Empfangsprobleme Iphone5

Diskutiere Empfangsprobleme Iphone5 im iPhone 5 / 5S / 5C Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo Leute, habe seit Dienstag mein Iphone von der Te**kom erhalten und musste feststellen, dass der Empfang echt net so gut ist. Habe bei mir...
S

supermatze1994

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2012
Beiträge
232
Standort
Hessen
Modell(e)
Samsung Galaxy S9+
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
Android 8.0
Hallo Leute,
habe seit Dienstag mein Iphone von der Te**kom erhalten und musste feststellen, dass der Empfang echt net so gut ist. Habe bei mir daheim maximal 2 Balken 3G und manchmal hier sogar nur Edge. Das Edge schaltet sich dann auch nicht wieder so schnell auf 3g um:(. Woran könnte das liegen? Hatte mir Al*i Talk hier und auf meinem Samsung Galaxy hier immer 3-4 Balken "H" Netz!
Habe an den standart Interneteinstellungen nichts mehr gemacht. Das ist ja glaube ich für Iphones bei der Te**lom schon vorgefertigt!
Kann ich iwie mein Empfang verbessern?:)

lg Matze:thumbs:
 
Timsche2210

Timsche2210

Apple-Rator
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
2.013
Standort
Filderstadt
Modell(e)
iPhone 5S space gray 16gb ; iPad Air space gray 16gb ; Pebble jet black
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 7.1
PC Betriebssystem
Win7 64bit
Huhu,

du hast vermutlich die passende Nano-Sim von der T-Com dazubekommen?
Kann es evtl sein dass die Netzabdeckung bei dir von Aldi-Talk (bzw. ePlus oder wars doch base?) besser ist als die von der T-Com?
 
S

supermatze1994

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2012
Beiträge
232
Standort
Hessen
Modell(e)
Samsung Galaxy S9+
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
Android 8.0
habe natürlich die passende Nano Sim dazu bekommen;-). Dass die Netzabdeckung bei den anderen besser sein soll, kann ich mir garnicht vorstellen...wäre schon doof;(. Gibt es nicht vielleicht noch ne Einstellung zu tätigen?

lg;-)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Na, den Empfang zwei verschiedener Provider, dazu auf zwei verschiedenen Geräten, zu vergleichen...das klappt nicht.

Was du aber, pro forma, machen kannst. Setze am iPhone mal die Netzwerkeinstellungen zurück, dann werden auch die Daten der SIM neu eingelesen. Wenn sich damit was verbessert hat, dann lags daran.
Wenn nicht, dann beobachte mal den Empfang des iPhone an verschiedenen Orten, einfach um zu sehen ob ein generelles Problem besteht, oder der Telekom Empfang einfach nur bei dir zu Haus schlecht ist.

Gruß


Sent with Tapatalk
 
S

supermatze1994

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2012
Beiträge
232
Standort
Hessen
Modell(e)
Samsung Galaxy S9+
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
Android 8.0
Wie kann ich diese denn zurück stellen?
lg;-)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen

Gruß
 
S

supermatze1994

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2012
Beiträge
232
Standort
Hessen
Modell(e)
Samsung Galaxy S9+
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
Android 8.0
Danke;-)
 
T

Townhawkblue

Gast
Schlechter Empfang? Oh ja. im Wlan ist das Ding superschnell und gut. Also als Minicomputer echt gut. Aber als "Phone" taugt es nichts. In Ballungsgebieten mit sehr guter Netzanbindung gehts, aber in Randgebieten, in denen die Sendeleistung schlechter ist, taugt es weniger als das billigste 50 Euro-Handy. Heißt es nicht I"PHONE" ? Hab mir bei Ebay wieder ein 3GS geholt. Funktioniert von allen IPhones am besten. Das Problem ist bei Apple bekannt und mir sagte ein Apple-Mitarbeiter, "fürs Telefon war halt nicht mehr viel Platz..." Also: Warten auf Nummer 6...
 
