C902 geschäftemacherei.....

Diskutiere C902 geschäftemacherei..... im Sony Ericsson C902 Forum Forum im Bereich Sony Ericsson Andere OS Forum; Zum 30.12.08 habe ich einen Partnervertrag bei O2 abgeschlossen bei dem 2 x das C902 dabei war. Am 23.05.09 wurde von mir festgestellt, dass die...
G

Gorbiman

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.06.2009
Beiträge
3
Modell(e)
Sony Ericsson C 902
Netzbetreiber
O2
Zum 30.12.08 habe ich einen Partnervertrag bei O2 abgeschlossen bei dem 2 x das C902 dabei war.

Am 23.05.09 wurde von mir festgestellt, dass die „Menü“ - Taste am Gerät keine Funktion mehr brachte nachdem ich das Handy ausgeschaltet habe und wieder einschalten wollte. Daraufhin bin ich zu meinem Vertreter, mit dem wir gemeinsam das Gerät getestet haben. Alle Tasten wurden überprüft! Es ging lediglich die Taste „Menü“ nicht. Der Vertreter schickte mich somit zum einen Ihrer Service Partner,
Vodafone Shop
Ju,
904

mit der Annahme, dass höchstwahrscheinlich nur die Software geupdated werden muss.

Am 26.05.09, habe ich das Gerät abgeholt. Herr S., der Bearbeiter meines Falles, meinte es wäre ein Wasserschaden am Gerät und somit wäre die Garantie erloschen. Er zeigte mir den inneren Indikator der am Rand ein bischen rot gefärbt war.

Nun nahm ich das Handy in die Hand und testete es trotzdem weiterhin vor Ort, wobei ich feststellte, dass die komplette untere Reihe der Tasten am Gerät gar nicht mehr zum betätigen ging.

Als ich Herrn S. auf dieses Problem ansprach, meinte er, dass es wahrscheinlich beim Zusammenbauen verrutsch sei und er sich das kurz anschaut. Nach sage und schreibe 30 Minuten kam er zurück und meinte das Gerät wäre eh aus der Garantie und hätte angeblich „grössere“ Probleme, es aber ja eh schon Wasserschaden sei.

Zu einer größeren Diskussion habe ich mich nicht eingelassen und bin sofort zurück zu meinem Vertreter, der auch in dem Fall der Zeuge ist.

Als wir das Gerät näher betrachteten haben wir festgestellt, dass das Gerät gelötet worden ist. Auch die untere Reihe ging tatsächlich nicht mehr und auch der Indikator am Akku war noch ordnungsgemäß „weiss“.

Das Gerät ist nicht mal ein halbes Jahr alt und wurde immer in einer Tasche mitgeführt. Es ist NIEMALS in Kontakt mit WASSER gekommen!

Daraufhin hab ich mich direkt an Sony Ericsson gewandt. Mir wurde vorgeschlagen das Gerät an einen unabhängigen Begutachter zu schicken.

Gesagt, getan... Heute bekam ich ne Rückmeldung welche genauso negativ ist. Wasserschaden - Garnatie weg - Handy kann man in den Müll werfen...

Nun frage ich mich wie kann das sein???????

Wir haben das Jahr 2009, die Handys heutzutage sollten eigentlich, meiner Meinung nach, dementsprechend solche Fehler nicht vorweisen.... Das Handy kostete über 300 Euro und hat nicht mal 4 Monate gehalten...

Sony blockt den ganzen Fall einfach ab mit der Begründung Wasserschaden....

Ich bin höchst unzufrieden mit Sony Ericsson!

Ich empfehle keinem ein Sony Ericsson Handy zu erwerben!

Nach längerer Suche im Web bin ich auf mehr unzufriedene Kunden gestossen mit dem allerselben Problem...

