Bedenken bez. Online- Handykauf- Bitte um Hilfe

Diskutiere Bedenken bez. Online- Handykauf- Bitte um Hilfe im Nokia Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Hallo, Ich will mir, wie der Titel schon vermuten lässt ein neues Handy (vertragsfrei) kaufen, nämlich das Nokia E63. Da das E63 ja schon relativ...
G

Gast

Gast
Hallo,

Ich will mir, wie der Titel schon vermuten lässt ein neues Handy (vertragsfrei) kaufen, nämlich das Nokia E63. Da das E63 ja schon relativ alt ist, ist es nicht mehr so leicht aufzutreiben, deswegen muss ich es mir übers Internet kaufen. Leider habe ich das Handy in Österreich/ Deutschland nur mehr in rot und einmal in schwarz gefunden. Da mir das E63 in schwarz ganz gut gefallen würde und auch der Preis ansprechend ist, habe ich den entsprechenden Händler angeschrieben, da das Handy laut Angabe keinen Simlock hat, obwohl es aus einer Orange- Providerverpackung stammt (wollte wissen, ob der Simlock nachträglich entfernt wurde), weil ich außerdem gedacht hätte, dass das E63 von Nokia nur in rot und blau erhältlich ist und weil ich wissen wollte, ob die OVP noch ungeöffnet ist.
Laut der Antwort ist das schwarze Gehäuse original (habe mittlerweile rausgefunden, dass das E63 z.B. in GB schwarz erhältlich ist), auf die Frage wegen dem Simlock wurde nicht eingegangen, außerdem stand in der Antwort noch, dass die Verpackung zur "Qualitätskontrolle" vom Händler geöffnet wurde.
Ich habe dann noch ein Mail geschrieben um nochmal wegen dem Simlock zu fragen und wie lange die Herstellergarantie noch läuft (weil das Handy ja anscheinend schonmal über Orange verkauft wurde und jetzt weiterverkauft wird).
Die Antwort darauf war, dass das Handy noch 24 Monate Garantie hat, weil es ja neu ist und wegen dem Simlock: "Das bedeutet das eine deutsche Software auf dem Gerät gespielt wurde."

Ich habe jetzt wegen zwei Sachen bissl Bedenken und weil ich nicht viel Ahnung von Handys usw. habe, frage ich hier mal bei den Experten nach:

1. Um den Simlock zu entfernen und ein deutsches Betriebssystem zu haben, wurde vom Händler ein deutsches Betriebssystem aufgespielt (kann man die Sprache nicht sowieso auswählen?). Kann das irgendwelche Probleme machen? Ich denke da z.B. daran, dass es Einfluss auf die Garantie haben könnte, wenn "eigenmächtig" eine andere Software draufgespielt wird? Oder dass bei einem eventuellen Update wieder die ursprüngliche Konfiguration draufgespielt wird und ich dann wieder ein Handy mit Simlock und möglicherweise in fremder Sprache habe?

2. Kann das mit den 24 Monaten Garantie wirklich stimmen? Normalerweise beginnt die Garantie ja mit dem Verkaufsdatum und wenn das Handy schonmal "von Orange" abgekauft wurde (wie auch immer), müsste die Garantie ja schon laufen. Dass der Händler es selbst als Orange Handy bekommen hat um es zu verkaufen und jetzt entsperrt um es als vertragsfreies Handy zu verkaufen (sofern so eine Konstellation überhaupt irgendwie möglich wäre), glaub ich nicht, weil ja eine fremdsprachige Software drauf ist und es das E63 bei uns anscheinend nicht in schwarz gibt.

Ich hoffe und wär dankbar, wenn mir irgendwer helfen könnte (und sorry für den langen Text, aber war notwendig). Ich würd das E63 gern so bald wie möglich in meinen Händen halten können (und schwarz würd ich auch toll finden), aber irgendwie kommt mir das ganze bissl komisch vor und nachdem ich erst vor kurzem eine negative Erfahrung mit einem Onlineshop machen musste, wart ich lieber noch, was Leute, die sich bei dem Thema auskennen was dazu sagen.

Mfg
 
G

Gast

Gast
Als Gast kann ich den Beitrag leider nicht editieren, deswegen leider ein Doppelpost:

Ich denke ich werde das Handy doch lieber nicht dort bestellen, hab jetzt mal über Google nach Erfahrungen mit dem besagten Shop gesucht und da liest man leider großteils nur negative Bewertungen und wirklich abenteuerliche Sachen (und die ersten paar Bewertungen klingen für mich, wie wenn sie gefälscht wären, aber das ist nur eine Vermutung, will mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen und eventuell was falsches unterstellen, auch wenn ich nirgends den Shopnamen erwähnt habe). Ist anscheinend ziemlich häufig, dass gebrauchte Handys als neu verkauft werden, oft mit ausländischen Betriebsanleitungen (ok das wär nicht so das Problem) und nicht in der OVP.
Außerdem haben einige Kunden einige male ihr Gerät einschicken müssen, bis sie das richtige bzw. ein funktionierendes hatten, teilweise wurden dann auch noch Reparatur- oder Versandkosten überwiesen und auf sowas hab ich, da ich wie gesagt erst vor kurzem leider eine ähnliche Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht habe einfach GAR keine Lust.

Deswegen lass ich das lieber gleich bleiben, also sind meine Fragen hinfällig. Sorry falls jemand jetzt unnötig alles durchgelesen hat.
 
Thema:

Bedenken bez. Online- Handykauf- Bitte um Hilfe

Bedenken bez. Online- Handykauf- Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

Wasserschaden - ja oder nein?: Mahlzeit, habe vor kurzem mein E7 eingeschickt, weil die USB-Buchse nur bei leichtem nach hinten Biegen des Steckers wirklich Kontakt hat. Da...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
iPhone 3GS 16GB mit Baseband 06.15.00 - KEIN NETZ/SUCHEN... - Problem, brauche Hilfe!: Liebe Leute, bitte lasst euch nicht von der Länge des Textes abschrecken. Ich bin sehr dankbar für jeden konstruktiven Lösungsvorschlag, weil ich...
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
So arbeitet Nokia...: Guten Tag, im offiziellen Nokia Support-Forum ist von dem Mitglied "maxximilian" folgender Artikel aus der Chip Online vom 31.03.2012 zitiert...

Sucheingaben

t online

,

handykauf aus österreich in deutschland nutzen forum

,

ausländische seite für handykauf

,
ausländischen SIMLOCK
, ausländische handys freischalten, e63 orange simlock, milestone e-mail t-online einrichten, vorteile beim handykauf online, wie lange garantie bei handykauf, e mail konto auf samsung s8500 t online, ausländische htc handy kann man deutsche sprache machen und simlock knacken, lg ausländisches handy arantie, samsung wave s8500 t-online email einrichten, viele Händler verkaufen Handys aus dem Ausland wie kann ich sowas festellen, haben ausländische handys garantie in deutschland, e-mail einstellungen samsung wave s8500 und t-online, online shop verkauft ausländische handys, handy nokia e63 forum simlock, garantie beim online handykauf?, handy freischalte e 63, auslaendisches simlock handy, einrichten email t-online samsung wave 8500 fremder provider, Händler verkauft ausländische Handys, s8500 wave e mail t-online einrichten, ist der onlineshop von 02 zum handykauf empfehlenswert und sicher
Oben