Eure Meinung zu Siemens' aktueller Produktpolitik

Diskutiere Eure Meinung zu Siemens' aktueller Produktpolitik im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo zusammen, jetzt wo das SF65 ja auch vorgestellt ist und die meisten von uns mal wieder ziemlich enttäuscht wurden, wollte ich mal die Frage...
S

S55

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
84
Modell(e)
SE W850i
PC Betriebssystem
Windows XP
Hallo zusammen,

jetzt wo das SF65 ja auch vorgestellt ist und die meisten von uns mal wieder ziemlich enttäuscht wurden, wollte ich mal die Frage in den Raum stellen "was ist eigentlich mit Siemens los???"

Wann kommt endlich wieder ein "all in one" Gerät bei dem vielleicht auch noch die Tastatur am richtigen Platz ist? Ich habe mir vor zirka zwei Jahren als Nachfolger für mein S45 bzw. ME45 das T610 gekauft, weil das S55 damals ja auch nicht der Überflieger schlecht hin war. Da ich aber mit dem T610 nicht zurecht kam und ich ja als Siemensfan (weil mich S25, S35, S45 ME45 einfach überzeugt haben) mir wieder ein Siemens kaufen wollte doch das S55 zugelegt, mit dem ich echt super zufrieden bin.

Jetzt allerdings suche ich ein neues Handy und verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge in diesem Forum. Leider muss ich immer wieder Enttäuschungen lesen und die meisten sind sich einig, dem einen fehlt dies und dem anderen eben das. Viele Siemensfans glaube ich würden sich gerne ein absolutes Topgerät wünschen, aber woooooooooooooooo ist es denn.

Wieso kann Nokia ein 6230 bauen oder SE ein K700i. Ich möchte ja nicht sagen das diese beiden Geräte absolut TOP sind, aber sie haben momentan alles was es so gibt. Vielleicht nicht unbedingt das Beste davon (keine Megacam oder Wechselspeicher) aber eben trotzdem eine CAM einen PLAYER BT usw.
Besonders weil Siemens das S65 NACH dem 6230 auf den Markt gebracht hatt kann wohl keiner verstehen dass der MP3-Player fehlt.

Naja vielleicht muss man doch schön langsam einfach begreifen dass Siemens bei den Handys momentan nicht mehr in der Oberliga mitspielt. Beispiele gib´s ja genug. Ewig verschobene Liefertermine, keine Austauschhandys mehr und und und...

Ich habe dieses Thema eröffnet, weil mich auch Eure Meinungen interessieren...

LG
S55 :anrufen:
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Ich finde da lässt sich nicht viel dazu sagen. Wir haben das Thema "Siemens" und "Warum kein MP3-Player?" im Forum genug durchgekaut, ehrlich gesagt ist es mir inzwischen schnurz... :sneaky:

Sich darüber aufregen ist nur verschwendete Energie, es ändert sich eh nichts (zumindest wie es aussieht nicht in naher Zukunft :down:) ...
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by S55@15.09.2004, 18:12

Wieso kann Nokia ein 6230 bauen oder SE ein K700i. Ich möchte ja nicht sagen das diese beiden Geräte absolut TOP sind, aber sie haben momentan alles was es so gibt. Vielleicht nicht unbedingt das Beste davon (keine Megacam oder Wechselspeicher) aber eben trotzdem eine CAM einen PLAYER BT usw.
Besonders weil Siemens das S65 NACH dem 6230 auf den Markt gebracht hatt kann wohl keiner verstehen dass der MP3-Player fehlt.

Naja vielleicht muss man doch schön langsam einfach begreifen dass Siemens bei den Handys momentan nicht mehr in der Oberliga mitspielt. Beispiele gib´s ja genug. Ewig verschobene Liefertermine, keine Austauschhandys mehr und und und...

Ich habe dieses Thema eröffnet, weil mich auch Eure Meinungen interessieren...

LG
S55 :anrufen:
Äh, hallo?! *tocktock*

Kapiert ihr das alle immer noch nicht?!
Siemens hat ein solches Handy bereits auf dem Markt und das bald 1 Jahr lang!
Und im Gegensatz zu K7001 und dem Nokia Teil besitzt es auch einen Wechselspeicher!

Des Rätsels Lösung: SX1! Siemens hat damit eigentlich einer der absoluten Oberhandys!

Ich kann einfach nicht kapieren warum ihr euch so über etwas aufregt.

Das mit den verzögerten Lieferterminen, ok, da hat Siemens beim SX1 schon einen recht großen Flop eingefangen, allerdings gab es seit dem kein bisschen Lieferverzögerung, dieses Jahr wurde bis her jeder Termin eingehalten.

Bei einem Hersteller wie Nokia würde eine Verzögerung m.E. gar nicht mehr auffallen denn die bringen ja fast alle 2-3 Wochen bald ein neues Handy auf den Markt wo ich immer das Gefühl habe es ist ein und das selbe mit nem neunen Design (achtung, nicht zu ernst nehmen!) wobei Siemens diesem Trend ja momentan auch folgt.

Und warum Siemens dann nur 1 Gerät (bzw 2 mit dem U15) Gerät mit MP3-Player auf dem Markt hat liegt halt wohl nun mal daran dass Siemens sein Handysortiment bisher immer klein gehalten hat und natürlich auch an der etwas neueren, komischeren Produktpolitik. Siemens baut momentan halt mehr Handys für die Mittelklasse und Unterklasse die für weniger Geld zu haben sind. Solche Handys werden einfach mehr gekauft. Für die obere Klasse bietet Siemens natürlich auch etwas aber längst nicht so viel. Zugegeben, warum ein S65 keinen MP3-Player haben konnte leuchtet mir bis heute auch noch nicht ein aber deswegen jedes Gerät nieder zu machen ist wirklich unnötig.

Und das wegen dem Austauschservice: Nenn mir mal einen Hersteller bei dem der Service so gut ist bzw. war wie bei Siemens! Diesen Austauschservice bekam man bisher eigentlich nur bei Siemens und ich fand die Serviceleistung bisher immer gut, Dass der Austauschservice fast eingestellt wurde daran sind eigentlich nur die Leute schuld die ihn missbraucht haben (und das gar viel zu oft). Der Service war quasi zu gut. Doch jetzt ist er genauso wenig schlecht. Wenn du Probleme mit deinem Gerät hast rufst du an, es wird abgeholt und man muss sagen dass wenn du es nach 1 Woche ungefähr wieder hast ist das ein guter Service!

Also hört mal auf mit diesem ständigen "Miesmachen", denn ich kann das langsam nicht mehr hören!

Meine eigene Meinung: Klar könnte Siemens mal wieder etwas richtig innovatives auf den Markt bringen und klar ist die Produkstrategie längst nicht mehr so gut wie früher, allerdings kann man nicht behaupten dass Siemens seinen Kunden gar nichts bietet oder hinterherhinkt!

Gruß Fabi .....der sich übrigens schon überlegt hat das Thema zu schließen!

EDIT: Ich habe den Thread-Titel mal etwas abgeändert (alter Titel ist als Untertitel drin) und das ganze in den "Small-Talk" Bereich verschoben und nun könnt ihr schon disskutieren! ;)
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Hi!
Also ich glaube, dass dem nicht so ist. viele sind hier mit Ihren Handys im großen und ganzen, rein hardwaretechnisch betrachtet, bestimmt zufrieden (ich hoffe mal, dass seid ihr wirklich :confused: ). Das groß machen die Fehler in der Firmware aus. Ansonsten muss ich sagen, dass ich jedenfalls mit meinem SX1 als Nachfolger eines SL45, C35 und S6E vollauf zufrieden bin und ich mir wohl auch in Zukunft wieder ein Siemens kaufen werde.

Ich kann auch über Siemens im großen und ganzen nicht nörgeln. Gut, hier und da hätten sie etwas besser machen können aber eigentlich haben die doch für jede Gelegenheit und jeden Typ ein Handy. Wenn du eben MP3's hören willst, musst du dir ein SX1 kaufen. Es kann nun mal nicht jeder sein Traumgerät haben. Das ist schlicht und einfach unbezahlbar. Und das nun mal nicht jedes Gerät MP3-Player oder Bluethooth hat, liegt doch daran, dass jeder Handys haben will und die sollen auch noch klein sein. Da werden halt integrierte Lösungen entwickelt, die diese Funktionen besitzen und Kostengünstig sind. Man bedenke, das Siemens pro verkauftem Handy eine Gewinnmarge von 1 € hat (Ob das so ist, weiß ich zwar nicht, hab es so zumindest im Fernsehen gehört und gesehen).

Und da du dich hier beschwerst, dass das S65 keinen MP3-Player hat, möchte ich sagen: Das S65 ist ein Business-Phone, bei welchem die Organizer-Fähigkeiten im Vordergrund stehen. Die Leute sollen schliesslich arbeiten und nicht Musik hören. Von daher sehe ich das so, dass das S65 keinen MP3-Player benötigt. Aber ich glaube, mich ganz dunkel daran zu erinnern, dass wir so eine Diskussion schon mal irgendwann im alten Forum hatten? Desweiteren gibt es von Siemens keine Austauschhandys mehr, weil der Siemensservice auf's übelste von Leuten "missbraucht" wurde, die ihre Geräte selbst beschädigt hatten und dann versucht haben, auf Kosten von Siemens ein neues Austauschgerät zu bekommen. Das hatten wir aber auch schon in einem anderen Thread.

