Der kleine Wie-Hält-Mein-Akku-Länger-Guide

Diskutiere Der kleine Wie-Hält-Mein-Akku-Länger-Guide im Nokia 5800 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Übrigens mal so nebenbei: Den Netzmodus auf GSM zu stellen ist kein streng geheimer Tipp aus den Nokia Labors und nur durch die Arbeit von Spionen...
Gast01

Gast01

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Übrigens mal so nebenbei:
Den Netzmodus auf GSM zu stellen ist kein streng geheimer Tipp aus den Nokia Labors und nur durch die Arbeit von Spionen zu uns durch gedrungen - es steht sogar im Handuch.

Und wer sich mal die technischen Daten des Nokia 5800 auf der Homepage von Nokia anschaut, stellt fesst, dass die StandBy und Gesprächszeitei bei aktiviertem UMTS kürzer sind. ;)
 
Dadl

Dadl

O__^
Mitglied seit
03.06.2009
Beiträge
33
Standort
Vilshofen an der Donau
Modell(e)
HTC Desire HD
Netzbetreiber
T-Mobile D
Firmware
Android 2.2
PC Betriebssystem
Win7 Pro 64bit
UMTS (also Dualband) einzustellen rentiert sich ja nur, wenn man zum Beispiel viel im Internet surft oder?
 
M

merlin107

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
congstar o2
Richtig

fürs surfen Downloads E-Mails usw ....
und natürlich für Videotelefonie.

mfG
 
G

Gast457777

Guest
guten abend,

also ich bekomm morgen mein 5800 und wollte jetzt mal fragen, was denn nun richtig ist.
soll ich mein handy morgen 12 std aufladen oder nur bis es anzeigt, dass es voll ist oder was^^ hier gibts ja doch einige antworten die sich überschneiden

mfg
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Wer bitte hat etwas von 12 Stunden gesagt? Nach MAXIMAL 2 Stunden ist es aufgeladen und länger muss es auch nicht an die Dose.

Es zeigt ja nicht umsonst "Akku vollständig geladen" an ;)
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
Gibt doch ein paar Anhänger der "Ich-lass-mein-Hady-erstmal-12-Stunden-über-Nacht-am-Netz"-Erstaufladung. Ich halte das auch für nicht erforderlich. Die volle Kapazität ergibt sich eh erst nach einigen Ladezyklen.
 
G

Gast457777

Guest
danke schonmal! ;-)

was haltet ihr hier eigentlich von akkus, die die doppelte kapazität bieten, aber nicht von nokia zertifiziert sind? bei ebay gibt es da ja einige für 30€ oder so die mehr leistung bieten...

sind die zu empfehlen?
 
F

farmerjohn

Profi Mitglied
Mitglied seit
11.02.2009
Beiträge
708
Standort
Couch
Modell(e)
HTC Legend, Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Eplus
Firmware
ja
PC Betriebssystem
Win7 / XP Home SP3
G

Gast457777

Newbie
Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
8
ja ich hab gerade gemerkt, dass der akku auch dicker ist als das standard ding... deshalb bekommt man eine extra abdeckung dazu.... is natürlich auch nich das wahre... allerdings bietet der 2800 mAh!!!
klick
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Ich glaube weiterhin, dass das verar.... ist und Du diese Kapazität niemals erreichst.

Und weiterhin:
Dieser Deckel geht ja mal absolut überhaupt nicht. Wer sowas seinem 5800 antut, der gehört mit der Zaunlatte verprügelt.
 
M

merlin107

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
congstar o2
Stellt sich die Frage wer das Gerät so nutzt das er diese Accukapazität braucht. Zumal mE der Preis in keinem Verhältniss zu dem von Gast01 vorgestellten Accu steht.
Für ein Smartphone hält schon der mitgelieferte Accu erstaunlich lange, Vergleiche mit "normalen" Mobiltelefonen sind hier unzulässig. Wer auf Nummer sicher gehen will besorgt sich halt 2 von den bereits vorgestellten Accus und ist so auf der sicheren Seite.

Viele der hier vorgestellten Stromsparmöglichkeiten sind interessant und funktionieren auch. Jedoch halte ich sie nicht für Zielführend. Wozu ein Smartphone das 3G kann wenn ich es dann nicht nutzen will um Strom zu sparen. Das kommt mir so vor wie ein Porschefahrer der 100 km/h fährt weil ihm sonst der Tank zu schnell leer ist.

