Erlebnisse mit Talkline

Diskutiere Erlebnisse mit Talkline im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Wenn man die Talkline-Nummer anruft(z.B. wegen einer Kündigung),kommt nur eine automatische Ansage und man muß x-Nummern drücken. Danach kommt die...
0

0815 Checker

Gast
Wenn man die Talkline-Nummer anruft(z.B. wegen einer Kündigung),kommt nur eine automatische Ansage und man muß x-Nummern drücken.
Danach kommt die Ansage,dass gerade kein Mitarbeiter frei sei und anstatt einen in die Warteschleife zu schicken,wird das Telefonat abgebrochen mit dem Hinweis,man solle es später noch einmal versuchen.
Wenn man es später noch einmal versucht,dasselbe.
Talkline entzieht sich augenscheinlich dem Kundenservice.Ganz großer Misthaufen das.Hände weg von Talkline!
Da muß anscheinend mal ein gerichtliches Machtwort gesprochen werden.Die legens drauf an,dass der Sauhaufen mal aufgeräumt wird.
Meine Meinung,dass Verträge im Mobilfunkbereich absoluter Mist sind,wird durch solche Machenschaften mehr als bestätigt;nie wieder!
Was habt ihr für Erfahrungen mit diesem Anbieter?
 
0

0815 Checker

Gast
Talkline Scheiße?

So,vorerst nehme ich meine Anschuldigungen erstmal zurück,denn:
Heute gleich beim ersten Telefonat kam ich gleich durch;man muß aber bis zur Nummer 5 wegen Kündigung warten.
Die freundliche Hotlinemitarbeiterin hat mitgeteilt,dass Kündigung telefonisch nicht möglich sei,sondern schriftlich erfolgen muß.
Nun denn,dann wäre ja soweit Alles in Ordnung.
Falls es aber trotzdem irgendwelche Probleme geben sollte,wird berichtet.
Uffz,jedenfalls kommen mir keine Verträge mehr ins Haus!
 
0

0815 Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Also das Kündigunsschreiben befindet sich seit vier Tagen(!) in der Zustellung laut Sendungsverfolgung.
Wenn da nicnts klappen sollte,wird es knüppeldick entweder für Talkline selbst oder für die Deutsche Post.
 
0

0815 Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Also eine Kündigungsbestätigung wegen meiner schriftlichen Kündigung für zwei Mobilfunkverträge ist jetzt in der Post gewesen,obwohl laut Sendungsverfolgung der Deutschen Post mein Brief noch nicht mal zugestellt ist.Hmmh.
Problem:
Es handelt sich um zwei Telefonnummern,nicht nur um eine.Mal sehen,wies weitergeht.Dürfte hochinteressant werden.
Nett,dass eine kostenlose Hotline-Telefonnummer für Talkline dabei war von Mo-Fr 9-20 Uhr und Sa/So 9-18 Uhr:
0800-6770000.
 
0

0815 Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Neuester Stand:
Der Threadtitel macht seinem Namen langsam alle Ehre,denn Talkline scheint sich mit allerlei Tricks vor Kündigungen durch Kunden zu drücken,warum?
Die schriftliche Kündigungsbestätigung vom 3.4. erfolgte gar nicht auf meinen Kündigungsbrief,da dieser laut Sendungsverfolgung erst am 4.4. dort ankam,sondern aufgrund meines Anrufs am 2.4. bei der Hotline.
Somit hat das nette Fräulein am anderen Ende also glatt gelogen,da es behauptete,Kündigungen seien nur schriftlich möglich,nicht telefonisch!
Anscheinend aber doch telefonisch möglich,denn sonst wäre ja das Schreiben nicht im Briefkasten gewesen.
Jetzt ist also erst eine von zwei Nummern (telefonisch) gekündigt,weil ich der Hotline geglaubt habe und einen gesonderten Kündigungsanruf für die zweite Nummer gar nicht erst getätigt habe.(Man muß pro Mobilfunkvertrag gesondert anrufen,da man am Anfang nur EINE eigene Rufnummer zwecks Identifikation eintippen kann!Dass man auch die zweite Nummer,mit gesonderter Kundennummer (!),vielleicht gleich mit kündigen möchte,wird man natürlich nicht gefragt,obwohl dies praktisch alle Kunden so wollen)
Naja,das Kündigungsschreiben für BEIDE (Gleichzeitig geschlossenen) Mobilfunkverträge ging jedenfalls rechtzeitig ein und auf eine Antwort darauf wird noch gewartet.
Jedenfalls handelte es sich hier bei Talkline um eine glatte Fehlauskunft seitens der Hotline,das muß hier einmal gesagt werden.
 
M

MondSonde

Newbie
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
5
Talkline Scheiße?

Da lernt man wieder einmal: bei Mobilfunkabietern bei Kündigungen immer auf der Hut sein und jeden Stolperstein mit einberechnen. Kündigung immer schriftlich und direkt eine schriftliche Bestätigung verlangen. Hartnäckig bleiben und sich nicht abblitzen lassen.
 