Timsche2210

Timsche2210

Apple-Rator
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
2.013
Standort
Filderstadt
Modell(e)
iPhone 5S space gray 16gb ; iPad Air space gray 16gb ; Pebble jet black
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 7.1
PC Betriebssystem
Win7 64bit
Kann ich so nicht nachvollziehen, waren soeben im Kino ( Django, Sau guter Film ;) )
Ich hatte guten 3G Empfang während das Note und ein S3 über kein Netz klagten, allesamt bei Vodafone....
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Na da erzähl mal mehr zu deinem Provider...
Kann das aus meiner Erfahrung nicht bestätigen. Selbst in der Pampa hab ich mit dem Fünfer keine Problem was den Empfang angeht. (seit iPhone 4, immer Telekom und immer zu erreichen...)

Das beim iPhone 5 Problem bestehen mit Abbrüchen und "Roboterstimmen", jop, das trifft einige. Hier hat heute aber zB die Telekom offiziell bestätigt das diese Problem auf ihr Netz zurückgehen. Ursache bekannt und wird behoben.

Das Problem ist bei Apple bekannt und mir sagte ein Apple-Mitarbeiter, "fürs Telefon war halt nicht mehr viel Platz..."
Bisher hat sich Apple in keiner Weise zu den Problemen beim iPhone 5 geäussert, also liefere für deine Aussage doch bitte mal eine Quelle.
Das ein Supporter der Apple Hotline sagt "für´s Telefon war halt nicht mehr viel Platz"...das glaubst doch wohl selbst nicht?! Jeder der schon mit der Hotline in Kontakt war, der wird bestätigen das kein Mitarbeiter dort auch nur im Ansatz mögliche gehäuft auftretende Probleme auch nur mit einer Silbe bestätigen würde. Da komme "Das hab ich noch nie gehört, da sind sie der Erste...", garantiert nix anderes.

Oh man. Ich steh total auf Fabeln und Märchen, wirklich ^^
 
B

Bond 0013

Newbie
Mitglied seit
03.02.2013
Beiträge
9
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
Congstar
Hallo liebe Forum Nutzer,

mein erste iPhone 5 hatte Probleme mit dem Empfang.
Sprang hin und her, egal wo ich war. Egal ob die Tastensperre drin war oder nicht,
erst volle 5 Balken, zack 4-3-2-1-kein Netz. Oder ich hatte den ganzen Tag nur
1 Balken, auch wo ich zuvor mal kurz 5 Balken hatte.

Worauf ich erst mal versucht habe die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.
Ergebnis = keine Veränderung.
iPhone 5 aus und wieder an. Ergebnis = keine Veränderung.
Mehrmals den Flugmodus an aus. Ergebnis = keine Veränderung.
Mehrmalig die Nano SIM Karte tauschen lassen, um ein SIM Karten defekt
auszuschließen. Ergebnis = keine Veränderung.
iPhone komplett zurückgesetzt. Ergebnis = keine Veränderung

Daraufhin hab ich mich an Apple gewendet und denn das Problem erklärt.
DA es ja schon bei zwei SIM-Karten so war, konnte es nur am iPhone 5 liegen.
Worauf Apple mir ein Ersatzgerät zugeschickt hat.

Nun war das Ersatzgerät da und ich musste feststellen, dass es wieder den
Defekt hatte. Zudem habe ich jetzt den Apple Care Protection Plan abgeschlossen.
Ich hab auch hier alles versucht, um das Problem selber zu lösen, auch das update
auf iOS 6.1 hat nix gebracht.

Ach so meine Freundin hat ein iPhone 4 mit den gleichen Netzbetreiber: Congstar.
Egal wo, die Antenne ist bis zum Anschlag auf volle 5 Balken, auch nach iOS 6.1

Noch mal bei Apple angerufen und Ihnen das geschildert, das auch bei dem Ersatzgerät
der Defekt da ist. Antwort: ,, Da hat man wohl in die falsche Kiste gegriffen´´ Das hat man
ernsthaft zu mir gesagt.