Tips zur Accupflege und langer erhaltung einer möglichst großen Kapazität hingegen sind äußerst sinnvoll.
Aber jeder nutzt sein Gerät halt anders und, das ist das Gute hier, kann sich aus den Tips die für Ihn besten aneignen.

mfG
 
T

tpatzke

Junior Mitglied
Mitglied seit
21.06.2009
Beiträge
15
Modell(e)
Nokia 8500
Netzbetreiber
E-Plus
Ich schaffe mittlerweile eine volle Woche trotz einiger rumspielerei.
Reicht mir voll und ganz.
5 Tage alle Balken und dann geht`s ( seid dem UpdateFW 30.0.011 ) innerhalb 2 tage rapide runter.
 
D

DerMega

Touchscreenlova
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
200
Modell(e)
Galaxy S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
2.3.3
mit dem Standardakku?
 
T

tpatzke

Junior Mitglied
Mitglied seit
21.06.2009
Beiträge
15
Modell(e)
Nokia 8500
Netzbetreiber
E-Plus
Ja , mit dem normalen Akku.
Telefoniere nicht viel ( 5 Minuten die Woche ) und vielleicht max. 10 SMS pro Woche
Ansonsten 2 x wecken Wochentags und mal 10 minuten über W-Lan ins Internet pro Woche
Hab aber auch immer guten Empfang und alle anderen Energiespartipps angewendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wilbo

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2009
Beiträge
52
Modell(e)
Nokia 5800, 6290
Netzbetreiber
O2
UMTS (also Dualband) einzustellen rentiert sich ja nur, wenn man zum Beispiel viel im Internet surft oder?
Richtig

fürs surfen Downloads E-Mails usw ....
und natürlich für Videotelefonie.

mfG
Hmm... weiß nicht, ob das so stimmt.
Ich hab folgende Erfahrung gemacht: Stell ich auf GSM um, hab ich im Büro nur 1 Empfangsbalken, manchmal sogar keinen, d.h. Betreiberlogo verschwindet - kein Empfang.
Stelle ich auf Dualmodus um, so hab ich nahezu immer vollen Ausschlag und damit auch immer Empfang.
Ich schließe daraus, dass der Dualmodus nicht nur ausschließlich beim Surfen bzw. Videotelefonie sinnvoll ist. Oder?
 
B

bhfanaticos

bhfanatic
Mitglied seit
02.09.2009
Beiträge
6
Standort
dort wo du nicht wohnst!
Modell(e)
Nokia 5800 xpress music
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
k.A.
PC Betriebssystem
Window 7 ultimate
Hallo^^,

das mit den Empfangsbalken habe ich auch gemerkt. Wenn ich den GSM_modus habe, passiert es das ich in manchen Räumen (mit echt dicken Wänden) keinen oder schlechten Empfang habe. Sobald ich aber auf UMTS wechsel habe ich vieeel besseren Empfang. Kann mir das nicht erklären aber interessieren tut es mich schon.

Ansonsten ist das Handy der Brüller schlechthin... erst wollte ich mir ein iPhone holen, doch das war einfach zu teuer... heute bereue ich es nicht, ich liebe es einfach^^.
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Was ist daran denn so seltsam?

GSM und UMTS sind 2 Paar Stiefel, 2 verschiedene Netze. Daher ist es problemlos möglich, dass ich zwar per UMTS vollen Empfang habe, per reinem GSM jedoch nur halb. Oder umgekehrt. Es kann sogar sein, dass ich in einem Netz Empfang und im Anderen gar keinen Empfang habe.

Hat man den Dualmodus im Telefon aktiv, sucht sich das Telefon automatisch das Netz mit der besten Qualität aus.

Legt man jedoch die Empfangsart manuell fest, also explizit "GSM" oder "UMTS", dann verwendet das Telefon auch wirklich nur dieses Netz.

Und das kann dann z.B. dazu führen, dass man überhaupt keinen oder aber sehr schlechten Empfang hat.
 
