CL75, Daten/Fakten/Bilder

Diskutiere CL75, Daten/Fakten/Bilder im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Jetzt ists das CL75 auch schon in zahlreichen Frauenzeitschriften aufgetaucht in Form von Gewinnspielen. Ganz gute Werbung imho, da ja auch die...
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
Jetzt ists das CL75 auch schon in zahlreichen Frauenzeitschriften aufgetaucht in Form von Gewinnspielen. Ganz gute Werbung imho, da ja auch die Funktionen kurz dargestellt werden und es betont als Frauenhandy dargestellt wird!

Zum Beispiel in der aktuellen Petra:



Zwei Dinge sollen Frauen ja besonders gerne mögen: telefonieren und schminken – und zwar am liebsten gleichzeitig. Schwierig? Geht nicht, gibt's nicht, sagte sich die Firma Siemens und entwickelte ein Handy speziell für Frauen: Das CL75 hat nicht nur ein schickes Blumenmuster und bringt nur 90 Gramm auf die Waage, sondern verfügt auch über ein großes Display, das als Taschenspiegel benutzt werden kann. Wer möchte, kann nach dem Schminken natürlich ein Selbstporträt mit dem Handy machen – und das Bild per MMS verschicken. Der Frauenschwarm kostet ca. 300 Euro und ist ab Juli im Handel erhältlich.

PETRA Gewinn-Aktion

PETRA und Siemens verlosen 3 Triband-Handys CL75 mit eingebauter Digitalkamera mit vierfachem Zoom für Fotos und kleine Videofilme sowie einer Walkie-Talkie-Funktion. Außerdem hat das Klapp-Handy 11 MB Speicher für Adressen, Nachrichten und Termine.



Bezüglich der Daten verweise ich mal auf Marios Seite: Klick mich!
 
P

-pììt-

Mitglied
Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
63
Neuer Releasetermin ist übrigens nun Mitte August.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

ich habe heute mal ein CL75 in die Finger bekommen.




Nun was soll ich sagen?
Es ist halt wieder Geschmackssache, diese Klappengeräte...

Hardware:
Scheint ein ODM Gerät zu sein. Der Akku sieht erstaunlicherweise so aus, wie der des SE K750i, nur länger... Folglich passen die bisherigen Siemens Akkus da nicht rein!

Die Klappe läßt sich leider mit einer Hand nur schwerlich öffnen. Nicht besonders geeignet, um gleichzeitig noch eine Tüte beim Einkaufen zu tragen (Thema Zielgruppe)! :D

Das Display ist von der Auflösung her von den Geräten CFX65 und CF75 bekannt.
Also wieder so grobpixelig. Nur im Menü sind nun die Symole in 3x4 angeordnet (s.o.).

Apropos Display:
Als Besonderheit wird bei diesem Gerät das zum Spiegel umfunktionierbare Display angepriesen. Ok, wenn man das Licht des Displays ausschaltet, hat man einen Spiegel.
ABER: Wenn man mit dem Gerät bei Tageslicht (von Sonnenschein spreche ich hierbei NICHT!) draußen unterwegs ist, sieht man rein gar nichts vom Menü & Co (ja ich habe das Licht wieder eingeschaltet)... :down:
Allein für diese Funktion wurde dem Gerät eine separate Taste gewidmet. Wer's braucht...

Positiv fällt allerdings der separate Klingelton-Lautsprecher auf der Rückseite auf.

Was trotz ODM Produkt wieder Siemens-Typisch ist:
Die Tastaturbeleuchtung ist selbst bei Nacht so gut wie nicht zu erkennen. Da sie blau ist, soll es wohl "stylisch" wirken... Leider klar negativ!


Software:
Nun ja, hier geht's dann los.
Hier ist nun recht deutlich erkennbar, daß das CL75 nicht von Siemens selbst stammt.
Softwareversion: 050727n-08.00 VU1.MIC-0.59D
Was ist noch alles auf dem ersten Blick anders?
- die Uhr und das Datum werden nicht unten angezeigt, sondern oben (ist nun auch beim S75 so, also gewollt!)
- ändern der Softkeys nicht bei Siemens üblich möglich, sondern im Menü versteckt
- GPRS nicht ausschaltbar? (doch, aber im Menü versteckt)
- Belegung des Navirads nach links beim ersten Mal änderbar :up:
- PTT Taste ohne Funktion... Auch keine belegbar! :shakehead:
- Schnelltest mit [email protected] war nicht erfolgreich (ok, ist auch ein ODM)


Verbindung:
Also hier hat das CL75 die größten Schwächen!
Datenkabel ist nicht nutzbar, IrDA synchronisation funktioniert auch nicht korrekt!
Ich war bis heute nicht in der Lage meine 150 Kontakte vom S65, K750i oder CX75 auf das CL75 zu übertragen!
Auch Fotos zum PC schicken ist eine Sache für sich. Mal klappt's, mal nicht...


Fazit:
Wer das CL75 sehr schön findet, sollte es sich mal anschauen.
Aber sonst ist speziell das Display bei Tag ein Grund es im Laden liegen zu lassen...

Greetinx, Sascha
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Moin Moin,

bei glamour.de findet in der Rubrik "Syling-Must-haves" gerade eine Aktion mit Siemens statt.
Wer möchte kann ja mal hier vorbeischauen:
http://www.glamour.de/siemenscl75

Greetinx, Sascha
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by John Shaw@18.08.2005, 15:41
Das Killerfeature mit dem "Spiegel" ist dort auch nicht zu sehen...
Hallo,

ich habe oben ein Foto des Spiegels und mit eingeschaltetem Display (Menü) gemacht...

Greetinx, Sascha
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
235
Ist wohl mehr was für Frauen.

Handicap wäre aber, dass man das Handy mit einer Hand nicht aufbekommt. Wohin mit den Tüten oder dem Putzlappen?

Ich warte dann eher auf das Teil mit Flaschenöffner.

:D


Ob das der Weg nach oben ist?
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Siemens Fan@26.08.2005, 13:16
Das CL75 hat kein Bluetooth, oder?
Hallo,

nein hat es nicht. Zum Glück ist zumindest noch IrDA an Board.

Greetinx, Sascha
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Siemens Fan@26.08.2005, 15:25
Schade! Naja, IrDA ist ja besser als nichts!
Hallo,

habe mal noch einige Erfahrungen zum Thema "Verbindung" eingefügt.
Das Telefon ist zwar "nett" anzuschauen, aber das war's dann... Leider :crying:

Greetinx, Sascha
 
F

futuRuS

Kritiker
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
21
Ort
Dresden
Modell(e)
E71
Firmware
45
PC Betriebssystem
XP x64
Mein Senf zum CL75 'silk flower red' einer Freundin:

Positiv:
- Optisch sehr gelungen! Nicht von ungefähr kommen die guten Verkaufszahlen. Die in Großbritannien so erfolgreiche 'Poppy' Edition fand selbst sie zu aufdringlich feminin. Auch die Form gefällt.
- Das CL75 protzt noch vor der S75-Serie mit der neuen 12 Menü-Icon-Idee und der effektiveren Adressbuchführung über "Kartei-Reiter" (horizontale Auswahlmöglichkeiten).

Negativ:
- Die Menü-Icons aus der S75-Serie finde ich ich zum Vergleich zum schicken C75 schon nicht so schön. Das CL75 verwendet die gleichen Symbole wie das S75. Doch beim CL75 sind die Bildchen dazu dilettantisch pixlig und unsauber.
- Das Betreiber-Logo mit einer transparenten Grafik entfernen? Nicht möglich. Transparente GIFs und PNGs werden grundsätzlich als dickes schwarzes Quadrat angezeigt. Um das Logo zu entfernen muss man die verwendete Grafik umbenennen, damit das System sie nicht findet.
- Der Klingelton für Meldungen wird ultra kurz abgespielt. 2 Sekunden etwa, dann wird die MIDI-Wiedergabe abgebrochen.
- der Umstieg vom CF62 auf das CL75 war eine Katastrophe. Das Adressbuch vom CF62 per USB im V-Card-Format auf den Rechner exportieren > auf mein C75 per USB senden > das Adressbuch per Infrarot ins CL75 importieren lassen. Bei Grafiken und Sounds das gleiche Spiel. Beim Senden von Themes und JAVA-Midlets bricht die Verbindung ab.
- der Mobile Phone Manager in der Version 3.05.28.51.3 speziell für das CL75 unterstützt gerade mal SmartSync für Outlook und Notes. Kein Zugriff auf den Flex-Speicher!
- Das Original DCA-510 wird erkannt und freie Software wie [email protected] identifizieren das Gerät richtig - aber kein Datenaustausch möglich.
- Firmware Updates wird es für das Gerät wohl nie geben.
- Das Markieren von allen Elementen in einem Ordner ist viel umständlicher als beim C75.
- Die Beleuchtung lässt sich nicht in der Helligkeit, sondern nur in der Dauer beeinflussen.

Richtig sauer bin ich auf das Gerät nicht. Dafür ist es einfach zu hübsch. ;) Wer auf Datenaustausch mit dem PC und persönliche Anpassung verzichten kann - wie die Besitzerin - kann bestimmt Freude mit dem Handy haben. Ein echtes Eye-Candy. Das ist bei vielen ohnehin Kaufgrund Nr. 1.
 
F

futuRuS

Kritiker
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
21
Ort
Dresden
Modell(e)
E71
Firmware
45
PC Betriebssystem
XP x64
Klar. Ist mir nach der ersten Eingabe von *#06# sofort aufgefallen.
Wollte trotzdem was zum Gerät schreiben. ODM ist ja nicht gleich Schrott.
Als Siemens Nutzer ist man (zum Glück) ein wenig verwöhnt. Bei einigen anderen Herstellern ist die Null-Konnektivität Standard.
Auch das C62 war kein schlechtes, sonderen ein sehr hübsches Gerät, das man per Datenkabelumbau flashen konnte. Wer weiß, ob es für das CL75 nicht auch mal was in diese Richtung gibt...
 
Thema:

CL75, Daten/Fakten/Bilder

CL75, Daten/Fakten/Bilder - Ähnliche Themen

SL75 Daten / Fakten / Bilder (offiziell): Hier die ersten Bilder und Daten: Mehr dazu bei Siemens: >>klick<< Gruß, Mathias
Oben