DSL ,Umts oder Lte

Diskutiere DSL ,Umts oder Lte im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; Möchte mir demnächst für zu hause Internet holen. Dachte da an die oben geschriebenen wobei wohl Lte raus fällt weil zu teuer.Könnt ihr dir da was...
M

MC Ecko

Gast
Möchte mir demnächst für zu hause Internet holen. Dachte da an die oben geschriebenen wobei wohl Lte raus fällt weil zu teuer.Könnt ihr dir da was empfehlen bzw sagen was für eine bandbreite bei Dsl empfehlenswert ist?
 
M

MC Ecko

Gast
Keiner nen tipp für mich welche Geschwindigkeit bzw bandbreite empfehlenswert ist bzw welcher Anbieter?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Also wenn dun die Möglichkeit hast, denn gib dir mal die Kabel Deutschland Angebote. Preislich für die gebotenen Bandbreiten wirklich gut.

Gruß
 
M

MC Ecko

Gast
Also wenn dun die Möglichkeit hast, denn gib dir mal die Kabel Deutschland Angebote. Preislich für die gebotenen Bandbreiten wirklich gut.

Gruß

Ok danke. Werde ich mir mal anschauen. Reicht eine 16000er Leitung für normales surfen,Videos gucken und downloaden aus bzw wie ist die downloadgeschwindigkeit bei der 16000?
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Bandbreite kommt es immer darauf an, was Du damit machen willst. Zum surfen und gelegentlichen Download auch größerer Dateien reicht schon eine 3000er Leitung aus. Wenn Du häufiger größere Dateien downloaden willst, dann wäre eine 16000er schon ganz gut. Willst Du dagegen auch häufiger mal Daten uploaden, also z. B. Bilder oder eigene Videos uppen, um diese Deinen Bekannten anzubieten, dann muss man neben der Download Leitung auch die Upload Geschwindigkeit beachten. Je nachdem wieviel und wie oft man was uppt, sollten es wenigstens eine 2000er bis 5000er Leitung zum Upload sein.

Ob DSL kommt erstmal darauf an, was bieten bei Dir die Anbieter überhaupt an? Ist es noch eine reine Telekom Leitung, auf die auch die anderen Anbieter wie 1und1, Alice etc. zugreifen müssen, müsstest Du zuerst einmal das klären, was bei Dir für DSL möglich ist.

Wie @freddie schon schreibt, wäre auch ein Kabelanschluss zu prüfen. Hier sind Geschwindigkeiten jenseits von 100000 möglich, also traumhaft :D

Also, zuerst mal prüfen, was bei Dir überhaupt möglich ist, dann prüfen, was Du selber damit machen willst.

Für @Home würde ich UMTS und LTE eher nur als Notlösung betrachten, wenn DSL zu langsam ist (nur max. 2000) oder Kabel nicht möglich ist.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Bei dem was heut so alles über Cloud löpt, wenn man das dann auch nutzt, da ist ein Upstream von 1000 kbit/s schon fasst zu wenig. Also wenn du Geschichten wie GoogleMusic nutzen solltest ist bei einem Upstream von 1000 kbit/s die unterste Grenze erreicht. (fällt mir noch ein...)

Gruß
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Eher mindestens 2000. Bei einem Upload einer 100 MB Datei hast bei ner 1000 ungefähr eine Stunde zu uppen. Sowas ist dann echt nervig bei größeren Dateien.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Jop, so isses...
Meist hast aber nur nen 1000er Upstream bei ´ner 16.000er DSL Leitung.

Kabel, da ist irgendwie alles besser, wie mir wieder klar wird *wird Zeit das ich endlich wechseln kann*

Gruß
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Soweit ich weiss, sollte es aber eine Option für ein 2000 Upload geben. Meine das sogar mal früher bei einem Bekannten mit einer 6000 DSL Leitung schon gesehen zu haben.
 
M

MC Ecko

Gast
Bandbreite kommt es immer darauf an, was Du damit machen willst. Zum surfen und gelegentlichen Download auch größerer Dateien reicht schon eine 3000er Leitung aus. Wenn Du häufiger größere Dateien downloaden willst, dann wäre eine 16000er schon ganz gut. Willst Du dagegen auch häufiger mal Daten uploaden, also z. B. Bilder oder eigene Videos uppen, um diese Deinen Bekannten anzubieten, dann muss man neben der Download Leitung auch die Upload Geschwindigkeit beachten. Je nachdem wieviel und wie oft man was uppt, sollten es wenigstens eine 2000er bis 5000er Leitung zum Upload sein.

Ob DSL kommt erstmal darauf an, was bieten bei Dir die Anbieter überhaupt an? Ist es noch eine reine Telekom Leitung, auf die auch die anderen Anbieter wie 1und1, Alice etc. zugreifen müssen, müsstest Du zuerst einmal das klären, was bei Dir für DSL möglich ist.

Wie @freddie schon schreibt, wäre auch ein Kabelanschluss zu prüfen. Hier sind Geschwindigkeiten jenseits von 100000 möglich, also traumhaft :D

Also, zuerst mal prüfen, was bei Dir überhaupt möglich ist, dann prüfen, was Du selber damit machen willst.

Für @Home würde ich UMTS und LTE eher nur als Notlösung betrachten, wenn DSL zu langsam ist (nur max. 2000) oder Kabel nicht möglich ist.

