BenQ schafft 0900 ab!

Diskutiere BenQ schafft 0900 ab! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo Leuts, habe gestern die BenQ Hotline angerufen und hatte einige Fragen zur Konfiguration meines S75. Überraschenderweise bin ich nicht wie...
E

Explorer71

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2
Hallo Leuts,

habe gestern die BenQ Hotline angerufen und hatte einige Fragen zur Konfiguration
meines S75. Überraschenderweise bin ich nicht wie sonst an die 0190 (die es ja eh nicht mehr gibt) bzw. die neue 0900 verwiesen worden. Hab natürlich nachgefragt und der Agent hat mir erzählt das sie die Kunden nicht mehr dort hinverweisen müssen. Angeblich gibt es auch in Kürze eine Ansage bei 0900 die den Kunden wieder auf 0180 verweist um dort seine Beratung zu erhalten.

SOllte man wirklich langsam die Kundenzufriedenheit im Fokus haben???

Wäre ja ein Lichtblick für die Zukunft....

Natürlich müssen dann auch alle Agenten besser geschult werden, bin mal gespannt.

Cheers!
 
L

Locu

Junior Mitglied
Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
25
Wenn man im Telefoncomputer allerdings "persönliche Beratung wählt", dann wird man immernoch an die 0900er Nummer verwiesen.
 
E

Explorer71

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2
seit heute nicht mehr. wenn man den punkt individuelle beratung wählt wird man
an einen berater durchgestellt. die 0900 hat auch eine ansage in der wieder auf die 0180 verwiesen wird.

greetz
 
Thema:

BenQ schafft 0900 ab!

BenQ schafft 0900 ab! - Ähnliche Themen

Rechtsprechung zum Thema Handy: Der inhalt dieses Threads wurde von Kati Klockenkämper zusammengestellt...
Oben