Besteht Sonderkündigungsrecht ? Tarif nicht 1zu1 umgestellt. BASE zu O2

Diskutiere Besteht Sonderkündigungsrecht ? Tarif nicht 1zu1 umgestellt. BASE zu O2 im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo zusammen, ich hoffe einer kann mir weiter helfen. Wie die meisten mitbekommen haben wurde ja E-Plus/Base von O2 aufgekauft und nun laufen...
KölscheJeck

KölscheJeck

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
264
Standort
Köln
Modell(e)
Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
BASE
Firmware
denke die aktuellste
PC Betriebssystem
Win 7 / Vista
Hallo zusammen,

ich hoffe einer kann mir weiter helfen.

Wie die meisten mitbekommen haben wurde ja E-Plus/Base von O2 aufgekauft und nun laufen gerade die Vertragsumstellungen in meinem Fall von BASE zu O2.

Bei BASE heist es auf der Seite:

"Sie erhalten einen O2 Tarif zum selben Preis, dessen Leistungsumfang mit dem seines jetzigen Tarifs vollständig vergleichbar ist"

Ich habe einen Uralten BASE Tarif von glaub so ca. 2002 er nennt sich "Mein BASE" dort habe ich 30 frei SMS und 30 frei Minuten zu einem Preis von 0,00 €

Nun hatte man bei dem Tarif die Wahl zwischen verschiedenen MeinBASE Flats. Wo die meisten Flats dann je 10,00€ gekostet haben. In meinem Fall waren das bzw. sind es die Internet Flat und die E-Plus/Base Flat so das ich Monatlich auf 20,00€ Grundgebühr komme.

Das besondere an dem Tarif ist halt das man wann immer man möchte zum nächsten Monat eine Flat dazu buchen kann oder auch abwählen kann.

Nun werde ich am 01.05.2016 Umgestellt auf den O2 Tarif "Blue M Flex"

Flat in alle deutschen Mobilfunknetze
SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunknetz
Inklusiv-Datenvolumen 500 MB
EU Roaming Flat

Nun ist es aber nicht mehr möglich sich seine Flats auszusuchen und gegebenenfalls dazu zu buchen oder ab zu wählen.Hinzu kommt auch noch das dieser Tarif 24,99€ mtl. kostet.

Da dies nicht mehr der Falls ist das ich meine Flats nach belieben wechseln und abbestellen kann, ist meine Frage nun ob ich den Vertrag vorzeitig Kündigen kann ?

Falls es möglich ist wäre es super wenn ihr mir irgendwie einen link einstellen könntet wo es dann nochmal schwarz auf weiß steht und ich genau weiß was ich an BASE schreiben muss.

Ich bedanke mich schon mal im voraus und LG
Jecki
 
Q

Quß

Gast
Sonderkündigung müsste auf alle Fälle gehen,da sich die Vertragsbedingungen als auch der Preis geändert haben.
Vielleicht auch mal dort anrufen und den Fall schildern,denn langjährige Kunden geben die nicht gerne auf und da kann man dann am Telefon gut verhandeln.Damit rechnen die sowieso,also Gespräch schon mal im Geiste vorbereiten.
 
KölscheJeck

KölscheJeck

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
264
Standort
Köln
Modell(e)
Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
BASE
Firmware
denke die aktuellste
PC Betriebssystem
Win 7 / Vista
laut aussage von BASE habe ich mich nicht verschlechtert oder sonst was. der Vertrag ist sogar verbessert worden meinen die, dadurch das ich jetzt eine flat in alle Mobilnetze habe und eine SMS flat.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.897
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Bleibt immer noch die Preisänderung. Denn jetzt sollst ja mehr bezahlen. Ich würde aufgrund der Vertragsänderung einfach ein Einschreiben mit Rückschein hinschicken und kündigen. Begründung: Vertragsänderung sowie Preiserhöhung. Kündigen würde ich zum nächsten ersten, hier also 01.06.2016.

Ggfs. kannst Dich aber auch mal an die Verbraucherberatung wenden. Vielleicht können die Dir auch noch mehr sagen.

Mal davon abgesehen, stand denn da nicht was in der Mitteilung zur Änderung zu? Auch da mal genau hinschauen und ggfs. auch mal die beigefügten Links anklicken und durchlesen.
 
Q

Quß

Gast
Würde vorher nochmal versuchen,am Telefon mit einem Mitarbeiter zu sprechen und einen günstigen Vertrag aushandeln.Wenn man mit (besseren) Angeboten der Konkurrenz argumentiert,hat man gute Chancen,dass man etwas erreicht.Wenn nicht,dann wie von @Robbie beschrieben kündigen.
 
