Backup von Itunes möglich? Probleme mit Acronis

Diskutiere Backup von Itunes möglich? Probleme mit Acronis im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo & Gruß aus Berlin! Da ich sehr oft mein Acronis-Image zurückspiele (BS: Win7 U), aber seit letzter Woche ein iPad3 und iTunes benutze...
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Hallo & Gruß aus Berlin!

Da ich sehr oft mein Acronis-Image zurückspiele (BS: Win7 U),
aber seit letzter Woche ein iPad3 und iTunes benutze, habe ich das Problem,
das auf dem iPad 3 dem Synchronisieren mit iTunes alle Apps weg sind.

Hier die Ausgangsstellung:

1) Acronis-Image vom 24.04.2012 mit Installation von ITunes und 23 installierten Apps auf dem iPad 3.

2) Heute, am 29.04.2012 sind 54 Apps auf dem iPad 3 installiert und alles wurde zum Abschluss noch
einmal über iTunes synchronisiert.

3) Nun habe ich folgende Ordner auf meine D-Platte kopiert:

USERS\...\AppData\Local\Apple Computer
USERS\...\AppData\LocalLow\Apple Computer
USERS\...\AppData\Local\Roaming\Apple Computer

4) Jetzt habe ich das Acronis-Image vom 24.04.2012 eingespielt

5) Die unter 3) aufgelisteten aktuellen Ordner vom 29.04.2012 auf der C-Platte ausgetauscht,
also erst auf „C“ komplett gelöscht und anschließend von „D“ zurück kopiert.

6) iTunes gestartet… in der Mediathek liegen wieder nur noch 23 Apps vom 24.04.2012.
Diesmal war ich aber so schlau und habe das iPad 3 nicht zum sync angeschlossen,
weil danach alle neuen Apps wieder weg gewesen wäre. :mecker:

Also dieses iTunes bringt mich noch mal um.
Was um alles in der Welt muss ich denn noch zwischen sichern???
Ich hoffe nur, das iTunes nicht auch noch in die Registry rein schreibt. :thdown:
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.493
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Moin

Was immer du da mit Backups umherhext...damit scheinst iTunes doch gewaltig zu irritieren :D

Mache dir das Leben einfacher, gehe in die Einstellungen von iTunes...hier klicke auf "Store"...dort aktiviere den automatischen Download für Musik, Apps und Bücher.
Wenn du jetzt was auf deinem iPad lädst, so wird dieses beim Start von iTunes hier automatisch ebenfalls geladen.

Zu deiner eigentlichen Sicherungsnummer kann ich nix sagen, weil mir viel zu verworren.
Wenn du Wert auf eine komplette Sicherung von iTunes legst, dann gib dir mal den verlinkten Thread -> Umzug mit dem kompletten iTunes auf einen neuen Rechner...
Kopiere, wie dort beschrieben, den kompletten Ordner "iTunes"...bessere Sicherung gibbed nicht.

Zum Schluß lies dich mal in die Möglichkeiten von iCloud ein, damit ist vieles einfacher, macht iTunes zum größten Teil auch überflüssig.


Gruß
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Das werde das mal ausprobieren.

Ich teste viel SW und da ich mit SSDs arbeite (Vertex 2 - OCZ Drive2Quad - Raid 0 - YouTube)
macht sich das mit dem Rückschreiben eine Images ganz gut.
Wie gesagt, jetzt habe ich aber iTunes an der Backe…
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Ha, jetzt wird mir so einiges klar.
Mein Ansatz war dann doch schon richtig. Ich habe so etwas wie eine Sandbox auf der D-Platte eingerichtet, wo sich iTunes breit machen sollte… da liegt auch alles schön in Reih und Glied.
Der Schlüsselordner User\...\Music\iTunes ist bei mir nur 33 kB groß, aber dort liegt die Datei iTunes Music Library.xml, in der die Verlinkung auf „D“ zu finden ist.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.493
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jop...erstes Problem, du kämpfst da mit Win...zweites Problem, ich hab null Plan warum du da machst, was du eben machst :D
Worum geht dir das am Ende?

Nebenher, wenn du iTunes so garnicht willst (was ich nicht unbedingt verstehe, denn mit Einarbeitung ist´s ein gutes Programm), es gibt ja Alternativen. -> http://www.usp-forum.de/itunes-icloud-forum/61568-itunes-alternativen.html

Gruß
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Du machst es komplizierter als notwendig. Allerdings hat Apple das nicht ganz logisch gebastelt, das ist leider wahr.

Alle Daten zu den synchronisierten Geräten liegen in Dokumente\Musik\iTunes. Den solltest Du aufheben! "Deine Ordner" sind nicht entscheidend.
Schau mal, da gibt es sogar den Ordner Dokumente\Musik\iTunes\iTunes Media\Mobile Applications. Der ist ziemlich wichtig und wenn Du ihn nicht gesichert hast .... nun ja, das hast Du ja beschrieben.
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Ich habe es schon hin bekommen.