Erstmal danke für die antworten. Kenne mich mit der ganzen Sache nicht so aus. Hab mal ein Bild vom Anschluss gemacht.

uploadfromtaptalk1354517632836.jpg

Um raus zu finden was bei mir möglich ist müsste ich eigentlich bloß mal bei irgend einem Anbieter fragen. Internet möchte ich für einfaches surfen, shoppen, Firmewares downloaden, filme gucken nutzen. Sollte aber nicht zu langsam sein.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ist ja eine ganz normale Telefondose. Um die DSL Geschwindigkeit zu prüfen kannst auch über die Telekom Website gehen. Dort kann man es auch online abfragen was geht.

Posting with Nexus 7
 
M

MC Ecko

Gast
Müsste meine Telefondose dafür umgebaut werden oder kann die so bleiben. Was ich vergessen habe zu erwähnen ist das ich mit nem router arbeiten möchte.


Edit: Grad Verfügbarkeit geprüft auf der Telekom-Seite. Zeigt an das Dsl bzw vdsl verfügbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Die Telefondose müsste bleiben können. Es wird lediglich ein Splitter daran gehängt, an welchem dann Telefonkabel sowie DSL Kabel dran kommen, wenn ich mich recht entsinne. Wenn Du Dir als Router dann eine FritzBox 7.x holst, hast Du DSL Modem, WLAN sowie eine komplette Telefonanlage im Haus.

Und bei VDSL Verfügbarkeit (lass das im TKom Shop nochmals prüfen ob mindestens eine 16000er Leitung verfügbar ist), hast eigentlich genug Luft nach oben.

Alternativ, wenn es bei Euch auch schon einen Kabelanschlusss im Haus geben sollte, könntest dann auch nochmals die Preise vergleichen.

@freddie
Ich vermisse den Kabelanschluss auch hier. Leider ist kein Anschluss vorhanden, von daher bin ich weiterhin hier nur im Schneckentempo unterwegs. *Grummel*
 
M

MC Ecko

Gast
Also würdest mir zu dsl mit 16000er Leitung raten? Sind die Fritzboxrouter denn zu empfehlen?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Die Fritzen sind absolut zu empfehlen, durch die Bank.

16.000er DSL geht schon, ist man schon gut fix mit unterwegs.

Gruß


Sent with Tapatalk
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.214
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Schon recht gut, obwohl, schnell genug kann es ja nie sein. Wenn Du VDSL 50000 bekommen kannst und es Dir den Preis wert ist, dann kannst auch das nehmen. Weiss derzeit nicht, ob es da Unterschiede bei den Anbietern gibt. Auch Alice oder 1und1 lassen ihre Leitungen ja über die Telekom laufen. Von daher einfach mal vergleichen, bei den verschiedenen Anbietern. Hat Vodafone nicht auch sowas im Angebot?
 
M

MC Ecko

Gast
Naja wollte eigentlich nicht mehr als 35 Euro ausgeben. Werde mal die Angebote bei Kabel Deutschland checken.
 
M

MC Ecko

Gast
Wie lange würde es denn bei einer 16000er Leitung dauern eine Ca 1 gb große Datei zu downloaden?
 
M

Mr. Green

Gast
Grob gerechnet aus dem Kopf: 500 sec. wenn durchgehend mit max. Geschwindigkeit geladen wird.

Gruß

Unterwegs von meinem One S
 
Thema:

DSL ,Umts oder Lte

DSL ,Umts oder Lte - Ähnliche Themen

LTE Praxis insbesondere geht es um Band 20: So nun mal die Praxis. Ich lese soviel über dieses Band 20, also gut dann aufs Land und mal in der Praxis getestet. Ja also im Bereich Pfalz gibt...
LTE: Besonderheiten der Mobilfunktechnik: Längst sind DSL-Anschlüsse nicht mehr der höchste Standard, um mobiles Internet zu nutzen. Wer noch schneller und komfortabler surfen möchte...
Datenvolumen im Vergleich: Deutschland bietet wenig für viel Geld: Deutschland wird oftmals als Entwicklungsland bezeichnet, was den Zugang zum Internet angeht. Damit sind sowohl der unzureichende Netzausbau im...
Apple iPhone 2018: erster Ausblick auf Nachfolger von iPhone X und iPhone 8 - UPDATE V: 14.11.2017, 11:30 Uhr: Die aktuelle Generation der Apple-Smartphones ist erst seit kurzem erhältlich, doch bereits jetzt tauchen erste...
Future-Check: Das liegt in den Schubladen der Hersteller und Provider: Nein, das USP-Forum besitzt keine magische Glaskugel, um in die Zukunft zu schauen. Trotzdem zeigen wir, was in allernächster Zeit bei Handys...

Sucheingaben

gentoo umts lte stick

,

wie erkenne ich lte im note 2

,

woran erkenne ich galaxy tab 10.1 lte

,
wie erkenne ich lte empfang bei samsung galaxy note 2
, note 2 woran erkenne ich lte empfang, medion® life® p89636 heimnetzlaufwerk nas-system test, woran erkenne ich ein samsung galaxy s3 lte, woran erkenne ich eine lte verbindung galaxy s3, medion life p89636 unter ubuntu einrichten, congstar mit fritzbox 6330, woran erkenne ich das mein handy lte ist, galaxy s3 verkapptes lte, woran erkenneich das ich lte empfange, DSL vs lte, let router für unterwegs telekom, blackberry bold 9000 und o2 unitymedia, macht es sinn von dsl auf lte umsteigen, woran erkenne ich eine lte verbindung beim note 2, sg note 2 lte, woran erkenne ich lte an meiben galaxy note 2, woran erkenne ich bei samsung lte, galaxy s3 umts gprs erkennen, k860i deutschland umts, woran erkenne ich bei vodafone lumia 920 lte netz, medion 86805
Oben