CX75 und MMC

Diskutiere CX75 und MMC im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, mir gehts um das Beschreiben der MMC ohne diese aus dem CX75 zu entnehmen. Der Verschluss ist ka nicht so der Kracher. Hab heute ein MP3...
I

Internetheini

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.10.2004
Beiträge
23
Modell(e)
T-Mobile MDA Vario
PC Betriebssystem
Windows XP
Hallo,

mir gehts um das Beschreiben der MMC ohne diese aus dem CX75 zu entnehmen.
Der Verschluss ist ka nicht so der Kracher.

Hab heute ein MP3 von 4MB per IR auf die MMC kopiert. Das hat über 15min gedauert.
Per seriellen Kabel wirds auch nicht schneller gehen.

Hat einer Erfahrung wies per Bluetooth oder mit einem USB-Kabel aussieht?
Oder gibt der Controller im CX75 nicht mehr her und man kommt nicht herum den Cardwriter zu nehmen.

Wie sind eure Erfahrungen?

Danke!
 
M

MadCyborg

Junior Mitglied
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
38
ich fürchte per bt isses nicht besser. zumindest wenn das bt beim cx75 genauso schnell ist wie beim m75...das ist nämlich sau lahm.
ich keinen zwei, die nen k750i haben, die schicken sich nach eigenen aussagen mit 40kb die sekunde zeug hin und her, aber wenn die was zu mir schicken warens nur noch 5...
btw:liegt das ander hardware, oder kann da eine neue firmware evtl noch was dran verbessern?
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by MadCyborg@17.08.2005, 08:08
ich keinen zwei, die nen k750i haben, die schicken sich nach eigenen aussagen mit 40kb die sekunde zeug hin und her, aber wenn die was zu mir schicken warens nur noch 5...
btw:liegt das ander hardware, oder kann da eine neue firmware evtl noch was dran verbessern?
Moin,

das mit der Geschwindigkeit kann des K750i und die Lahmheit der Siemens Geräte CX & M75 kann ich bestätigen.

Auch eine neue Firmware wird da nicht mehr aus der Hardware rauskitzeln können.

Es bleibt Dir wohl leider nur der CardReader. Dabei ist leider in Kauf zunehmen, daß der Lack an der Abdeckung abgeht. Die Befestigung ist da eher kein Problem... :crying:

Greetinx, Sascha
 
D

der-hamster

Junior Mitglied
Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
29
Mit einem USB Kabel ist es etwas schneller. Zumindest rein subjektiv. Ich habe nicht mit der Stopuhr daneben gesessen.

Trotzdem es nicht gerade schnell ist bevorzuge ich BT oder Kabel gegenüber dem Cardreader.
Mal abgesehen davon das beim Karteneinschub die Farbe sehr leicht abblättert ist die Halterung der Abeckung ja nun auch nicht gerade der brüller. Bevor ich die abreiße nehme ich lieber die Variante mit dem Kabel.


Wenn ich mein CX 75 anmache steht im Display: Karte defekt oder nicht formatiert. Toll. Sie ist formatiert und funktioniert auch Problemlos.
Kennt das noch jemand ?
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
Thema:

CX75 und MMC

CX75 und MMC - Ähnliche Themen

CX75 - Software - Bluetooth: Hallo zusammen, habe ein Siemens CX75 und möchte den MP3 player nutzen. Dazu habe ich mir eine 256 MB RS MMC Karte gekauft und in das Handy...
Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben