Brauche Hilfe bzgl. Firmware Update

Diskutiere Brauche Hilfe bzgl. Firmware Update im Samsung Galaxy Note 4 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Hallo! Ich habe mir erst kürzlich ein Note 4 zugelegt (Daten zum Gerät folgen weiter unten) und habe bzgl. Firmware, Product Code und...
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo!
Ich habe mir erst kürzlich ein Note 4 zugelegt (Daten zum Gerät folgen weiter unten) und habe bzgl. Firmware, Product Code und Android-Version so einige Fragen. Ich nehme mal an ähnliche Fragen gibt's hier schon irgendwo, aber im Suchen/Finden und Umsetzten diverser Anleitungen bin ich leider eher als "Nupsi" einzustufen!

Somit suche ich jemanden der mir per Email/Telefon/persönlich Informationen und Auskünfte bzgl. meiner unterhalb geschriebenen Fragen sagen kann bzw. mir bei einem Update assistieren/helfen kann!

Ok, nun mal zu den Gerätedaten, soweit ich dass aus diversen Forenbeiträgen schon erlesen und dann am Note4 herausgefunden habe:

Gekauft wurde das Gerät Anfang Oktober 2016 in Ö. und ist für alle Netze frei. Mein Provider ist A1 Telekom.

Model: SM-N910F
Model Name: GALAXY Note 4
Country: ? keine Ahnung
Version: Android 4.4.4
Changelist: 2796909
Build date: Wed 8 Oct 14:51:12 KST 2014
Buildnummer: KTU84P.N910FXXU1ANJ4
SE for Android Status: Enforcing , SEPF_SM-N910F_4.4.4_A055 , Wed 18 May 12:44:29 2016
Product Code: SM-N910F ZWE BTU
PDA: N910F XXU1 ANJ4
CSC: N910F OXA1 ANJ4
MODEM: N910F XXU1 ANJ4

Beim Anschluß an Kies3 wird nach den ganzen "Grunddaten" in Klammer (BTU) angezeigt....sollte das was helfen!?

Nun zu meinen Fragen:
Grundsätzlich hätte ich gerne Android 6 am Telefon, dies als Basisinfo!
Ich habe inzwischen beim Lesen herausgefunden, dass ich dafür bei meiner Handyversion ein Firmwareupdate (Letztstand N910FXXU1DPI1) durchführen müsste....richtig?
1.) ...... ist dies überhaupt so einfach machbar/möglich?
2.) ...... was müsste man alles am Telefon tun/umstellen/flashen/etc. und welche Firmware muss ich dafür nehmen ATO oder BTU oder sogar die von A1 Telekom (MOB), etc.... ,um dann am neuesten Stand zu sein bzw. Android 6.0.1 zu erhalten?
3.) ...... welche Backups/Einstellungen sind durchzuführen bzw. müssen womit gemacht werden?
4.) ...... wer kann mir dahingehend helfen (persönlich oder per Tel-Anweisungen, etc.)
5.) ...... wenn dies möglich ist, was supi wäre, würde das ganze überhaupt sinnvoll sein?

Ich bin leider kein Profi auf dem Gebiet, kenne mich dahingehend überhaupt nicht aus bin zumindest mal für exakte Antworten und Infos sehr dankbar!
Eventuell gibt's ja einen "Könner" in meiner Gegend (sicher mögliche Orte und Umgebung dazu in Ö sind G-W-GS-OW) der mir da echt weiterhelfen kann?
Ich bin eben absoluter Neuling und will ja nur am aktuellsten Stand sein, sonst nichts........Danke! :cool:
Hab mir schon mal auf dem PC Kies3, Odin3 und SmarSwitch draufgespielt!

Danke schon mal an alle die mir eine Antwort schreiben! ;)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Moin, OK, ich versuche das mal ein bisserl aufzudröseln.

Ich gehe mal davon aus, das Du das Note 4 gebraucht gekauft hast, denn wenn man es Dir als Neugerät verkauft hat, dann hätte man Dich beschissen.

Der Zusatz BTU besagt eigentlich nicht mehr und nicht weniger, als das es weder ein österreichisches noch ein deutsches Gerät ist. BTU finde ich lediglich in den englischen Versionen. Von daher gehe ich mal davon aus, das es ein Gerät aus GB ist.

Da in Deinem CSC "OXA1 ANJ4" enthalten ist und die FW Stand Android 4.4.4 hat, kann man erkennen, das hier jemand auf das GB Gerät irgendwann mal eine freie deutsche Version geflasht hat und zwar mit Odin.

