E-MAIL an Siemens !

Diskutiere E-MAIL an Siemens ! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Je mehr Leute sich beschweren umso größer unsere Chancen auf Sprachwahl. :anrufen: Hier ein Beispieltext für die E-Mail: Sehr geehrte Damen und...
Q

qberror

Gast
Je mehr Leute sich beschweren umso größer unsere Chancen auf Sprachwahl. :anrufen:

Hier ein Beispieltext für die E-Mail:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ihr neues Handy S65 ist für die Zielgruppe "Geschäftsleute" ausgerichtet. Geschäftsleute sind oft mit dem Auto unterwegs und nutzen Sprachwahl zum sicheren und komfortablem telefonieren. Diese Funktion gibt es bei dem Vorgängermodell S55, jedoch nicht mehr beim Nachfolger S65. Warum nicht? Gerade die Zielgruppe ist auf diese Funktion angewiesen.

Über eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr qberror
 
B

Benski

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
123
Vor allem sind bei der Nutzung eines Handys ohne Festeinbau, also nur mit einem Headset (Kabel oder BT ist egal) die Aktiviertung von "automatischer Rufannahme" und "Sprachwahl" meines Wissens nach pflicht, da man das Gerät nicht mehr während der Fahrt in die Hand nehmen darf.

Vor allem frage ich mich jetzt, warum ich ein BT Headset zu einem S65 dazu kaufen sollte? Ausser im Auto (und vielleicht mal während einer Tätigkeit bei der ich beide Hände brauche, aber trotzdem die Hände zum vorherigen Wählen nutzen kann :gpaul: ) brauche ich so ein Teil nicht!

Vielleicht kannst du das ohne meinen erregten Unterton noch mit in das Schreiben einbinden. :rolleyes:
Ausser ich irre mit den polizeilichen Vorschriften zum Headsetgebrauch im Auto vollkommen.

Gruß
Benski
 
C

Cleaner

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
73
Schnell mit dem Handy gewählt und dann via Headset telefonieren. Wenn du angehalten wirst, kann dir keiner was beweisen.
Wenn ein ganz schlauer Polizist kommt und sagt: "Das Handy hat keine Sprachwahl" :rolleyes: Dann kannst du immer sagen 1. Telefonat habe ich über den Knopf am Headset angenommen 2. Zum wählen habe ich angehalten.

Kann er dir das Gegenteil beweisen? Bei 1. vielleicht möglich 2 ganz bestimmt net. Gibt nur ärger, wenn man sieht, dass du das Handy in der Hand hast.

Naja, war jetzt mal etwas ot. :up:

Bin aber auch für Sprachwahl!
 
P

posti

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
191
Originally posted by qberror@16.08.2004, 19:10
Je mehr Leute sich beschweren umso größer unsere Chancen auf Sprachwahl.
Hallo,

kann es Aufgabe dieses Forums sein, das sich IMHO in erster Linie der fachlichen Beratung der Mitglieder und dem Interessenaustausch widmet, eine Kampagne in's Leben zu rufen?

Welche Wirkung hat das wirklich, wenn Siemens, wie so oft behauptet, hier mitliest?

Mich interessiert die Reaktion unserer Bosse in höchstem Maße.

Gruß
Jürgen
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
532
Originally posted by Cleaner@16.08.2004, 18:27
Schnell mit dem Handy gewählt und dann via Headset telefonieren. Wenn du angehalten wirst, kann dir keiner was beweisen.
Wirklich sehr schlau :sneaky:

Schon mal darüber nachgedacht wozu das ganze gut ist... die Polizei verteilt Strafzettel nicht nur um Menschen zu ärgern...

Mal rein hypotetisch:

Während du mit deinem Auto durch ne Ortschaft fährst senkst du für kurze Zeit deinen Blick aufs Handydisplay um eine Nummer zu wählen, auf einmal rollt ein Ball auf die Strasse und eine kleines Kind läuft hinterher... - naja den Rest kannst du dir wohl denken :rolleyes: :down:

Gruß Matthias
 
B

Benski

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
123
Das ist der Hauptgrund warum ich mich so aufrege. Wie kann man ernsthaft ein Businesshandy verkaufen, was nun mal häufig in einem Auto genutzt wird, was so ein Verhalten in gewisser Weise "provoziert"?

