Erfahrungen mit Telco?

Diskutiere Erfahrungen mit Telco? im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hab gerade das SX1 für 0€ mit Telco Eplus Privat Plus Tarif gesehen (Ich weiß sauteure Minutenpreise, aber ich verschicke sowieso fast nur SMS)...

dr.erotica

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
35
Hab gerade das SX1 für 0€ mit Telco Eplus Privat Plus Tarif gesehen (Ich weiß sauteure Minutenpreise, aber ich verschicke sowieso fast nur SMS). Hab jedoch Skrupel es zu bestellen, da ich bei der üblichen Google/Verbraucherbericht Suche bereits einige schlechte Kommentare zu Telco gefunden habe. Habt ihr gute/schlechte Erfahrungen mit Telco gemacht?
 

Ingo

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
137
Hi,
meinst du Telko 24 ?
 

dr.erotica

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
35
Ne ich meine einfach den Provider Telco.
Hat echt keiner Erfahrungen damit?
 

makjoo

Newbie
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1
Also, ein Bekannter von mir verkauft mittlerweile fast nur noch TELCO-Tarife und bisher hab ich noch nix schlechtes gehört.
Im Gegenteil: meine Freundin hat nen E-plus Time and More 20 bei Telco gemacht und schon mehrmals ihre 20 min überschritten - Telco hat immer nur den festen Preis für das packet plus SMS abgerechnet!!!

Wenn das jetzt keine Werbung war?! :cool:
 

staatsbuerger

Newbie
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
3
Telco

Ich will hier keinen Roman ablassen, aber bereits in der Vertragsanbahnung hat sich Telco mir gegenüber alles andere als seriös verhalten.

Der Hammer ist aber, dass sie nun nach Kündigung des Vertrags durch mich zum Ablauf auch noch die SIM-Karte zurückfordern. Auf meine Frage, was das soll, kam nur der Hinweis auf die AGB. Weitere Fragen hierzu wurden überhaupt nicht mehr beantwortet.

Meine Schlussfolgerung: Die wollen nur noch uninformierte Kunden gewinnen. Deshalb: Hände weg von Telco!
 

Ali.Baba79

Senior Mitglied
Dabei seit
23.03.2007
Beiträge
288
Die Sache mit der zurückgeforderten SIM ist
bei den Discountern keine Seltenheit....
 

staatsbuerger

Newbie
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
3
Telco - Rückforderung der SIM-Karte

Selbst wenn es andere 'nette' Reseller von Mobilfunkdiensten gibt, die dasselbe Spiel treiben: Due Rückforderung der SIM-Karte ist doch nichts anderes als den (Ex-) Kunden zu triezen.

Weg mit solchen Anbietern!
 

Ali.Baba79

Senior Mitglied
Dabei seit
23.03.2007
Beiträge
288
Nunja, nach meiner Meinung ist das auch nicht besonders Kundefreundlich,
aber es steht halt nunmal jedem frei, seinen Anbieter frei auszuwählen.

Und wer auf Discountpreise abfährt, ohne sich mal Gedanken zu machen
auf wessen Kosten diese realisiert werden, der darf sich eigentlich nicht
wundern...
 

staatsbuerger

Newbie
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
3
Übrigens, jetzt kam noch ein Hit: Telco hat doch noch mal ganz locker für den Mionat nach Vertragsbeendigung die monatliche Grundgebühr abgebucht. Die Kohle hab ich mir natürlich zurück geholt und mich bei telco beschwert. Und die antworten dann ganz frech, das würden sie immer so machen und ggef. bei der nächsten Abrechnung das dann wieder gutschreiben. Von wegen Discounter - moderne Raubritter sind das!
 

FührMichZumSchotter

Senior Mitglied
Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
224
ja leider checken da auch zu wenige kunden, da wird ungerechtfertigt geld abgebucht und es wird sich nicht mal beschwert, das führt dann dazu das sich so ein verhalten auch noch lohnt. weil es bestimmt 5 unter 100 leuten gibt die das geld nicht zurückfordern bzw. sich beschweren.

da muss man einfach mündiger konsument sein.
 

Ali.Baba79

Senior Mitglied
Dabei seit
23.03.2007
Beiträge
288
Das ist sicher richtig, aber es gibt halt auch Leute,
die für 5€ nicht bereit sind sich einen halben Tag
mit der Hotline abzulabern...
 

FührMichZumSchotter

Senior Mitglied
Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
224
klar die realität spricht da für sich, ich kenn das, man bewegt sich für 5€ dann nicht weil es sich nicht lohnt. aber ich finde da gehts ums prinzip...würde jeder nur ein zweimal hinter so was her sein. dann gäbe es auch so schwarze schafe nicht.
 
Thema:

Erfahrungen mit Telco?

Erfahrungen mit Telco? - Ähnliche Themen

OnePlus Two im Test: Als im letzten Jahr das Start Up Unternehmen OnePlus mit seinem ersten Smartphone, dem OnePlus One, auf den Markt kam, geschah dies mit einem...
Samsung Galaxy Tab S 10.5 LTE im Test: Vor gut zwei Monaten hat Samsung ein neues Tablett, das Galaxy Tab S in den Größen 8,4 Zoll und 10,5 Zoll, jeweils als reines WiFi oder als...
Samsung Galaxy S6 Edge im Test: Schon lange habe ich mich auf ein Testgerät nicht so gefreut, wie auf das nun erhaltenen Samsung Galaxy S6 Edge. Bisher war das Rezept für ein...
Google Nexus 5 im Test: Am 31.10.2013 hat Google das neue Nexus 5 endlich offiziell vorgestellt. Kurze Zeit später konnte man das Nexus 5 auch im Google Play Store in der...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...

Sucheingaben

telco erfahrungen

,

telco erfahrung

,

erfahrungen mit telco

,
erfahrungen telco
, telco erfahrungsberichte, erfahrung mit telco, erfahrung telco, Telco Forum, telgo erfahrungen, netzbetreiber telco, telco netzbetreiber, telco meinung, erfahrungen mit telgo, f, Telco, telgo erfahrung, 0, telco sim karte, telco tarife erfahrung, forum telco, telco seriös, telco tarif erfahrungen, erfahrung mit telgo, telco gute erfahrungen, telgo meinungen
Oben