Dickes Problem mit SX1, bitte HILFE

Diskutiere Dickes Problem mit SX1, bitte HILFE im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, plötzlich (ich weiß nicht wie das passiert ist) kann ich auf meinem SX1 keine Buchstaben mehr eingeben. Ich vermisse auch rechts oben das...
C

chevie

Gelegenheitsschreiber
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
166
Hallo, plötzlich (ich weiß nicht wie das passiert ist) kann ich auf meinem SX1 keine Buchstaben mehr eingeben. Ich vermisse auch rechts oben das Zeichen ob ich T9 oder was auch immer eingestellt habe. Wenn ich in die Kontaktliste gehe und H eingeben möchte dann kommt 2x die 4, ich bringe es mt nichts fertig wieder in den normalen Mode zu wechseln. Ich kann so ja nicht mal SMSn schreiben.

Wer weiß Rat? Bitte helft mir schnell, ich bin total aufgeschmissen. :crying:

Danke, Chevie
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

drück mal die "Shift"-Taste (Pfeil nach oben, unten links) beim SMS schreiben.
Dann einfach von Nummerneingabe auf Standard, oder T9 umschalten.

Sollte eigentlich dieser Punkt sein, sonst hätte ich keine Erklärung...

Greetinx, Sascha
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Servus!

Kann es zufällig sein, dass du WildSkinz benutzt? Bei mir hat es nämlich auch nur numerisch funktioniert, als ich das Programm aktiviert hatte. Ist ja eigentlich auch nicht für's SX1 gedacht. Also besser deaktivieren!
 
C

chevie

Gelegenheitsschreiber
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
166
@Sascha

Da Problem ist, das ich nicht nur bei den SMSn keine Buchstaben habe, sondern auch in der Kontaktliste. Damit kann ich keinen bestimmten Kontakt anspringen (Stick runter, runter, runter geht natürlich) weil ich statt Buchstaben nur Zahlen habe :shocked:

@Lichtbringer

Was ist WildSkinz? Das Proggi kenn ich gar nicht, nutze es also auch nicht. :confused:

@All

Weitere Info, das blöde Teil lässt sich (beim Einschalten) nicht mal mit # * zum neu formatieren bewegen. Es tut einfach GAR NIX, als würde ich die Tasten gar nie gedrückt haben. Kommt mir ein bischen so vor, wie dir Rebellion der Technik gegen den Menschen. Naja, es "weiß" wahrscheinlich das seine Tage gezählt sind. Mein W800i hat noch ca. 2 Wochen Lieferzeit. Das beendet dann eine laaaange SIEMENS Geschichte (seit dem S25). Trotzdem, das SX1 sollte schon wieder fliegen lernen, mein Sohn hat Anspüche angemeldet (is so cool mit MP3 Player usw.). Ok, dann warte ich mal ob euch noch etwas einfällt, bin am Ende meines Lateins.

Thx, Chevie (Ralf)
 
Thema:

Dickes Problem mit SX1, bitte HILFE

Dickes Problem mit SX1, bitte HILFE - Ähnliche Themen

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
Guide: iPhone 4 günstig und ohne SIM-Lock aus England (UK) bestellen!: Anleitung zuletzt aktualisiert am: 30.07.2010 Nachdem ich nun doch vermehrt PNs erhalte, wie genau ich ein iPhone aus England bestellt habe...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
BenQ.Siemens EF81 Testbericht (Edition 2): BenQ.Siemens EF81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Die Auslieferungen des viel diskutierten BenQ.Siemens EF81...
Oben