Aus allem ergibt sich, das es zumindest kein Neugerät sein kann.

Soweit so gut. Sofern es sich um ein gebrauchtes Handy von einem Privatmann handelt, kannst Du jetzt also auch selber flashen. Handelt es sich um ein Gebrauchtgerät von einem Händler, dann würde ich mich vorher jedoch bei diesem erkundigen, ob Du eine neue FW selber flashen darfst (bitte schriftlich geben lassen), da ein Update über SmartSwitch nicht möglich ist, weil Gerätecode (BTU) und CSC (OXA) nicht übereinstimmen.

Was Du vorab versuchen könntest, in SmartSwitch (kein Kies 3 nehmen) sollte es eine Funktion namens "Notfallwiederherstellung" geben. Probiere die mal zuerst aus. Wenn Du Glück hast, dann stellt SmartSwitch das Gerät wieder komplett

Ansonsten, sofern Du selber flashen willst per Odin (und es auch darfst), dann würde ich die aktuelle freie deutsche FW nehmen (N910FXXS1DPHB) Download hier http://www.usp-forum.de/samsung-galaxy-note-4-forum/113449-samsung-galaxy-note-4-n910f-firmwares.html und diese dann nach unserer Anleitung http://www.usp-forum.de/samsung-galaxy-note-4-forum/114304-samsung-galaxy-note-4-flashen-anleitung.html flashen.

Sollten noch Fragen sein, oder was unklar, dann melde Dich. Bitte beachten, ich kann nicht immer schnell antworten. Insbesondere wenn das Wochenende naht, bin ich oft nicht unbedingt verfügbar.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo und mal vielen Dank für deine rasche Antwort.

Nun deine Infos bringen mich doch gleich mal wieder ein wenig weiter. Gut, ich habe das Handy bei einem allgemeinen Handyshop in Wien gekauft und es wurde als eines von zwei Ausstellungsgeräten angeboten. Original Schachtel, IMEI, Seriennummer, alles drauf auf dem Karton und passt auch mit Gerät zusammen..........sehr komisch!? Nun, es kann schon sein, dass es eventuell eine Europa oder so wie Du sagst eine UK-Version ist und OXA1 im CSC deutet auf eine deutsche DBT Firmware hin lt. Suche. Nachweisen kann ich dem Händler ohnedies nichts bzw ich kann ja nicht überprüfen ob/wann und von wem mal evtl. ein Firmwareflash vorgenommen wurde, leider.
Soweit so gut.......ich denke den Händler kann ich mal getrost vergessen und den brauche ich nicht fragen bzgl. Firmwareflash.

Es gibt ja genug Bezugsquellen für das Firmwareupdate, aber eine meiner Fragen ist, da mein Anbieter A1 Telekom Österreich ist, ob ich nun die Firmware von eben A1 (MOB) drauftun soll/kann oder ist es besser die Open Austria (ATO) zu nehmen (vergleichbar zur DBT) oder gleich die DBT oder muss ich sogar die freie von Großbritannien (BTU) aufspielen?
Aktuell düfte bei mir eine DBT drauf sein!?

Ich nehme an, dass durchs Flashen auch die aktuelle Android6-Version aufgespielt/raufgeladen wird oder?

Evtl kannst Du mir sagen welche Firmware (MOB/ATO/BTU/DBT) ich davon nehmen soll bzw. muss? Würde ganz gerne die ATO nehmen/probieren.
Wird eigentlich der CSC mit überschrieben beim Firmwareupdate und Wechsel von DBT auf ATO oder ist das eigentlich egal was im CSC steht?


Weiters ergibt sich für mich die Frage, ob ich irgendetwas vom Handy ....... ausser mal eine normale Sicherung der Dateien am Tel. und auf der SDcard via SmartSwitch ........ noch machen soll/muss und wie bzw. womit oder brauche ich nichts weiter tun und sichern? Klaro werde ich mir die Daten zumindest aufschreiben und die Firmware, welche jetzt drauf ist auch runterladen, aber ich beziehe das auf das Rooten was ich so gelesen habe.....muss ich da was machen, möchte diese Prozedur eher vermeiden!?