0

0815 Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Genau,
und der grösste Stolperstein ist immer noch die Kündigungsfrist,bzw. der Kunde selbst.Die meisten versäumen diese rechtzeitig nach 21 Monaten,da gehts auf den Tag genau (Was ans ich schon sehr kundenunfreundlich ist) Also am besten,wenn man solche 2-Jahres-Angebote mitnimmt,ohne sie wirklich länger nutzen zu wollen,schon sechs Monate vorher oder gar nach Ablauf der Freiminuten-SMS etc.(ca. nach drei Monaten) kündigen,dann hat man genug Zeit und seine Ruhe.
Wer natürlich bis auf den letzten Drücker wartet,kommt ins Schwitzen;trotzdem,rechtzeitig ist rechtzeitig.
Die Gratishotlinenummer weiter oben gilt übrigens nur fünf Tage ab Erhalt des Schreibens angeblich.
Dass es keine normale Hotline bei Talkline gibt mit normaler Warteschleife und dann persönlichem Gespräch,in dem alle Fragen und Belange geklärt werden können,sondern erstmal ein automatisiertes Menü durchwandert werden muß,bis man mal drankommt und das dann auch noch pro Vertrag extra,ist alles andere als kundenfreundlich.
Das sieht schon sehr nach System aus,um dem Kunden z.B. beim Kündigen die Dinge zu erschweren.
Jedenfalls waren das die beiden ersten und letzten Verträge für Handy in meinem Leben;nicht nur bei Talkline.
Wenn die BEIDEN Kündigungen bestätigt sind,wird nochmal kurz berichtet.
Ach übrigens,seit wann braucht die Deutsche Post für Briefe innerhalb Deutschlands (400km) drei Tage?
Normal sinds doch einer oder max. zwei?Da sind ja Päckchen noch schneller!(1,5-2 Tage)
Sehr ominös,das Ganze.
 
0

0815-Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Neuester Zwischenstand:
Der eine Hotlinemitarbeiter sagt,es läge eine schriftliche Kündigung vor seit 3.4.,aber man müsse noch für die zweite Telefonnummer extra schriftlich kündigen.Obwohl in dem Schreiben beide Telefonnummern gekündigt wurden und laut Sendun gsvefolgung der DP das Schreiben erst am 4.4. ausgeliefert wurde.(?)
Ein anderer Mitarbeiter sagt,es läge auch für die zweite Nummer eine schriftliche Kündigung vor.Die Antwort würde aber noch dauern.
Ist doch ein einziges Gemurkse.
 
0

0815-Checker

Gast
Talkline Scheiße?

Also die Kündigungen sind jetzt durch.
Heute morgen,9:00,nochmal angerufen,sofort drangekommen und freundlicher Hotliner hat die zweite Nummer ebenfalls gekündigt.Er hat sich sogar dafür entschuldigt,dass die zweite Nummer übersehen wurde,Erhalt der schriftlichen Kündigung wurde bestätigt.Alles bestens,kann nun gegen Talkline nichts mehr sagen,im Gegenteil,hab sogar einen neuen,günstigen Vertrag abgeschlossen,Einrichtung,Empfang per Vodafone prima.
Allerdings muß man bei Vetragsbedingungen genau lesen und rechnen und bei Kündigung darf man nicht schlafen,das gilt aber generell für alle Provider.
Kündigung für zwei Verträge in einem Brief ist also möglich;trotzdem sind zwei getrennte Schreiben sicherer und nervenschonender.Auf alle Fälle muß die Kündigung pro Vertrag schriftlich vom Provider bestätigt werden,sonst stimmt was nicht.
Fazit:
Heute war Talkline vorbildlich,sofort drangekommen,freundlicher,kompetenter Mitarbeiter,Sache zur vollsten Zufriedenheit erledigt.
Am besten,bei Fragen,gleich 9:00 früh anrufen:
Festnetz: 0431/58468000
Hotline: 0800/6770000
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.886
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Habe das Thema dann mal umbenannt ;) Immerhin ist ja nicht alles Sch....
 
G

Grönland

Gast
Kündigungen sind jetzt endgültig durch und Neuvertrag klappt auch.War ein harter Kampf,aber gegen Service,Bankabbuchungen/Abrechnungen und Netzqualität ist jetzt nichts mehr zu sagen.
 
T

Talkline nie wieder

Gast
Ja auch ich habe Probleme mit Talkline.Obwohl ich seit Jahren schon das slbe Handy benutze und keine Gutschrift erhalten habe,bei zwei Handys, muß ich einmal acht Monate und einmal zwölf Monate warten bis endlich aus meinen Verträgen rauskomme.
Kennt sich da jemand mit den Gesetzen aus und kann mir da weiterhelfen?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.886
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Was willst denn da genau wissen? Wenn Du einen Vertrag nicht rechtzeitig kündigst (meist spätestens 3 Monate vor Ablauf des Vertrages) dann wird er halt verlängert. Dabei ist es vollkommen egal, ob Du eine Gutschrift erhältst oder nicht, denn diese wird bei einer "stillschweigenden" Vertragsverlängerung, also ohne das Du da aktiv geworden bist, nicht gewährt. Um so was muss man sich dann schon selber kümmern, wenn man für eine Vertragsverlängerung was haben will.

