Bildübertragung direkt auf MMC

Diskutiere Bildübertragung direkt auf MMC im Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; Hallo! Wäre es möglich, dass man für Bilder, die man mittels der Fotogalerie auf das Handy übertragen möchte, auch den Zielpfad auswählen kann...
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hallo!

Wäre es möglich, dass man für Bilder, die man mittels der Fotogalerie auf das Handy übertragen möchte, auch den Zielpfad auswählen kann? Denn ich wollte eigentlich ein paar Bilder auf die MMC übertragen, aber die Fotogalerie nutzt autom. immer den internen Handyspeicher.

Und in dem Zusammenhang wäre es auch schön, wenn man noch auswählen könnte, ob man das Bild als JPG oder BMP speichern möchte.


Gruß,

Christian
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

es kommt darauf an, wie du kopierst.
Gehst du über die Schaltfläche PC > Handy, "unterstelle" ich dem Anwender, daß er das Bild anschließend als Logo setzen möchte und kopiere grundsätzlich in den Standardordner für Bilder (Mobile:\Data\Pictures), weil etliche Handys nur Logos in diesem Ordner akzeptieren.
Kopierst du hingegen per Drag & Drop aus dem Explorer in die Galerie, wird der aktuelle Pfad des Handys als Ziel genommen.

Für generelles Umwandeln in JPG sehe ich noch nicht den Einsatz. Was soll das bringen? Wo ist der konkrete Anwendungsfall?

Gruß

John
 
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hi!

Originally posted by John Shaw@17.08.2005, 14:23
...
Für generelles Umwandeln in JPG sehe ich noch nicht den Einsatz. Was soll das bringen? Wo ist der konkrete Anwendungsfall?

Die Bilder sollen ja nicht generell als JPG übermittelt werden, sondern es sollte nur die Möglichkeit dazu bestehen, selber auszuwählen, ob man das Bild als BMP oder JPG haben möchte.
Und was es bringt, ist eine Speicherplatzersparnis. Denn bei mehreren Bildern macht es sich doch bezahlt, wenn man nur ca. 6-8kb pro Bild benötigt und nicht 45-50kb pro Bild.

Und wenn man die Bilder per Drag&Drop einfügen will, müsste man sie vorher extern noch in die passende Größe bringen. Wenn ich innerhalb der Fotogalerie arbeite, kann ich das von [email protected] automatisch erledigen lassen, was wesentlich Anwenderfreundlich ist.

Gruß,

Christian
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

tut mir leid aber ich sehe den Anwendungsfall nicht. Wann genau macht es Sinn, ein Bild in JPG zu wandeln? Doch wohl nur, wenn es anschließend als Logo benutzt werden soll, oder? Und für diesen Fall habe ich den LogoWizard, in den man auch gleich noch zuschneiden kann.

John
 
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
141
Ein Anwendungsbeispiel? Hm, zum Beispiel ein elektronisch Fotoalbum, wenn jemand die Fotos seiner Liebsten einfach nur gerne bei sich haben möchte. Denn irgendwie ist es äußerst unromantisch, wenn man den ganzen Tag auf dem Foto seiner Frau sitzt :D
Und als Speicherort für solche Bilder eignet sich dann ja hervorragend auch die MMC, damit man nicht unnötig den Telefonspeicher belegen muss.
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Und dieses Fotoalbum liegt bisher im BMP Format vor??? Ich kenne niemanden, der Digitalfotos als BMP ablegt. Das macht doch gar keine Kamera.
Das ist genau das, was ich meine. Die Idee der Umwandlung ist nett aber die konkrete Anwendung ist doch eher selten.

John
 
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
141
Umgekehrt wird ein Schuh draus. :) Die Bilder liegen als JPG auf meiner Festplatte. Wenn ich so ein Bild nun mittels der Fotogalerie auf mein Handy kopiere, kann ich einstellen, dass vorher das Format (Farben & Grlöße) automatisch angepasst wird. Nur danach wird dieses umgewandelte Bild im "Speicherhungrigen" BMP-Format gespeichert und man hat nicht die Möglichkeit, dies als JPG zu tun. Im Logo Wizard gibts diese Option doch auch.

Und zur Pfadauswahl:
Beim Start der Fotogalerie, befindet sich das Programm im Ordner Mobile:\. Wenn ich nun auf den Button PC -> TEL klicke, erscheint der Warnhinweis, das ich vorher ein Unterverzeichnis auswählen muss. Nur ignoriert derzeit [email protected] dass ausgewählte Unterverzeichnis und nimmt das Standardverzeichnis. Warum soll ich denn dann erst ein Zielverzeichnis auswählen? ;)
 
Thema:

Bildübertragung direkt auf MMC

Bildübertragung direkt auf MMC - Ähnliche Themen

Apple iPhone Kamera Filter verwenden - So macht man seine Fotos am iPhone direkt mit Filtern: Wer gern Bilder mit seinem iPhone aufnimmt nutzt vielleicht auch gerne mal den einen oder anderen Filter um so das Bild aufzupeppen, die mit iOS...
Xiaomi Mi 9 Google Objektiv in der Kamera aktivieren und Google Lens am Xiaomi Mi 9 nutzen: In die Kamera App des Xiaomi Mi 9 wurde auch das Google Objektiv, also eben Google Lens, direkt integriert und kann so helfen verschiedene Dinge...
Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A40 A405FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A40 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...

Sucheingaben

bildübertragung htc 7 mozart

,

htc mozart bildübertragung

,

bildübertragung iphone

,
omnia 7 bildübertragung
, htc mozart bilduebertragung, bildübertragung auf pc htc 7 mozart, htc 7 mozart kamera bildübertragung auf pc
Oben