BlackBerry Hamburg – Technische Daten zum BlackBerry Priv Nachfolger geleaked

Diskutiere BlackBerry Hamburg – Technische Daten zum BlackBerry Priv Nachfolger geleaked im RIM Blackberry Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mit dem BlackBerry Priv, seinem ersten Android Smartphone, konnte BlackBerry einen beachtlichen Erfolg erzielen, und das Gerät soll sogar die...
Mit dem BlackBerry Priv, seinem ersten Android Smartphone, konnte BlackBerry einen beachtlichen Erfolg erzielen, und das Gerät soll sogar die angeschlagenen Umsätze gerettet haben. Zwei weitere Geräte sollen dieses Jahr noch erscheinen, und nun sind technische Daten zu einem BlackBerry Smartphone mit dem Codenamen Hamburg durchgesickert.


Bereits Dezember 2015 verkündete BlackBerry CEO John Chen, dass es noch mehr Geräte geben werde wenn das BlackBerry Priv ein Erfolg wird. Ein Erfolg wurde es, auch wenn die erhofften Zahlen nicht ganz erreicht wurden, und der Nachfolger scheint nun laut einem Eintrag der GFXBench Datenbank ans Tageslicht zu kommen.

Man sieht dort ein Gerät mit dem Codenamen STH100-x (Hamburg) und das Priv hatte dort die Modellnummer STV100-x. Das Modell Hamburg verfügt über einen 5,2 Zoll großen Screen mit einer Full-HD Auflösung von 1.9820 x 1.080 Pixel und Android 6.0 Marshmallow als OS.



Als CPU ist der Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core Prozessor auf 1,5Ghz im Zusammenspiel mit der Adreno 405 GPU aufgeführt. Die Speicherangaben von 2,8GGB RAM und 10GB internem Speicher deuten auf 3GB RAM und 16GB Speicher hin.

Die Hauptkamera auf der Rückseite soll mit 12 Megapixel auflösen und über Autofokus, Touch-Fokus und einen LED-Blitz verfügen. Dazu soll sie Videos mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel, also 4K, aufnehmen können. Die Frontkamera bietet immerhin 8 Megapixel und kann ihre Videos maximal mit Full-HD aufnehmen.



An Sensoren und Verbindungen ist inklusive NFC alles vorhanden, nur ein Fingerabdruckscanner wird nicht erwähnt. Das Android OS wird explizit als BlackBerry Edition erwähnt, also kann man hier davon ausgehen, dass (natürlich) auch wieder die bei vielen so beliebten Zusatzprogramme aus dem BlackBerry Hub mit an Bord sein werden.

Genaueres ist natürlich noch nicht bekannt aber die verbaute CPU deutet darauf hin, dass auch eine andere Ankündigung von John Chen sich bewahrheiten dürfte. Er sagte nämlich, dass ein Nachfolger des BlackBerry Priv auch günstiger werden soll.



Meinung des Autors: Persönlich gefiel mir das Priv sehr gut, war mir aber als Gerät nebenbei dann doch zu teuer. Ein günstigeres Modell käme mir recht. Was haltet Ihr bisher vom BlackBerry Hamburg?
 
Thema:

BlackBerry Hamburg – Technische Daten zum BlackBerry Priv Nachfolger geleaked

BlackBerry Hamburg – Technische Daten zum BlackBerry Priv Nachfolger geleaked - Ähnliche Themen

Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro - Diese Daten werden für die Pixel 6 Modelle erwartet: Auch bei Google kündigen sich ja neue Geräte an und durch ein sauberes Android, gute Verarbeitung und technische Details haben die Pixel...
Realme GT 5G soll offiziell am Amazon Prime Day kommen - Was bekommt man zum Preis von 499€?: Das Realme GT 5G war bereits ein großer Erfolg für den Anbieter und nun soll es auch bald in Europa zu haben sein. Starten soll das Ganze, passend...
Samsung Galaxy S21 FE - Das sollen die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Fan Edition sein: So mancher wartet schon auf das Samsung Galaxy S21 FE, aber man muss sich noch einen Moment gedulden, da es hier zu Verzögerungen kommt. Die...
Samsung Galaxy Tab S7 FE 5G vorgestellt - Was bringt das neue Galaxy Tab S7 FE 5G noch außer 5G?: So mancher setzt nach wie vor auf Android Tablets und da wäre doch ein flottes High-End Tablet, am besten auch mit 5G, doch eine gute Sache? Das...
Xiaomi Redmi Note 8 2021 vorgestellt - Lohnt es sich im Vergleich zum „alten“ Xiaomi Redmi Note 8?: Es mag wie ein Scherz klingen, aber Xiaomi hat nun das Xiaomi Redmi Note 8 2021 offiziell vorgestellt und es soll ein Nachfolger des gleichnamigen...
Oben