Da ich aber keine KK habe, könne man nur wieder eine Reparatur einleiten, jetzt ist es wieder auf den Weg nach Hause .

So nun endlich meine Frage : Muss ich jetzt damit rechnen wieder ein
Ersatzgerät zugekommen, was wieder ein defekt hat und was kann ich dann noch machen, wenn es schon wieder so ist ????

Oder einer von Euch hat den gleichen Defekt und eine Lösung. (ich weiß, der Text ist ein bisschen lang geworden:o.

Ach so hab ich noch vergessen zu Erwähnen : Ist mit keiner Flüssigkeit in Kontakt gekommen ! / Ist nicht runtergefallen ! Keine Schutzfolie ! / Kein Case mit Magneten ! Und LTE war auch nicht aktiviert. So jetzt müsste ich aber alles haben.
In voraus schon mal Danke für die Hilfe

Bond 0013
 
Zuletzt bearbeitet:
Cadrim

Cadrim

Senior Mitglied
Mitglied seit
27.06.2010
Beiträge
435
Standort
Castrop - Rauxel
Modell(e)
iPhone Xs Max 256GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
12.0
PC Betriebssystem
Win 10 64bit
Nein Du mußt nicht damit rechnen wieder ein defektes Gerät zu erhalten.
Daher würde ich Dir jetzt erstmal raten, das Du Dir keinen Kopf machst,
sondern dich auf ein funktionierendes neues iPhone5 freust.
 
B

Bond 0013

Newbie
Mitglied seit
03.02.2013
Beiträge
9
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
Congstar
Das wär schön, nur gehe ich schon mal alle Möglichkeiten durch, die eintreffen
könnten und ich hab jetzt mehrmals gelesen, dass es bei anderen Leuten schon
so passiert ist. Und das zum xx mal.
 
U

Unregistriert

Gast
Ist euch schon aufgefallen , das Apple die verbindungsprobleme mit dem Iphone ganz clever löst? Sie schalten seit dem update nach 10-30 Sekunden einfach die Internetverbindung Edge bzw. 3G aus. Probiert's mal aus telefoniert mal und versucht dabei zu Surfen.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Moin

War das nicht schon immer so, ich möcht nicht schwören, bin mir aber recht sicher.

;-)
 
B

Bond 0013

Newbie
Mitglied seit
03.02.2013
Beiträge
9
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
Congstar
Hallo liebe Forum Nutzer,

so nun haben Sie mir erneut ein Ersatzgerät zugeschickt, jetzt kommt großer
Trommelwirbel……………………..immer noch Trommelwirbel…………..
immer noch…………… und jetzt das Ergebnis,

auch das dritte Ersatzgerät hat das gleiche Problem. So jetzt hab ich aber
eindeutig die Schn…….. voll. Noch mal bei Apple Care angerufen und Ihnen
das Ergebnis mitgeteilt. Da ich auch hier alles versucht hab um das Problem
selber so lösen und es auch wieder zur keiner Verbesserung geführt hat und es schon
das dritte iPhone ist, beziehungsweise das zweite Ersatzgerät ist, wollten sie es noch mal
austauschen. Mit der Lösung war ich aber nicht mehr einverstanden und hab Ihnen auch gesagt das ich meine Freude am iPhone (verliere) verloren hab. Und das es doch keine Lösung sei, es ständig zu Reparatur zu schicken und jedes Mal mit denselben Defekt zurückkommt. Darauf wurde ich zu einen Hören Mitarbeiter verbunden, und hab auch
Ihn alles noch mal erzählt.