Übrigens:
Documents and Settings bzw. Dokumente und Einstellungen
sind keine Ordner, sondern nur Links, die auf C:\Users\...\Music\iTunes\ zeigen. :cool:
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
... ich hab null Plan warum du da machst, was du eben machst :D
Worum geht dir das am Ende?
Gruß
Ist doch ganz einfach,
wenn ich eine „Konserve“ von Windows öffne,
dann verändert sich beim nächsten sync mein iPad wieder auf den Stand der Windows-Konserve.

Also muss ich die aktuellen iTunes Files und Speicherorte kennen und zwischen sichern,
erst dann kann ich die Konserve einspielen und anschließend die iTune Files auswechseln
bevor ich wieder synchronisieren darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.493
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jop...das mir soweit auch klar.
Was du aber ändern könntest, ohne dir da was zu verbiegen...Einstellungen, Store, Automatischer Download...Somit aktuallisiert iTunes den Bestand, auch wenn du es gerade aus der Konserve geholt hast...womit dein iPad Problem dahin wäre.

^^
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Ich bin noch nicht so fitt, was die Bedienung von iTunes angeht.
Ich habe gerade iTunes offen: Bearbeiten -> Einstellungen -> Automatische Downloads
(war mir bisher nicht ganz klar darüber, was die Folgen sind, wenn ich die Haken setze)
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.493
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Lies noch mal #2

Wenn du was am iPad lädst, dann lädt iTunes diese Inhalte beim nächsten Start automatisch nach, iCloud sei Dank...
 
ynfo

ynfo

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
14
Standort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy: Grand Duos i9802 + S4 i9505 + Note Pro 12.2
Das ist mir ja mal gar nicht lieb,
wenn meine Bilder etc. auf einem fremden Server landen. :thdown:

Für so etwas habe ich eine eigene, gesicherte NAS Platte.:thumbs:

Aber egal, es klappt ja (dank Deiner Hilfe) jetzt.:banane:
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.493
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jop, wenn du deine Bilder nicht auf iCloud magst, dann knipst du einfach den Fotostream am iPad aus...;-)
 
Thema:

Backup von Itunes möglich? Probleme mit Acronis

Sucheingaben

itunes komplett sichern

,

ipad 3 sicherung

,

itunes backup speicherort mac os x

,
backup ipad 3 itunes
, itunes backup speicherort win7, iphone backup sichern nicht vorhanden, ipad 3 backup, backup ipad 3, ipad 2 komplett backup, itunes acronis, itunes ipad local backup, ipad 3 backup in itunes, ipad 3 backup itunes, itunes backup windows 7, koplett itunes sichern, ipad 3 backup weg, ipad 3 backup machen, itunes backup fehler ordner vorhanden, backup vom kompletten itunes, ipad 3 back up ohne itunes, probleme mit ipad backup in registry , ipad 3 apps backupen, iphone backup speicherort in registry, sicherungsdatei itunes 10, ipad betriebssystem sichern

Backup von Itunes möglich? Probleme mit Acronis - Ähnliche Themen

  • Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?

    Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?: Hallo zusammen, wenn ich über iTunes ein verschlüsseltes Backup vom iPhone erstelle. Wird dann auch Whatsapp (Kontakte, Chatverlauf usw.) mit...
  • iTunes Backup nicht möglich

    iTunes Backup nicht möglich: Hey, ich stehe vor einem Problem wo ich hier und auch bei google keine Lösung finde. Der Menüpunkt "Backups" ist ausgegraut und es lässt sich nix...
  • BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?

    BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?: Ich habe ein 4S, funktioniert auch problemlos, nur wird es leider nicht mehr von iTunes unterstützt. Die frühere Automatik, dass beim Anstöpseln...
  • iCloud Datensicherung oder iTunes Backup

    iCloud Datensicherung oder iTunes Backup: Kann mir jemand erklären wo der Unterschied liegt? Passwörter und Apps werden nur beim iTunes Backup gespeichert oder?
  • iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout

    iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout: Hi zusammen, hat jemand eine Idee ausser Meditieren, wie ich das alte Backup wieder auf mein neues 7er bekomme? Ich habe einen 100%igen Blackout...
  • Similar threads

    • Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?

      Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?: Hallo zusammen, wenn ich über iTunes ein verschlüsseltes Backup vom iPhone erstelle. Wird dann auch Whatsapp (Kontakte, Chatverlauf usw.) mit...
    • iTunes Backup nicht möglich

      iTunes Backup nicht möglich: Hey, ich stehe vor einem Problem wo ich hier und auch bei google keine Lösung finde. Der Menüpunkt "Backups" ist ausgegraut und es lässt sich nix...
    • BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?

      BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?: Ich habe ein 4S, funktioniert auch problemlos, nur wird es leider nicht mehr von iTunes unterstützt. Die frühere Automatik, dass beim Anstöpseln...
    • iCloud Datensicherung oder iTunes Backup

      iCloud Datensicherung oder iTunes Backup: Kann mir jemand erklären wo der Unterschied liegt? Passwörter und Apps werden nur beim iTunes Backup gespeichert oder?
    • iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout

      iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout: Hi zusammen, hat jemand eine Idee ausser Meditieren, wie ich das alte Backup wieder auf mein neues 7er bekomme? Ich habe einen 100%igen Blackout...
    Oben