Gruß
Benski
 
M

Mr. Riös

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
21
@posti
Dieses Forum bezeichnet sich selber als "Siemens Mobilfunk Community". (Steht auf der Startseite oben in der Titelleiste) Warum soll man sich dann nicht zusammenschließen, um etwas bei Siemens zu bewirken? Einen Versuch ist es wert.
 
P

posti

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
191
Originally posted by Mr. Riös@16.08.2004, 20:30
@posti
Dieses Forum bezeichnet sich selber als "Siemens Mobilfunk Community". (Steht auf der Startseite oben in der Titelleiste) Warum soll man sich dann nicht zusammenschließen, um etwas bei Siemens zu bewirken? Einen Versuch ist es wert.
Hallo,

sollte es was bringen, dann begrüße ich das sehr!

Gruß
Jürgen
 
E

EvilBMP

Junior Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
25
Hallo,

mir geht es genauso ... selbst das S35 hatte schon Sprachwahl und ich fand das damals schon genial ... irgendwann bin ich dann auf das SE T610 umgestiegen (weil mir das S55) nicht so zusagte und das hat auch Sprachwahl !

Ich kann wirklich null nachvollziehen, wieso Siemens nun beim S65 dieses Feature aus dem Telefon verbannen will. Zumal es die Konkurenzhersteller ja bieten.
Ich bin wirklich sehr am S65 interessiert ... aber eine fehlende Sprachwahl würde auch ich sehr bedauern.

Wäre gut, wenn man mit Hilfe dieses Forums was erreichen könnte damit die Sprachwahl vielleicht doch noch kommt :)

MfG Evil
 
N

NoVA7

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
11
ja, ich stimmt auch voll und ganz zu, dass mir die sprachwahl fehlen wird. wer diese entscheidung getroffen hat, gehört geschlagen :shakehead:
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by Benski@16.08.2004, 18:20
Vor allem sind bei der Nutzung eines Handys ohne Festeinbau, also nur mit einem Headset (Kabel oder BT ist egal) die Aktiviertung von "automatischer Rufannahme" und "Sprachwahl" meines Wissens nach pflicht, da man das Gerät nicht mehr während der Fahrt in die Hand nehmen darf.

Ausser ich irre mit den polizeilichen Vorschriften zum Headsetgebrauch im Auto vollkommen.
Imho ist dem Gesetzestext nach lediglich das direkte Betätigen des Handys (Lenkradfernbedineung der FSE ist hier nicht genannt !!) unter Strafe (40 Euronen + 1 Punkt) gestellt. Der Blick aber auf das Handy (eh nicht nachweisbar, da du auch auf das Radiodisplay geschaut haben kannst) und das Display ist erlaubt. Rein dem Text nach darfst du auch kein Gespräch per Tastendruck (am Handy) annehmen, da dies ja eine direkte Betätigung des Handys darstellt ...
Die automatische Rufannahme ist eine Lösung des oben genannten Verbotes, wobei die Sprachwahlaktivierung (per Knopfdruck) imho wiederum eine Straftat (hört sich richtig hart an für die kleine Tätigkeit) darstellt.
ALSO: FINGER WEG VON DER TASTATUR DES HANDYS !!! :anrufen:
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by EvilBMP@16.08.2004, 20:07
Ich kann wirklich null nachvollziehen, wieso Siemens nun beim S65 dieses Feature aus dem Telefon verbannen will. Zumal es die Konkurenzhersteller ja bieten.
Ich bin wirklich sehr am S65 interessiert ... aber eine fehlende Sprachwahl würde auch ich sehr bedauern.

