Der "Ranzen" wird leichter !?

Diskutiere Der "Ranzen" wird leichter !? im Café Bla Forum im Bereich Community; Die Idee ist gut. (So ein Schulbuch hätte ich nie vergessen). Apple erfindet das Schulbuch neu. Guckt Ihr hier Da hatte Steve Jobs ja noch eine...
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Threadstarter
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.764
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Die Idee ist gut.
(So ein Schulbuch hätte ich nie vergessen).

Apple erfindet das Schulbuch neu.

Guckt Ihr hier

Da hatte Steve Jobs ja noch eine gute Idee - iBooks sind leichter :-)

Gruss
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jop, dazu gibt es die Tage eine Keynote in New York.

Mal sehen was da so kommt...

Gruß

*öhm...ich glaub die ist morgen*
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
E

Edebeton

Gast
Moin nochmal...!

Der Ranzen wird wohl doch nicht leichter...! "Klick mich...!"

"Nach Ansicht des IT-Branchendienstes ZDnet ist dieses Verhalten gierig und böse. Apple verlangt eine Provision von 30 Prozent des Verkaufspreises. Die Autorensoftware selbst ist kostenlos."

Na ja entweder "Wozniak" lässt grüßen oder einfach aus dem falschen Lager und überproportional polarisiert.

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Da Apple auf alles 30% verlangt, was durch Apples Store geht...da dann auch bei interaktiven Büchern. Die kostenlose Erstellung und Einreichung, nunja, normal zahlen Entwickler eine jährliche Gebühr von 100$.

Gruß
 
E

Edebeton

Gast
... nunja, normal zahlen Entwickler eine jährliche Gebühr von 100$.
Hier steht aber deutlich zu lesen, das die 30 % auch auf kostenlose Sourcen erhoben werden. Achso... ich habe überlesen, das es hier um Lehrbücher geht.

Ja wie nenne ich das den jetzt? Wulffen...? Oder irre ich gerade auf erschreckende Art und Weise? Okay freie Bildung zu gleichen Kosten macht offensichtlich vor dem iBookstore nicht halt. :denk:

In diesem Sinne

VG Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ich versteh gerade die Aufregung nicht, ja, 30% vom Kaufpreis...
Oder was verpasse ich?
Ist doch auch nicht so, als würden gedruckte Lehrbücher ohne Gewinn verkauft?

Kostenlose Inhalte sind doch deutlich von der Pflicht zum Vertrieb über iBooks ausgenommen, was im Artikel doch zu lesen ist.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Edebeton

Gast
...Nach Ansicht des IT-Branchendienstes ZDnet ist dieses Verhalten gierig und böse. Apple verlangt eine Provision von 30 Prozent des Verkaufspreises. Die Autorensoftware selbst ist kostenlos.
Nehm ich da gerade was aus dem Zusammenhang...???:denk: Ich für meinen Teil bin in der glücklichen Situation meinen Mädels den "Ranzen" zu fahren. Von daher regt mich das auch nicht auf.

VG Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nehm ich da gerade was aus dem Zusammenhang
Kann ich dir nicht sagen, jeder liest ander...:p

Was an dem Artikel aus meiner Sicht nicht richtig ist, es wird auf sehr polemische Art und Weise kritisiert das ein Unternehmen neue Märkte für sich erschließt. Da dieses Unternehmen nun auch noch Apple ist, da ist das natürlich Pöse.
Andere Unternehmen, die Geld verdienen wollen, zu diesem Zwecke Märkte erschließen, das ist eben Marktüblich?

Wie gesagt, Apple möchte am Vertrieb 30% verdienen, auch wenn das einstellen der Inhalte kostenlos ist. Ich denke aber, ein Author der die kostenlose Einstellung seiner Inhalte wahr nimmt, der möchte diese eingestellten Inhalte sicher nicht verschenken, der bekommt die restlichen 70%. Das ist dann auch pöse?
Wenn ein Inhalt dann nix kostet, nuja, 30% von Null ist sicher auch total verwerflich...kommen immerhin Null Dollars bei rum...
Auch nicht zu vergessen, Apple stellt die gesamte Infrastruktur hinter iBooks zur Verfügung, deren Betrieb auch kostet.

