Facebook 360 Grad Foto mit fast jedem Smartphone erstellen - So einfach geht es!

Diskutiere Facebook 360 Grad Foto mit fast jedem Smartphone erstellen - So einfach geht es! im Programme & Apps Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Rundum Fotos mit 360° sind sehr beliebt und lassen sich auch in der Facebook App sehr leicht erstellen, wenn man dies denn möchte. Wie einfach man...
Rundum Fotos mit 360° sind sehr beliebt und lassen sich auch in der Facebook App sehr leicht erstellen, wenn man dies denn möchte. Wie einfach man mit fast jedem Android Smartphone oder Apple iPhone 360° Fotos in Facebook erstellen kann zeigt Euch dieser kurze Ratgeber.




Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Theoretisch lässt sich diese Funktion mit jedem Smartphone nutzen allerdings gilt grob gesagt, dass die Qualität der Aufnahme stark von der Leistung der Kamera und der Ruhe des Fotografen abhängt. Man sollte vor allem eben doch keine hochwertigen Aufnahmen wie mit einer echten 360° Kamera erwarten.


Um die Funktion zu nutzen startet Ihr das Erstellen eines neuen Postings auf Facebook und scrollt dann unten in der Anzeige der verschiedenen Option nach unten. Wenn Ihr diese Liste nicht direkt seht muss man in der Regel auf den Eintrag Zu deinem Beitrag hinzufügen tippen um sie zu öffnen. Relativ weit unten könnt Ihr dann die Funktion für das 360°-Foto anwählen.

Hier könnt Ihr mit dem Icon unten links neben dem Auslöser zwischen drei Modi wählen. Es gibt es Panorama Foto bei dem Ihr nur seitlich schwenkt, ein leicht erweitertes Panorama bei dem man auch ein wenig nach oben und unten aufnehmen kann und das echte 360° Panorama, in dem Ihr dann fast den kompletten Raum in allen Richtungen erfassen könnt. Mit jedem Modus bekommt man, wie man unten sieht, ein anderes Vorschaufeld zum Füllen.


Drückt den Auslöser und dreht Euch dann mit dem Smartphone langsam nach links und rechts, oder auch nach oben oder unten, bis das komplette vorgegebene Feld gefüllt ist. Je langsamer und ruhiger Ihr Euch bewegt, desto genauer wird es und umso besser passen die Teilstücke zusammen.

Ist der blaue Ring rund um den Auslöser geschlossen startet die Berechnung des Panoramas automatisch. Manchmal bleibt sie kurz vor Schluss stehen und füllt sich nicht komplett obwohl die Vorschau gefüllt ist, dann drückt man erneut auf den Auslöser. Das Bild kann nach dem Berechnen mit dem neu erstellten Posting hochgeladen werden!



Meinung des Autors: So macht man 360° Fotos in der Facebook App direkt, sollte aber sicherheitshalber nicht ZU viel erwarten… ;-)
 
Thema:

Facebook 360 Grad Foto mit fast jedem Smartphone erstellen - So einfach geht es!

Facebook 360 Grad Foto mit fast jedem Smartphone erstellen - So einfach geht es! - Ähnliche Themen

Honor 20 (Pro, Lite) Panorama aufnehmen im Hochformat oder Querformat - So einfach geht es!: Trotz der großen Displays vieler Smartphones, die auch Fotos im Format der kompletten Fläche erlauben, hat man dann vielleicht doch einmal ein...
iOS 14 Serienbilder und QuickTake-Videos aufnehmen über Lautstärketasten aktivieren - So geht es!: Die Nutzung mancher Funktionen hat sich von iOS 13 zu iOS 14 verändert. Zum Teil sind das vielleicht Funktionen, die nicht jeder genutzt hat und...
Apple iPhone 11 Serienbilder oder Videos im Foto Modus aufnehmen - So einfach geht es!: Man will gerade ein Foto aufnehmen, merkt dann aber man hätte gerade JETZT ein Video machen wollen oder zumindest ganz viele Aufnahmen auf einmal...
Huawei P30 (Pro, Lite) Panorama aufnehmen - So leicht macht man mit dem P30 Panoramafotos: Trotz Display im Großformat, mit dem man eben auch Fotos in diesem Format aufnehmen kann, hat man vielleicht trotzdem nicht immer genug Platz für...
HTC U12 Plus Panorama Foto, Panorama Selfie oder Weitwinkel Panorama Selfie aufnehmen: Das HTC U12+ verfügt vorne wie hinten über eine Dual-Kamera und ist über die Kamera App in der Lage auf beiden Seiten sowohl für normale Fotos als...
Oben