E-Mail über T-Online beim S65

Diskutiere E-Mail über T-Online beim S65 im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo, ich versuche jetzt schon seit mehreren Tagen die Einstellungen zum Senden und Empfangen von Emails auf meinem S65 herrauszufinden. Habe...

Siemens-Handy-Power

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
10
Hallo,

ich versuche jetzt schon seit mehreren Tagen die Einstellungen
zum Senden und Empfangen von Emails auf meinem S65
herrauszufinden. Habe schon alle möglichen Kombinationen,
die von Siemens, T-Mobile und T-Online angeboten werden
ausprobiert. Aber bisher schaffe ich es lediglich Emails abzuholen
(und das klappt trotz identischer Einstellungen leider auch nicht
immer). Aber senden funktioniert leider nicht.

Ich möchte meine Mails über mein T-Online-Konto per GPRS
senden und empfangen. Das T-Online-Konto ist zu diesem
Zweck auch für externe Abrufe freigeschaltet! (kostenpflichtige
Zusatzoption)

Habe folgendes im Handy eingestellt:

Einstellungen -> Daten-Verbindungen -> Daten-Service

Dort gibt es drei Profile: T-Mobile WAP, T-Mobile MMS und T-Mobile GPRS

Im Profil T-Mobile GPRS steht unter GPRS-Daten:
APN: internet.t-d1.de
Benutzer: t-d1
Passwort: t-d1
DNS 1: 000.000.000.000
DNS 2: 000.000.000.000

Unter CDS-Daten ist nur der Verbindungstyp "ISDN" eingetragen.
Aber das brauch ich ja bei GPRS sowieso nicht, oder?

Unter Nachrichten -> Einstellungen -> E-Mail-Einstellungen -> E-Mail-Konten
habe ich die Konten "T-Mobile" und "tom". Das Konto "tom" ist markiert und
hat folgende Einstellungen:

Provider : T-Mobile GPRS
Benutzername: [email protected]
E-Mail-Adresse: [email protected]
Benutzer-ID: [email protected]
Passwort: ***mein Passwort, das ich von T-Online für das abrufen des Kontos über exteren Server bekommen habe***
Nur E-Mails keiner als: 10kB
Kopie auf Server: JA
Download-Modus: Nur Kopfzeile
Servertyp: POP3
POP3-Server: popmail.t-online.de
POP3-Port: 00110
SMTP-Server: smtpmail.t-online.de
SMTP-Port: 00025
SMTP-Authentifizierung: NEIN

Mit dieser Einstellung kann ich über "Nachrichten" -> "Nachrichten-Eingang" -> "Email abrufen" Emails abrufen. (manchmal bleibt das Handy aber trotz identischer Einstellungen ca. 1 Min. bei "Verbinden..." und gibt dann den Fehler "Server nicht gefunden" aus).

Beim Senden von Emails kommt folgender Fehler: "Unknow Error ID:503"

Kann mir vielleicht jemand den entscheidenden Tipp geben, woran das liegen könnte?

Viele Grüße,
Sebastian
 

chiron

Senior Mitglied
Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
292
Modell(e)
K8001 / EL71
Servus

Schalte mal die SMTP-Authentifizierung ein, dann solltest Du auch Mails senden können. Die Authentifizierung bedeutet, dass auch zum Senden dein Benutzername und Kennwort übertragen wird. Wenn der T-Online-Server ohne Authentifizierung arbeiten würde, könnte jeder ohne Anmeldung über ne beliebige @t-online.de Adresse Nachrichten senden. Deswegen muss die Authentifizierung sein.

gruß

eric
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Hallo,
versuch mal ein neues Profil bei Datenservice: "t-email"
GPRS-Daten (Häkchen setzen):
APN: internet.t-d1.de
Benutzer: Mail
Passwort: **** (ich nehme an, "Mail", ist leider vorkonfiguriert)
DNS: 193.254.160.001
DNS 2 (opt): 193.254.160.130

CSD-Daten:
Einwahlnummer: +491712524122
Verbindungstyp: Analog
Benutzer und Passwort bleibt leer
DNS 1 (opt): 193.254.160001
DNS 2 (opt): 000.000.000.000