Meine Lösungsversuche:

1. Update auf iOS 6.1 = keine Veränderung
2. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen = keine Veränderung
3. iPhone zurücksetzen = keine Veränderung
4. iTunes : iPhone ganz zurücksetzen = keine Veränderung
5. Neue Nano SIM Karte Original ( von congstar ) = keine Veränderung
6. SIM Karte im anderen Handy = alles in Ordnung
7.Flugmodus an/aus = keine Veränderung
8. Netzauswahl : Automatisch / Manuell = keine Veränderung
9. iPhone an/aus = keine Veränderung
10. Immer als neu Eingerichtet (nie mit Backup)
11. Kein Case mit Magneten
12. Nicht Runtergefallen
13. Keine Schutzfolie
14. Ist mit keiner Flüssigkeit in Kontakt gekommen
15. Ist überall

So das geht jetzt an die Technikabteilung und wenn die Ihn Antworten,
setzt er sich mit wieder in Verbindung.

Was soll da jetzt denn rauskommen ????????
(ich weiß, der Text ist ein bisschen lang geworden)

Bond
 
Applefreak

Applefreak

USP-Guru
Mitglied seit
08.07.2011
Beiträge
1.173
Standort
Oberhausen
Modell(e)
iPhone 11 Pro Max 256GB, Apple Watch Sport 42mm
Netzbetreiber
O2
Firmware
iOS 13.2
PC Betriebssystem
macOS Catalina
Na da erzähl mal mehr zu deinem Provider...
Kann das aus meiner Erfahrung nicht bestätigen. Selbst in der Pampa hab ich mit dem Fünfer keine Problem was den Empfang angeht. (seit iPhone 4, immer Telekom und immer zu erreichen...)

Das beim iPhone 5 Problem bestehen mit Abbrüchen und "Roboterstimmen", jop, das trifft einige. Hier hat heute aber zB die Telekom offiziell bestätigt das diese Problem auf ihr Netz zurückgehen. Ursache bekannt und wird behoben.



Bisher hat sich Apple in keiner Weise zu den Problemen beim iPhone 5 geäussert, also liefere für deine Aussage doch bitte mal eine Quelle.
Das ein Supporter der Apple Hotline sagt "für´s Telefon war halt nicht mehr viel Platz"...das glaubst doch wohl selbst nicht?! Jeder der schon mit der Hotline in Kontakt war, der wird bestätigen das kein Mitarbeiter dort auch nur im Ansatz mögliche gehäuft auftretende Probleme auch nur mit einer Silbe bestätigen würde. Da komme "Das hab ich noch nie gehört, da sind sie der Erste...", garantiert nix anderes.

Oh man. Ich steh total auf Fabeln und Märchen, wirklich ^^

:thumbs:
 
Zuletzt bearbeitet:
Cadrim

Cadrim

Senior Mitglied
Mitglied seit
27.06.2010
Beiträge
435
Standort
Castrop - Rauxel
Modell(e)
iPhone Xs Max 256GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
12.0
PC Betriebssystem
Win 10 64bit
Soweit ich das jetzt sehe hast Du alles gemacht außer,
1) eine Nano Sim Karte eines anderen Providers probiert?!
Wenn Dein iPhone Unlock ist, wäre das vieleicht mal eine
Option die man noch testen kann.
2) was aber vieleicht schon geschehen ist, LTE abschalten:
Einstellungen -> Allgemein -> Mobiles Netz -> LTE aktivieren auf aus.
 
B

Bond 0013

Newbie
Mitglied seit
03.02.2013
Beiträge
9
Modell(e)
iPhone 5
Netzbetreiber
Congstar
Ich möchte keinen auf den Schlips treten.
Mein Gehör funktioniert noch ganz gut und ich weiß, was man am
Telefon zu mir gesagt hat. Zu 100 % Punkt.

@Cadrim
Nr.1 Ja, zwar keine Nano SIM, aber eine von anderen Provider
( Schon beim ersten Ersatzgerät.)Hat aber auch nix gebracht.
Nr.2 Ja schon lange , Habs bei den ganzen Punkten vergessen zu
Erwähnen. Und das in meinen Alter.

