Consumer Reports: iPhone 6 und Samsung Galaxy S5 besser als Samsung Galaxy S6

Diskutiere Consumer Reports: iPhone 6 und Samsung Galaxy S5 besser als Samsung Galaxy S6 im iPhone 6 / 6S (Plus) Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Das US Pendant zur Stiftung Warentest "Consumer Reports" hat sich eingehend mit dem Samsung Galaxy S6 beschäftigt.nnHarte Worte, die man bei...
Das US Pendant zur Stiftung Warentest "Consumer Reports" hat sich eingehend mit dem Samsung Galaxy S6 beschäftigt.nnHarte Worte, die man bei Consumer Reports für Samsungs Galaxy S6 übrig hat. Zum einen stellt man fest, dass das iPhone 6 dem Galaxy S6 überlegen sei und zum anderen präferieren die Tester das Vorjahresmodell Samsungs (Galaxy S5) gegenüber dem aktuellen Flaggschiff der Südkoreaner.

In dem aktuellen Bericht der US-Tester heisst es unter anderem, dass sich Samsung deutlich am Design des iPhone 6 orientiert habe und dieses beim Galaxy S6 nachahme. Auch zum Innenleben finden die Tester keine positiv klingende Formulierung, dieses sei beim S6 minderwertiger als noch beim Vorjahresmodell.
Die Begründung für die harsche Kritik liefert Consumer Reports natürlich auch - Jahrelang hat Samsung seine Geräte dahingehen beworben, dass man den Akku austauschen könne und ein SD-Slot eine externe Speicherkarte zulässt. Mit dem S6 verzichtet Samsung auf diese Optionen und zieht damit mit dem iPhone gleich.

Das S5 ziehen die Tester dem S6 aus den eben genannten Gründen vor, hier konnte der Akku noch gewechselt werden und es gab einen Slot zur Erweiterung des Speicherplatzes. Darüber hinaus war das Galaxy S5 wassergeschützt und besass einen USB 3.0 Port, beide Merkmale hat Samsung beim Galaxy S6 gestrichen.



Meinung des Autors: Harte Kritik, Samsung verzichtet auf Merkmale wie Wechselakku und Steckplatz für SD Karten. Pikant, man wirft den Südkoreanern Nachahmung vor...

Nun, Design liegt am Ende wohl im Auge des Betrachters, der eine erkennt Ähnlichkeiten zu einem kalifornischen Smartphone, der andere nicht. Ob bei den heute doch sehr haltbaren Akkus wirklich eine Option zum Wechsel durch den Nutzer notwendig ist? Zudem kann ein mobiler Akku zum anstecken den Notstrom für unterwegs deutlich bequemer liefern.
SD Karten? Diese waren schon immer gerne für Fehler im System ursächlich und mit Speichervarianten ab 32GB aufwärts sollten man eigentlich genug Platz haben.

Bei Kritikpunkten wie fehlendem Wechselakku und nicht vorhandenem Slot für Karten lächeln iPhone Nutzer eh still, sie kommen seit jeher bestens ohne solche "Ausstattung" klar und auch Samsung Fans werden sich wohl fix an die Umstellung gewöhnen.
 
O

oelfeld

Senior Mitglied
Dabei seit
30.09.2009
Beiträge
480
Modell(e)
Samsung Galaxy S10
Firmware
die aktuellste
PC Betriebssystem
Windows 10
haha. deren tests von elektronik sind offenbar genauso sinnig wie die ihrer deutschen schwester. ich mag ja stiftung warentest, aber bei den elektroniktests hat man immer viel zu lachen. ist hier auch so.
 
U

unregistriert

Gast
Immer wieder der gleiche Scheiss, den man hier aus dem Heimatland von Apple lesen kann. Und das es dann noch gegen Samsung ist, erfreut dann die Apple Fanboys umso mehr. Da fragt man sich, wo denn Berichte zu fehlendem Wechselakku bei Sony oder HTC bleiben. Wird sowas bei Consumer Reports nicht bemängelt? Oder sind diese Firmen im Vergleich zu Apple einfach nicht interessant genug?
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Es scheint dich aber zu interessieren, sonst würdest du a. nicht lesen und b. nichts darüber schreiben. Kann es so ein Scheiss nicht sein ;)
 
G

Gast185332

Gast
@Gast

Schau doch mal in diverse Statistiken, Samsung führt das Segment bei Android mit einem grossen Vorsprung an aktivierten Geräten an. Da sind leider Firmen wie HTC und Sony weniger relevant, dies erkennst du richtig. Was folgt dann nach Samsung? Richtig, Apple mit dem iPhone. Auch hier sind dann HTC oder Sony wieder ohne Relevanz im Vergleich, denn auch die von Apple abgesetzten Stückzahlen sind deutlich höher, ob HTC und Sony allein oder gesamt genommen.

Das man bei Consumer Reports dann den einen Platzhirsch mit dem anderen Platzhirsch vergleicht, dies liegt in der Natur der Sache. Ob dies nun gefällt oder nicht, es ist nunmal so.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.700
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Muss ich @oelfeld irgendwie Recht geben. Bei so manchen Test´s der Stiftung fragt man sich wirklich, worauf die ihre Prioritäten legen ;) Das scheint auch in US nicht anders zu sein.
 
Thema:

Consumer Reports: iPhone 6 und Samsung Galaxy S5 besser als Samsung Galaxy S6

Consumer Reports: iPhone 6 und Samsung Galaxy S5 besser als Samsung Galaxy S6 - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S21 FE - Das sollen die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Fan Edition sein: So mancher wartet schon auf das Samsung Galaxy S21 FE, aber man muss sich noch einen Moment gedulden, da es hier zu Verzögerungen kommt. Die...
Samsung Galaxy Xcover 5 - Was bietet das neue Samsung Galaxy Outdoor Smartphone?: Outdoor Smartphones sind bei einigen für Sport und Freizeit sehr gefragt, aber nach wie vor sind die Geräte ein Nischenprodukt. Trotzdem gibt es...
Samsung Galaxy Tab S7 FE 5G vorgestellt - Was bringt das neue Galaxy Tab S7 FE 5G noch außer 5G?: So mancher setzt nach wie vor auf Android Tablets und da wäre doch ein flottes High-End Tablet, am besten auch mit 5G, doch eine gute Sache? Das...
Samsung Galaxy S20 5G oder Samsung Galaxy S21 5G - Lohnt sich der Vorgänger der Galaxy S Serie?: Das Samsung Galaxy S21 begeistert viele, aber auch das Samsung Galaxy S20 war schon ein mehr als ordentliches Smartphone und darum stellt sich die...
Samsung Galaxy F62 offiziell vorgestellt - Sehr gutes Mittelklasse-Modell, aber nicht für Deutschland?: Samsung hat das Galaxy F62 vorgestellt und so mancher würde das Gerät gerne kaufen. Allerdings ist bisher nicht sicher, ob es das F62 auch in...
Oben