C75 und Macintosh

Diskutiere C75 und Macintosh im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo zusammen! Hab das C75 (geniales Teil) und nen Macintosh G5 (ohne Infrarot). Frage: wie bringe ich die beiden Geräte zum Kommunizieren...

voege2000

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
8
Hallo zusammen!

Hab das C75 (geniales Teil) und nen Macintosh G5 (ohne Infrarot). Frage: wie bringe ich die beiden Geräte zum Kommunizieren?

Herzliche Grüsse MICHAEL
 

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 

voege2000

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
8
So, habe mich durchgearbeitet durch die verschiedenen Programme und Treiber installiert etc.

Mittlerweile wird mein C75 vom System erkannt (Im Systemprofil unter USB steht u.a. der Eintrag "Siemens USB Connectivity", unter welchem die Infos "Herstellername: Siemens AG, Produkt-ID: 3 ($3), Geschwindigkeit: Bist zu 12 MBit / Sek, Seriennummer: 356272003241994, Bus-Strom (mA): 500 steht.

Lustigerweise funktioniert das Ganze nur, wenn ich das Handy ins Dock stecke und das zusätzliche Stromkabel nicht anschliesse (was eigentlich laut Gebrauchsanleitung erforderlich wäre).

Jedoch habe ich noch nicht geschafft, per iSync, GSM Remote oder per MegaCell auf das C75 zuzugreifen. Entweder funktionierts mit der Docking Station (DSC-510) nicht und ich bräuchte ein simples USB Kabel, oder das Problem liegt daran, dass die Programme das C75 nicht erkennen wollen.

Hierzu auch noch die Frage: wie kann ich die Programme "manipulieren", dass sie mein C75 erkennen?

Herzliche Grüsse MICHI
 

voege2000

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
8
Genial!! Mit dem USB Kabel DCA-510 kann ich nicht nur das C75 mit dem Mac verbinden (wahlweise über Megacell oder GSM Remote), sondern kann nun auch meine Docking-Station DSC-510 über das DCA-510 Kabel mit dem Computer verbinden und so mein C75 auf der Dockingstation laden und mit dem Macintosh verbinden!! Supergenial!!

Der einzige Nachteil ist, dass es keine Möglichkeit zu geben scheint, ISYNC zu nutzen oder über Megacell oder GSM Remote das Adressbuch vom C75 zu syncen oder auf den Computer zu holen.

Danke euch allen für eure Hilfe.
Herzlich MICHI
 
Thema:

C75 und Macintosh

C75 und Macintosh - Ähnliche Themen

Datenkabel Nokia 5110: Hallo zusammen, hab kürzlich mein altes 5110 wieder gefunden und wollte es aktivieren. Laden klappt, Akku wider Erwarten ok. Nur weil das Teil...
Drucker für IPad Pro 2018: Hallo zusammen, ich hoffe nicht, das die Frage schon 1000mal gestellt wurde, ich habe aber nichts entsprechendes gefunden. Ich suche einen Drucker...
Samsung Tablet Update: Hallo zusammen. Danke für die schnelle Aufnahme hier im Forum. Ich habe hier ein Samsung Taplet des Typs SM-T560. Das Gerät hat die Android...
SD-Karte mit S7 verschlüsseln und über Massenspeicher zugreifen können: Hallo Alle zusammen, ich will schon seit einiger Zeit die Samsung 32GB Micro-SD Karte (die ich in meinem S7 nutze) mit meinem Samsung S7...
Verbindungen nur von bestimmten Geräten im Netzwerk zulassen.: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin damit hier an der richtigen Stelle und kann jemanden erreichen, der mir helfen kann. Ich habe mir einen Android...

Sucheingaben

Siemens c75 isync

Oben