Essential Phone von Andy Rubin offiziell vorgestellt - High-End Technik im modularen Gewand

Diskutiere Essential Phone von Andy Rubin offiziell vorgestellt - High-End Technik im modularen Gewand im Sonstige Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Als Andy Rubin ankündigte ein Essential Smartphone zu bringen war man doch schon geneigt alles Mögliche zu spekulieren, denn schließlich ist er ja...
Als Andy Rubin ankündigte ein Essential Smartphone zu bringen war man doch schon geneigt alles Mögliche zu spekulieren, denn schließlich ist er ja quasi einer der Erfinder von Android und mit bei einem Smartphone könnte er seine jahrelange Erfahrung, eigene Wünsche und neue Ideen einbringen. Nun ist das Essential Smartphone da, und auch wenn es vielleicht nicht DAS Smartphone ist auf das so Mancher hoffte ist es doch sicher ein sehr gutes Smartphone mit einigen Neuerungen.


Vor allem das Display fällt beim ersten ansehen auf der Webseite sofort ins Auge. Das Display im 19:10 Format hat, wie die aktuellen Konkurrenten von LG und Samsung, nicht nur an den Seiten quasi keinen Rand, sondern auch oben. Das sieht zuerst ein wenig befremdlich aus, denn die Kamera lässt quasi eine Lücke am oberen Rand, aber wie oft hat man Icons oder anderen Text in dieser Mitte der Statusleiste? Wie man sieht soll es aber trotz Kamera auch komplett als normales Display genutzt werden. Zusammen mit dem glatten Gehäuse mit Gorilla Glass 5 aus einer Front aus Titanium und dem Rücken aus Keramik aus dem nichts hervorsteht sieht es sehr edel aus. Dem edlen glatten Look ist allerdings auch der 3,5mm Anschluss zum Opfer gefallen. Aber was ist drinnen?



Das erwähnte Display folgt dem Trend der runden Ecken und löst mit Auf 5,71 Zoll mit 2.560 x 1.312 Pixel QHD auf. Die vorne im Display sitzende Kamera löst mit 8 Megapixel auf und nutzt neben der f/2.20 Blende eine Hyperfokale Linse die theoretisch auch Objekte im unendlichen Bereich fokussieren kann. Die im Gehäuse glatt verbaute Dual-Kamera auf der Rückseite nutzt zwei Mal 13 Megapixel, wobei ein Sensor für RGB-Aufnahmen genutzt wird, der andere für ein True-Monochrome Bild. Dazu wird eine f/1.85 Blende benannt, zusammen mit PDAD und Laser AF. Darunter sitzt der Fingerabdruckscanner.



Als Prozessor kommt (natürlich) der Snapdragon 835 von Qualcomm zusammen mit der Adreno 540 GPU zum Einsatz. Bei den 4GB RAM hätte so mancher sicher mehr gesehen, aber es reicht sicher aus. Der interne Speicher beträgt 128GB, und scheinbar ist er nicht erweiterbar. An Verbindungen ist Alles an Bord was man braucht, inklusive USB Typ-C Connector, GPS, GLONASS, NFC, Bluetooth 5.0 und pfeilschnelles LTE auch im Band 20.



Es gibt außerdem zwei sogenannte „Accessory Power Pins“ neben der dualen Kamera mit denen man dann Zubehör aufstecken kann. Bisher sind hier zwar nur eine 360 Grad Kamera und eine Docking Station benannt, aber es könnten durchaus mehr kommen. Der Akku ist mit 3.040 mAh benannt. Kaufen kann man das Gerät noch nicht, nur reservieren, aber der Preis ist mit 699$ gelistet. Wer schnell reserviert bekommt die Kamera als Bundle für nur 50$ zusätzlich, sonst kostet sie 199$.



Meinung des Autors: An sich gefällt mir das Essential Phone von Andy Rubin. Ich mag das Design und die Technik, und bin auch darauf gespannt wie es mit den Modulen für die magnetischen Pins weitergeht. Nur mit dem Display stehe ich mal wieder auf Kriegsfuß, da ich 16:9 Verfechter bin… Was haltet Ihr von Andy Rubins Essential Smartphone?
 
Thema:

Essential Phone von Andy Rubin offiziell vorgestellt - High-End Technik im modularen Gewand

Essential Phone von Andy Rubin offiziell vorgestellt - High-End Technik im modularen Gewand - Ähnliche Themen

Sony Xperia 1 IV offiziell vorgestellt – Was bietet das neue High-End Smartphone von Sony für 1.399€?: Sony hat zwar vielleicht ein wenig von seinem Glanz verloren und mit der Änderung des Designs dann auch noch ein paar Fans vergrault, aber alles...
Nothing Phone (1) offiziell - Das sind die technischen Daten des Nothing Phone (1): Das Nothing Phone (1) ist nun offiziell und vorbestellbar, aber was macht das Smartphone denn nun so besonders, oder eben auch nicht? Das Nothing...
Motorola Edge 30 Pro offiziell vorgestellt - Kann Motorola noch High-End Smartphones herstellen?: Motorola brachte in der letzten Zeit zwar Smartphones auf den Markt, aber der große Wurf war nicht dabei und viele haben Motorola darum auch bei...
Sony Xperia 10 IV offiziell - Wieviel High-End Smartphone steckt noch im Mittelklassemodell für 499€: Sony hat mit dem Sony Xperia 1 IV sein neues High-End Modell vorgestellt und es gibt passend dazu natürlich auch einen technisch und preislich...
Asus ROG Phone 6 und Asus ROG Phone 6 Pro offiziell - Was bietet das Pro Modell an Mehrwert?: Das Smartphone für die Republic of Gamers geht in die 6. Runde, denn Asus hat nun das Asus ROG Phone 6 und das Asus ROG Phone 6 Pro vorgestellt...
Oben