Grundsätzlich klingt das Flashen ja nicht sehr großartig schwierig, aber habe das bis dato noch nie gemacht und bin deshalb auch ein wenig vorsichtig und frage einfach mal sehr viele Dinge dazu....und manchen wahrscheinlich Löcher in den Bauch!
Wenn das Flashen geklappt hat (lt. Anleitung via Odin), so gehe ich davon aus, dass ich einen factory reset durchführen sollte (lt. Infos im Forum) und ich nehme an, dass dann so ziemlich alle Daten, Einstellungen, etc mal weg sind.....richtig? Dann muss ich halt ein paar Dinge wieder neu eingeben und einstellen, auch ok.

Ok, ich denke ich habe dich jetzt mal wieder ziemlich beansprucht und etwas genervt bzgl. meiner Fragen, aber ich denke dass ich nach deinen Antworten durchaus in der Lage sein sollte die richtige Firmware aufzuspielen, sodass alles passt!

Vielen Dank jetzt schon mal für deine Infos und Hilfe, lg aus Ö :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Soweit so gut.......ich denke den Händler kann ich mal getrost vergessen und den brauche ich nicht fragen bzgl. Firmwareflash.
OK, dann ist das ja geklärt.

Es gibt ja genug Bezugsquellen für das Firmwareupdate, aber eine meiner Fragen ist, da mein Anbieter A1 Telekom Österreich ist, ob ich nun die Firmware von eben A1 (MOB) drauftun soll/kann oder ist es besser die Open Austria (ATO) zu nehmen (vergleichbar zur DBT) oder gleich die DBT oder muss ich sogar die freie von Großbritannien (BTU) aufspielen?
Aktuell düfte bei mir eine DBT drauf sein!?
Da derzeit eine DBT drauf ist, und Du in At wohnst, dann würde ich da die freie AT Version nehmen, nicht A1(MOB), sondern wirklich die Open Austria (ATO). Denn damit bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, selbst wenn Du mal den Anbieter wechseln solltest.

Ich nehme an, dass durchs Flashen auch die aktuelle Android6-Version aufgespielt/raufgeladen wird oder?
Wenn die ATO in Version 6.x vorliegt, natürlich.

Die Firmware lädst Du am besten hier http://www.sammobile.com/firmwares/database/SM-N910F/ATO/ herunter.

Wird eigentlich der CSC mit überschrieben beim Firmwareupdate und Wechsel von DBT auf ATO oder ist das eigentlich egal was im CSC steht?
Normal sollte der CSC überschrieben werden, passiert aber nicht immer, warum bin ich mir auch noch nicht klar geworden drüber. Ansonsten ist es eigentlich nur wichtig, um zu wissen, welche FW man gerade tatsächlich installiert hat.

Weiters ergibt sich für mich die Frage, ob ich irgendetwas vom Handy .......
Nein brauchst Du nicht. Deine bisherigen persönlichen und wichtigen Daten einfach nur auf den PC sichern reicht vollkommen aus. Und mit Root etc. solltest Du Dich derzeit auch nicht befassen.

so gehe ich davon aus, dass ich einen factory reset durchführen sollte
Kann man machen, sofern noch Daten nach dem Flash und erfolgtem Neustart auf dem Gerät sind. Da derzeit eine offizielle FW installiert ist und nach dem Flash ebenfalls eine offizielle FW könnte man auf einen Factory Reset verzichten. Bleibt einem selber überlassen. Ich persönlich habe danach aber meistens einen gemacht. Einfach um sicher zu sein, das alles weg ist.

