Diverse Fragen/Diskussion zum Samsung Music Hub (Premium Account)

Diskutiere Diverse Fragen/Diskussion zum Samsung Music Hub (Premium Account) im Samsung Galaxy Note 2 Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Hiho zusammen, an sich handelt es sich um allgemeine Fragen zum Samsung Dienst Music Hub, nicht direkt um das Note 2 (auch wenn ich dieses seit 4...

AlphaBandit

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.03.2010
Beiträge
31
Hiho zusammen,

an sich handelt es sich um allgemeine Fragen zum Samsung Dienst Music Hub, nicht direkt um das Note 2 (auch wenn ich dieses seit 4 Wochen besitze und sehr zufrieden bin).

Habe mir mal den Music Hub angeschaut und ein bischen rumprobiert. Man hat ja 7 Tage ein Test-Premium-Abo.

Ganz verstanden habe ich den Dienst noch nicht. Hab schon versucht zu recherchieren, bin aber nicht weitergekommen.
Insbesondere was ich mit den 9,99 € / Monat nun wirklich im Vergleich zum kostenlosen Account erhalte. Beim kostenlosen Account habe ich wohl nur Zugriff auf den Katalog und kann dort Musik ganz normal kaufen.

Also, Premium-Account:

Ok, ich habe 100 GB Cloud-Speicher für alle Stücke, die nicht synchronisiert/erkannt worden sind. Verstanden.
Generell kann ich also meine bisherige Musik-Sammlung also hochloden, und von allen mobilen Geräten (die ich dafür registriert habe) abspielen, oder sogar vom PC aus wenn ich mich über das Web anmelde. Gibt es da eine Beschränkung? Habe von maximal 3 mobilen Geräten gehört / gelesen :) Ok, sei es drum. 3 mobile Geräte sollten ja an sich auch reichen....

Nun aber zu der Unterscheidung zwsichen "Streaming", "Eigene Musik", "gekaufter Musik" usw.....

Ich habe mir z.B. ein Album gekauft (Seed), dass ich ganz normal runterladen konnte und auch dann selbst auf anderen Geräten kopieren konnte --> klar soweit. Verhält sich wie bei jedem anderen MP3-Anbieter wo man die Alben kaufen kann.

Dann habe ich aber noch 2 Alben "einfach so" runtergeladen bzw. zu "Eigene Musik" übertragen. Diese Alben kann ich mir quasi anhören, indem ich die Stücke einfach streame. Aber da ich Sie runtergeladen habe, habe ich folgendes getestet:

- WLAN aus, Paket-Daten aus. Das Handy war also nicht mehr online.

Trotzdem konnte ich diese 2 "kostenlos" runtergeladenen Alben offline auf dem Note 2 hören. Verstehe ich das also richtig, ich kann theroetisch 100 Alben kostenlos runterladen und offline auf dem Note 2 und allen anderen registrierten mobilen Geräten hören (sofern ich vorher die Alben runtergeladen habe). Und falls ja, das geht dann also nur mit dem Premium-Account?

Habe mal geschaut ob ich die Dateien irgendwo auf dem Note finde. Müssten ja auch mp3 sein, oder? Habe aber nichts gefunden. Hätte mich auch gewundert, denn dann könnte ich diese ja überall hinkopieren. Trotzdem würde es mich interessieren, wohin er die Musik-Daten ablegt.

Was ist wenn ich den Premium-Account kündige? Die runtergeladenen kostenlosen Alben kann ich ja dann immer noch hören, oder? Die haben ja kein Ablauf-Datum.

Ausserdem, was hat es mit den "markierten" Titeln auf sich? Ich habe einige beim Radio hören markiert und ebenfalls runtergeladen. Auch diese kann ich offline und mir über Web anhören.

Generell bin ich sehr an dem Premium-Account interessiert, verstehe aber einige Sachen nicht (bzw. kann ich es nicht glauben :) ). Wie ihr seht stehe ich ein bischen wie der Ochs vorm Berg :) Vielleicht kann ja jemand seine Erfahrungen dazu berichten. Was meint ihr? Lohnt sich der Premium-Account? So wie ich es verstehe bekommt man mit 9,99 € / Monat eine Musik-Flatrate die man per Stream oder aber per Download auf den Geräten geniessen kann. Ist das wirklich so?


Dann noch ein "Problem": Der Music-Hub-Player spielt ja auch die normalen aufgespielten Musik-mp3 ab. Funktioniert soweit auch. Allerdings zeigt er mir bei meinen aufgespielten MP3s in der Alben-Ansicht seltsamerweise jeden Titel als eigenes Album an, was extrem nervig ist. Beim normalen mp3-player des Note 2 hab ich das Problem nicht. woran könnte das liegen?

Danke vorab und Gruß

Alpha
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.213
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sorry, zum Music Hub kann ich soweit nichts sagen.

Die heruntergeladenen Stücke denke ich mal, das diese im Systemspeicher abgelegt werden, gerade um sie nicht kopieren zu können. Hier müsste das Note 2 dann gerootet sein, um mit einem Rootfähigen Datei Explorer dann auf den Systemspeicher zugreifen zu können. Dann würdest auch diese Stücke finden.

Für Deine selbst vom PC auf das Note kopierten MP3s solltest Dir mal den Mortplayer aus dem Play Store anschauen. Der ist richtig gut dafür. Mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen, da ich kein "Musikfreak" bin.
 
Thema:

Diverse Fragen/Diskussion zum Samsung Music Hub (Premium Account)

Diverse Fragen/Diskussion zum Samsung Music Hub (Premium Account) - Ähnliche Themen

YouTube Music und YouTube Premium - Was bieten die neuen Dienste von YouTube?: YouTube weitet sein Sortiment aus und nachdem man ja seine Filme von Google Play auch in YouTube findet kann man nun auch YouTube Premium und...
Amazon Music Unlimited auf mehreren Amazon Echo (Dot) nutzen - Mit welchem Tarif geht das?: So mancher der mit Alexa auf dem Amazon Echo sein Smart Home steuern will hat ja vielleicht nicht nur ein Gerät. Je nach Größe der Wohnung oder...
Amazon Music Unlimited auf Amazon Echo über Alexa für 3,99€ pro Monat aktivieren? So geht’s!: Ihr habt keinerlei Geräte um Amazon Music Unlimited zu nutzen, außer Amazon Echo? Für solche Kunden, und vielleicht einfach als Anreiz ein Amazon...
Google Play Music: 4 Monate gratis ohne Risiko - so funktioniert es - UPDATE: 16.05.2017, 13:57 Uhr: Aktuell möchte Google mal wieder potenzielle Kunden von seinem eigenen Musik-Streaming-Dienst überzeugen. Anstelle der...
Amazon Prime Music – Wie installiert und nutzt es sich auf Android und iOS?: Amazon hat mit Amazon Prime Music nun seine Prime-Produktpalette auch um die Möglichkeit zum kostenlosen streamen von Musik erweitert. Wie Ihr...

Sucheingaben

music hub kündigen

,

music hub testversion kündigen

,

wie kann ich music hub kündigen

,
music hub samsung kündigen
, music hub 7 tage kostenlos, wie kündige ich music hub, music hub kostenlos, music hub abmelden, music hub abofalle, music hub 7 tage test, video hub abmelden, music hub löschen, musik hub kündigen, kündigung music hub, video hub kündigen, music hub kuendigen, samsung video hub kündigen, samsung music hub abofalle, music hub k, music hub premium kündigen, music hub kündigen wie, video hub abo, music hub Kündigung, music hub wie kündigen, wie music hub kündigen
Oben