Gruß Roland
 

Skyler

Junior Mitglied
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
25
smtp-authentifikation lässt t-online glaub ich nicht zu, aber probieren kannst du es trotzdem. alternativ dazu gibt es einen relay-server für smtp. das heißt über diesen server kannst du auch emails senden, ohne dich zu authentifizieren und ohne vorher per pop3 emails abgerufen zu haben (smtp after pop3). er lautet

smtprelay.t-online.de

funktioniert jedoch nur nach vorheriger anmeldung. meines wissens ist das kostenlos.

mehr infos dazu findest du hier: http://service.t-online.de/c/00/01/35/1350.html
 

Legostein

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
49
Ort
Halle
Modell(e)
E71
Firmware
SW 45
PC Betriebssystem
Windows XP
Hi,
ich habe gerade mal bei meinem S 55 nachgeschaut. Bei mir ist die SMTP Authentifizierung aktiviert und das T-Online pop3 Passwort eingetragen. Damit klappt über T-Mobile D der Abruf und das Versenden von E-mails per GPRS meist problemlos. Wenn es mal hakt, liegt das wohl nicht an den Einstellungen im Mobile, sondern am Server von T-Online.
 

Siemens-Handy-Power

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
10
Hab jetzt mal alle Tipps umgesetzt, aber jetzt geht irgendwie gar nix mehr.
Es steht nur noch 1min "Verbinden" auf dem Display, und dann kommt "Server nicht gefunden" :crying:

Der smtprelay Server ist auch bei mir freigeschaltet. Meinst du der geht
auch über GPRS? Dann kann ich da die Absenderadresse auch frei wählen?

Was meint Ihr, welche Hotline mir da mal weiterhelfen kann?
T-Mobile oder T-Online? Ersteres hat den Vorteil, das es nix kostet.
Die T-Online Hotline ist ja ziemlich teuer...

Sebastian
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Originally posted by Siemens-Handy-Power@20.09.2004, 16:52
Es steht nur noch 1min "Verbinden" auf dem Display, und dann kommt "Server nicht gefunden" :crying:
Hallo,
das kann auch passieren, wenn alles richtig eingestellt ist. Schalte das Handy mal aus und wieder ein und schick Dir dann mal selbst eine Test-MMS. Probiers auch morgen noch mal.
Falls Du doch Support brauchst, wende Dich an T-Mobile, die führen Dich zur Not durchs Menue. Meine Konfigs müssten aber stimmen. Mal sehen.
Gruß Roland
 

Holger Lüning

Mitglied
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
168
Muß nicht, wie früher schon als Benutzername für T-Online die Benutzerkennung + T-Online-Nummer angegeben werden (genau so wie am PC)?

Gruß Holgi
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
AFAIK nicht, ich habe die Konfigs von meinem ungelabelten M65 abgeschrieben, es ist genau so vorkonfiguriert und deshalb sollten die Angaben eigentlich korrekt sein.
Gruß Roland
 

Siemens-Handy-Power

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
10
:up: ES GEHT!!!

Und ich glaube so langsam habe ich die Ursache für die ganzen
dubiosen Fehlermeldungen auch gefunden: T-Mobile

Den irgendwann vor 2 Tagen ging alles ohne geänderter Einstellung
plötzlich einwandfrei. Bis heute ca. 17 Uhr. Da kommem plötzlich
(hab wirklich nix geändert) wieder diese Fehlermeldungen.

Ich vermute das die irgendwelche massiven Störungen bei
GPRS in meinem Aufenthalsbereich haben. Ist das normal,
oder laufen die ganzen GPRS Dienste bei Euch immer problemlos?

Über die Hotline erfährt man ja erfahrungsgemäß sowieso nix
über Störungen. Kenne das schon von meinem DSL. Der T-Konzern
gibt Störungen fast nie zu.

Naja, hoffe das es morgen wieder funktioniert... :rolleyes:

VIELEN DANK FÜR EURE HILFE! :up:

P.S: Verwende seit dem 19.09 die genannten Einstellungen von Roland.
 