Dann muss ich halt ein paar Dinge wieder neu eingeben und einstellen, auch ok.
Jop, so ist es., alle neu eingeben und gut ist.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo und danke.............deine Antworten sind echt supi, ich denke, dass ich mich jetzt schon ein wenig besser auskenne in der Materie - als klassischer Newbi - und mir das Flashen auch zutraue. Werde das dann einfach kommende Woche mal machen und hier schreiben wie es gelungen ist!
Danke nochmals, lg und schönes Wochenende.
PS: ich glaube einige "Neulinge" haben ähnliche Fragen wie ich, da sie sich einfach nicht auskennen und nicht wissen was so beim Flashen/Firmwareupdate eigentlich passiert und vor geht und daher finde ich es sehr gut mal ganz "dumm" fragen zu können und darauf dennoch kompetente Antworten zu erhalten! :-)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Du weißt doch, es gibt keine dummen Fragen sonder höchstens dumme Antworten ;)
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo!
Habe meinen erster Firmwareflash (ATO Open Austria) durchgeführt!
Kurz vor Ende kam dann die Fehlermeldung bzgl. "hidden.img" FAIL ........ein Anflug von Panik kam auf, aber via youtube habe ich Lösungsvorschläge gefunden (FW entpacken hidden.img Datei in hidden.img.tar umbenenn und via Odin drauf flashen) was dann auch funktioniert hat.
Ok......soweit so gut......Tel zeigt aber keinen csc an in der Abfrage und ich habe dann via Android-Einstellungen "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" (habe aber keinen "factory reset" gemacht!) durchgeführt.......dennoch keine csc-Anzeige am Tel.!
Bei Kies3 werden unter Geräteinfo zwar die 4 Codes angezeigt und in Klammer dahinter dann BTU aber keiner der 4 Codes beinhaltet nun ATO (Codes kann ich hier im Forumsbeitrag extra aufspielen, wenn benötigt?) !?!?
Mir ist es ziemlich egal ob der csc angezeigt wird oder nicht......als Info dazu.......aber
brauche ich oder jemand anders eine csc-Anzeige bzw. wofür? Tut "er" dennoch das was er soll am Tel. und ist das überprüfbar? Was soll ich nun sinnvollerweise tun bzw. ......einfach alles so lassen wie es ist oder factory reset probieren.....???
Aktuell läuft alles völlig ok am Tel!
Danke für die Info, lg und schönes WE
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn alles läuft, dann würde ich derzeit auch nichts weiteres machen, und mir um den CSC keinen Kopf machen. Grund ist der, das Du die hidden.img separat installiert hast.

Das es beim Versuch, die Firmware mit der integrierten hidden.img kam, lag lediglich daran, das die Partitionsstrukturen zwischen der installierten FW und der FW, die Du neu flashen wolltest, nicht übereinstimmten. Soll heißen, die sind von der Größe verschieden. Es ist zwar möglich, das man eine hidden.img als *.tar flasht, aber die Gefahr, sein Gerät zu bricken und zum Briefbeschwerer zu machen, ist bei dieser Möglichkeit sehr sehr groß und demnach würde ich persönlich solches auch nicht empfehlen.

Von daher würde mich nun doch mal interessieren, welche genaue Firmware Du entpackst hast, um dort die hidden.img zu nehmen?
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo!

Ok......verstehe......naja dann lasse ich mal alles so wie es ist, danke!

Anbei die neu aufgespielte FW (nur als Text!):
Download der FW-Zip-Datei......... N910FXXU1DPI1_N910FATO1DPI1_ATO.zip
..........diese dann entpackt..........N910FXXU1DPI1_N910FATO1DPI1_N910FXXU1DPB1_HOME.tar.md5
.........nun FW update via Odin v3.12.3 und PC Windows 7 Pro. und nach hidden.img Fehler das Handy wieder in Download-Mode gebracht, zuvor die md5-Datei aus der zip-Datei nochmals in einen Extra-Ordner entpackt, diese md5 dann dort nochmals entpackt und die....... hidden.img.ext4 in eine hidden.img.ext4.tar umbenannt und aufgespielt.

Kann dir auch gerne mal die original Zip-Datei per Email senden, sofern Du möchtest!?

1.jpg

2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Danke für die Rückmeldung. Was mich halt daran irritierte, Du installierst die Original ATO FW, in der die hidden.img enthalten ist und der Flash bricht mit Fehler ab. Anschließend funktioniert trotzdem die Einzel hidden.img als *.tar ohne Probleme. Das hatte ich so in dieser Form auch noch nicht gelesen. Na egal, solange bei Dir alles jetzt funktioniert, sollte man sich keine weiteren Gedanken machen.