Square Zero

Square Zero

Senior Mitglied
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
406
Standort
Ich sitze!
Modell(e)
iPhone 11 Pro, iPad Air 2, Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2
Firmware
iOS 13.4, iPadOS 13.4, Android 10.0
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Die Preiserhöhung reicht m. W. als Sonderkündigungsgrund aus, auch wenn Du jetzt mehr Leistungen erhältst. Schließlich benötigst Du diese ja nicht.
Allerdings würde ich auch vor der Kündigung noch mit einem Mitarbeiter sprechen. Aber persönlich in einem O2-Shop. Die Verkäufer in den Läden haben nämlich mehr Möglichkeiten ohne Rückfrage als die Telefonisten und sind auch häufiger bereit, die Bedingungen ... na sagen wir, ein wenig großzügiger auszulegen.
Ich hatte vier e-plus-Nummern (das allein war schon bonusfähig) und habe jetzt vier O2-Nummern mit erweitertem Leistungsumfang plus eine zusätzliche Datenkarte. Das ganze habe ich um fast 60 Prozent auf den O2-Normalpreis gedrückt bekommen. Und zusätzlich noch einen Fuffi auf die Hand, weil ich kein Gerät haben wollte. (Wie auch immer sich das Letztgenannte erklären lässt.) Und ich zahle genau 6 Euro mehr als vorher, nämlich für die Daten-SIM, die allerdings eine Bedingung war. :)
 
Thema:

Besteht Sonderkündigungsrecht ? Tarif nicht 1zu1 umgestellt. BASE zu O2

Sucheingaben

base wird o2 sonderkündigung

,

base o2 kündigen

,

base umstellung o2 sonderkündigungsrecht

,
o2 base
, sonderkündigungsrecht base o2 2016, sonderkündigungsrecht base o2, base o2 umstellung, base wechsel o2 sonderkündigungsrecht, base zu o2 sonderkündigungsrecht, sonderkündigungsrecht base o2 umstellung, base zu o2 kündigungsrecht, von base zu o2 sonderkündigung, base wird o2 sonderkündigungsrecht, sonderkündigungsrecht o2 base, base jetzt o2 sonderkündigungsrecht, muss ich von base zu o2 wechseln, base o2, base vertrag konnte nicht umgestellt werden, eplus kündigen wegen o2, sonderkündigungsrecht base umstellung nach o2, base stellt auf o2 um sonderkündigungsrecht, sonderküdigung bei wechsel von base zu o2, eplus wird o2 umstellung wie schnell kündigen, wechsel base o2 sonderkündigungsrecht, wechsel eplus o2 sonderkündigung

Besteht Sonderkündigungsrecht ? Tarif nicht 1zu1 umgestellt. BASE zu O2 - Ähnliche Themen

  • Apple AirPods - es besteht scheinbar riesiges Interesse

    Apple AirPods - es besteht scheinbar riesiges Interesse: Beim iPhone 7 (Plus) verzichtet Apple bekanntlich auf den 3,5mm Klinkenanschluss, daher wird es als optionales Zubehör die AirPods geben. Bild...
  • OnePlus 3 gegen LG G5 – Besteht das modulare Gerät gegen das Low-Price High-End Smartphone?

    OnePlus 3 gegen LG G5 – Besteht das modulare Gerät gegen das Low-Price High-End Smartphone?: Mit dem OnePlus 3 ist OnePlus doch wieder ein Knaller gelungen, was vor allem am Preis liegen dürfte. Mit einem Preis von 399 Euro für ein solches...
  • Samsung Galaxy A7 besteht offenbar FCC-Zertifizierung - LTE wohl nicht vorhanden

    Samsung Galaxy A7 besteht offenbar FCC-Zertifizierung - LTE wohl nicht vorhanden: Nach wie vor ist das Galaxy A7 von Samsung nicht offiziell vorgestellt worden, wenngleich das Gerät auch schon einige Male, etwa bei der...
  • Apple besteht auf iOS 7 Design bei Apps und optimiert die Suche im App Store

    Apple besteht auf iOS 7 Design bei Apps und optimiert die Suche im App Store: Wenige Tage vor der diesjährigen Auszeit im Apple App Store, iTunes Connect geht zur Weihnachtszeit offline, informiert Apple registrierte...
  • LG G Flex besteht den Droptest von AndroidAuthority nicht, bleibt aber voll funktionstüchtig

    LG G Flex besteht den Droptest von AndroidAuthority nicht, bleibt aber voll funktionstüchtig: Bereits das Nexus 5 von Google, welches ja bekanntermaßen von LG produziert wird, musste erst kürzlich durch den Droptest von AndroidAuthority...
  • Ähnliche Themen

    Oben