Ein Handy für Mobil & Festnetztelefonie (mod.SX1)

Diskutiere Ein Handy für Mobil & Festnetztelefonie (mod.SX1) im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mit einem modifizierten SX1-Handy veranschaulicht Siemens die Verschmelzung von schnurloser Festnetz- und Mobiltelefonie. Diesen Concept Device...
T

T_A_T

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2004
Beiträge
31
Mit einem modifizierten SX1-Handy veranschaulicht Siemens die Verschmelzung von schnurloser Festnetz- und Mobiltelefonie. Diesen Concept Device genannten Prototypen zeigt Siemens in Halle 26 auf dem Stand C32 im Rahmen der Future-World-Ausstellung.

Wie schon das Freenet-Handy iP1, ist auch das Concept Device mit einem Bluetooth-Transceiver ausgerüstet, der zusätzlich zu Handy-üblichen Bluetooth-Profilen für den Filetransfer oder die Internet-Verbindung auch das eigens für die schnurlose Festnetztelefonie entwickelte Cordless Telephony Profil hat (CTP). So koppelt der Siemens-Prototyp, über dessen Serien-Produktion wohl die Nachfrage der Netzbetreiber entscheiden wird, auf Wunsch vollautomatisch an einer registrierten Bluetooth-Basisstation mit CTP an und kann dann über deren Festnetzrufnummer erreicht werden respektive selbst Festnetzanrufe absetzen.



Der Komplette Artikel ist unter

http://www.heise.de/newsticker/meldung/57266

abzurufen :up:
 
X

xaver4-1

Junior Mitglied
Dabei seit
24.08.2004
Beiträge
25
Hallo,

ja so etwas gab es schon mal, zwar nicht von Siemens sonderen von Ericsson und Sagem.
Das waren sogenannte Dualmode-Handy´s die GSM + DECT kombiniert hatten.
Leider hat sich dieses Konzept nicht durchgesetzt, warum weiß ich nicht. :confused:
Vermutlich hatten die Netzbetreiber etwas dagegen; :mecker: man könnte ja Umsatz verlieren. :down:
Nun ja inzwischen haben viele Handy´s ja Bluetooth, alles was man noch braucht ist einen Bluetooth-Festnetz Telefonie Basis-Station z.B. von AVM und das richtige Softwaremäßige Bluetooth-Profil.
Technisch glaube ich nicht daß diese Kopplung ein allzu großes Problem ist.
Also ich für meinen Teil könnte mich dafür begeistern,
vor allem wenn man dann noch mit dem Handy über Bluetooth VoiP-Gespräche führen könnte :lol: ,aber das ich ja noch weitere Zukunftsmusik.
Daher lassen wir uns mal überraschen, ich wäre sofort dabei, z.B. mit dem M75.

mfg

Axel.H
 
D

DOK

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
180
Originally posted by xaver4-1@9.03.2005, 21:02
Leider hat sich dieses Konzept nicht durchgesetzt, warum weiß ich nicht. :confused:
... weil das Ding war unhandlich und schwer wie ein Brickett war. Ich hatte den kombinierten Vertrag ActivMobil dazu, aber das Handy war wirklich unbrachbar. Das S25 war damals die bessere Wahl.
 
C

crazyguyks

Junior Mitglied
Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
48
Ort
Hessen
Modell(e)
Trium Luna, Nokia 6210, Siemens SX1 (tot), Nokia N90, Motorola RAZR V3 black, Siemens A70, 2. SX1
Klingt interessant, kann mir vorstellen, dass man vorhandene, Bluetooth - fähige Handies einfach durch ein Softwareupdate mit dieser Technik nachrüsten kann, da ja die Hardware schon vorhanden ist.
 
Thema:

Ein Handy für Mobil & Festnetztelefonie (mod.SX1)

Oben