BLU Dash M2 und Dash X2 – Smartphones im Metallgehäuse unter 90$

Diskutiere BLU Dash M2 und Dash X2 – Smartphones im Metallgehäuse unter 90$ im Sonstige Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Blu hatte im September letzten Jahres durch ein High-End Smartphone für 349$ für Aufsehen gesorgt, denn die Firma stammt nicht aus Asien, sondern...
Blu hatte im September letzten Jahres durch ein High-End Smartphone für 349$ für Aufsehen gesorgt, denn die Firma stammt nicht aus Asien, sondern den USA. Trotz damaliger Ankündigung kam das Gerät nicht offiziell nach Deutschland, aber vielleicht sind ja die neuen Low-End Geräte im Metallgehäuse für Deutschland bestimmt?


Manche Modelle bekommt man zwar auch in Deutschland, aber das Pure XL und die hier vorgestellten Dash M2 und Dash X2 (noch) nicht. Die beiden letzteren haben einen sehr niedrigen Preis gemeinsam, und die Tatsache, dass sie beide in Unibody Metallgehäusen und mit Android 6.0 Marshmallow veröffentlicht werden. Aber irgendwie muss man ja auf Preise von 70$ und 85$ kommen?



Das Blu Dash M2 ist das kleinere der beiden Geräten und dürfte so manchem vielleicht sogar als Zweitgerät zu schwach sein? Das 5 Zoll große Display hat eine Auflösung von 854 x 480 Pixel und wird von einem Mediatek 6580 Quad-Core Prozessor auf 1,3Ghz angetrieben. Auch 512MB RAM und 4GB interner Speicher sind nicht mehr so ganz zeitgemäß, auch wenn man sie mit Micro-SD um bis zu 64GB erweitern kann. Eine Hauptkamera mit 5 Megapixel und eine Frontkamera mit 2 Megapixel sind auch nicht gerade üppig. Der Akku hat zwar nur 2.000mAh, aber das dürfte bei dieser Technik ausreichen.



Das Blu Dash X2 sieht schon ein wenig besser aus und könnte für 85$ vielleicht als schickes Zweitgerät taugen, aber Wunder darf man auch hier keine erwarten. Immerhin löst das 5 Zoll Display hier mit 1.280 x 720 Pixel auf, also HD. Der Prozessor ist allerdings derselbe. Den Speicher hat man mit 1GB RAM Arbeitsspeicher und 8GB internem Speicher immerhin verdoppelt. Die Hauptkamera bietet 8 Megapixel und kann HD-Videos aufnehmen, die Selfie-Cam hat 2 Megapixel. Angaben zum Akku gibt es keine, aber vermutlich ist es derselbe wie im M2.

Ob die Geräte nun nach Deutschland kommen bleibt abzuwarten, denn so mancher der bisher das BLU Pure XL auf dem Schirm hatte wurde auch enttäuscht.

Meinung des Autors: Was haltet Ihr vom Blue Dash M2 und Blue Dash X2? Ordentlich aussehende Zweitgräte, oder technisch gar nicht mehr zu gebrauchen?
 
Thema:

BLU Dash M2 und Dash X2 – Smartphones im Metallgehäuse unter 90$

BLU Dash M2 und Dash X2 – Smartphones im Metallgehäuse unter 90$ - Ähnliche Themen

Blu G50+, Blu G70 und Blu G90 vorgestellt - Was bietet der neue Anbieter für den Deutschland-Start?: Der eine oder andere kennt den Anbieter Blu vielleicht schon. Es handelt sich um einen Hersteller aus Miami, Florida, der aber in China...
Huawei Mate X2 oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Bei wem klappt es besser mit dem klappen?: Okay, die Wortspiele rum ums Klappen sind fast unvermeidbar, denn nach wie vor sind die Folder Smartphones doch eher Nischenprodukte. Für alle die...
Huawei Mate X2 offiziell vorgestellt - Klappt es mit einem Folder-Smartphone für über 2.000 Euro?: Auch wenn es nach wie vor, vor allem durch die Preise, eher Nischenprodukte sind bringt Huawei mit dem Huawei X2 nun wieder ein klappbares...
Samsung Galaxy A32 5G offiziell vorgestellt - Wieviel Smartphone bekommt man ab 279 Euro?: Während viele auf den großen Samsung Galaxy Unpacked Event am 14.01.2020 warten, wurde auch ein neues Smartphone mit 5G Support im mittleren...
Samsung Galaxy A32 5G oder Xiaomi Mi 10T Lite 5G - Wer hat das bessere Smartphone für ca. 279€: Samsung hat das Galaxy A32 5G vorgestellt und auch wenn es sicher kein schlechtes Gerät ist, gibt es natürlich so manchen Mitbewerber gegen den es...
Oben