Edit by Robbie: Bitte keine Firmen- und Mitarbeiternamen posten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Pickel

Senior Mitglied
Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
481
Ort
NRW
Modell(e)
SE Xperia Arc, SE C902,SE C905,SE k800i,SE W995,Aino,SE W902
Netzbetreiber
VF, Aldi Talk
PC Betriebssystem
Windows XP
Hallo, ich bin erschüttert!! Da versucht man den Kunden wirklich über den Tisch zu ziehen. Ich weiß auch gar nicht, was man in dem Fall noch machen könnte...Kann nur allen raten, in der Zukunft ihre Geräte "unsichtbar" zu markieren, bevor diese eingeschickt werden. Hatte nämlich vor ein paar Jahren einen ähnlichen Fall mit einem Camcorder. Er ist kaputt gegangen, (keine Garantie mehr) und mußte eingeschickt werden. Vorher habe ich aber an einigen unaufälligen Stellen kleine Punkte mit Nagellack gemacht und das fotografiert. Nach der "Reparatur" war das Ding noch kaputter (zeigte und nahm auf alles in blau auf). Nachdem ich meine Markierungen (und die Geräte-Nr.) überprüft habe, stellte ich fest, dass die Nr. zwar stimmte (der Aufkleber auf einer Art Folie aber merkwürdig manipuliert aussah), die Pünktchen waren aber weg. Zuerst hat man mich bei der Reparaturannahme fast ausgelacht, als ich das alles erzählt habe, nachdem ich aber die Fotos gezeigt habe, sah die Sache plötzlich ganz anders aus. Ohne Umwege wurde mir angeboten mir einen anderen Camcorder im Wert des Neuwertes der alten Kamera auszusuchen und hat die Kosten übernommen!
Tja,solche Sachen gibt es also auch.
Es wäre vielleicht interessant die IMEI-Nr. des Handys zu überprüfen. Könnte sein, dass die Handy's in der Werkstatt vertauscht wurden.
Grüße Pickel
 
G

Gast

Gast
Leider war das Gerät schon bei 2 Service Partner.. d.h. wenns ausgetauscht worden ist, wäre es eh schon zu spät.. aber guter Rat!

Ich werd mich jetzt erstmal aufs folgende Gesetz beziehen:

§ 476 BGB Beweislastumkehr

Schaumamal was der Händler macht...
 
P

Pickel

Senior Mitglied
Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
481
Ort
NRW
Modell(e)
SE Xperia Arc, SE C902,SE C905,SE k800i,SE W995,Aino,SE W902
Netzbetreiber
VF, Aldi Talk
PC Betriebssystem
Windows XP
Ich wünsche dir viel Glück! Melde dich, wenn es was Neues gibt.
 
G

Gorbiman

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.06.2009
Beiträge
3
Modell(e)
Sony Ericsson C 902
Netzbetreiber
O2
Firmen-Antwort von: Sony Ericsson Contact Center
Abteilung: Technischer Support

Sehr geehrter Kunde, im Falle eines Feuchtigkeitsschadens kann seitens Sony Ericsson keine Service Leistung angeboten werden, da von einem selbstverschuldeten wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen werden muss. Bitte beachten Sie, dass keine Auskunft darüber gegeben werden kann wie ein solcher Schaden entstanden ist - ein Service Techniker hat lediglich die Möglichkeit einen Schaden am Gerät zu erkennen. Darüberhinaus müssen wir darauf hinweisen, dass es sich bei dem Gerät C902 nicht um ein wasserdichtes bzw. spritzwassergeschützes Gerät handelt. Die Nutzung des Gerätes in einer feuchten Umgebung (z.b. Badezimmer, Regen usw.) erfolgt somit auf eigenes Risiko.
Dieses Handy ist NIEMALS mit Wasser in Verbindung gekommen!!!!

Diese Ausreden habe ich satt! Der Anwalt informiert Sie bald darüber!

Das Handy war in einer Tasche immer mitgeführt worden! Und diente zu Arbeitszwecken! Meine Freundin ist Behindertenfahrerin und hat wie jede normale Frau eine HANDTASCHE auch noch dazu!

Ich im Gegenastz, habe das selbe Handy und ICH habe dieses Handy sehr oft mit Wasser in Kontakt gebracht (BAde und telefonier gerne dabei! Ich muss sogar alle 5 Minuten das Handy abwischen weils nass ist! Das ist kein Witz!!!!) ABER mein Handy funktioniert einwandfrei im Gegensatz zu dem anderen welches, ich wiederhole zum 1000sten mal, NIE MIT WASSER IN KONTAKT GEKOMMEN IST!

Also ist dieses Handy höhstwahrscheinlich schon bei Auslieferung beschädigt gewesen! Hier der Paragraph dazu:

§ 476 Beweislastumkehr
Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Gefahrübergang ein Sachmangel, so wird vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar.

Also warten wir mal ab!

Aufjedenfall KUNDFREUNDLICH IST WAS ANDERES!

