C-Pen 800 und SX1?

Diskutiere C-Pen 800 und SX1? im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo Leute, ich benutzte bis dato den C-Pen 800 http://www.cpen.com mit meinem PalmV. Nach Umstieg auf das SX1 wollte ich mal fragen, ob es hier...
C

Cyra

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
70
Hallo Leute,

ich benutzte bis dato den C-Pen 800 http://www.cpen.com mit meinem PalmV.
Nach Umstieg auf das SX1 wollte ich mal fragen, ob es hier Programme gibt um die Textdateien des C-Pen per IR an das Sx1 zu senden?

Vielen Dank und liebe Grüsse
Cyra :)
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Um eine Text-Datei per IrDA zu empfangen braucht man doch keine Treiber :confused: . Wenn das Gerät die funktion bietet, seine Daten per IrDA zu verschicken sollte es doch kein Problem sein..

Gruß Piotr
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hast du den schno vversucht, Daten zum test ans SX1 zu schicken?

Kommen sie gar nicht an?
Kommen sie an, konnen aber nicht geöffnet werden? Wenn ja, was passiert wernn man die Datei speichert und am Ende z.B. in txt umbenennt.
 
C

Cyra

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
70
Hi,

ich warte immer noch auf die erste Lieferung :(, habe also noch kein SX1.
Ich will aber bevor ich alles umrüste auf Nummer sicher gehen und evtl. Fehler vorher wermeiden :).

Der C-Pen sendet im IrOBEX - Format.
Für einige Nokias habe ich eine Unterstützung für IrOBEX gefunden, leider noch nichts für Symbian Telefone.

Weis hier jemand mehr?


Cu
Cyra :)
 
C

Cyra

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
70
Hi,

für jede Übertragung braucht man ein Protokoll und soweit ich das verstanden habe wird die Text-Datei oder eine SMS oder etc. pp. vom C-Pen mit dem IrObex Protokoll gesendet.

Dieses sieht wie folgt aus:

http://www.teco.uni-karlsruhe.de/~markus/d...irda/irobex.htm

.

Für Nokia Telefone habe ich z.B. folgendes gefunden:

http://www.t-mobile.de/business/hersteller...1-761-0,00.html

.

Hier wird explizit darauf hingewiesen, dass das Telefon den IrObex Standart unterstützt.
Leider habe ich für Siemens Telefone ähnliches noch nicht entdeckt bzw. von Siemens bis dato auch noch keine Antwort erhalten.

Vielen Dank und liebe Grüsse
Cyra :)
 
Thema:

C-Pen 800 und SX1?

C-Pen 800 und SX1? - Ähnliche Themen

Automatisches beenden app iOS 14.4: Hallo ihr Lieben, Ich bin von Androidauf iOS 14.4 umgestiegen.unter kurz Befehle Habe ich schon gefunden wie ich automatisiert eine App Starten...
Fernzugriff auf andere Smartphone: Hallo und guten Tag. Gibt es eine (kostenlose) App oder ein Programm, mit dem man per Fernzugriff von einem Smartphone auf ein anderes Smartphone...
Huawei P50 und Huawei P50 Pro - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Huawei P50 Modelle: Huawei hat seine P50 Modelle vorgestellt und vor nicht allzu langer Zeit hätte man damit eine große Welle ausgelöst. Da Huawei aber nach wie vor...
Mit Alexa bestimmten Internet-Radiosender hören?: Hallo Forum! Frage: es gibt einen ganz bestimmten Internet-Radiosender, den ich abends sehr gern zum einschlafen höre ("smoothjazz.com.pl"). Wie...
Xiaomi Redmi 10 hängt sich auf: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe das Xiaomi erst seit Juni, und kenne mich auch nicht wirklich aus mit Smartphones etc...

Sucheingaben

C-Pen 800

,

c pen 3.0 karlsruhe

,

c-pen 800 treiber

,
c-pen iphone
, c-pen iohone, cpen 800, c-penn 800, was für einen c pen hab ich ?, c-pen 800 kabel
Oben