Es ist da.....

Diskutiere Es ist da..... im LG G3 (S) Forum Forum im Bereich Ältere LG Android Geräte; So, ich habe letzte Woche bei Amazon das LG G3 incl. des kostenlosen Ladegeräts bestellt. G3 ist da:banane:, Ladestation dauert noch nen Moment...
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
So, ich habe letzte Woche bei Amazon das LG G3 incl. des kostenlosen Ladegeräts bestellt. G3 ist da:banane:, Ladestation dauert noch nen Moment.

Bestellt und erhalten habe ich übrigens die 32 GB Version in Schwarz.....

Erste Inaugenscheinnahme : das S5 muss sich warm anziehen.....


Werde mal einrichten und testen, dann werde ich ein paar Sachen dazu schreiben...

War erstaunt, dass Amazon schon vor dem Start beim Media Markt ausgeliefert hat.

Also...los geht's......:D
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lutzy

Gast
Viel Spaß damit, hab meins bei O2 bestellt.
Bin gespannt wann es kommt.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Unser Testgerät ist auch angekommen:

Hier das Unboxing und ein kurzer Vergleich mit dem G2.

 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Positiv überrascht......
Als alter Samsungfetischist habe ich mich schwer getan, auf LG zu wechseln. Aber die Lobhymnen im Vorhinein treffen zu.
Das G3 liegt trotz seiner Größe sehr gut in der Hand. Mit etwas über 150 gr. empfinde ich es leichter als den "Samsungknochen"

Die Performance ist wirklich sehr gut. Ich habe, bis auf kleine Ausnahmen, das G3 so eingerichtet wie das S3.
Es läuft dermaßen flüssig, dass es kein Problem ist mehrere Anwendungen auf einmal offen zu haben.
Ein hin und her Switchen zwischen den Apps läuft reibungslos und OHNE stocken.

Der erste Joggingtripp mit Runtastic liegt schon hinter mir. Das GPS misst sehr genau und ist sehr schnell aktiv. Die Abweichungen von Wegen bzw. Straßen auf der Karte sind minimal.
Dies sieht beim S3 doch manches Mal etwas anders aus.

Bei Anrufen ist mir aufgefallen, dass das Blitzlicht kurz mit aufleuchtet. Ist dies beim G2 evtl. auch so und kann man das auch abstellen? Wenn ja, wo?

Wie lange der Akku hält kann ich nocht nicht beurteilen. Habe ihn heute zum ersten Mal voll geladen im Test. Hoffe doch, die 12 Std. sind kein Problem ?:)

Setze meinen kleinen Bericht fort, wenn ich mehr Details gesammelt habe.....

bis dahin allen viel Spaß mit diesem Boliden....:banane:
 
S

SNIPPI

Senior Mitglied
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
384
danke für die ersten Eindrücke...

da ich Ende November eine Vertragsverlängerung habe
und in der Familie schon zwei S5 sind - weitere sollen
dazu kommen - überlege ich entweder das NOTE III,
das S5 oder eben das neue G3 von LG zu nehmen...

darum wäre ein "auf-Herz-und-Nieren"-Test des G3
für mich - und ich denke auch andere :D - interessant...
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ausführlicher Testbericht folgt von mir in den nächsten Tagen. Wird dann wie üblich im Bereich Tests veröffentlicht.

Übrigens, bis November ist das Note 4 auf dem Markt :)
 
S

SNIPPI

Senior Mitglied
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
384
danke, Robbie... mein 'Sparschwein' bekommt gerade Schüttelfrost :D ....
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Muahahaha
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Fortsetzung:

G3 heute Morgen um 07.50 h aus der Ladestation genommen. 100 %

Kurz Mails abgerufen, Whats App geschrieben und im Navigon die Route für heute geplant. 100%

Dann ins Auto.... BT an und mit dem Auto verbunden.
Aus dem Player Musik gestartet und ebenfalls über BT im Auto gehört.... 09.30 h 97 %

Dies ging heute im Wechsel den ganzen Tag über. Mal Musik, Navi, Whats App, Mails und das ein oder andere Foto geschossen.

