CyanogenMod 10.1 soll Inkognito-Modus für mehr Privatsphäre bekommen

Diskutiere CyanogenMod 10.1 soll Inkognito-Modus für mehr Privatsphäre bekommen im Programme & Apps für Android (Vorstellungen & Frag Forum im Bereich Programme & Apps; Offenbar macht man sich nun auch bei CyanogenMod Gedanken, was die Privatsphäre angeht. Ein entsprechendes Feature soll dabei schon bald kommen...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Offenbar macht man sich nun auch bei CyanogenMod Gedanken, was die Privatsphäre angeht. Ein entsprechendes Feature soll dabei schon bald kommen, so der hauptverantwortliche Entwickler Steve Kondik.



Künftig könnte das beliebte Custom-ROM CyanogenMod sicherer werden. Der verantwortliche Entwickler im CyanogenMod-Team, Steve Kondik, gab nun bekannt, dass schon bald ein entsprechendes Feature kommen soll, berichtet der Blog von GSMArena. Dabei soll dann die Privatsphäre der Benutzer geschützt werden. Seitens Kondik wird diese Funktion "Inkognito-Modus" genannt. Damit soll dann geregelt werden können, welche Anwendungen welchen Zugriff auf die eigenen und persönlichen Daten bekommt. Die Anwendungen, dir gewöhnlich noch aufs Adressbuch oder auch auf den Nachrichteneingang Zugriff hatten sollen nur leere Listen bekommen, sofern sie im Inkognito-Modus laufen.

Ebenso werden dann keine Daten mehr aus dem Kalender oder auch dem Browser-Verlauf weitergegeben. Zudem gaukelt der Inkognito-Modus der App vor, dass GPS ausgeschaltet ist und somit keine Standortbestimmung möglich sei. Jedoch wird seitens Kondik auch darauf hingewiesen, dass der neue Modus kein IMEI-Spoofing verhindert und auch kein Ad-Blocker ist. Lediglich die persönlichen Daten sollen so geschützt werden. Erscheinen soll der Inkognito-Modus für CyanogenMod 10.1. Wann genau es allerdings soweit ist, wurde nicht bekannt.
 
S

SmartGeek

Newbie
Mitglied seit
14.06.2013
Beiträge
8
Modell(e)
HTC One
Netzbetreiber
Vodafone
Cyanogenmod ist für mich persönlich die beste Custom ROM!

Finde diesen neuen Modus recht interessant.

Bin mal gespannt, wie er am Ende funktioniert :)
 
Thema:

CyanogenMod 10.1 soll Inkognito-Modus für mehr Privatsphäre bekommen

CyanogenMod 10.1 soll Inkognito-Modus für mehr Privatsphäre bekommen - Ähnliche Themen

  • Vom Cyanogenmod 12.1 zurück zur originalen Firmware

    Vom Cyanogenmod 12.1 zurück zur originalen Firmware: Vom Cyanogenmod 12.1 zurück zur originalen Firmware, wie am besten? Hallo Zusammen, ich habe mir auf mein S3Mini vor ein paar Wochen, nach...
  • Wileyfox plant nach CyanogenMod Smartphones Windows 10 Business Smartphone

    Wileyfox plant nach CyanogenMod Smartphones Windows 10 Business Smartphone: Wileyfox ist so manchem Android User schon länger ein Begriff und steht bei nicht wenigen für ordentliche Smartphones zu einem ordentlichen Preis...
  • CyanogenMod und CyanogenOS offiziell am Ende - Cyanogen stellt Dienste zum 31.12.2016 ein

    CyanogenMod und CyanogenOS offiziell am Ende - Cyanogen stellt Dienste zum 31.12.2016 ein: Cyanogen wollte immer eine ernst zu nehmenden Alternative zum regulären Android OS von Google sein. Das funktionierte eigentlich auch gut, aber...
  • OnePlus 3 CyanogenMod entfernen und Oxygen OS wieder aufspielen

    OnePlus 3 CyanogenMod entfernen und Oxygen OS wieder aufspielen: Da hat man es gemacht, das CyanogenMod Update für das OnePlus 3, aber irgendwie hat es einen nach dem Flashen nicht so geflasht? Kein Problem, es...
  • OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s!

    OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s!: Das OnePlus 3 wird ja mit dem auf Android 6.0 Marshmallow basierenden Oxygen OS ausgeliefert. Auch der CyanogenMod hat vor allem wegen diverse...
  • Ähnliche Themen

    Oben