So, dass war im großen und ganzen meine Meinung dazu. Schluss, Aus!

Edit: Ach so und mit dem service hatte ich auch noch nie Probleme. Egal ob vor dem "Missbrauch" oder danach. Der Service ist immer noch Top
 
Bernd Kaiser

Bernd Kaiser

USP-Worto
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
376
Standort
Nürnberg
Modell(e)
S75, EL71, S68
Firmware
FW47, FW41, FW47
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Fabian Holzmann+15.09.2004, 18:48--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Fabian Holzmann @ 15.09.2004, 18:48)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-S55@15.09.2004, 18:12

Wieso kann Nokia ein 6230 bauen oder SE ein K700i. Ich möchte ja nicht sagen das diese beiden Geräte absolut TOP sind, aber sie haben momentan alles was es so gibt. Vielleicht nicht unbedingt das Beste davon (keine Megacam oder Wechselspeicher) aber eben trotzdem eine CAM einen PLAYER BT usw.
Besonders weil Siemens das S65 NACH dem 6230 auf den Markt gebracht hatt kann wohl keiner verstehen dass der MP3-Player fehlt.

Naja vielleicht muss man doch schön langsam einfach begreifen dass Siemens bei den Handys momentan nicht mehr in der Oberliga mitspielt. Beispiele gib´s ja genug. Ewig verschobene Liefertermine, keine Austauschhandys mehr und und und...

Ich habe dieses Thema eröffnet, weil mich auch Eure Meinungen interessieren...

LG
S55  :anrufen:
Äh, hallo?! *tocktock*

Kapiert ihr das alle immer noch nicht?!
Siemens hat ein solches Handy bereits auf dem Markt und das bald 1 Jahr lang!
Und im Gegensatz zu K7001 und dem Nokia Teil besitzt es auch einen Wechselspeicher!

Des Rätsels Lösung: SX1! Siemens hat damit eigentlich einer der absoluten Oberhandys!

Ich kann einfach nicht kapieren warum ihr euch so über etwas aufregt.

Das mit den verzögerten Lieferterminen, ok, da hat Siemens beim SX1 schon einen recht großen Flop eingefangen, allerdings gab es seit dem kein bisschen Lieferverzögerung, dieses Jahr wurde bis her jeder Termin eingehalten.

Bei einem Hersteller wie Nokia würde eine Verzögerung m.E. gar nicht mehr auffallen denn die bringen ja fast alle 2-3 Wochen bald ein neues Handy auf den Markt wo ich immer das Gefühl habe es ist ein und das selbe mit nem neunen Design (achtung, nicht zu ernst nehmen!) wobei Siemens diesem Trend ja momentan auch folgt.

Und warum Siemens dann nur 1 Gerät (bzw 2 mit dem U15) Gerät mit MP3-Player auf dem Markt hat liegt halt wohl nun mal daran dass Siemens sein Handysortiment bisher immer klein gehalten hat und natürlich auch an der etwas neueren, komischeren Produktpolitik. Siemens baut momentan halt mehr Handys für die Mittelklasse und Unterklasse die für weniger Geld zu haben sind. Solche Handys werden einfach mehr gekauft. Für die obere Klasse bietet Siemens natürlich auch etwas aber längst nicht so viel. Zugegeben, warum ein S65 keinen MP3-Player haben konnte leuchtet mir bis heute auch noch nicht ein aber deswegen jedes Gerät nieder zu machen ist wirklich unnötig.

Und das wegen dem Austauschservice: Nenn mir mal einen Hersteller bei dem der Service so gut ist bzw. war wie bei Siemens! Diesen Austauschservice bekam man bisher eigentlich nur bei Siemens und ich fand die Serviceleistung bisher immer gut, Dass der Austauschservice fast eingestellt wurde daran sind eigentlich nur die Leute schuld die ihn missbraucht haben (und das gar viel zu oft). Der Service war quasi zu gut. Doch jetzt ist er genauso wenig schlecht. Wenn du Probleme mit deinem Gerät hast rufst du an, es wird abgeholt und man muss sagen dass wenn du es nach 1 Woche ungefähr wieder hast ist das ein guter Service!

Also hört mal auf mit diesem ständigen "Miesmachen", denn ich kann das langsam nicht mehr hören!

Meine eigene Meinung: Klar könnte Siemens mal wieder etwas richtig innovatives auf den Markt bringen und klar ist die Produkstrategie längst nicht mehr so gut wie früher, allerdings kann man nicht behaupten dass Siemens seinen Kunden gar nichts bietet oder hinterherhinkt!
[/b][/quote]
:up: :up: :up:
Mehr hab ich dazu nicht zu sagen. Teile die Meinung von Fabi!

Gruß Bernd :cool:
 
B

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
269
Ich bin von Siemens nur noch enttäuscht !