Ach so das Ganze geht nicht zur Technikabteilung, sondern zur
Entwicklungsabteilung, da hab ich mich vertan.( Ich werde alt)
Aber was soll da rauskommen ??????????
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Wie?
Du hast in deinem Fünfer eine andere SIM getestet, diese war aber keine Nano SIM?

Wie das...?

Gruß

Send with Tapatalk
 
Thema:

Empfangsprobleme Iphone5

Sucheingaben

empfang iphone 5 verbessern

,

iphone 5 empfang verstärken

,

iphone 5 antenne verstärken

,
iphone 5 empfangsprobleme
, iphone 5 3g empfang verbessern, empfangsprobleme iphone 5, Empfang verbessern iphone 5, iphone 5 signal verstärken, iphone 5 netz verbessern, iphone 5 empfang, empfangsleistung iphone 5, iphone 5 empfangsqualität verbessern, empfang iphone 5, iphone 5 optimieren, empfang verstärken iphone 5, iphone5 empfang verbessern, iphone empfang verstärken, verbesserung empfang iphone 5, iphone 5 roboterstimme base, iphone 5s empfang verbessern, 3g empfang verbessern iphone, iphone 5 kein netz, iphone5 3g empfangsprobleme telekom, wie kann ich den empfang beim iphone 5 verbessern, iphone 5 base schlechter empfang

Empfangsprobleme Iphone5 - Ähnliche Themen

  • Neues Dual-Sim Telefon

    Neues Dual-Sim Telefon: Hallo zusammen, zufällig bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, Ihr könnt mir vielleicht helfen. Ich nutze aktuell ein Samsung B7722 nach...
  • Empfangsprobleme beim Galaxy Duos s GT-S 6102

    Empfangsprobleme beim Galaxy Duos s GT-S 6102: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier Hilfe bei folgendem Problem: Bei meinem Samsung duos ist bei der Zweitkarte sehr oft einfach kein...
  • Samsung S2 empfangsprobleme

    Samsung S2 empfangsprobleme: Hallo, Ein kumpel von mir hat einen Samsung Galaxy S2 der Probleme mit dem aufladen hatte. Ich habe ihm das Modul gewechselt und das mit dem...
  • Empfangsprobleme

    Empfangsprobleme: Hallo, Bei mir Zuhause bekomm ich gerade so 3 Balken E hin. Wen ich das 4S daneben lege hat dies volle Balken 3G. Also ist das Netz ja da! Aber...
  • Kein Netz nach Netzverlust

    Kein Netz nach Netzverlust: Hallo zusammen, ich habe da ein Problem mit meinem iPhone 4s: Ich habe öffters im Büro mal kein Netz (Aufzug, Tiefgarage, etc.). Was auch...
  • Ähnliche Themen

    • Neues Dual-Sim Telefon

      Neues Dual-Sim Telefon: Hallo zusammen, zufällig bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, Ihr könnt mir vielleicht helfen. Ich nutze aktuell ein Samsung B7722 nach...
    • Empfangsprobleme beim Galaxy Duos s GT-S 6102

      Empfangsprobleme beim Galaxy Duos s GT-S 6102: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier Hilfe bei folgendem Problem: Bei meinem Samsung duos ist bei der Zweitkarte sehr oft einfach kein...
    • Samsung S2 empfangsprobleme

      Samsung S2 empfangsprobleme: Hallo, Ein kumpel von mir hat einen Samsung Galaxy S2 der Probleme mit dem aufladen hatte. Ich habe ihm das Modul gewechselt und das mit dem...
    • Empfangsprobleme

      Empfangsprobleme: Hallo, Bei mir Zuhause bekomm ich gerade so 3 Balken E hin. Wen ich das 4S daneben lege hat dies volle Balken 3G. Also ist das Netz ja da! Aber...
    • Kein Netz nach Netzverlust

      Kein Netz nach Netzverlust: Hallo zusammen, ich habe da ein Problem mit meinem iPhone 4s: Ich habe öffters im Büro mal kein Netz (Aufzug, Tiefgarage, etc.). Was auch...
    Oben