Fazit:
nach einem für mich überdurchschnittlichen Gebrauch des G3 für einen Tag...gegen ca. 17.00 h
Rest: 56 % Akku Leistung

Mein S3 hätte ich im Fzg. definitiv ans Ladekabel hängen müssen.
Ich denke mal, dass bei mehrmaliger Ladung der Akku evtl. noch etwas besser werden könnte....

Fortsetzung folgt....

@ Robbie: ist natürlich nicht mit einem ausführlichen Test, wie du ihn machst zu vergleichen aber ich hoffe doch nah an der Praxis....
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Heute weniger Aktivitäten... Ein paar Telefonate etwas What's App und Internet.....
Seit heute Morgen 08.50 h ohne Ladestation und jetzt noch 76% Akku.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wie sieht es denn bei Dir mit Fingerabdrücken auf dem Display auf? Viele jammern ja darüber, das es quasi Fingerabdrücke schon aus 10 cm Entfernung anzieht.
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Mein Display ist nicht mehr oder weniger mit Fingerabdrücken übersät als mein Vorgänger, das S3. Ich nutze allerdings eine Schutzfolie.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hast Du irgendwelche speziellen Einstellungen aktiviert? Auf ART umgestellt? Stromspar Funktionen?
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Nein, habe ich bewusst noch nichts eingestellt.
Hatte z. B. heute Nacht das G3 nicht an die Steckdose gehängt.
Akkuleistung gestern Abend (23.10 h) 42 %, heute Morgen (07.30 H) 39 %....
WLAN, BT etc. hatte ich ausgestellt, Bildschirm im Sperrmodus also aus.......

Akku ist bis dahin das 2. Mal voll geladen worden....
 
G

Grönland

Gast
Zitat von Robbie:
" Wie sieht es denn bei Dir mit
Fingerabdrücken auf dem Display auf?
Viele jammern ja darüber, das es quasi
Fingerabdrücke schon aus 10 cm
Entfernung anzieht."Zitatende.
Ich verstehe sowieso nicht,warum alle Angst vor Fingerabdrücken bei glatten Oberflächen haben.Was ist denn dabei?Einmal mit dem Ärmel oder Handkante kurz drübergewischt und sauber ist wieder.Ist mir sogar lieber als irgendwelche gummierten oder aufgerauhten Flächen,die dauerhaft verschmutzen und schwer zu reinigen sind.
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Also es sind natürlich Fingerabdrücke zu sehen, die sind aber auch schnell wieder weggewischt.
Kurz zu meinem kleinen Praxistest.
Das G3 läuft jetzt seit Montag und ist viel in Gebrauch.
Es läuft sehr flüssig und hat sich noch kein Mal aufgehängt.
Akkuleistung ist finde ich überragend. Das G3 hat definitiv bis zum Zubettgehen (auch spät abends) noch soviel Kapazität, dass ich die 30 % Marke noch nicht unterschritten habe. Fotos machen bei voller Auflösung auch auf dem PC einen guten Eindruck. Ein Vergleich mit meiner Nikon würde zwar hinken (Objektive etc.) aber das G3 kommt da schon "dicht" dran.
Ich würde das LG guten Gewissens zum Kauf empfehlen.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Naja, es gibt definitiv Unterschiede beim Display des G3. Die Streuung in der Herstellung scheint dabei doch recht groß zu sein. Ebenso was die Qualität der Stabilität angeht. Muss man sich nur im Netz umsehen, auch wenn ich so manches nicht nachvollziehen kann.

Was ich aber kann, da ich derzeit zwei G3 mit 32 GB hier habe (Gold und Titan), es gibt Unterschiede beim Display. Das Titanschwarze verschmutzt doch extrem schnell mit Fingerabdrücken auf dem Display, während das Goldene diese kaum annimmt. Beim schwarzen bin ich fast nach jeder Benutzung am wischen, während es beim goldenen vielleicht zwei oder dreimal am Tag ist.

