das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden.

Diskutiere das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden. im iPhone 5 / 5S / 5C Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo, ich habe gesehen, dass dieses Thema hier schon verschiedentlich aufgetaucht ist. Hat mir aber nicht wirklich geholfen. Hier mein Problem...
W

Werner Friedrich

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2015
Beiträge
2
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
1&1
Hallo,
ich habe gesehen, dass dieses Thema hier schon verschiedentlich aufgetaucht ist. Hat mir aber nicht wirklich geholfen.

Hier mein Problem:
Ich bin Rentner und kann mir kein teures Smartphone leisten. Weiterhin bin ich völlig ahnungslos was Apple und iPhones betrifft. Also hatte ich die mir ein gebrauchtes iPhone5 mit Fehlermeldung gekauft, in der Hoffnung den Fehler fixen zu können.

Folgende Fehlermeldung:
das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (27)
Das iPhone geht nach dem Einschalten sofort in den „Diagnose Zustand“, also iTunes-Zeichen mit Stecker-Symbol. Beim Versuch der Wiederherstellung über iTunes sieht zunächst alles gut aus. iPhone wird angesprochen, reagiert verschiedentlich, dann kommt ein Laufbalken auf dem iPhone, der sehr lang, praktisch bis zum Ende durchläuft. Erst dann kommt die beschriebene Fehlermeldung.

Nun probiere ich seit zwei Tagen herum und habe so ziemlich alles ausprobiert was ich in den Foren so gefunden habe.
Wäre schlimm für mich wenn ich diese Investition umsonst gewesen wäre, ein teure Reparatur kann ich mir nicht leisten.
Hat noch jemand eine Idee für mich.

Danke im Voraus.

Gruß
Werner

Serial Number: xxxx
Model: - iPhone 5 (16GB White)
Codename: - No codename assigned.
Build Country: - We don't know where this unit was built.
Build Year: - This unit was built in the second half of 2014.
Build Week - Week 16 (April) or week 43 (October)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Oha...vorweg, Fehler 27 spricht von defekter Hardware. Kurz - dein iPhone könnte tatsächlich kaputt sein.

Was du versuchen kannst...

Deaktiviere auf deinem Rechner mal die Antiviren-Software, jetzt versetze das iPhone in den DFU Mode und nun verbinde es mit iTunes. iTunes sollte nun ein "iPhone im Wartungszustand" melden und direkt eine Wiederherstellung anbieten.
Die Chancen stehen nun 50:50, entweder die Wiederherstellung läuft durch und alles ist gut. Oder aber, iTunes bricht dennoch die Wiederherstellung ab und dann ist defekte Hardware leider sicher.
 
W

Werner Friedrich

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2015
Beiträge
2
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
1&1
Hallo, danke für Deine Antwort.
Das iPhone geht gleich nach dem Einschalten in den DFÜ-Modus. Beim Verbinden mit iTunes wird dann sofort die Wiederherstellung angeboten. Nachdem dann die Wiederhestellung fast vollständig durchgelaufen ist, wird die erwähnte Fehlermeldung angezeigt.
Ich habe mich schon damit abgefunden ...ist wohl ein Hardwarefehler.

Gruß

Werner
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nein, so wie du es beschriebst ist dein iPhone im Recovery Modus, das ist ein kleiner, aber wichtiger, Unterschied. Kurz - Im Recovery Mode ist die Firmware des iPhone noch im Hintergrund aktiv und kann eine erfolgreiche Wiederherstellung verhindern. DFU Mode, dabei ist die Firmware auf dem iPhone nicht aktiv, dass iPhone sendet lediglich einen Hardware-Ping an iTunes, im Sinne "Hallo, hier bin ich".

Folge bitte oben dem Link in meiner ersten Antwort, dass Display ist schwarz, so das iPhone im DFU Mode ist.
 
U

Unregistriert

Gast
Mein iPhone 6 Plus ließ sich auch nicht mehr wiederherstellen. Der Balken unter dem Apfel blieb einfach nach ca. 5 mm für ewige Zeiten hängen. Ich versuchte auch den oben beschriebenen Vorgang über Itunes, ergebnislos! Daraufhin machte ich einen Termin in der Geniusbar des Apple-Shops aus, wo man mir sagte, das Iphone müsse ganz zurückgesetzt werden. Was der Laie zuhause am Computer selbst nicht machen kann, beherrscht aber der Mitarbeiter der Geniusbar. Er hat dazu eben eine ganz andere Ausbildung und andere Möglichkeiten.
Jedenfalls funktioniert mein iPhone jetzt wieder und die Einstellung war bei mir sogar kostenlos, vielleicht, weil meine Garantie noch nicht abgelaufen war.
Man kann aber beim Telefonservice von Apple sicher vorab schon fragen, wieviel die Wiederherstellung in der Geniusbar kostet und Sie können sich überlegen, ob sie für Ihr Gerät dann noch in Frage kommt.
Hoffe, das hilft Ihen weiter!
Heidi P.
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13.2, watchOS 6.1
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15.1
Das ist nicht ganz richtig, im DFU Mode kannst komplett zurück setzen, Apple leugnet sogar im Developerforum das man selber sein iPhone, iPad komplett zurück setzen kann. Ich kann sogar im DFU Mode von einer Beta IOS Version zurück auf die letzte aktuelle IOS Version zurück gehen, um das auch zu vermerken, habe einen DEV Account.
Zurück setzten geht immer nur auf die letzte aktuelle IOS Version
 
