datenübertragung s65....ich werfs gleich weg!

Diskutiere datenübertragung s65....ich werfs gleich weg! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; hallo, ich hab ein s65 seit kurzem, und habe es mit dem datenkabel meines alten s55 angeschlossen. das kabel wird als dca 500 erkannt vom handy...
R

Rampl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
4
hallo,

ich hab ein s65 seit kurzem, und habe es mit dem datenkabel meines alten s55 angeschlossen.

das kabel wird als dca 500 erkannt vom handy.

von der siemens software wird das handy nur erkannt, wenn ich auf automatische erkennung einstelle.

stelle ich auf com1 oder com2 ein, wird nichts erkannt.

das kabel ist eins, das am comport angeschlossen wird, kein usb kabel.

die übertragungsrate habe ich auch 115xxx eingestellt, in der systemsteuerung (winXP).

wenn ich nun versuche die sms abzurufen, dauert das, für ca. 20-30 sms, 20mal so lange wie mit meinem s55, falls das programm zufällig mal nicht abstürzt.

nachdem ich nun im forum gelesen hab, das das firmwareupdate auch mit dem org. kabel vom s55 gehen soll, aber andererseits sich mein rechner schon beim sms abrufen fast aufhängt, traue ich der geschichte nicht!

was mach ich falsch???
- software ist die neueste von der siemens seite
- ich kann nur default oder sx1 auswählen
- softwareversion aufm handy ist 16

lang dauerts nimmer, und ich tret das ding in die tonne :-(

ich bin für jede idee dankbar!!!

cu
christian
 
R

Rampl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
4
tag leute,

jetz hab ich mir grad die testversion von [email protected] geholt, und mit der geht der sms abruf in wenigen sekunden!!!!

ich verstehs net :-(

leider kann das [email protected] programm leider die sms net aufm handy löschen, oder ich bin einfach zu blöd dazu.

angesichts dieser tatsache muss es wohl am mpm liegen, das das nicht richtig klappt.

fällt angesichts dieser "tatsache" jemand was dazu ein???

cu
christian
 
P

Pooky2004

Newbie
Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
2
Hi!

Habe genau dasselbe Problem. :(
Bin von meinem S55 auf das S65 umgestiegen. Datenübertragung mit dem DC500 über den COM-Port und der "alten" Software (Siemens Data-Suite) war nie ein Problem.
Die "neue" Software (Mobile Phone Manager) ist so langsam, dass eine Datenübertragung kaum möglich ist, ein Auslesen von Nachrichten dauert so ca. 15 Minuten...
Das merkwürdige daran: Firmware-Updates funktionieren Problemlos und in der "üblichen" Zeit :confused:

Weiss niemand, woran das liegen könnte?

Schonmal Merry [email protected]! :up:
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
M

mv25

Junior Mitglied
Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
15
Also bei mir geht es ganz schnell mit MPM.

Hab ein NoName Kabel mit 2 Wiederständen oder IR... macht kein Unterschied.

Mein Tipp:

Handy anschließen
MPM starten (dauert seine Zeit....)
Handy ausschalten
Handy einschalten
S65 wird von MPM erkannt

und los gehts!

Aber MPM muss wirklich noch überarbeitet werden...
 
P

Pooky2004

Newbie
Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
2
Ein und ausschalten hilft leider nichts... :angry:
Telefon wird ja auch erkannt und MPM arbeitet.
"Arbeiten" kann aber wörtlich genommen werden, da der Rechner während des Sync-Vorgangs unheimlich in die Knie gezwungen wird. Taskmanager zeigt eine Prozessauslastung von 95% auf den MPM und das Minutenlang (!?!)
 
R

Rampl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
4
sorry das ich den beitrag nochmal hochschubs, aber es kann doch net sein, das wir beide die einzigen mit diesem problem sind, oder? :-(

hat den keiner ne idee was man machen könnte? es nervt gewaltig die sms von hand zu löschen.... :crying:

cu
christian
 
R

Rampl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
4
Originally posted by Pooky2004@23.12.2004, 11:50
Ein und ausschalten hilft leider nichts... :angry:
Telefon wird ja auch erkannt und MPM arbeitet.
"Arbeiten" kann aber wörtlich genommen werden, da der Rechner während des Sync-Vorgangs unheimlich in die Knie gezwungen wird. Taskmanager zeigt eine Prozessauslastung von 95% auf den MPM und das Minutenlang (!?!)
hi

ich hab das jetz nochmal mit der siemens data suite probiert,
gleiches ergebnis :-(

ich glaub das liegt nicht an der software oder kabel (kabel hatte ja unterm s55 einwandfrei funkt., habs leider nimmer da, ums erneut zu testen), sondern am handy selber :-(

sowohl unter mdm als auch under sds hab ich eine prozessorlast von 100%, ewig lange!

