Emfang mit o2 (Sx1)

Diskutiere Emfang mit o2 (Sx1) im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hi Leute jetz hab ich mein sx1 3 wochen und muss sagen, dass o2 voll den schlechten emfang bei mir in der gegend hat. in gegenden wo ich mit d2...

samson

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
34
Hi Leute

jetz hab ich mein sx1 3 wochen und muss sagen, dass o2 voll den schlechten emfang bei mir in der gegend hat. in gegenden wo ich mit d2 guten emfang hatte, hab ich jetz manchmal gar keinen emfang mehr.
sollte bei o2 nicht ein wechsel zu t-mobile passieren wenn man keinen emfang hat?? steht das dann auf dem display? muss ich das freischalten? ich hab noch NIE gesehen, dass das netz umgesprungen ist.
kann mir da jemand helfen? wie ist es bei euch?
liegt es vllt an der firmware (10)? bei meinem me45 hat ich immer sehr guten emfang.

samson
 

Curzon

Junior Mitglied
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
15
Hallo Samson!
Ich musste leider auch schon beobachten, dass ich mit o2 einen schlechteren Empfang habe, als mit einem D-Netz, allerdings war er bisher immer ausreichend um störungsfrei telefonieren zu können.
Das Thema Empfangsstärke und SX1 ist schon mehrfach hier diskutiert worden, also vielleicht mal die Suche bemühen.
Wenn du Zeitweise gar keinen Empfang hast, dann scheints jedoch wirklich an schlechter Netzverfügbarkeit zu liegen, wende dich doch einfach mal an o2 vielleicht können die dir helfen, ansonsten gehste halt wieder zu nem anderen Anbieter ;)
Was das D1-Roaming angeht: das ist größtenteils wieder abgeschaltet, weil o2 der Überzeugung ist, dass ihr Netz Flächendenckend arbeitet, was leider nicht immer stimmt. Ins D1-Netz kannst du Mittlerweile nur noch wenn du ganz Tief irgendwo in der Pampa steckst ;)
Ich hab bei der Empfangsstärke an meinem Gerät beim wechsel von v10 auf 12 keinen Unterschied feststellen können.
Probier doch mal Testweise ein Nokia-Gerät aus, damit kann man ja bekanntlich Eier braten was de Signalstärke betrifft ;)

Robert
 

Matthias Wein

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
532
Eier - was für welche?! :lol:

Was mir noch etwas unklar ist... meinst du:

SX1 (o2) -> schlechter Empfang
ME45 (o2) -> guter Empfang

oder hast du im o2-Netz bisher nur das SX1 benutzt?

Hier im Forum wurde ja schon öfter über den schlechten Empfang des SX1 gesprochen, aber bei mir (am A**** der Welt hatte ich mit dem SL55 und M55 schlehteren Empfang)

Die Anzeige zeigt zwar weniger Balken als beim SL und M an, Gesprächsverbindungen sind beim SX1 bei mir aber trotzdem viel stabiler. :rolleyes:

Gruß Matthias
 
Thema:

Emfang mit o2 (Sx1)

Emfang mit o2 (Sx1) - Ähnliche Themen

iPhone X schneller machen - welche Möglichkeiten existieren?: Eigentlich stehen die Zeichen bei Apples aktuellem iPhone X auf Hochgeschwindigkeit. Dafür sorgt schon der Chipsatz, der bereits im iPhone 8 Plus...
Samsung Galaxy Tab S 10.5 LTE im Test: Vor gut zwei Monaten hat Samsung ein neues Tablett, das Galaxy Tab S in den Größen 8,4 Zoll und 10,5 Zoll, jeweils als reines WiFi oder als...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Tarifsuche und mein Problem mit Vodafone: Hallo, war ziemlich lange nicht mehr hier. Nach dem ich mein Samsng H1 getauscht hatte zum Samsung Galaxy S, bekam ich ja nen Vertrag durch den...
iPhone 3GS 16GB mit Baseband 06.15.00 - KEIN NETZ/SUCHEN... - Problem, brauche Hilfe!: Liebe Leute, bitte lasst euch nicht von der Länge des Textes abschrecken. Ich bin sehr dankbar für jeden konstruktiven Lösungsvorschlag, weil ich...

Sucheingaben

schlechter gesprächsverbindung mit o2

,

emfang von o2

Oben