Commodore Amiga 500 oder Amiga 1200 auf Android Geräten legal emulieren – So geht’s!

Diskutiere Commodore Amiga 500 oder Amiga 1200 auf Android Geräten legal emulieren – So geht’s! im Programme & Apps für Android (Vorstellungen & Frag Forum im Bereich Programme & Apps; Commodore hatte wohl zwei der Computer die den Heimcomputer Markt extrem angeschoben haben. Zuerst den guten alten Brotkasten C64, und dann den...
Commodore hatte wohl zwei der Computer die den Heimcomputer Markt extrem angeschoben haben. Zuerst den guten alten Brotkasten C64, und dann den Amiga 500, der mit seiner damaligen Leistung bei der Grafik viele begeisterte und bis heute seine Fans hat. Wie Ihr den Commodore Amiga 500 oder Amiga 1200 leicht auf Android Geräten emulieren könnt zeigen wir euch in diesem Ratgeber.

001.jpg



Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Emulatoren gibt es für den Amiga 500 so einige im Google Play Store. Als beste Lösung hat sich aber der kostenlose UAE4All2 bewährt. Es gibt auch kostenpflichtige Varianten, die dann aber keinen Mehrwert für ihr Geld bieten.

Dann braucht man aber natürlich die ADFs Dateien, also Abbilder der originalen Amiga Disketten zu den entsprechenden Programmen und auch das Kickstart ROM muss ausgelesen werden. Es gibt sogar Möglichkeiten um legal an ROMS für Spiele oder zumindest an die nötige Kickstart Dateien zu kommen.

Man kann sich im Google Play Store die App Amiga Forever Essentials für 0,99 Euro kaufen und so alle Kickstart ROMs erhalten. Ebenso gibt es auf Software-Pyramiden oder Online immer wieder mal als Schnapper CDs zur Amiga Emulation am PC. Hier bekommt man für kleines Geld nicht nur sein Kickstart ROM sondern gleich einige Spiele mit dazu. Ansonsten kennt der eine oder andere sicher Quellen für ADFs und ROMs, die wir aber selber nicht nennen.

002-5.png

Kopiert dann Kickstart ROMs und ADF Dateien in einen Ordner eurer Wahl. Ihr könnt diesen später frei wählen. Jedes Mal wenn Ihr UAE4All2 startet taucht oben eine Leiste „CHANGE DEVICE CONFIGURATION“ auf. Wenn Ihr diese antippt kommt Ihr in die Einstellungen. In den Videosettings sollten Puristen vor allem „Keep 4:3 screen aspect ratio“ aktivieren, da sonst das Bild auf den ganzen Screen gedehnt wird. Auch für das „Linear video filtering“ sind die meisten Smartphones schnell genug, so dass man dies auch nutzen sollte. Alles andere ist optional nach Geschmack.

003-2.png

Viele bemängeln die hässlichen Grafiken für das Joypad, aber auch dies kann man hier ändern. Im Punkt „On-screen keyboard“ kann man unter „On-screen keyboard theme“ einen anderen Skin und die Transparenz wählen. Wichtig für User mit wenig internem Speicher ist noch die Möglichkeit im Punkt „Data installation location“ die SD Karte fest auswählen zu können. Auf alles einzugehen würde den Rahmen sprengen, wenn Ihr Fragen habt immer her damit.

004.png

Ist der Emulator gestartet könnt Ihr im Tab „Floppy Dr“ bis zu vier Disketten in vier virtuelle Laufwerke legen, oder unter dem Tab „Hard Drv“ auch Abbilder von Festplatteninstallationen nutzen. Unter dem Tab „Misc“ müsst Ihr auf jeden Fall bei „Browse ROM“ euer Kickstart ROM festlegen. Dies müsst Ihr aber unbeding in „kick.rom“ umbenennen. Alle anderen Einstellungen müssen nicht verändert werden.

005.png

Wer der Steuerung nicht zufrieden ist kann das virtuelle Joypad in den letzten drei Tabs „Control“, „Custom“ und „OnScr“ zusammen mit der Belegung eines echten Joysticks am Fire TV oder Nvidia Shield, auch mit vielen Möglichkeiten optimieren. Auch hier könnt Ihr gern Fragen stellen.

006.png

Seid Ihr komplett fertig nutzt Ihr den Button „Start“ und es geht los. In einer laufenden Emulation könnt Ihr über den Back Button des Android Gerätes zurück in die Menüs springen und im Tab „Savestates“ jederzeit einen Spielstand zum aktuellen Spiel sichern oder laden. Im Anschluss geht es mit „Resume“ weiter.

Meinung des Autors: Bisher habe ich kein Spiel gefunden, dass nicht auf UAE4All2 laufen würde, und ein Honor 5X ist schnell genug für flüssige Emulation. Was waren oder sind eure Favoriten auf dem Amiga 500?
 
B

brucewayne

Gast
Hallo Author,

ich habe den Emulator auf meinem Tablet (Samsung Tab S3) installiert, leider deckt sich die Mausbewegung nicht mit dem Bildschirm, je weiter man nach rechts geht, umso weiter ist der abstand des Mauszeigers dazu. Als wäre eine proportionale Verzerrung steigend von Links nach Rechts. Gibt es dafür eine Abhilfe oder ein Emulator, der das Problem nicht hat?
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.959
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Hallo Batman! ^^

Der Artikel ist ja schon ein wenig älter und persönlich bin ich auf UAE4ARM umgestiegen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=atua.anddev.uae4arm

Ist zwar vom gleichen Author und theoretisch genauso, aber anders... oder so... ^^

Bei manchen Geräten darf man 4:3 nicht aktivieren, bei manchen muss man es machen um die Mausverschiebung auszugleichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Commodore Amiga 500 oder Amiga 1200 auf Android Geräten legal emulieren – So geht’s!

Commodore Amiga 500 oder Amiga 1200 auf Android Geräten legal emulieren – So geht’s! - Ähnliche Themen

Nicht unterstützte RetroArch Cores in Arc Browser für Android einbinden - So einfach funktioniert es!: Heute gibt es wieder einmal einen Ratgeber für die Retro-Gamer unter den Android-Usern, bei denen es sich ja um eine wachsende Gruppe zu handeln...
Diablo auf Android Smartphones und Tablets spielen ohne Nutzung des Browser Ports - So geht es!: Heute gibt es auch einmal wieder einen Tipps für die Android Gamer und hier wird nach wie vor oft nach einer Möglichkeit gesucht, wie man den...
Sharp X68000 Emulator in RetroArch für Android einrichten und Absturz und fehlende Discs beheben: RetroArch ist beim Thema Emulation für viele Android User die erste Wahl da es mit den wählbaren Cores viele verschiedene Systeme leicht auf das...
ARC Browser Emulator Front End für Android - So kann man Spiele im ARC Browser hinzufügen: Auch wenn er nicht gerade günstig ist, ist der ARC Browser für viele Emulatoren Nutzer auf Android Geräten aller Art die erste Wahl da er viele...
NES Emulator für Android und iOS Online - So streamt man NES ROMs im Browser mit Oldgameshelf: Emulatoren für alte Konsolen scheinen immer beliebter zu werden, aber nicht jeder kann oder will sich Apps dazu installieren oder möchte keine...

Sucheingaben

uae4all2 anleitung

,

funktionierender amiga emulator android

,

Beste Einstellungen uae4all2

,
android amiga emulator
, Amiga emulator auf android, android amiga, amiga emulator android, beste amiga emulator android, uae4all2 android speichern, uae4all2, amiga-Themen apk, Android tv uae4all2
Oben