M

matthias96

Gast
Ich habe heute (Dez 2016) versucht, ein iPhone mit demselben Fehler wieder herzustellen. Auf meinem Mac Mini (OS X 10.10.5, iTunes 12.4) hat's nicht geklappt. Ich habe dann das neueste iTunes 12.5.4.42 geladen und selber Fehler. Dann am MacBook (OS X 10.9.5, iTunes 11.1 (126) probiert und es hat auf Anhieb geklappt.Viel Erfolg!
 
M

mrclmrdt

Gast
hey.
bin gerade so schlau gewesen und habe meine beta vom iPhone geschmissen.
das problem ist jetzt folgendes.
habe iOS im netz heruntergeladen, wollte es manuell aufspielen und es funktioniert einfach nicht.
mehrmals in den dfu modus gesetzt, keine reaktion.

ich weiß nicht mehr weiter..
ist ein iPhone 7

gruß, marcel
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Soweit ich das bisher mitbekommen habe.

Es gibt von Apple diesmal eine offizielle Restore .ipsw, mit welcher man von 11 auf 10 zurück kommt.

Musst mal schauen, da wo du die Beta und das Profil geladen hast, da gibt es auch die Version zum Downgrade von Apple.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Thema:

das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden.

Sucheingaben

iphone kann nicht wiederhergestellt werden

,

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden

,

das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden

,
das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden ein unbekannter fehler ist aufgetreten (-1)
, iphone 5 kann nicht wiederhergestellt werden, iphone 5s kann nicht wiederhergestellt werden, iphone 6 konnte nicht wiederhergestellt werden, iphone 5c kann nicht wiederhergestellt werden, das iphone iphone konnte nicht wiederhergestellt werden, iphone kann mit itunes nicht wiederhergestellt werden, das i phone konnte nicht wiederhergestellt, iphone konnte nicht wiederhergestellt werden unbekannter fehler, iphone 5c fehlercode 50, iphone 4 konnte nicht wiederhergestellt werden, iphone 5c nicht wiederhergestellt unbekannter Fehler 50, iphone fehler 48, iphone kamn niczt wiederhergestellt werden, telekom iphone7 konnte nicht wiederhergestellt werden ein unbekannter fehler ist aufgetreten, das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden ein unbekannter fehler ist aufgetreten 56, das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden ein unbekannter fehler ist aufgetreten (50), iphone5 firmware kann nicht aktuakisiert werden, iphone kann nicht wiederhergestellt werden fehler -39, iphone 5s konnte nicht wiederhergestellt werden fehler 50, ios 6 iphone kann nicht wiederhergestellt werden, iphone 5s kann nich wiederhergestellt werden

das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden. - Ähnliche Themen

  • iPhone Vorstellung 12. September - so könnt ihr den Livestream verfolgen *UPDATE

    iPhone Vorstellung 12. September - so könnt ihr den Livestream verfolgen *UPDATE: Im September stellt Apple die Nachfolger der aktuellen iPhone vor und die Keynote wird auch live übertragen. Update 06.09.2018 Die Apple TV 4...
  • Xiaomi Mi Mix 2S mit Apple iPhone X Notch könnte auf dem MWC 2018 vorgestellt werden

    Xiaomi Mi Mix 2S mit Apple iPhone X Notch könnte auf dem MWC 2018 vorgestellt werden: Wenn es um Smartphones mit recht wenig Rand geht fällt dann vielen doch Xiaomi mit seinen Mi Mix Modellen ein. Hier bekommt man technisch sehr...
  • Huawei P11 könnte auf dem Mobile World Congress 2018 mit iPhone X Notch vorgestellt werden

    Huawei P11 könnte auf dem Mobile World Congress 2018 mit iPhone X Notch vorgestellt werden: Nach dem Flaggschiff ist vor dem Flaggschiff. Das Huawei P10 wurde im Februar 2017 schon vorgestellt und daher wird nun ebenfalls im Februar 2018...
  • Am iPhone Emojis von Siri vorlesen lassen? So könnt Ihr Euch von Siri Emojis erklären lassen!

    Am iPhone Emojis von Siri vorlesen lassen? So könnt Ihr Euch von Siri Emojis erklären lassen!: Mit den Emojis, manche nennen sie altmodisch Smileys, ist das so eine Sache. Es gibt so viele davon, da weiß man oft auch nicht was sie darstellen...
  • KGI Analyse: iPhone 8 könnte für schlechte Verkaufszahlen des Samsung Galaxy S8 sorgen

    KGI Analyse: iPhone 8 könnte für schlechte Verkaufszahlen des Samsung Galaxy S8 sorgen: Das Samsung Galaxy S8 steht bereits in den Startlöchern, Apples iPhone 8 wird hingegen erst zum Herbst erwartet.nnAm 29. März wird Samsung das...
  • Ähnliche Themen

    Oben