Soweit ich weiß ist das Experiment "Kommunismus" gescheitert, bis auf 2(?) Ausnahemen auf dieser Welt...

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Edebeton

Gast
Moin nochmal...

Hier mal ein Auszug aus der Zitierten Quelle @zdnet...

... B. Distribution of your Work. As a condition of this License and provided you are in compliance with its terms, your Work may be distributed as follows:

(i) if your Work is provided for free (at no charge), you may distribute the Work by any available means;
(ii) if your Work is provided for a fee (including as part of any subscription-based product or
service), you may only distribute the Work through Apple and such distribution is subject to the following limitations and conditions: (a) you will be required to enter into a separate written agreement with Apple (or an Apple affiliate or subsidiary) before any commercial distribution of your Work may take place; and (b) Apple may determine for any reason and in its sole discretion not to select your Work for distribution.

And then the next paragraph is bold-faced, just so you don’t miss it:

Apple will not be responsible for any costs, expenses, damages, losses (including
without limitation lost business opportunities or lost profits)
or other liabilities you may incur as a result of your use of this Apple Software, including without limitation the fact that your Work may not be selected for distribution by Apple.

The nightmare scenario under this agreement...
Der beschriebene "Alptraum" resultiert dann aus der Tatsache "...ohne jegliche Einschränkung und geschäftliche Möglichkeiten oder entgangene Gewinne" einen Anspruch auf Anteile der 30 % Einnahme an dem kostenlosen Ursprung/Source zu erwirken...!

Klingt doch irgendwie grotesk und gar nicht mehr so ploarisiert...!

Regen wir uns also nicht auf, wenn "Apple hier die Welt f..kt, rechnen wir lieber mal ganz kühl und trocken. Wenn wir uns also nicht diesem Konzept unterwerfen und auf anderweitige Informationsträger als Speicher und Zugriffsmedium ausweichen, können wir im Bildungsleben eines Heranwachsenden bis zum Abschluß des Studiums ca.10 - 12 maligen Mehrpreis einer Apple-Produktions zzgl. 240 Monate * ca. 5 - 10 € (entspricht dem 30 % igen Strafzoll im iBookstore) in Anrechnung bringen.

10 - 12 * Mehrpreis = 2000 - 2400 € + 240 * 5 - 10 € = 1200 - 2400 € * 2 Kids = 6400 - 9600 €

Ich sag´s ja immer wieder sprich mit Zahlen, rechnen kann jeder. Für die Summe kann ich einen Fahrer auf 400 € Basis engagieren und an den Wintertagen ausschlafen und liegen bleiben. Das ist doch ein leicht verdienter Luxus und der Scout wird nicht durch das Tragen beansprucht und hält dadurch länger durch. Diese Ersparnis habe ich nun nicht berücksichtigt.

Aber auf jedenfall hilfreich für mich das wir das hier im Vorweg klären konnten.

In diesem Sinne

Danki ;) Edi
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Es ist niemand gezwungen sich an Apple zu binden.
Zu der Tatsache das Apple, im Gegensatz zur Heilsarmee, schlicht Geld verdienen möchte, ich denke dazu hab ich mich ausreichend geäußert.

Mal nebenher, ich bin schon auf die ähnlichen Geschäftsmodelle der Konkurrenz gespannt. Ich kann mir gut vorstellen das man sich bei Amazon gerade Gedanken darüber macht warum man nicht selbst auf ähnliches kam. Gibt ja schließlich nen Kindle Tablett...
Mal sehen ob die dann auch pöse sind.

Ums mal klar zu stellen. Mich stört schlicht die Polemik, die bei Apple aber auch immer und sofort im Spiel ist. Gott was sind die hinterhältig und gemein...die wollen Geld!