Das SX1 hat vieles okay. Aber es ist ja auch kein Handy in dem Sinn wie ein K700.....Die Grösse des SX1 ist schon ein Nachteil !! Von den Bugs in der FW ganz zu schweigen. Natürlich ist das SX1 kein "normales" Handy, aber es als Spitzenmodell zu bezeichnen bringt mich zum Lachen :D
Nokia und SE haben es geschafft in "normal grosse" Handys einen MP3 Player einzubauen.
Und Fakt ist dass von Siemens keinerlei Innovationen kommen !! Sie rennen den anderen (speziell SE) ständig hinter her !

Und die vielen Bugs:

- SX1 grottenschlechte FW Versionen
- x65er Reihe der wirklich peinliche FW Bug
- SX1 Verabeitung (Staub hinter Display, Akkudeckel)
- SX1 Standby Zeit
- S65 schlechte Verarbeitung (Tastatur), fehlender MP3 Player

Im Vergleich zu einem K700 oder auch vielen Samsung Handys sind die Siemens Handys einfach billig verarbeitet. Schlechte Materialien......

Die Displays anderer Hersteller sind teilweise Welten besser als aktuelle Siemens Displays. Ein SE T610 hatte schon ein vergleichbares Display wie die 65er Reihe ! Vom K700 mal ganz zu schweigen.......

Siemens verliert Marktanteile - und das meiner Meinung nach völlig zu Recht !

Von der aktuellen Handyschwemme seitens Siemens kann man nur enttäuscht sein - denn das ist nichts halbes und nichts ganzes !

Wirklich wieder mal ein Spitzenmodell mit Innovationen wie damals das SL45 - das wärs doch..... - aber da wartet man inzwischen ja schon geraume Zeit drauf :down:

Man sollte nicht vergessen dass es andere Hersteller absolut schaffen in ein Handy Bluetooth und MP3 einzubauen ohne dass man nen Klotz mit sich rumschleppt.
Ich bin mit meinem SX1 leidlich zufrieden - mehr aber auch nicht. Mich nerven einfach die grottenschlechte Verarbeitung an dem Ding. Dass ist eine Frechheit am zahlenden Kunden :angyfire:

Ich als Verkäufer rate im Moment generell zu SE und nicht zu Siemens. Kann ich guten Gewissens einfach nicht empfehlen ! Alleine die Tatsache wie schnell nach VÖ die Siemens Handys im Preis fallen zeigt schon dass da was nicht stimmt !
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
najo es kann nicht immer nach oben gehen andere hersteller hatten auch schon ihre tiefs so isses doch überall ob im sport oder in der technik guggt euch mal ferrari im zeitraum von 1980-1998 an... der letzte sau haufen... und nu! guggt euch mercedes 1996-2000 an und NU! (natürlich auf formel 1 bezogen)

zum fw bug bei der 65er reihe ich finde es unter aller sau was die presse da aufgebauscht hat und aus ner mücken nen elefant gemacht hat das war doch kinderkacke unterste schublade wegen so ner kleinigkeit so nen terz zu machen...
 
T

tukane

Junior Mitglied
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
32
Diese ständige Nörgelei an den Siemens Handys finde ich nicht berechtigt.

Es ist doch wohl klar, dass es unmöglich ist es jedem recht zu machen. Diese ewige Diskussion über den fehlenden MP3 Player beim S65. Hätte es einen, wäre die Cam vielleicht schlechter gewesen, das Handy wäre größer, usw...
Man muß halt Prioritäten setzen und die lagen bei dem S65 nicht auf der Multimedia-Tauglichkeit. Vor allem muß man bedenken, wenn Siemens nur Handys mit den gleichen Funktionen wie Nokia oder SE rausbringen würde, müßten sich die 3 Hersteller die gleiche Zielgruppe teilen. Das dies nicht so erfolgreich seien kann, als auf eine komplett andere Zielgruppe zu setzen, ist doch wohl logisch.

Zu den Bugs: Sicherlich ist die Software anderer Hersteller auch nicht frei von Bugs. Nur bekommt man das nicht mit, da man sich damit nicht so intesiv beschäftigt. So wie es wohl anderen Leuten, die sich nicht so intensiv mit Siemens beschäftigen, wie wir hier im Forum, auch gehen mag.
Bevor ich hier hinkam wußte ich auch nichts von den diversen Bugs der x65 FW, außer dem total hochgepushten Alarmton-Bug.

Ich finde, dass Siemens sich doch gebessert hat. Wenn ich mal ein paar Jahre zurück denke, dort gab es nur die C, M und S Serien. Eine totale Inovation war das SL45 und was gibt es jetzt für eine Unmasse an anderen Modellen und die nächsten stehen schon vor dem Produktionsstart.

