Elektronik aus Japan 2014 - was ist aus der Radioaktivität geworden ?

Diskutiere Elektronik aus Japan 2014 - was ist aus der Radioaktivität geworden ? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Guten Morgen liebes Forum, habe mir gerade ein Xperia Handy bestellt und eben mich gerade wieder an Fukushima erinnert. Ich gebe zu ich habe kurz...
T

Tiko11

Gast
Guten Morgen liebes Forum,

habe mir gerade ein Xperia Handy bestellt und eben mich gerade wieder an Fukushima erinnert. Ich gebe zu ich habe kurz eine wenig Panik geschoben wie ich das denn einzuschätzen habe. Was denkt ihr ?

Danke für eure Antworten

Viele Grüße und eine angenehme Woche

Tiko11
 
Tommily

Tommily

USP-Guru
Mitglied seit
22.09.2012
Beiträge
1.864
Modell(e)
iPhone 5S, Sony Ericsson Xperia X10 mini pro, Nokia N95-1
PC Betriebssystem
Win7
Kauf dir einen Geigerzähler ;)

http://www.conrad.de/ce/de/product/101706/GAMMA-SCOUT-Standard-Geigerzaehler-Radioaktivitaets-Messgeraet

Na, mal Scherz beiseite...
Da wäre mal gut zu wissen wo in Japan, Sony seine ganzen Teile bezieht bzw. herstellt...
Generell würde ich die Sache aber eher für unbedenklich halten. Wird mit Sicherheit überprüft bevor Sony die Technik auf uns loslässt :)
Was genau und wie viel Strahlung, ob messbar etc. das kann dir wohl nur ein Geigerzähler sagen ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Sony lässt doch eh in China produzieren, wie alle anderen auch und da ist von Fukushima sicher nix angekommen ;)
 
W

Walroß

Gast
Ich schätze mal,dass die Strahlung,wenn überhaupt vorhanden,unter der natürlichen,täglichen Radioaktivität,der wir täglich ausgesetzt sind,liegt.
Mal unter uns: Dein Thread soll doch ein Scherz sein,oder?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
So abwegig sind die Gedanken nicht.
Ich kann mich an die akute Phase nach Fukushima noch gut erinnern, da wurden beispielsweise Stichproben bei Lieferungen aus Japan gemacht, bezüglich der Strahlungswerte.
 
Tommily

Tommily

USP-Guru
Mitglied seit
22.09.2012
Beiträge
1.864
Modell(e)
iPhone 5S, Sony Ericsson Xperia X10 mini pro, Nokia N95-1
PC Betriebssystem
Win7
Shizuoka und Ibaraki, dort soll Sony auch Produktionsstätten haben... Ibaraki ist nicht allzu weit weg von Fukushima. Aber was Sony da Produziert liegt nicht in meinem Wissensgebiet.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
G

Grünes Land

Gast
Wie ich mir schon gedacht habe,ist bei technischen Produkten die Strahlenbelastung nicht der Rede wert;sie können Radioaktivität gar nicht aufnehmen,bestenfalls auf der Oberfläche im Staub;Abwischen reicht dann.Anders sieht es bei Lebensmitteln aus;diese nehmen die Strahlung direkt in sich auf,z.B. Pilze.
Siehe auch hier,ich hoffe,der Link klappt:
Angst vor Strahlung: Institut testet japanische Produkte - NachrichtenRegionales - München - DIE WELT
 
T

Tiko11

Gast
Danke für eure Antworten und Deine Recherche Grünes Land, habe auch Sony selbst um eine Info gebeten. Wenn da was kommt stelle ich es hier rein.

Einen schönen Tag euch

VIele Grüße

Tiko
 
Tommily

Tommily

USP-Guru
Mitglied seit
22.09.2012
Beiträge
1.864
Modell(e)
iPhone 5S, Sony Ericsson Xperia X10 mini pro, Nokia N95-1
PC Betriebssystem
Win7
Super, Danke! :)


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
T

Tiko11

Gast
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an den Sony Store Online gewandt haben.

Wir vom Sony Store Online sind für den Verkauf zuständig. Über das Thema "Radioaktivitäöt" liegen uns keine Informationen vor.