Und auch was die Display Helligkeit bzw. die Farbwärme angeht, hier ist das Schwarze im Vorteil. Es leuchtet etwas stärker und ist von der Farbe weiß doch deutlich weißer als das Goldene. Hier sieht man den auch im Netz diskutierten Gelbstich doch sehr. Im Alltag stört es mich aber eher weniger, weil es meist nur auffällt, wenn man beide nebeneinander liegen hat. Insgesamt scheint das Goldene (Herstellungsdatum wohl 21.06.2014, während das Schwarze am 13.06.2014 hergestellt wurde) aber im Vorteil zu sein. Denn auch die CPU scheint etwas stabiler zu sein. Laut Netz soll die Qualcomm Einteilung für den 801 Chip in 15 Klassen eingeteilt sein, wobei je höher, desto besser. Das schwarze hat PVS 6 während das Goldene PVS 7 hat.

Nachzusehen über TelefonApp 3845#*855#, dann unter Settings / Version Info /PVS bin.

Vom Akku weiß ich noch nicht genau, was ich davon halten soll. Fest steht, das der Akku nicht so lange hält, wie beim G2, was aber aufgrund des 4K Displays auch nicht verwunderlich ist. Beim G2 war ich abends im allgemeinen zwischen 40 und 50 % (Montags bis Donnerstags), beim G3 nach der dritten vollen Ladung bin ich trotz Wochenende abends bereits unter 30 %, gestern sogar bei 17 % gelandet. Bin schon gespannt, wie es nun an den kommenden Tagen aussieht. Wenn es die nächste Woche nicht wenigstens von morgens 4.30 Uhr bis abends 22.30 durchhält, dann weiß ich nicht, ob ich es behalte. Prinzipiell ist es mir egal, ob es abends auf 10 % steht oder auf 50 %, bisher kam jedes Smartphone abends ans Netzteil. Aber durchhalten muss es.
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
Hm, ja Fingerabdrücke sind schon drauf, aber vielleicht entschärft meine Schutzfolie auch etwas, sodass es bei mir nicht so auffällig ist.

Ich habe das G2 zuvor nicht besessen, so fällt mir ein Vergleich, was den Akku angeht, schwer.
Jedoch im Vergleich zum S3 hält es deutlich länger.....

Ich habe gestern (Startzeit 08.20 h) z. B. ca. 4 Stunden Navigon im Auto laufen gehabt.
Ab Mittag war ich auf einer Flugschau und habe dort viele Fotos geschossen und Videos gedreht.
Nebenbei mal Whats App und Mails.
Das G3, muss ich sagen, war insgesamt recht viel an..... mein S3 wäre definitiv ab nachmittags reif für die Ladestation gewesen!
Um mit deinen Worten zu sprechen......durchgehalten hat es...!!!
Am Abend gegen ca. 22 Uhr wieder zuhause.noch 32 %

Die systemtypischen Details/Kenntnisse , die du kennst bzw. hast, fehlen mir leider.
Ich kann nur die reine Nutzung des G3 beurteilen.... und die liegt für mich als Anwender deutlich gegen 100 %
 
Seppis

Seppis

Ich brauch nen Handy..
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
565
Standort
Nördlich vom Süden
Modell(e)
Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy Alpha, Lenovo Yoga Tab
Netzbetreiber
D1 , O2
PC Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1 & 10
@Robbie
ich weiß nicht, ob es beim G2 auch so ist, aber bei Anrufen bzw. Nachrichten blinkt das Blitzlicht kurz mit auf.
Kann man das auch abstellen.... wenn ja wo..... :denk:
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Schau mal unter Einstellungen / Allgemein / Eingabehilfen
 
Thema:

Es ist da.....

Oben