Ein Handy zu bauen, dass jedem 100% gefällt, ist unmöglich. Dazu sind die Ansprüche und Geschmäcker einfach zu verschieden. Viele Leute beschweren sich über das Display des 6230, das ist also auch nicht das "perfekte Handy". Das K700i hat keinen Kartenslot und die Tastatur soll nicht gut gelungen sein. So lassen sich an jedem Handy Dinge finden, die einigen nicht gefallen.
Für meine Ansprüche bietet Siemens mir genau das richtige, ich bin vollkommen zufrieden.
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by SX1Lover@15.09.2004, 21:00
Ich bin von Siemens nur noch enttäuscht !

Das SX1 hat vieles okay. Aber es ist ja auch kein Handy in dem Sinn wie ein K700.....Die Grösse des SX1 ist schon ein Nachteil !! Natürlich ist das SX1 kein "normales" Handy, aber es als Spitzenmodell zu bezeichnen bringt mich zum Lachen :D
Nokia und SE haben es geschafft in "normal grosse" Handys einen MP3 Player einzubauen.

Im Vergleich zu einem K700 oder auch vielen Samsung Handys sind die Siemens Handys einfach billig verarbeitet. Schlechte Materialien......
:rolleyes:

Ganz kurz: SE baut sehr gute Mobiltelefone, der Meinung bin ich auch!

Aber:

- Warum sollte die Größe des SX1 ein Nachteil sein? Schon mal das SX1 live mit Geräten verglichen?! Klar ist es nicht mehr das kleinste wie viele andere und es wirkt zugegeben etwas "klotzig" durch sein Design, allerdings ist das SX1 ganz und gar nicht wirklich groß. Halte es mal neben ein S35/S45/SL45 dann siehst du in wie fern das SX1 klein (im Verhältnis zu den Funktionen) ist. Außerdem, irgendwas muss man ja noch in der Hand halten, wobei das alles Ansichtssache ist. Ein generellen Nachteil stellt die Größe des SX1 aber keines Wegs dar. Übrigens, schon mal andere Vergleichsmodelle angeschaut: Ist ein 6600/3650/P800/P900 etwa kleiner? Klar, es gibt mitlerweile kleinere Geräte, aber mit Wechselspeicher habe ich noch keins gesehen, und wenn der nicht drin ist jammern doch wieder sehr viele!

- Andere Hersteller schaffen es MP3-Player in kleinere Geräte zu bauen. Stimmt! Allerdings glaube ich hier mehr, dass da die Produktpolitik seitens Siemens das Problem ist. Ich denke ein MP3-Player in ein Handy zu bauen stellt kein Problem mehr da und viel große Hardware ist dafür auch nicht nötig. Siemens will aber viel eher mit dem SX1 gute Zahlen schreiben da sie mit dem Gerät eh sicherlich schon genug Einbußen hatten und somit muss das halt noch gepusht werden (auch schön an den ganzen limited SX1 Editions zu erkennen!). Allerdings wird es sicherlich demnächst weitere MP3-Handys von Siemens geben wenn der SX1-Hype mal vorbei ist. Meiner Meinung nach ist das auch Schwachsin und ich verstehe es nicht so ganz warum es nicht jetzt schon (z.B. in ein S65) eingebaut wird/wurde, allerdings ist es unnötig Handys deswegen als schlecht einzustufen.

- Warum bringt es dich zum lachen wenn man das SX1 als Spitzenmodell bezeichnet?! Es ist ganz einfach ein Spitzenmodell und allein an Bewertungen und Tests kann man das erkennen. Ich weis zwar nicht was bei euch unter die Bewertung Spitzenmodell fällt, aber die meisten Leute sind momentan am jammern dass sie ein Handy suchen dass "alles" (MP3 etc.) vereint, und das SX1 tut das und lässt sich so auch als Spitzenmodell bezeichnen (von der Series60 Funktionalität mal abgesehen). Bis auf dass es keine Megapixel-Cam hat vereint es eigentlich so alles was sich die Leute z.Z. wünschen.

- Von billiger Verarbeitung kann ich persönlich beim SX1 auch nicht sprechen. Hatte bei meinen SX1 bis her nie Staub unterm Display o.a. obwohl ich es nur in der Hosentasche trage und ich sehr viel "keinen Schmutz" unter Tastatur usw. bringe. Gut, das ist eine Sache die bei jedem anders ist, aber eine Pauschalaussage "schlechte Materialien" ist doch gar nicht legitim oder hast du die Kunststoffe des SX1 auf Härt, Temperatur etc. getestet?

Versteh mich bitte nicht falsch, ich will das SX1 keineswegs schönreden. Ich bin mit dem Gerät auch nicht mehr so zufrieden wie nach der Begeisterung am Anfang, allerdings ist es ein normales, akzeptables und nicht unqualitatives Handy was sich durch seine vielfältigen Funktionen bei Siemens und für die Kunden auf dem Markt die viele Funktionen wünschen auszeichnet.

Ehrlich gesagt geht es mir auch nicht darum ständig umd die Pros und Contras vom SX1 zu reden oder sich zustreiten welches Gerät das bessere ist. Ich bin mit einigen neuen Siemens Geräten und der aktuellen Produkt-Strategie auch nicht so ganz zufrieden und rede trotzdem immer etwas "pro-Siemens", das mag stimmten. Was ich aber abgesehen von all dem einfach gar nicht leiden kann ist, wenn ein neues Gerät gerade 3 Stunden vorgestellt wurde und die Leute anfangen das Gerät einfach schlecht zu reden und als schlecht zu bezeichnen nur weil es nicht die gewissen Features die sich einige wünschen auf dem Datenblatt hervorbringt. Wenn es gewisse Funktionen einfach nicht beinhaltet ist es ein anderes Kaliber und deswegen nicht ein scheiß Handy.
Es gibt einfach manche Leute die regen sich auf wenn sie sehen dass in dem Gerät dies, das und jenes nicht vorhanden ist. Mein Gott, dann sollen sie sich wie gesagt eines der angebotenen Geräte kaufen die das haben (wo wir wieder beim SX1 sind) . Mir persönlich gefällt z.B. ein SF65 sehr gut und ich renne auch obwohl ich ein SX1 daheim habe sehr oft mit einem S55 durch die Gegend und könnte mir gut vorstellen auch eins der neueren Siemens Geräte ohne MP3-Player zu kaufen.
Wenn sie mir gefallen und zusagen kauf ich sie vielleicht und wenn ich ein MP3-Player will schau ich mich nach einem Gerät um das ein solchen hat aber sonst kannst du ja genau so sagen ein C65 oder ein SE Z500i haben kein Bluetooth und sind deswegen ein Witz.

Man muss quasi nicht dass Handy dafür verantwortlich machen sondern einfach anerkennen dass es ein anderes Kaliber ist.
Dass Siemens in ein S65 z.B. keinen MP3-Player einbaut ist eine andere Geschichte allerdings ist das wie schon 100 mal gesagt die Schuld der Produktstrategie und nicht des Gerätes oder weil Siemens nicht fähig wäre in ein S65 MP3-Funktionalität zu integrieren.

Gruß Fabi

PS: Aus diesem Grund habe ich auch den Threadtitel geändert, denn wie schon gesagt: Im aktuellen Thread zum SF65 rumzujammern dass das SF65 schlecht ist finde ich einfach nicht ok. Das Siemens selbst momentan eine etwas komische Art hat Handys auf den Markt zu bringen kann ich aber selbst auch nicht nachvollziehen.
 
B

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
269
Nur mal als kleine Anmerkung am Rand:

Ich verkaufe die Handys beruflich und habe somit jeden Tag die neuesten Modelle in meiner Hand und bekomme auch Tag für Tag die aufgeregten Kunden mit !!


Und leider muss ich sagen dass wir seit ca. 1 Jahr allergrösste Schwierigkeiten mit der Verarbeitung und der FW von siemens Handys haben. Das SX1 war im ersten halben Jahr eine absolute Katastrophe. Der 65er Bug hat Siemens massenhaft verärgerte Kunden gekostet.....Natürlich war der Bug bei weitem nicht so schlimm wie in der Presse dargestellt - aber Fakt ist das sowas nicht passieren darf !!

Heute haben wir übrigens das SL65 bekommen. Das Ding knirscht und knarzt an allen Ecken und Enden :down:
O tOn meines Kollegen: "Na das Display haben wir vor nem Jahr von SE schon besser gesehen". Dem ist nichts hinzuzufügen......

Vom S65 habe ich in den letzten beiden Wochen sage und schreibe5 austauschen müssen wg. diverser Fehler.
Fürs SX1 könnte ich fast jeden Tag Post an Siemens rausschicken !

Es ist einfach traurig !!

Ich bin wirklich kein Nokia Fan - aber sowas kenne ich von den Finnen nicht !
SE erwähne ich hier gar nicht !

Top ist Samsung. Ganz selten dass da ein Kunde kommt weil das Handy spinnt :up:
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
najo aber nochmal auf den bug zurück zu kommen warum kam den wohl jeder "trottel" angerannt weil ihm die presse in etwa eingeredet hat "das das handy einen zeitzünder hat und irgendwan explodiert" wäre da net so nen terz gemacht worden wäre keine sau deshalb angerannt gekommen hier im forum usw die leute hätten sich selbst geholfen und der rest hätte es mit der zeit mitbekommen und das update machen lassen... und ich bin auch kein pro siemens redner ich verteidige grundsätzlich eigentlich immer nokia wenn hier über nokia hergezogen wird ;) aber irgendwie ist nu auf nokia lästern out - nu wurde ja siemens zu boden getreten...
 
S

S55

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
84
Modell(e)
SE W850i
PC Betriebssystem
Windows XP
Ich wollte mit meinem Beitrag sicherlich niemanden persönlich angreifen, aber besonders beim der letzten Meinung kann man deutlich lesen dass es momentan viele Probleme gibt. Ich habe persönlich mit meinen ganzen Siemenshandys auch noch keine Probleme gehabt -> leider ist es trotzdem so dass viele Bekannte denen ich zu Siemens geraten habe, weil eben der Service super war und die Geräte spitze momentan ziemlich enttäuscht sind.

Zum Thema SE kann ich bloß sagen habe mir heute das K700i angeschaut und ein wenig rumgespielt und hatte nach 5 Minuten den ersten Softwareabstuz :down:
das kommt mir von meinem T610 noch bekannt vor -> da war das an der Tagesordnung.

Ich bin auch mit meinem S55 sehr zufrieden und habe NULL Probleme damit, aber jetzt würde ich mir eben gerne ein neues Handy kaufen und da sollte halt mal alles drin sein. Sicherlich wenn ich MP3 hören will, dann kann ich mir genauso einen MP3 - Player kaufen wie eine Digicam wenn ich Fotos machen will. Aber ich glaube das ist auch nicht das Thema.
Ein MP3 Player in einem Handy dient für mich lediglich zum Zeitvertreib z.B. am Flughafen oder in der U-Bahn... und die CAM brauche ich auch nicht um meine Urlaubserinnerungen festzuhalten. Ich bin also der Meinung auch ein Business-Handy kann solche Features sehr wohl gebrauchen wenn auch nur in einem "eingeschränkten" Rahmen. Außerdem würde ich das 6230 nicht als Fun-Handy bezeichnen.

LG
S55
 
H

Hans Bauer

LaTeX
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
140
Originally posted by SX1Lover@15.09.2004, 21:41
Top ist Samsung. Ganz selten dass da ein Kunde kommt weil das Handy spinnt :up:
Kann das daran liegen, dass das nur sehr wenige kaufen? ;) :P

Ich für meinen Teil kann mit der Produktpolitik von Siemens sehr gut leben, freue mich schon jetzt auf das S65 im nächsten Jahr, da ich keinen MP3-Player etc. benötige, und bin glücklich mit meinem S55. :D

Greetz, HB
 
E

ej64

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2004
Beiträge
129
Modell(e)
Siemens S65
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
58
PC Betriebssystem
xp
Ich sag nur soviel:

Ein nur unter ganz bestimmten Umständen unglückliches Feature (Ausschaltmelodie) ist mir 1000x lieber als ganze Produktreihen, die schon mal Telefonnummern löschen (SE). Zumal letzteres SE anscheinend nicht in den Griff bekommt.

Außerdem hat Siemens nach wie vor die Nische (?) Outdoor-Handy am besten besetzt.

Gruß ej
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
ich habe meinen senf ja schon im SF65 Thread abgegeben, aber hier nochmal mein kurzer Senf:
Siemens baut sicherlich gute - sehr gute Handys (sonnst wären viele von uns nicht hier), es fählt halt irgendwo die Ambition und die Inovation. Diese würde ich mir noch wünschen. Und eine größere Sorgfalt bei der Qualität (z.B. Staub hinterm Display bei meinem SX1 - jeder der´s hat weiß wie ärgerlich das ist bei so einem Highend Gerät).

Wie wäre es denn mit einem SX1i?
Besseres Gummi ausenrum, mehr Staubschutz und eine Megapixelcam mit Blitz.

Naja das ist so ein Serviervorschlag, kann jeder nach seinen Bedürfnissen entsprechend abstimmen.
 
M

master

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
32
Moin,

@Hans Bauer:
Kann das daran liegen, dass das nur sehr wenige kaufen?
:confused:

Na ja, stimmt ja wohl nicht ganz. Samsung liegt mit ca. 14,5% Marktanteil (weltweit) doch wohl deutlich vor Siemens (ca. 6,6%, genauso wie SE). Tja, schade das Siemens über 8% verloren hat.

Ich kann nur sagen: ich hab' zwei S55 und bin voll zufrieden!! Und auch das CX65 kann man in seiner Klasse wohl als Top-Produkt nennen, oder nicht!?

Grüße
master
 
B

blade21

Newbie
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
2
Also ich hatte lange zeit ein ME 45 da wurde drüber gefahren ist vom gerüst gefallen hab es sogar mal ausfersehns mitgewaschen und es lief und lief und lief eben ein richtig robustes Handy nun habe ich mein Job mehr in Büro verlagert und da kamm dann auch das S 65 von T-Mobiel und damit bin ich auch sehr zufrieden Radio Hören kann ich im auto oder auf PC und Mp3 ist mit meine Ipod möglich dafür brauche ich kein Krachtzene Handy schachtel die so voll gestopft ist Futres ist das man die gar nicht alle kenne kann. Ich benutzte selbst von den "Mageren" S65 nicht allles o mein Gott dann würde ich ja 12 Stunden am tag am Handy sitzten Ich sag heute das ist Todlich für die Volkswirtschaft. Also lieber solide qualität abliefern also Kinderspiel zeug aller Nokia (thema Handhelds)
 
P

PorezW

Gast
Originally posted by blade21@20.09.2004, 14:13
nun habe ich mein Job mehr in Büro verlagert und da kamm dann auch das S 65 von T-Mobiel und damit bin ich auch sehr zufrieden
Und was machst Du im Büro?

Doch hoffentlich nicht etwa den SCHRIFTVERKEHR!!!!
:shakehead:
 
B

blade21

Newbie
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
2
wenn man sich selbstständig gemacht hat ist das ein einzieger papier Krieg !
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Krieg hin oder her.. nun aber bitte wieder zurück zum Thema... klärt das doch in unserem Chat oder per PM :)

BTT
 
Thema:

Eure Meinung zu Siemens' aktueller Produktpolitik

Eure Meinung zu Siemens' aktueller Produktpolitik - Ähnliche Themen

  • Günstiger Mobilfunktarif mit möglichst viel GB Datenvolumen um 20€ gesucht? Erfahrungen oder Meinungen?

    Günstiger Mobilfunktarif mit möglichst viel GB Datenvolumen um 20€ gesucht? Erfahrungen oder Meinungen?: Da ich bald viel Unterwegs sein werde suche ich einen Anbieter für einen Smartphone-Tarif mit Telefonie (zweitrangig) und eben vor allem möglichst...
  • Meinungen Amazon Echo Show oder Google Nest Hub - Alexa oder Google Assistant?

    Meinungen Amazon Echo Show oder Google Nest Hub - Alexa oder Google Assistant?: Hi! Ich denke über den Kauf eines virtuellen Assistenten mit Display nach, so als Allzweckwaffe für der Schreibtisch oder Nachttisch und hatte den...
  • Bestes Smartphone für 300€ gesucht - Meinungen und Vorschläge?

    Bestes Smartphone für 300€ gesucht - Meinungen und Vorschläge?: Ich bin auf der Suche nach einem Smartphone und habe 300 Euro zur Verfügung. Dafür hätte ich natürlich gern so viel wie möglich und wollte daher...
  • Spielautomaten Meinungen?

    Spielautomaten Meinungen?: Hallo an alle. Ich wollte mal fragen, was ihr von Spielautomaten haltet. Welche sind eure Favoriten und bei welchem spiel habt ihr am meisten...
  • Ähnliche Themen
  • Günstiger Mobilfunktarif mit möglichst viel GB Datenvolumen um 20€ gesucht? Erfahrungen oder Meinungen?

    Günstiger Mobilfunktarif mit möglichst viel GB Datenvolumen um 20€ gesucht? Erfahrungen oder Meinungen?: Da ich bald viel Unterwegs sein werde suche ich einen Anbieter für einen Smartphone-Tarif mit Telefonie (zweitrangig) und eben vor allem möglichst...
  • Meinungen Amazon Echo Show oder Google Nest Hub - Alexa oder Google Assistant?

    Meinungen Amazon Echo Show oder Google Nest Hub - Alexa oder Google Assistant?: Hi! Ich denke über den Kauf eines virtuellen Assistenten mit Display nach, so als Allzweckwaffe für der Schreibtisch oder Nachttisch und hatte den...
  • Bestes Smartphone für 300€ gesucht - Meinungen und Vorschläge?

    Bestes Smartphone für 300€ gesucht - Meinungen und Vorschläge?: Ich bin auf der Suche nach einem Smartphone und habe 300 Euro zur Verfügung. Dafür hätte ich natürlich gern so viel wie möglich und wollte daher...
  • Spielautomaten Meinungen?

    Spielautomaten Meinungen?: Hallo an alle. Ich wollte mal fragen, was ihr von Spielautomaten haltet. Welche sind eure Favoriten und bei welchem spiel habt ihr am meisten...
  • Sucheingaben

    siemens produktpolitik

    ,

    produktpolitik siemens

    ,

    zitaten zur produktpolitik

    ,
    produktpolitik von mobiltelefone von siemens
    , produktpolitik mobiltelefone, handy produktpolitik, produktpolitik siemens mobiltelefone, produktpolitik mp3player, produktpolitik nokia, meinung zu siemens, Mobiltelefon produktpolitik, siemens aktueller , Eigene Meinung ueber siemens, produktpolitik siemens ag, produktpolitik von siemens mobile
    Oben