geht das ja. Noch ein Tip: Falls du das Programm Fullscreencaller hast mußt du das vor einem Back up schließen, sonst sichert der Computer keine Kontakte.

Tastenkombi softreset: *#7780#

Tastenkombi hard reset: *#7370#

Danach wird der Sicherheitscode abgefragt. Der ist 12345 sofern du noch keinen neuen eingegeben hast.

Siemens rät auch dazu die MMC komplett zu löschen.

Viel Glück!!
 
Thema:

Backup-Problem SX1

Backup-Problem SX1 - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren: Es ist immer wieder erstaunlich, was die Community für ältere Samsung Galaxy Geräte auf die Beine stellt. So auch wieder mal für das Samsung...
WhatsApp Nachrichten aus Versehen gelöscht? So kann der Chatverlauf gerettet werden: Mittlerweile ist WhatsApp für viele Smartphone-User unverzichtbar geworden und lässt den alten SMS-Nachrichtendienst in Vergessenheit geraten. Der...
Samsung Galaxy S8: Update auf Android 8.0 Oreo - Freigaben im Überblick - UPDATE VIII: 12.02.2018, 14:40 Uhr: Optimisten hatten bereits Ende Januar damit gerechnet, doch es hat etwas länger gedauert, bis Samsung die Verteilung von...

Sucheingaben

sx1 hardreset

Oben