In diesem Sinne & Gruß

*send from my völlig überteuertem iPhone...using teures Tapatalk*
 
E

Edebeton

Gast
Moin nochmal...!

Die Polemik kam ja nun von "Klick mich...@Golem.de" und ich hatte ja schon die Vermutung geäußert, das @Wozniak hier das Feuer schürt. Aber egal...,

...Es ist niemand gezwungen sich an Apple zu binden.
Zu der Tatsache das Apple, im Gegensatz zur Heilsarmee, schlicht Geld verdienen möchte, ich denke dazu hab ich mich ausreichend geäußert...
Ich habe ja auch nur aufgezeigt, wie man Geld sparen kann und dafür Lebensqualität bekommt ;)! Das wollen wir doch auch alle.

Außerdem finde ich "Wullfen" ist auch gemein. Wenn ich etwas umsonst bekomme, was mir nicht gehört und verkaufe es unerlaubter Weise für 30 % weiter und gebe dem Besitzer dann nix davon ab..., dann nennt man das landläufig "Vorteilsnahme".

Stell Dir vor Du hast 6 AHOI-Brause Würfel und gibst mir netter Weise 3 davon ab, haben wir Beide was für den Schulweg. 2 davon verklopp ich in der Pause für 30 %, kann ich mir für den nächsten Schulweg noch einen Brause-Würfel kaufen. Den teile ich dann aber nicht mit dir...:p! Ja, bitte wie würdest Du Dich den da fühlen....?:denk:

Aber nach dieser Lehrstunde bleibt mir leider nix anderes mehr über...!;)

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ja, bitte wie würdest Du Dich den da fühlen....?
Pure Bewunderung deines Geschftssinnes von meiner einer.
Was glaubst du denn was da käme? :p

Gruß
 
E

Edebeton

Gast
Sicher ´ne "PaF"...!
Aber woher kennst Du Ahoi-Brause Würfel...:denk:

Grüß zurück
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Threadstarter
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.764
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
E

Edebeton

Gast
"PaF" = Paar anne Fresse... :eek:

Daher, woher mir auch Hubabuba, Haribo, Maoam...bekannt ist...
aber Rostock lag schon damals zu weit weg vom Zaun, nicht das Du da was mit diesen Steinchen in den Urinalen verwechselst mit dem komprimierten Geschmack der Leuna-/Buna Werke;)

Gib mir ruhig einen Tiernamen,:rolleyes: was fischiges wäre nett wie der Barsch. Du darfst auch einen Buchstaben weglassen.

Mach mich mal schleunigst wech hier...!

VG Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Och...

Mer hatten ja das Info Programm des Klassenfeindes frei Haus...und Karl-Ede:p-Schnitzler als Gegengewicht dazu......
Dazu Intershop, das Wunderland des Westens im sozialistischen Einheitsbrei...und nicht zu vergessen, ab und an ein Care Paket von der "freien" Verwanschaft.

:D
 
E

Edebeton

Gast
Ja..., nee klar "den schwarzen Kanal" den haben wir ja hier auch eingerichtet "Klick mich...!". Du stehst ja in # 2571 gerade wieder in vorderster Front. Habe ich früher aber auch gerne wöchentlich gehört.

Nun wunderts mich auch nicht mehr, wenn Sisy Dich zuschauen lässt, wie Margot Erichs Bausparvertrag verplempert...

dass es Dir offensichtlich an nichts fehlt.

Aber es macht was mit Dir..., sei ehrlich, Dein Zitat spricht ja eine deutliche Sprache;)

Winke Winke und wech und nu isses auch gut...!

VG Ede
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ähmmm? Soll ich die Kurve allein bekommen...bedenke, mein Gemüt ist das eines schlichten Applers...:denk:
 
Thema:

Der "Ranzen" wird leichter !?

Sucheingaben

komplexität gebührt

,

itunes nicht in kuba benutzen funktioniert nicht

Oben