E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung

Diskutiere E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung Funklöcher sind ein Graus für jeden Freund mobiler Telefonate. Eine Display-Anzeige wie zum Beispiel...
L

Legomann

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
108
Standort
Stuttgart
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
o2
Firmware
Android 2.0
PC Betriebssystem
Windows XP Prof.
E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung

Funklöcher sind ein Graus für jeden Freund mobiler Telefonate. Eine Display-Anzeige wie zum Beispiel "Suche Netz" sorgt mindestens für genauso viel Missmut wie Verbindungsabbrüche. Während sich Kunden von T-Mobile, Vodafone und o2 größtenteils mit der Netzabdeckung ihres Mobilfunkanbieters zufrieden zeigen, muss E-Plus offensichtlich noch einiges in Sachen Netzausbau tun. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Mobilfunk-Discounters easyMobile über die Marktforscher von tns Infratest zur Netzabdeckung bei den Mobilfunknetzen an der 1.005 Personen teilnahmen.

E-Plus fällt ab

Im Durchschnitt sind laut den heute vorgestellten Ergebnissen 73,4 Prozent aller deutschen Mobilfunkkunden mit der Netzabdeckung ihres Mobilfunknetzes "zufrieden" oder sogar "voll und ganz zufrieden". Zu der Netzqualität der vier großen Netzbetreiber befragt, antworteten 78,8 Prozent der Kunden, die das Netz von T-Mobile nutzen, mit "zufrieden" oder "voll und ganz zufrieden". Für das Netz von o2 liegt diese Zahl bei 74,5 Prozent, für das Vodafone-Netz bei 73 Prozent. Auffallend schlecht schneidet E-Plus ab. Nur 59,6 Prozent der Kunden des Düsseldorfer Anbieters zeigten sich mit der Netzabdeckung zufrieden oder vollkommen zufrieden.

Gute Netzabdeckung ist Kunden wichtig

Befragt man die Kunden, wie wichtig die jeweilige Netzabdeckung ihres Mobilfunkanbieters ist, sagen 67 Prozent der Befragten, dass ihnen dies "sehr wichtig" oder "wichtig" ist. Kunden, die das T-Mobile Netz nutzen, sagen dies zu 75,3 Prozent, bei Nutzern des o2-Netzes sind es 73,6 Prozent, beim Vodafone Netz liegt diese Zahl bei 64,2 Prozent und bei den Nutzern des E-Plus-Netzes sind es nur noch 53,6 Prozent. Mit zunehmendem Alter nimmt die Wichtigkeit der Netzabdeckung im Mobilfunknetz ab: 73,7 Prozent der 14- bis 29-Jährigen ist die Netzabdeckung "sehr wichtig" oder "wichtig"; bei den über 60-Jährigen sind es nur 50 Prozent.

Ergänzt werden diese Zahlen durch die weiteren Ergebnisse, die die persönliche Einschätzung der Netzabdeckung durch die Befragten widerspiegeln: Auf die Frage "Welches Mobilfunknetz bietet Ihrer Meinung nach die beste Abdeckung?" nannten 31 Prozent aller Handynutzer das T-Mobile-Netz, 19 Prozent das Netz von Vodafone, acht Prozent das Netz von o2 und gerade einmal 4,5 Prozent das Netz von E-Plus. Immerhin 33,8 Prozent trauten sich mangels Erfahrung kein Urteil zu.

Außerdem wurde deutlich, dass 49,6 Prozent der befragten Nutzer des T-Mobile Netzes ihr eigenes für das beste halten. Über das Vodafone-Netz sagen dies 40,6 Prozent der Kunden, die dieses Netz nutzen, bei o2 sind es 36 Prozent und bei E-Plus nur 19,5 Prozent.

Quelle: http://www.onlinekosten.de/news/artikel/22716
 
H

hpzw

Gast
und wer hat die Umfrage durchgeführt??
 
H

hpzw

Gast
Nach meinem Wissenstand gehört das Unternehmen zur Intergenia AG,
das Tochterunternehmen heisst wohl Server4you...
und nun rate mal, wer als Werbepartner auf der Hompage vertreten ist??
 
R

roth

a.D.
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
997
Modell(e)
Nokia N73
Das mit BASE habe ich mir mal überlegt, doch dann merke dass BASE ja im Eplus Netz läuft, da war die Sache für mich gelaufen.
Bei mir im Dorf gibts kein Eplus, naja, ich bleibe gern im T-Mobile Netz, da habe ich dann wenigstens immer Empfang. Es kann doch nicht sein, dass wenn man telefonieren muss,das man dann nicht kann, weil kein Netz da ist, deshalb bleibe ich bei T-Mobile bzw. bald Klarmobil (das ja auch im D1 Netz läuft), ich bin auch mal ab und zu auf nem Camping Platz fast mitten im Wald, da habe ich dann meistens Netz, dank meinem Siemens und D1 :banane:.

Ne, Ne, Eplus , das geht nicht,naja,irgendwo musst du ja sparen, wenn du so bilig bist.....
 
M

MK

Gast
Macht Euch selbst ein BILD vom Ausbau der deutschen Netze (unterteilt nach GSM und UMTS) ...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mischa

USP Ex-Mod im SE-Bereich
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
442
Standort
Zürich
Modell(e)
iPhone 3GS 32GB
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
4.0
PC Betriebssystem
Macbook Pro
Durch den Erfolg von Base wird das E-Plus Netz momentan leider immer schlechter. Als "echter" E-Plus Kunde muss man sich für die aktuelle Werbung echt schämen, dass grenzt ja schon an Sonderkündigungsrecht!
 
X

xpeator

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
59
Standort
Erkrath
Modell(e)
EF 81
Firmware
23
PC Betriebssystem
WinXP
wenn man den karten bei gsmworld glauben schenken darf, hat o² bei weitem die schlechteste netzabdeckung. nur fällt das der mehrzahl der leute nicht auf wegen dem roaming abkommen mit t-mobile.


viel interessanter ist doch, welches netz man als easymobile kunde nutzt bzw. mit welchem unternehmen easymobile vertraglich verbunden ist. und 3 mal darf man raten: t-mobile...das sagt für mich alles über die neutralität dieser studie aus.
dennoch ist nicht von der hand zu weisen, dass eplus bei der netzverfügbarkeit noch immer hinter vodafone und t-mobile hängt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karlimann

Gast
nunja, wir sind auf der Arbeit auf eplus umgestiegen aufgrund der sehr guten Bedingungen in einem Rahmenvertrag.

Leider kristallisiert sich immer mehr der wirklich schlechte Empfang im eplus-Netz heraus. Zumindest in ländlichen Gebieten haben wir oft Schwierigkeiten unsere Leute zu erreichen. Leider kann man sich auch so richtig nirgends beschweren. Es wird wohl darauf hinauslaufen, daß wir in zwei Jahren wieder kündigen, falls sich bis dahin nicht etwas ändert.

Gruß
Karl
 
klansoft

klansoft

Niemand
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
47
Standort
Wunstorf
Modell(e)
S 65 + EL 71
Firmware
SW 50/FW 38
PC Betriebssystem
XP Prof + Win 2000
Also ich kann mich nicht beklagen. Klar, aufgrund der wesentlich höheren Frequenz und der damit hervorgehobenen "quasioptischen Wellenausbreitung" kann es schon mal passieren, dass ich an bestimmten Stellen kein Empfang habe - aber ein "Standortwechsel" behebt das meistens.

Btw: Hier an meinem Wohnort gibt es mehrere Punkte, an denen es "Null Empfang" auf T-D1 und Vodafone gibt aber ich mit meinem eplus noch locker telefonieren kann... Ob´s an Reflektionen (Gebäude o.ä.) liegt, vermag ich nicht zu sagen. Die Sprachqualität ist bei eplus (wenn´s funktioniert) allemale besser(!) - finde ich subjektiv... :)

Habe mir mal erlaubt, hier eine Umfrage zu starten: http://www.usp-forum.de/community/board/showthread.php?t=18100
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung

Sucheingaben

e plus netzabdeckung deutschland

,

netzabdeckung base deutschland

,

eplus empfang in deutschland

,
netzabdeckung e plus deutschland
, eplus netz deutschland, e plus netz in deutschland, e-plus netz in deutschland, e-plus empfang in deutschland, e plus netz deutschland, e-plus netz deutschland, base empfang in deutschland, base empfang deutschland, base netzabdeckung düsseldorf, e-plus netzabdeckung deutschland, base abdeckung deutschland, eplus netzabdeckung düsseldorf, netzabdeckung e plus brandenburg, base netzabdeckung deutschland, base netzabdeckung forum, e-plus empfang deutschland, E-Plus Netz Brandenburg, e plus netzabdeckung rostock, e netzabdeckung zufriedenheit, o2 netzqualität nrw besser als eplus, e netz abdeckung nrw

E-Plus-Kunden: Unzufrieden mit Netzabdeckung - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) App Drawer über App-Schaltfläche aktivieren oder deaktivieren

    Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) App Drawer über App-Schaltfläche aktivieren oder deaktivieren: Der Mensch an sich ist ja bekanntlich oft ein Gewohnheitstier und auch im Zeitalter von Wischgesten zur Steuerung des Smartphone nutzen viele...
  • Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) - Samsung Daily Seite im Homescreen deaktivieren oder aktivieren

    Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) - Samsung Daily Seite im Homescreen deaktivieren oder aktivieren: Viele Smartphones haben links von der Hauptseite des Homescreen noch eine zusätzliche Seite, über die man Google News und mehr sehen kann. So...
  • Huawei P40 Pro oder Huawei P40 Pro Plus - Lohnt sich der Aufpreis für das Plus Modell?

    Huawei P40 Pro oder Huawei P40 Pro Plus - Lohnt sich der Aufpreis für das Plus Modell?: Mit dem Huawei P40 Pro hat Huawei wieder eine sehr gute Kamera mit Leica Linsen am Start, wenn eben nun auch auf Kosten der Google Dienste. Das...
  • Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) Helligkeitsregler oben im Schnellzugriff anzeigen lassen - So geht’s!

    Samsung Galaxy S20 (Plus / Ultra) Helligkeitsregler oben im Schnellzugriff anzeigen lassen - So geht’s!: Nicht jeder verwendet die automatische Helligkeitsregulierung, sondern vielleicht lieber die manuelle Einstellung über den Schieberegler in der...
  • Unterschiede Note 10 Plus und Note 10 Plus 5G

    Unterschiede Note 10 Plus und Note 10 Plus 5G: Hallo Alle zusammen, Ich möchte mir das Samsung Note 10 Plus holen. Jedoch habe ich nun gesehen, dass es auch das Note 10 Plus 5G gibt. Welche...
  • Ähnliche Themen

    Oben