Nur wenn Dir schriftlich was zugesagt wurde und Du nur aus diesem Grund den vertrag verlängert hast, also tatsächlich auch selber aktiv wurdest, dann kannst da auch was rechtlich machen.

Dann wäre es aber sinnvoller, wenn Du mit entsprechenden Unterlagen Dich an einen Anwalt oder an die Verbraucherberatung wendest.
 
Q

Quß

Gast
Habe mit Talkline bzw. debitel zunehmend Probleme: Überhöhte Rechnungen,Online-Login praktisch nicht möglich,Service-Hotline nicht erreichbar...
Hab jetzt wieder günstige Eplus-Prepaid vom Netto und sogar der Empfang ist besser als bei Talkline mit Vodafone!
Talkline wird jetzt gekündigt und wehe,irgendsoeine Hotlineschwuchtel von diesem Sauladen ruft bei mir an.
 
Q

Quß

Gast
Also dass Talkline bzw. mobilckm-debitel Sch.... sind,steht für mich jetzt endgültig fest.
Nichts gegen Mobilfunkverträge,bei klarmobil z.B. klappt alles einwandfrei (Kundenlogin im Internet,Rechnungen korrekt)Aber Talkline?Vergiss es.
Ab jetzt gibt es nur noch Prepaid.Klarmobil wird aber beibehalten,die sind wirklich gut.Talkline hingegen verschwindet im Orkus.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.886
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Talkline selber kenne ich jetzt nicht. Habe aber seit Jahren bereits diverse Verträge mit Mobilcom/Debitel und dort noch nie Probleme gehabt.

Das TL nun zu MD gehört habe ich zwar gelesen, aber direkt dort einen Vertrag hatte ich noch nicht.
 
Q

Quß

Gast
Ja,TL ist da kürzlich anscheinend zu debitel dazugekommen;jedenfalls ist die Erreichbarkeit im Internet jetzt miserabel.Aber auch vorher schon nicht viel besser gewesen.Auch die Preisliste ein einziger,verwirrender unvollständiger Zustand.Dass es auch anders geht,zeigt z.B. klarmobil: Korrekte Abrechnungen,klare und kurze Preisliste,Login problemlos.
TL kommt für mich nie mehr in Frage.
Wäre ich nur bei Eplus-Prepaid geblieben!Aber leider hatten die vor einem Jahr Probleme mit Buchungen der Tarifoptionen.Sonst hätte ich mir den ganzen TL-Vertragssch....und viel Geld sparen können.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.886
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, zu TL hatte ich meine ich aber auch schon früher mal mehr schlechtes als rechtes gehört. Vielleicht verhaue ich mich da aber auch, ist schon recht lange her. Aber das würde es ja dann auch wieder bestätigen.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Talkline wie auch Debitel, beide haben keinen sonderlich guten Ruf.

Ich persönlich würde sie in den gleichen Sack stopfen in welchem ich bereits Kabel Deutschland habe...[emoji13]


Gesendet mit Tapatalk
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.886
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wie oben beschrieben, mit MD habe ich keinerlei Probleme und das obwohl ich seit mehreren Jahren bereits Verträge mit denen habe (mind. seit 2007).
 
Thema:

Erlebnisse mit Talkline

Sucheingaben

talkline telefonnummer kostenlos

,

talkline hotline

,

talkline telefonnummer

,
talkline hotline 0800
, http:www.usp-forum.denetzbetreiber-provider-forum109169-erlebnisse-talkline.html, talkline hotline kostenlos, talkline hotline kundenservice, kündigungsbestätigung talkline, talkline kostenfreie kundenservice, talkline erlebnisse, talkline kontakt telefonnummer, talkline warteschleife, Telefonnummer von Talkline, hotline talkline 0800, talkline telefonnummer festnetz, talkline kundenhotline

Erlebnisse mit Talkline - Ähnliche Themen

  • Siemens oder Talkline?

    Siemens oder Talkline?: Wo würdet ihr euer Handy wenn etwas kapput is (alles / Akku) hinschicken? Direkt nach Siemens oder nach Talkline? Wo geht es schneller? Habt ihr...
  • Meinungen zu Talkline?

    Meinungen zu Talkline?: Hat jemand schon Erfahrungen mit der Firma gemacht? Wann liefern Sie?, Service?... Wie würdet ihr Talkline bewerten?
  • Ähnliche Themen

    • Siemens oder Talkline?

      Siemens oder Talkline?: Wo würdet ihr euer Handy wenn etwas kapput is (alles / Akku) hinschicken? Direkt nach Siemens oder nach Talkline? Wo geht es schneller? Habt ihr...
    • Meinungen zu Talkline?

      Meinungen zu Talkline?: Hat jemand schon Erfahrungen mit der Firma gemacht? Wann liefern Sie?, Service?... Wie würdet ihr Talkline bewerten?
    Oben