ZITAT: "Bitte beachten Sie, dass keine Auskunft darüber gegeben werden kann wie ein solcher Schaden entstanden ist - ein Service Techniker hat lediglich die Möglichkeit einen Schaden am Gerät zu erkennen."

ANTWORT: Also das ist schonmal voll lächerlich! Damit meint SE den Indikator welcher NICHT rot war sondern nur angerötet an den Seiten! Und der Indikator am Akku ist KOMPLETT WEISS! Ich bin mir sicher dass das Handy schon beschädigt gewesen ist bei Übergabe der Ware beim Kauf!

ZITAT: "Darüberhinaus müssen wir darauf hinweisen, dass es sich bei dem Gerät C902 nicht um ein wasserdichtes bzw. spritzwassergeschützes Gerät handelt. Die Nutzung des Gerätes in einer feuchten Umgebung (z.b. Badezimmer, Regen usw.) erfolgt somit auf eigenes Risiko."

ANTWORT: Wenn ich so ein Handy gesucht hätte dann würde ich mir so eins kaufen! Wir wollten aber ein GANZ NORMALES Handy welches in den HEUTIGEN KLIMABEDINGUNGEN normal funktioniert!!


Alles in einem ist das wieder mal ne Antwort die nicht auf meine Wünsche eingeht!

Dieses Unternehmen macht richtig viel Umsatz jährlich, wahrscheinlich weil Sie so IHRE KUNDEN ABZIEHEN! Wegen 350 Euro sich so den Namen in Dreck ziehen lassen... Echt traurig! Und ich werde weiterhin die Menschen via Internet von dem Fall INFORMIEREN!

P.S. Jetzt warte ich erstmal ab was IHR vor Gericht aussagt... Denn hierrüber wird der Kunde nur vertröstet! Mal schauen was passiert wenn mehr Geld ausgegeben werden muss als der eigentliche Wert!

Ich werde, auch wenn ich draufzahle, alles mögliche tun!
 
G

Gast

Gast
Also ich habe die Probleme mit Sony Ericsson seit dem K810i seit der Serie gehen alle Telefone regelmässig kaputt K850i einfach ausgegangen gebrauchtes austauschgerät das alte habe ich nie wieder bekommen C902 geht immer wieder mal aus software update und ähnliches alles blödsinn der C905 ebenfalls kaputt die haben bei Sony Ericsson ein massives Qualitäts Problem es gibt eine möglichkeit bei dem Geräten über Nacht Akku rausnehmenn die meisten Fehler können damit behoben werden hier noch mal ein Zittat von Sony Ericsson von heutigen Tage 08.07.2009 nach dem ich den geschrieben habe wie unzufrieden ich inzwischen bin da ich mir alle 6 Monate ein Neues Telefon Kaufen muß:
vielen Dank für Ihre Anfrage an das Sony Ericsson Contact Center.

Wir bedauern, dass Sie mit dem Service Angebot und Ihren verschiedenen Sony Ericsson Mobiltelefonen nicht zufrieden sind.

Wir können Ihnen von hier aus ausschließlich eine Reparatur Ihres Sony Ericsson Mobiltelefons anbieten. Sie können das Gerät selbst einschicken oder durch uns abholen lassen. Hierfür können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.

Falls unser Repaircenter einen Defekt feststellt, der unter die Garantie fällt und nicht reparabel ist, wird das Gerät dort ausgetauscht. Diese Entscheidung obliegt den dortigen Spezialisten.

Alternativ können Sie einen direkten Austausch bei Ihrem Händler anfragen, in welcher Weise dieser seine Gewährleistungspflicht erfüllt, können wir von hier aus nicht beurteilen oder beeinflussen.

Unter der Rufnummer 01805 34 20 20 (14ct/Minute aus dem deutschen Festnetz - beim Anruf aus dem Mobilfunknetz kann der Preis gegebenenfalls abweichen) erreichen Sie uns, wenn wir Ihnen weitere Unterstützung rund um die Sony Ericsson Produktwelt bieten können. Gerne können Sie auch unsere Webseite besuchen. Auf Sony Ericsson - Startseite finden Sie immer die neuesten Informationen und interessante Inhalte.

E-Mails senden Sie bitte an die folgende Adresse: [email protected].

Bitte verwenden Sie die in der Betreffzeile genannte Ticket-ID ausschließlich für Rückfragen, die mit diesem Vorgang in direktem Zusammenhang stehen.

Mit freundlichen Grüßen


Sony Ericsson Contact Center Deutschland



PS ich weis jetzt kommen solche Komentare wie warum kaufe ich dann immer noch Sony Ericsson hier die Antwort: Eigentlich sind Die Geräte nicht schlecht und die Konkurenz ist auch nicht viel besser mich würde es aber freuen wenn so ein Telefon wenigstens 1 Jahr halten würden.

Edit by Robbie: Bitte keine Namen von Support Mitarbeitern posten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gorbiman

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.06.2009
Beiträge
3
Modell(e)
Sony Ericsson C 902
Netzbetreiber
O2
Nachdem das Handy nun zum 3ten mal eingeschickt worden ist und zum 3ten mal "Wasserschaden" festgestellt worden ist, hab ich das Handy nach dem Gutachten versucht anzubekommen.
Ich machte es an, gab die PIN ein und das Handy ging einwandfrei...

.. einen Tag lang.. danach die selben Symptome... "Menü" Taste verlor die Funktion etc..

Waren das die letzten Zuckungen vor der Todesstarre?? :P

Aufjedenfall hat nun O2 "KULANTER"-weise mir ein paar Anbgebote gemacht:

- Nokia 2330 ohne Zuzahlung
- Nokia 6303 ohne Zuzahlung
- SE F305 ohne Zuzahlung

SE C902 + 100 Euro
SE C905 + 250 Euro

Habe mich für das Nokia 6303 entschieden.

Der Fall ist also gelöst... Aber wieso muss man erst das Schreien anfangen um einen "guten" Service zu bekommen???

Sehr unverständlich in der heutigen Zeit - wo jede 2te Firma ein Callcenter hat...

Fazit an alle: Lasst Euch nicht unterkriegen :)
 
Thema:

C902 geschäftemacherei.....

C902 geschäftemacherei..... - Ähnliche Themen

Nachteile des iPhone 6 im Vergleich zu Android: Das iPhone 6 habe ich jetzt fast einen Monat, zuvor habe ich fast 3 Jahre ein Sony Xperia S (Android 4.1, weitere Updates lieferte Sony nicht)...
[suche Hilfe] Merkwürdige Probleme mit Galaxy Gio: Hallo, ich bin neu hier und habe dieses Forum gesucht, weil ich mit meinem Latein am Ende und inzwischen wirklich verzeifelt bin. Hier die...
Mulitmedia bzw. Businessphone gesucht.: Hallo Liebe Community, ich möchte nach ca. 6 Jahren mit meinem alten Sony Ericsson jetzt auf ein Smartphone umsteigen. Ich habe mich schon...
W995 gebraucht gekauft und jetzt geht es nicht an?????: Hallo, Hab mir bei Ebay ein Sony Ericsson W995 gebraucht gekauft. Der Verkäufer wirkte auf mich positiv, da er 100% postive Bewertungen hatte und...
Mein Sony Ericsson C902 geht nicht mehr an: Heey (: also ich habe folgendes Problem , ich habe vor kurzem von meinem Vater , dass Sony Ericsson C902 bekommen , es war bei ihm schon vorher in...

Sucheingaben

c902 tasten gehen nicht

,

c902 gps empfänger

,

sony ericsson c902 menütaste geht nicht

,
http://www.usp-forum.de/sony-ericsson-c902-forum/30972-c902-gesch-ftemacherei.html
, sony ericsson c902 taste kaputt, sony cybershot wasserschaden, c902 menütaste defekt, Cyber-shot C902 defekt tasten, wer hat alte software Sony Ericsson Cybershot C902, sony ericsson cybershot c902 geht nicht an, c902 tasten funktionieren nicht, c902 taste kaputt, sony ericsson cybershot nach update einfach ausgegangen, sony ericsson c902 knöpfe reparieren, tasten beim handy c902 gehen nicht mehr als wasser drauf kam, tastatur reparieren sony ericsson c902, c902 tastatur reparatur, tastarur bei sony ericsson c902 defekt, sony ericsson cybershot startet nicht mehr, c902 tastatur repariert, sony ericcson cybershot startet nicht mehr, c902 menuetaste defekt, reparatur von tastatur c902, cybershot c902 startet nicht, w995 feuchte indikatoren rote punkte
Oben