Siemens-Handy-Power

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
10
So, ich hab jetzt nochmal bei der T-Mobile Hotline angerufen, und
denen meine Probleme geschildert.

Der Mitarbeiter meinte: "Ja, das kann möglich sein. In letzter Zeit
gab es im GPRS-Netz (?Ist das ein eigenes Netz?) sehr viele
Wartungsarbeiten und dadurch kam es auch zu sehr vielen ausfällen.
Das soll sich allerdings in nächster Zeit bessern."

Na dann bin ich ja mal gespannt. Ist nämlich ziemlich lästig, das
immer dann wenn man es mal braucht gerade mal wieder eine
mehrstündige Störung ist. :down:
 

Holger Lüning

Mitglied
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
168
Originally posted by Roland Emmenlauer@22.09.2004, 18:50
AFAIK nicht, ich habe die Konfigs von meinem ungelabelten M65 abgeschrieben, es ist genau so vorkonfiguriert und deshalb sollten die Angaben eigentlich korrekt sein.
Gruß Roland
Ich meinte damit, wenn man seine T-Online email-Adresse abfragen möchte (wie oben erwähnt), und nicht die T-Mobil email-Adresse.
T-Mobil bietet ja 2 Möglichkeiten, einmal die eigene T-Mobil-Adresse, die man sich einrichten kann, und auch die Abfrage der T-Online email-Addy, falls man schon T-Online Kunde ist.

Gruß Holgi
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Originally posted by Siemens-Handy-Power@22.09.2004, 20:12
Verwende seit dem 19.09 die genannten Einstellungen von Roland.
Hallo,
es lohnt sich, nach dem Konfigurieren 1. das Handy noch mal aus- und dann wieder einzuschalten 2. es mehrfach zu versuchen. Ich versenden viele MMS und habe es schon öfters erlebt, das es temporäre Probs gibt.
Gruß Roland
 
Thema:

E-Mail über T-Online beim S65

E-Mail über T-Online beim S65 - Ähnliche Themen

E-Mail kann nicht über me.com gesendet werden...: Nach dem Kauf meines MacBook habe ich auf El Capitan upgedated, von Apple die Accounts me.com und iCloud.com bekommen sowie meine alten...
Warnung vor aktuellen Phishing-Versuchen mit falschen PayPal E-Mails: Immer wieder wird versucht, Usern mit falschen Mails echte Zugangsdaten zu deren Accounts zu entlocken. Aktuell sind wieder einmal E-Mails...
Nokia Lumia 800, t-online Postfach auf SSL-Übertragung umstellen: Hallo, jetzt haben wir gefühlt 5 Stunden versucht mit einem "NOKIA Lumia 800" mit dem Betriebssystem "Windows Phone 7" das Telekom-Postfach mit...
E-Mail made in Germany: Verschlüsselung der Verbindung ab April Standard – das ist zu beachten: Mit der Initiative „E-Mail made in Germany“ werden diverse Mail-Server in den kommenden Wochen umgestellt. Dabei beinhaltet die Umstellung...
Senden von E-Mails unmöglich: Hallo, seit ein paar Tagen kann ich von meinem C7-00-Handy (Softwareversion 111.040.1511) von einer Webmail-Adresse/Postfach keine E-Mails mehr...

Sucheingaben

dns2 t-online

,

siemens s65 benutzer-id

,

smtprelay.t-online.de konfigurieren n900

,
siemens-mobile.com/s65 E-mail einrichten
, telekom smtp port alternative, siemens s65 email imap einstellungen, passwort vom netzanbieter t-online, t-online pop3 port Handy, konfiguration mobilfunk t-online internet siemens s65, siemens s65 email port ändern, s65 t-mobile email, t online server einstellungen port. handy benutzer. fehler, t-online email handy abrufen server nicht gefunden, s65 email imap letzte, smtprelay gprs deutsche telekom, was ist die benutzer id bei s 65, siemens handy s65 apn, S65 email einrichten mit D1, smtpmail.t-online.de android absender, alternative absenderadresse t-online einrichten, email abrufen einstellung benutzername benutzer-id, t-online alternativ smtp port, alternativer port t-online smtp, csd online S65, t-online alternativer smtp port android
Oben