kann doch gar net angehn :-(

cu christian
 
H

hannoban

Junior Mitglied
Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
21
Hi, über SDS weiß ich leider garnichts. Aber MPM ist kein Programm, sondern eine Krankeit. Zum Glück kostet diese Krankeit nichts, denn alles andere währe glatter Betrug.

Mein Tipp:
Schmeißt es einfach vom Rechner runter, löscht alle Downloadlinks und Bookmarks, die auf Siemens-Downloadseiten verweisen, und lasst in Zukunft die Finger davon. DAS HILFT! :lol:

MfG hanno...
 
D

dhoff

Newbie
Dabei seit
18.10.2004
Beiträge
3
Hallo Rampl


Versuch es mal mit der neusten MPM Software, geht bei mir Super schnell so wie du es bei deinen alten s55 gewöhnt bist. Viel Spass ;)

Diese steht noch nicht auf der Homepage von Siemens

Hier der link:

MPM versie 3.04.40.43


Gruss aus Holland :up:
 
M

Maniac

Junior Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
27
Also ich kenne das Verhalten von der Data Suite fürs SX1 auch.
Wenn der "Download" der Nachrichten nicht mittendrin mit einer Fehlermeldung ganz abbricht (derzeit "Das System konnte den angegebenen Pfad nicht finden", WELCHEN? Danke Siemens für die ausführliche Fehlermeldung!), dauert es auch elend langsam für "ein paar Bytes".

Was ich aber schon beobachtet habe: manchmal (komischerweise nicht immer) scheint das am Virenscanner zu liegen. Ich habe den McAfee drauf und der scheint auch das Telefon, bzw. die Kommunikation mit dem Telefon zu scannen. Wenn ich den deaktiviere, läuft es ne Ecke schneller.

Aber wie gesagt, mehr kotzt mich an, dass die Data Suite ständig irgendeinen Fehler beim Auslesen hat und die Fehlermeldung absolut nichts aussagt. Bestes Beispiel die oben genannte Meldung, wenn ich wenigstens wüßte welchen Pfad er sucht...
 
G

Guden

Gast
Hallo zusammen!

Versuch es mal mit der neusten MPM Software...V3.04.40.43

Diese Version hab ich mir am 18.11.2004 von Siemens geladen, neu würde ich sie also nicht nennen. Mit "neueste" hast Du allerdings Recht, dhoff. Ich gehe aber mal davon aus, dass Rampl und Pooky genau diese Version benutzen.

Gruß
Guden
 
Thema:

datenübertragung s65....ich werfs gleich weg!

datenübertragung s65....ich werfs gleich weg! - Ähnliche Themen

S65 + Update + Port-Probem: Hallo, ich habe zwei Siemens (zweite Freundin) S65 gekauft und festgestellt, dass eine Firmwareversion "16" nur vorhanden ist, aber es inzwischen...
Datenkabel, welcher Typ für welches Handy: Inhalt dieser FAQs: - DCA-100 (COM Port / Nano-Lumberg) - DCA-140 (USB / Nano-Lumberg) - DCA-500 (COM Port/ Lumberg & Slim-Lumberg) - DCA-510...
CF75: Erste FAQs: Siemens CF75 FAQ Copyright © by USP-Sammlung.de Lieferumfang CF75: Siemens CF75 Mobiletelefon Akku Li-Lon 600mAh (bekannt vom CF62/CFX65)...
S65: FAQ erst schauen dann fragen: Siemens S65 FAQ Copyright © by Lieferumfang: Siemens S65 Mobiletelefon Akku Li-Lon 750mAh Standardladegerät Bedienungsanleitung CD-Rom inkl...
SK65: Erste FAQs: Siemens SK65 FAQ - Copyright © by Munich-Handy.de Lieferumfang: - Siemens SK65 Mobiltelefon - Akkudeckel - Akku Li-Lon 700mAh - Standardladegerät...

Sucheingaben

datenübertragung s65 zu iphone

,

datenübertragung mit kabel bei s65

Oben