Wäre gut, wenn man mit Hilfe dieses Forums was erreichen könnte damit die Sprachwahl vielleicht doch noch kommt :)
Viele Nutzer kennen die Funktion und Ihren praktischen Sinn gar nicht und kommen so leider nie in den Luxusgenuß, jemanden per Sprache wählen zu dürfen. Wahrscheinlich ist bei Benutzerumfragen bei Kunden aufgrund der Unwissenheit der Kunden über diese Funktion auch festgstellt worden, das sie nicht mehr benötigt wird ... :mecker:
Auch Nokia machte diesen Fehler beim N6610i; das neue N6230 und dessen Vorgänger N6220 haben diese Funktion wieder ... Wenn du das mit früher vergleichst, da hatte beinahe jedes Nokia (sogar N3330) Sprachwahl als Highlight-Feature. Imho macht Siemens genau die Fehler, die Nokia jetzt versucht wieder gut zu machen und wenn bei Siemens nicht langsam jemand den Ernst der Lage erkennt (mangelhafte Ausstattung der Geräte, technischer Rückstand, Innovationslosigkeit) dann gehen in Bocholt und Kamp-Lintfort bald die Lichter aufgrund von fallenden Marktanteilen aus und in China wird als einziges das Licht noch auf Sparflamme laufen (oder gleich ganz bei Drittherstellern wie Bird und Qantas produziert) ...
Tolle Aussichten - Siemens muß handeln !!!
 
N

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
Kurz und knapp mein Statement:
Ich hatte noch nie ein anderes Handy als von Siemens. Seit 6 Jahren.
Ein s65 ohne Sprachwahl und ich kauf bei nem anderen Hersteller.
Und davon kann mich dann nicht einmal mehr die geniale Software von John Shaw abhalten.
Ach ja, Danke Siemens für die Unterstützung die Ihr ihm zuteil werden laßt!!
Schade daß Arroganz immer noch die beständigste deutsche "Tugend" ist.
Ich kotz gleich! :angyfire:

regards
Tom
 
H

h00ligan

Senior Mitglied
Mitglied seit
28.07.2004
Beiträge
379
Originally posted by Thomas Skrebsky@16.08.2004, 22:18
Ich kotz gleich! :angyfire:
Viel Spaß dabei.

Du könntest es dir auch einfacher machen : Entweder du kaufst das S65, oder du kaufst es nicht. Sich da sinnlos reinsteigern und Phrasen dreschen bringt auch nichts. Genausowenig halte ich von diesem 'Aufruf', bringen tut der eh nix - Mahlzeit.
 
N

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
S

schnakker

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
52
hehh leute, man immer ganz langsam. schaut euch doch mal die rückseite von dem handy an, es hat da eine buchse für eine externe antenne. es ist somit auch für den kfz-betrieb konzipiert - das macht doch aber wirklich nur sinn, wenn man dann auch über sprachwahl das handy bedienen kann - oder?! ich hoffe mal, dass das siemens auch klar ist! ;)

viel schlimmer finde ich, dass siemens anscheinend nicht so viel wert auf die seitentasten gelegt hat. ich mein eine (direkt)taste für die handycam wäre schon net schlecht. wie es aber auf den bilder aussieht, wird es sich nur um die plus/minus taste handeln.....

gruss.
san.
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by h00ligan@16.08.2004, 23:21
Genausowenig halte ich von diesem 'Aufruf', bringen tut der eh nix - Mahlzeit.
seh ich auch so die ganzen aufrufe siemens zu mailen oder mit mails zu bombardieren bringen doch null .. forum bekanntheit hin oder her im mom sind (ich hab net aktuell geguckt) circa 2000 user angemeldet davon interessiert es vielleicht 100 ob das s65 sprachwahl hat oder nicht und ich glaub die 100 oder auch selbst die 2000 foren leute wird siemens nicht die bohne interessieren...

diese email gedöns und aufrufe erinnern mich an mails wie von wegen "bitte schickt diese email weiter es wird dringend ein knochenmarkspender gesucht" oder "wer diese email nicht an 10 personen in 3 tagen schickt hat 10 jahre unglück"

die mails sind genauso effektiv :P
 
E

ernschtl

Junior Mitglied
Mitglied seit
28.07.2004
Beiträge
15
Ich (ICN) habe gerade bei meinen Kollegen (ICM) intern nachgefragt ob man diese Funktion vergessen hat. Poste Euch die Antwort.
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
Das waere schon ein starkes Stueck, wenn es einfach vergessen wurde!!!!
 
P

Peter Schroeder

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
118
Solche Aufrufe bringen doch nix! Wir können doch nicht die Hausaufgaben für Siemens machen.

Ich glaube auch nicht, dass es wirklich für Siemens von Interesse ist was wir hier als Forum fordern. Wenn die dieses Forum aktiv und interessiert begleiten würden, hätten Sie auch schon die Möglichkeit gehabt die Threads zum Thema "Was wünsche ich mir für ein Handy?" mitzulesen.

Ich glaube, da ist ein Riesen Faux Pas passiert und jetzt wird nach eine "Marketing"-Erklärung für fehlende Sprachwahl bei einem Businessmodell gesucht. Wird den schlauen Siemensianer schon was einfallen um uns DAU's dies mundgerecht zu erklären.

Ich halte es für traurig, aber evtl. können die in der FW nachrüsten. Falls dies überhaupt nur vergessen wurde.

Gruß

Peter
 
Thema:

E-MAIL an Siemens !

Sucheingaben

Siemens mail

,

@siemens.com mail

E-MAIL an Siemens ! - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy A71 (A715F) E-Mail-Konto einrichten

    Samsung Galaxy A71 (A715F) E-Mail-Konto einrichten: Samsung Galaxy A71 (A715F): Fragen und Antworten bzw. Tipps & Tricks zur E-Mail Einrichtung bzw. Konfiguration beim Samsung Galaxy A71 (A715F)...
  • BenQ-Siemens s65

    BenQ-Siemens s65: kann keine mms e-mail versenden soll pop3 und netzwerk einrichten wer kann helfen
  • Siemens S65 E-Mail Problem

    Siemens S65 E-Mail Problem: Hi! Ich weiß das so ein topic bereits existiert, allerdings vermute ich, dass es von keinem mehr beachtet wird, da es scho einige zeit zurück...
  • Mail-Problem mit Siemens S45i

    Mail-Problem mit Siemens S45i: Hallo alle zusammen, ich habe jetzt seit kurzem ein Siemens S45i und möchte damit E-Mails senden. Das klappt jetzt nach einigen schwierigkeiten...
  • Siemens SX1 E-Mail löschen?!

    Siemens SX1 E-Mail löschen?!: Hallo Ich hab mir das SX1 jetzt geholt. Was mich stört ist im Mitteilungsmenü die E-Mail Clients von Jamba, o2, Vodafone etc. Kann man die...
  • Ähnliche Themen

    • Samsung Galaxy A71 (A715F) E-Mail-Konto einrichten

      Samsung Galaxy A71 (A715F) E-Mail-Konto einrichten: Samsung Galaxy A71 (A715F): Fragen und Antworten bzw. Tipps & Tricks zur E-Mail Einrichtung bzw. Konfiguration beim Samsung Galaxy A71 (A715F)...
    • BenQ-Siemens s65

      BenQ-Siemens s65: kann keine mms e-mail versenden soll pop3 und netzwerk einrichten wer kann helfen
    • Siemens S65 E-Mail Problem

      Siemens S65 E-Mail Problem: Hi! Ich weiß das so ein topic bereits existiert, allerdings vermute ich, dass es von keinem mehr beachtet wird, da es scho einige zeit zurück...
    • Mail-Problem mit Siemens S45i

      Mail-Problem mit Siemens S45i: Hallo alle zusammen, ich habe jetzt seit kurzem ein Siemens S45i und möchte damit E-Mails senden. Das klappt jetzt nach einigen schwierigkeiten...
    • Siemens SX1 E-Mail löschen?!

      Siemens SX1 E-Mail löschen?!: Hallo Ich hab mir das SX1 jetzt geholt. Was mich stört ist im Mitteilungsmenü die E-Mail Clients von Jamba, o2, Vodafone etc. Kann man die...
    Oben