Interessant wird es vielleicht bei der nächsten ATO FW. Da wäre ich dann gespannt, ob Du diese komplett, also dann mit hidden.img flashen kannst oder ob wieder ein Abbruch erfolgt.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Ja genau, habe mich natürlich bei der Fehlermeldung panisch im Internet schlau gemacht was ich tun kann und bei YouTube fündig geworden und das hat funktioniert!
Nun ja, ich lasse mal alles so wie es ist, denn es funktioniert ja alles einwandfrei (auf Holz klopfen) und ich werde dann mal sehen wie es bei der nächsten FW funktioniert.....und berichten!
Danke, lg Martin :-)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Aber wie geschrieben, beim reinen Flash der hidden.img besteht ein erhöhtes Risiko, wenn diese nicht zur vorhergehenden oder Originalen passt. Dies sollte man immer im Hinterkopf behalten.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Habe mal wieder ein FW-update selbst probiert und es hat wie bereits beim letzten Mal geklappt, bis auf den lästigen hidden.img Fehler, aber habe dies auch wieder hinbekommen! Aktuelle Version ist:
PDA-Version N910FXXS1DQB4
CSC-Version N910FATO1DPL1
PHONE-Version N910FXXS1DQA1
Region ATO (Open Austria)
Land Austria
Erstellungsdatum 13.02.2017
Änderungsliste 10021707
Betriebssystem Marshmallow
Version Betriebssystem 6.0.1
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Na, solange das N910F einwandfrei läuft, ist doch alles im grünen Bereich. :thumbs:
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo! Habe mich mal wieder über ein FW-update getraut. Der Grund war folgender..........bis vor ca 2 Wochen lief alles völlig stabil und "tip-top", jedoch dann begann das Tel zu hängen und Rebootete sich. Ok, deshalb habe ich mir mal die neue FW heruntergeladen (Details dazu weiter unten) und ein FW-update gemacht. Es kam der hidden.img.-Fehler mal wieder vor, aber wie letztes Mal habe ich die Datei gesondert aufspielen können. Soweit alles ok und dachte, dass nun alles geht.......Irrglaube. Grundsätzlich funktioniert ja alles aaaaaaaber, das Tel hängt nach wie vor manchmal, es zeigt mir entgangene Anrufe an, aber es hat nie geklingelt oder vibriert, etc. Es rebootet sich auch so ca 1-2 mal am Tag mindestens und ganz neu ist nun, dass es sich einfach abschaltet und sich nicht mehr einschalten lässt (Akku raus, dann geht es zum Starten) und völlig fasziniert war ich davon, dass es neben mir am Schreibtisch liegend plötzlich in den Downloadmodus für ein FW-update geht, wie von Geisterhand!!!??? ................woran kann das liegen..........Lösungsvorschläge.........bittebittebitte!
Zur Abrundung der Infos, nein ich habe keine Resets gemacht nach dem Update (Sicherungsdatei ist gemacht worden). Also, seit 14.03.17 ist folgende Version drauf:
PDA-Version N910FXXS1DQB4
CSC-Version N910FATO1DPL1 (wird am Tel nach wie vor nicht angezeigt!)
PHONE-Version N910FXXS1DQA1
Region ATO (Open Austria)
Land Austria
Erstellungsdatum 13.02.2017
Änderungsliste 10021707
Betriebssystem Marshmallow
Version Betriebssystem 6.0.1

Danke, lg aus Graz :-)

- - - Aktualisiert - - -
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Moin Martin,

den anderen Thread habe ich mal gelöscht, denn doppelt muss es ja nun nicht sein dieses Problem.

Und ich hatte es ja oben schon geschrieben
Kann man machen, sofern noch Daten nach dem Flash und erfolgtem Neustart auf dem Gerät sind. Da derzeit eine offizielle FW installiert ist und nach dem Flash ebenfalls eine offizielle FW könnte man auf einen Factory Reset verzichten. Bleibt einem selber überlassen. Ich persönlich habe danach aber meistens einen gemacht. Einfach um sicher zu sein, das alles weg ist.
Ich persönlich würde hier jetzt wirklich mal einen Factory Reset machen. Und erst dann weitersehen.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Hallo!
Nun, nachdem nichts genützt hat habe ich Deinen Rat befolgt! Das Tel hat sich heute nicht mehr einschalten lassen und auch am Ladekabel nicht reagiert bzw. habe ich alle möglichen Karten auch herausgenommen und sich nichts getan hat, habe ich den Akku rausgetan und einen anderen Akku rein. Zumindest konnte ich nun Starten. Ich habe gleich einen Hard-Reset gemacht und soweit möglich, alle vorhandenen und gesicherten Daten wieder aufgespielt. Einiges ist allerdings noch einzustellen, aber OK...........ich will es nicht verschreien, aber momentan läuft das Tel wieder ohne Probleme! lg aus Graz, Martin
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dann wollen wir mal abwarten, ob es dabei bleibt. Immerhin wäre auch noch eine Möglichkeit, das es an einer selbst installierten App liegt. Aber das würde Arbeit und Zeit bedeuten, da man hier dann nur nach und nach vorgehen könnte.
 
