Eigene Kommandos für Logitech Harmony Hub Szenen mit Alexa Routinen erstellen - So geht’s!

Diskutiere Eigene Kommandos für Logitech Harmony Hub Szenen mit Alexa Routinen erstellen - So geht’s! im Amazon Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mit der aktuellen Alexa App und dem neuen blauen Harmony Skill kann man das Ganze direkt über Alexa steuern und auf den Zusatz „Mit Harmony“...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.129
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Mit der aktuellen Alexa App und dem neuen blauen Harmony Skill kann man das Ganze direkt über Alexa steuern und auf den Zusatz „Mit Harmony“ verzichten. Manche hätten es aber gern kürzer oder individueller. In diesem Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr eigene Befehle für den Logitech Harmony Hub mit Alexa Routinen in der Alexa App erstellt.


Achtung! Nicht alle Worte lassen sich für eigene Routinen nutzen, da sie quasi für interne Aktionen belegt sind. Da hilft leider nur probieren. Davon abgesehen lässt es sich aber als Lösung durchaus nutzen.


Öffnet die Alexa App und tippt oben links auf die drei Striche um das Menü zu öffnen. Hier wählt Ihr dann Routinen aus. Klickt in der Übersicht der Routinen oben rechts auf das Plus Icon damit Ihr eine neue Routine erstellen könnt. Hier wählt Ihr dann „Wenn folgendes passiert“ und im Anschluss den „Sprachdienst“ aus.


Nun könnt Ihr bei „Alexa, Satz eingeben“ das Kommando Eurer Wahl vergeben. Längere Kommandos werden in der Regel besser erkannt, wer es lieber kurz haben will muss eventuell probieren um Worte zu finden die auch problemlos anerkannt werden. Nun muss man erst einmal „Speichern“ damit die Routine an sich angelegt wird. Danach geht man auf „Aktion hinzufügen“ und wählt dann die Hauptgruppe „Smart Home“ an.


Hier kann man nun eine „Szene steuern“ auswählen und aus der vermutlich relativ langen Liste die gewünsche Szene auswählen die durch die Routine getriggert werden soll, wählt in der folgenden Übersicht ob es aktiviert oder deaktiviert wird und geht dann auf „Weiter“. Die App zeigt das Ganze noch einmal an und man bestätigt den Eintrag mit „Hinzufügen“.


Da man mehrere Aktionen in einer Routine aneinanderreihen kann, kann man so auch mehrere Szenen mit einem Kommando zusammenlegen wenn man will oder am Ende Alexa alles mit „Ja Chef!“ bestätigen lassen. Ist man komplett fertig klickt man ganz unten auf „erstellen“ und die Routine wird in die Liste übernommen. Beachtet aber, dass es einen Moment dauern kann bis sie auch tatsächlich nutzbar ist.

Meinung des Autors: So kann man sich auf Wunsch ausgefallene und / oder individuelle Kommandos für seinen Logitech Harmony Hub in der Alexa App erstellen. Warum? Weil es geht!
 
S

Stefan Röder

Gast
Vielen Dank für die Dokumentation! Haben Sie auch Erfahrung mit Beamern? Anschalten geht damit problemlos, nur wie erkläre ich Alexa, dass Sie die Logitech Harmony "ausschalten" Funktion bei "aus" nutzen soll? Beamer benötigen ja 2x das "Aus" Signal bevor sie sich ausschalten. Danke!
 
Thema:

Eigene Kommandos für Logitech Harmony Hub Szenen mit Alexa Routinen erstellen - So geht’s!

Sucheingaben

harmony hub szene bearbeiten

Eigene Kommandos für Logitech Harmony Hub Szenen mit Alexa Routinen erstellen - So geht’s! - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S10 wird ohne eigene Nutzung heiß? Was tun?

    Samsung Galaxy S10 wird ohne eigene Nutzung heiß? Was tun?: Ja ich weiß es ist sowieso heiß, aber mein S10 wird auch zuhause und einfach so wenn es liegt sehr SEHR warm. Kann man Apps herausfinden die das...
  • In eigener Sache: Wir machen eine kurze Sommerpause bis zum 21.07.2019

    In eigener Sache: Wir machen eine kurze Sommerpause bis zum 21.07.2019: Bei den aktuellen Temperaturen würde sich jeder über einen kleinen Urlaub freuen und auch wir machen darum eine kurze Pause, damit wir auch etwas...
  • Samsung Galaxy S10 (Plus), S10e Eigene Rufnummer unterdrücken bzw. verbergen? So geht es!

    Samsung Galaxy S10 (Plus), S10e Eigene Rufnummer unterdrücken bzw. verbergen? So geht es!: Auch wenn man es selbst oft nicht gut findet wenn man Anrufe über eine verborgene Rufnummer erhält gibt es vielleicht trotzdem Situationen in...
  • Mate P10 Pro - QR Code auf eigenem Handy zum authentifizieren scannen!!!

    Mate P10 Pro - QR Code auf eigenem Handy zum authentifizieren scannen!!!: Hi Robbie! Bin mir zwar nicht ganz sicher, ob mein Anliegen in dieses Forum gehört / passt, ich versuch es mal! Ich erlebe es in letzter Zeit...
  • Eigene WhatsApp Sticker erstellen? So leicht kann man WhatsApp Sticker-Packs selber machen!

    Eigene WhatsApp Sticker erstellen? So leicht kann man WhatsApp Sticker-Packs selber machen!: WhatsApp ist nach wie vor für viele DAS Kommunikationsmittel überhaupt und so mancher nutzt hier lieber Sticker als Wörter. Was aber, wenn kein...
  • Ähnliche Themen

    Oben