Um hier näheres zu erfahren wenden Sie sich bitte an den technischen Support unter:

Tel.: 01 206 09 17 86
VAIO Tel.: 0179 567 333
Mo - Fr zwischen 9.00 und 18.00 Uhr

Mail: customersupport.at-de@eu.sony.com

Speziell für Sony Mobile:

Xperia Care

Rufnummer: +49 (0)211 993 342020 (Anruf in das deutsche Festnetz, Kosten variieren je nach Anbieter)

E-Mail: questions.de@support.sonymobile.com

Lokaler Kundenservice - Arbeitszeiten

Montag bis Freitag : 08.00 - 18.00
Samstag : 09.30 - 18.00

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen.

i.A. Daniela Blumenthal
Sony Store Online
 
Tommily

Tommily

USP-Guru
Mitglied seit
22.09.2012
Beiträge
1.864
Modell(e)
iPhone 5S, Sony Ericsson Xperia X10 mini pro, Nokia N95-1
PC Betriebssystem
Win7
Danke für den post! :)


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.456
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Interessantes Thema, hatte mir bisher da gar keine Gedanken drüber gemacht.
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Ja, finde ich auch interessant. Hast du denn dort mal angerufen und wenn ja, Auskunft bekommen..
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
@Seppies

Die Stellungnahme von Sony kannst du hier lesen.
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Ok, danke
 
Thema:

Elektronik aus Japan 2014 - was ist aus der Radioaktivität geworden ?

Sucheingaben

produkte aus japan radioaktiv

,

elektronikbauteile damsung aus japan verstrahlt

,

elektronikaus Japan strahlung

,
japan produkte verstrahlt
, sind produkte aus japan verstrahlt, smartphone aus japan strahlengefahr, radioaktive strahlung elektronik, samsung japan verstrahlt, sony xperia radioaktiv, produkte japan strahlung, radioaktivität elektronik, japanische akkus und radioaktivität , radioaktivität in japanischen produkten, japanische produkte radioaktiv, Handy Sony ericsson radioaktiv strahlen, was ist aus japan geworden

Elektronik aus Japan 2014 - was ist aus der Radioaktivität geworden ? - Ähnliche Themen

  • Japan Display Inc. stellt Fingerabdruckscanner aus Glas vor der im Display verbaut werden könnte

    Japan Display Inc. stellt Fingerabdruckscanner aus Glas vor der im Display verbaut werden könnte: Viele Nutzer haben es sich gewünscht, nun ist es da! Der Fingerabdruckscanner unter dem Display ist nun definitiv verfügbar und war für viele...
  • Elektronischer Bildstabilisator oder Optischer Bildstabilisator - Wo sind die Unterschiede?

    Elektronischer Bildstabilisator oder Optischer Bildstabilisator - Wo sind die Unterschiede?: Auch am Smartphone ist für viele die Kamera ein wichtiger Aspekt beim Kauf, und so achtet man auf viele Details. Ein Bildstabilisator kann ja...
  • Spam-Einladungen aus Japan auf icloud.com (Rayban etc) »richtig« entfernen!

    Spam-Einladungen aus Japan auf icloud.com (Rayban etc) »richtig« entfernen!: Hi Da ich vorige Tage darüber gelesen habe und heute selbst davon betroffen war, hier einen Tipp, wie ihr das los werdet. Denn wichtig ist, dass...
  • E-Label-Act: Künftig weniger Zulassungslogos auf elektronischen Geräten

    E-Label-Act: Künftig weniger Zulassungslogos auf elektronischen Geräten: Fasst gehören sie schon zum Design von Smartphone & Co, die Zulassungslogos.nnDie meisten Nutzer dürften sie kaum noch wahrnehmen, die Logos der...
  • Mindestnutzungsdauer für Elektronik soll durch Gesetz erzwungen werden

    Mindestnutzungsdauer für Elektronik soll durch Gesetz erzwungen werden: Die Opposition plant ein Gesetz durchzusetzen, welches eine Mindestnutzungsdauer für Produkte vorschreibt um in erster Linie die Umwelt als auch...
  • Ähnliche Themen

    Oben