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Zu früh gefreut.......so ca alle 24h.....am Vormittag bringt es sich selbst in den Downloadmodus und lässt sich nicht mehr einschalten........nebst mehrerer selbstständiger Neustarts. Akku raus und ca 1h warten dann gehts zumindest wieder an und seitdem gehts wieder alle......sehr komisch! Das Beste kommt noch....siehe aufgespielte Bilder......nach dem Start kommt dieser Bildschirm mit folgender Meldung:

Kernel Panic!
Krait Info
Panic Caller : mdm_subsys_powerup+0xf0/0x12c
Panic Msg : CP Boot Up Fail - Need CP Dump
Thread : mdm_helper_prox:839
pm8841_rev : 0x0
Wait . .
Done!
UDC Start

und in der Mitte des Screens ist ein Androidmännchen mit grauer Sprechblase und daneben steht:

Kernel Panic
Upload Mode

......was auch immer das bedeutet???
Dies alles hat so ca vor 3-4 Wochen begonnen......evtl. probieren eine alte Sicherung aufspielen nach neuerlichen Hardreset? Oder Downgrade auf Ur-Firmware? Was meinst Du? Ist alle sehr mysteriös.......habe keine andere App seit dem Erststart vor 1Jahr drauf bzw weniger als bei meinem alte S3! Kanns evtl. am hidden.img Fehler liegen, hatte beim Hardreset auch eine Meldung, dass wo rin Fehler aufgetreten ist? lg Martin
PS: Du bist nicht zufällig in Berlin bzw kennst jemanden dort der mal drüberschauen könnte? Bin letztes März-WE in Berlin!

SA700052a.jpg
SA700053a.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mar1972tin

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
16
Modell(e)
Samsung Galaxy Note 4
Netzbetreiber
A1 Telekom
Habe versucht alte FW (4.4.4) aufzuspielen, aber Odin hat bzgl. Pit File Fehler abgebrochen........OK ich habe danach gesucht und gefunden........Neuer Versuch....ebenso Abbruch, also alles gelöscht, Hardreset, uralte Sicherung aufgespielt und jetzt heisst es..........abwarten.....mal sehen was sich am Tel tut! :-( ............ Zwischenstand 3h später...........geht wieder selbst in Downloadmodus bzw. Rebootet selbst und lässt sich erst nach Entnahme vom Akku, nach einiger Zeit wieder einschalten...................jetzt bin ich am Ende mit meinem Latein! :´-( .........jede Hilfe wird angenommen bzw. bin für jede mögliche Info offen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Brauche Hilfe bzgl. Firmware Update

Sucheingaben

samsung galaxy note 4 firmware

,

ATO code samsung firmware

,

note 4 download firmware was passiert mit den daten

,
csc code oxa telefoon
, Samsung Galaxy Note 4 CSC BTU kann man auf DBT, firmware note4 btu, Galaxy S8 BTU Updates, n910f flash wrong csc, wozu ist die hidden.img da

Brauche Hilfe bzgl. Firmware Update - Ähnliche Themen

  • Brauche Hilfe beim Anmelden meines Handys auf dem Lapi

    Brauche Hilfe beim Anmelden meines Handys auf dem Lapi: Hallo Ihr Lieben Bitte verzeiht, doch ich bin ein Depp. Habe auf meinem Huawei P20 lite ein Video gedreht und wollte es auf meinen Lapi Win 10...
  • ‼️‼️Brauche dringend hilfe‼️‼️

    ‼️‼️Brauche dringend hilfe‼️‼️: https://youtu.be/315DPFESggc wie in dem Video zu sehen kann ich nichts mehr mit cydia installieren, und wenn ich auf "Quellen" drücke stürzt es...
  • Galaxy J3 rooten, brauche Hilfe

    Galaxy J3 rooten, brauche Hilfe: Hallo zusammen, bin neu hier und suche schon seit Stunden nach einer Anleitung mein J3 (2016) zu rooten. Ich finde hier aber nur Anleitungen die...
  • Ein Google Account und mehrere Geräte.. Brauche eure Hilfe

    Ein Google Account und mehrere Geräte.. Brauche eure Hilfe: Hallo, mein Freund hat sein googleaccount auf mehreren Geräten u.a. auch auf sein Samsung Galaxie Tab 3 Lite drauf, was seine kleine Tochter bei...
  • Brauche Hilfe mein Mi Mix Streikt bei SMS Nachrichten

    Brauche Hilfe mein Mi Mix Streikt bei SMS Nachrichten: Die SMS Nachrichten kommen an und ich kann sie auf dem Bildschirm vorab sehen , gehe ich jedoch drauf um sie ganz zu lesen kommt eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben