Cardreader ohne Treiberinstallation

Diskutiere Cardreader ohne Treiberinstallation im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Um auch mal in der Firma eben schnell ein paar neue Files auf die Speicherkarte zu schieben ;) wüsste ich gerne einen Cardreader, der unter XP...
N

n00b

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Um auch mal in der Firma eben schnell ein paar neue Files auf die Speicherkarte zu schieben ;) wüsste ich gerne einen Cardreader, der unter XP keine weiteren Treiber nachinstallieren muss.

Das SX1 alleine kann man ohne zusätzliche Treiber ja leider nicht befüllen und zur Treiberinstallation fehlen mir die Adminrechte ..... und die will ich auch gar nicht benutzen, da ich die Speicherkarte ja nur mit weiteren Dateien (direkt von CD-Rom aus) belegen möchte.

Hat jemand nen guten Tipp?
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

das kann eigendlich jeder Cardreader...
Ich mußte unter WinXP noch nie einen Treiber instellieren!

Gestern gab's beim Lidl einen 15-Fach Reader für 11,99 EUR.
Wenn Du schaust, bekommst Du da vielleicht noch einen. Ich habe den bei in der Arbeit bereits im Einsatz (ohne Treiber!)...

Greetinx, Sascha
 
M

MK

Gast
@SM: Isse Peripherie und damit isse für "Hardware" ;)
 
N

n00b

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Originally posted by Sascha Meuter@3.11.2004, 08:56
das kann eigendlich jeder Cardreader...

Eigentlich .... da haben wir ja den Salat ;) Aber okay, ich werd mal heute nach KArstadt oder so stiefeln und mich "beraten" lassen. Die werden mich sicher mit irgendwas wieder nach Hause schicken.

Werd dann mal Rückmeldung geben :cool:
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by n00b@3.11.2004, 11:35
Aber okay, ich werd mal heute nach KArstadt oder so stiefeln und mich "beraten" lassen. Die werden mich sicher mit irgendwas wieder nach Hause schicken.
Warum Karstadt?
- meist sehr teuer!
- "Beratung" kenne ich von der E-Abteilung bei denen nicht...

Greetinx, Sascha
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Es kann definitiv nicht jeder Card-Reader. Das nur mal als Hinweis. Deshalb vorher nachschaun/nachlesen
 
M

memphis-x

Junior Mitglied
Dabei seit
28.10.2004
Beiträge
10
Wenn du keine Adminrechte auf einem NT System hast, ist es DEFINITIV nicht Möglich Geräte zu installieren, die der Computer zuvor noch nicht "kennt". D.h. es musste einmal funktionierend mit Treibern angeschlossen sein.

Da jedes Gerät Treiber benötigt (auch CardReader liebe USP Member, auch wenn Windows XP nicht danach fragt, weil die schon inklusive sind) ist es wohl nicht möglich. Ich glaube das Windows bei manchen USB Sticks auch Ausnahmen macht, weiß ich aber nicht genau.
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by memphis-x@3.11.2004, 22:48
Wenn du keine Adminrechte auf einem NT System hast, ist es DEFINITIV nicht Möglich Geräte zu installieren, die der Computer zuvor noch nicht "kennt". D.h. es musste einmal funktionierend mit Treibern angeschlossen sein.

Da jedes Gerät Treiber benötigt (auch CardReader liebe USP Member, auch wenn Windows XP nicht danach fragt, weil die schon inklusive sind) ist es wohl nicht möglich. Ich glaube das Windows bei manchen USB Sticks auch Ausnahmen macht, weiß ich aber nicht genau.
USB-Sticks und Kartenleser (wohl nicht alle wie oben steht) laufen unter XP sehr wohl ganz gut ohne Adminrechte.. erst probieren, dann posten.
 
N

n00b

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Hab mir jetzt nen VIVANCO 6-in-1 CardReader besorgt (15 Euro) und der lief gleich problemlos .... super, dann kann es jetzt ja losgehen *freu*
 
M

memphis-x

Junior Mitglied
Dabei seit
28.10.2004
Beiträge
10
Originally posted by Piotr Lamasz@3.11.2004, 22:44
USB-Sticks und Kartenleser (wohl nicht alle wie oben steht) laufen unter XP sehr wohl ganz gut ohne Adminrechte.. erst probieren, dann posten.
Ich hab geschrieben, dass man normale Geräte nicht installieren kann, wenn man keine Adminrechte hat und auch die Ausnahme bei z.B. USB Sticks gemacht. Da Windows XP Card Reader (nicht alle) ähnlich wie USB Sticks behandelt gilt die Ausnahme auch für solche Geräte.
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
@memphis-x: Sorry mein Fehler, kaum hab ichs 3 mal gelenen, schon hab´s auch ich kappiert ;). Aber nun BTT, wobei ich aber glaube das alles gesagt ist.

Am besten den Cardreader da kaufen wo man ich auch wieder ohne Probleme zurückbringen kann (großer Elektromarkt z.B.) und zuhause ausprobieren ob das Ding Treiber braucht.

Der Siemens MP3-Player für die 35/45er Reihe braucht auch keinen Treiber, geht aber nur mit MMC-Karten.
 
Thema:

Cardreader ohne Treiberinstallation

Cardreader ohne Treiberinstallation - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
Nachteile des iPhone 6 im Vergleich zu Android: Das iPhone 6 habe ich jetzt fast einen Monat, zuvor habe ich fast 3 Jahre ein Sony Xperia S (Android 4.1, weitere Updates lieferte Sony nicht)...
Root, Flash, Bootloader öffnen mit mskip´s Nexus 10 Toolkit: Ein AllinOne Kit um das Nexus 10 zu rooten, zu flashen, den Bootloader zu öffnen/schließen, ClockWorkMod (CWM) zu installieren und weitere...
Root, Flash, Bootloader öffnen mit mskip´s Nexus 7 Toolkit: Ein AllinOne Kit um das Nexus 7 zu rooten, zu flashen, den Bootloader zu öffnen/schließen, ClockWorkMod (CWM) zu installieren und weitere...

Sucheingaben

kartenleser installation ohne adminrechte

,

treiber für vivanco 6 in 1 card reader

,

card reader ohne installation

Oben