D

DerMega

Touchscreenlova
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
200
Modell(e)
Galaxy S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
2.3.3
Nur zum Verständnis: Das bedeutet, dass mein Tefflon dann übers UMTS-Netz telefoniert, wenns GSM-Netz nicht verfügbar sein sollte? Oder ist meine Annahme falsch und ich könnte dann nur Datenverkehr nutzen?
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
UMTS wird fälschlicherweise immer automatisch mit Datenverkehr in Verbindung gebracht. Tatsächlich kann man darüber aber problemlos auch Telefonieren.

Nur zum Verständnis:
UMTS ist im Grunde eine Weiterentwicklung von GSM. Daher auch die die Abkürzungen. UMTS kennt man auch als 3G, GSM dagegen wird als 2G bezeichnet. Der Unterschied zu GSM ist einfach die Tatsache, dass andere Frequenzen genutzt werden und deutlich höhere Übertragungsraten möglich sind. Das ermöglicht natürlich auch andere Einsatzgebiete, wie z.B. Videotelefonie.

Und bevor die Frage kommt:
Nein, das Telefonieren über das UMTS-Netz kostet nicht extra.
 
Thema:

Der kleine Wie-Hält-Mein-Akku-Länger-Guide

Sucheingaben

akku nokia 5800

,

nokia 5800 akku sparen

,

wie hält mein akku länger

,
5800 akku
, welchen netzmodus wählen, akku nokia 5800 probleme, nokia 5800 Dualmodus, akku 5800, Nokia netzmodus, nokia netzmodus einstellen, nokia 5800 netzmodus, Netzmodus Nokia, nokia akku 5800, nokia 5800 akkuleistung, akkuleistung nokia 5800, f, akku für nokia 5800, nokia 5800 akku problem, akku 5800 nokia, netzmodus akku, nokia 5800 bluetooth akku, nokia 5800 akku probleme, netzmodus, http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/28328-kleine-h-lt-akku-l-nger-guide.html, nokia 5800 batterie

Der kleine Wie-Hält-Mein-Akku-Länger-Guide - Ähnliche Themen

  • Nokia 2.1 oder Nokia 2.2 - Noch mehr Power für das kleine Nokia oder nur unwichtige Änderungen?

    Nokia 2.1 oder Nokia 2.2 - Noch mehr Power für das kleine Nokia oder nur unwichtige Änderungen?: Auch bei den kleinen Modellen will Nokia dem Kunden immer wieder neues bieten, und nachdem man das Nokia 2 schon mit dem Nokia 2.1 überarbeitet...
  • Samsung Galaxy A80 oder Samsung Galaxy S10e - Die große A-Klasse oder die kleine S-Klasse?

    Samsung Galaxy A80 oder Samsung Galaxy S10e - Die große A-Klasse oder die kleine S-Klasse?: Bei der aktuellen Samsung Galaxy S10 Serie gibt es mit dem Galaxy S10e ein Flaggschiff für den etwas kleineren Geldbeutel, bei der neuen Samsung...
  • Xiaomi Mi 9 VS Vivo iQOO - Wer bietet hier mehr High-End Smartphone zum kleinen Preis?

    Xiaomi Mi 9 VS Vivo iQOO - Wer bietet hier mehr High-End Smartphone zum kleinen Preis?: Xiaomi hat alle mit dem Xiaomi Mi 9 zum Preis von 449€ überrascht aber Vivo legt mit ähnlichem Preis und auch ähnlichem Smartphone nach, sofern...
  • Samsung Galaxy A7 (2018) VS Wiko View3 - Wer bietet die bessere Triple-Kamera zum kleinen Preis?

    Samsung Galaxy A7 (2018) VS Wiko View3 - Wer bietet die bessere Triple-Kamera zum kleinen Preis?: Als die ersten High-End Modelle mit Triple-Kamera erschienen staunte man noch, nun sind diese auch im unteren Preisbereich angekommen und Wiko...
  • Google Play Spiele Dark Mode aktivieren und mehr - 5 kleine Tipps und Tricks für Google Play Spiele

    Google Play Spiele Dark Mode aktivieren und mehr - 5 kleine Tipps und Tricks für Google Play Spiele: Wer gern und viel an seinem Android Smartphone oder Tablet spielt wirft bestimmt auch öfter einen Blick in die Google Play Spiele App. Diese hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben